Neues in St. Corona

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 31.08.2015 - 20:43

Beim Multifunktionsgebäudes im Familienskiland Unternberg geht es recht langsam voran.

Bild

Bild

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 01.09.2015 - 18:12

Ein Aktueller Bericht vom Neubau der Sommerrodelbahn:

Neubau Sommerrodelbahn St. Corona / Wechsel Stand 30.08.2015
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 05.10.2015 - 20:33

Neue Bilder vom Multifunktionsgebäudes im Familienskiland Unternberg.
Es sieht etwas zu Groß geraten aus wenn man bedenkt das es hier nur einen Tellerlift gibt.

Die "Dachgleiche" sollte bald erfolgen wobei es ausschaut als würde fast das ganze Gebäude unter der Erde verschwinden würde.

Bild

Bild

Dach + Eingangsbereich zum Tellerlift

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Straße in Unterberg wurde bis zur Abzweigung Orthof auch neu asphaltiert.
Am Parkplatz sind auch noch Vermessungspfosten zu sehen.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 08.10.2015 - 17:59

Ein Aktueller Bericht vom Neubau der Sommerrodelbahn:

Neubau Sommerrodelbahn St. Corona / Wechsel Stand 04.10.2015
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Cruzader
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1807
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Cruzader » 09.10.2015 - 09:01

Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 2xSt.Corona 3xAflenz 1xPuchberg

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von stavro_ » 09.10.2015 - 15:57

lol bissl sehr spät, die eröffnung der "sommer"rodelbahn. kommenden montag ist sogar im flachland leichter schneeregen angesagt. :)
gabs da irgendwelche probleme oder ist der zeitplan so wirklich beabsichtigt gewesen?

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 09.10.2015 - 22:19

stavro_ hat geschrieben:lol bissl sehr spät, die eröffnung der "sommer"rodelbahn. kommenden montag ist sogar im flachland leichter schneeregen angesagt. :)
gabs da irgendwelche probleme oder ist der zeitplan so wirklich beabsichtigt gewesen?
Es war immer für "Herbst" geplant.
Es wurde nur erst im Juli angefangen wegen Grundsätzlicher Probleme.

Ein genauer Bericht ist hier. Neubau Sommerrodelbahn St. Corona / Wechsel Stand 04.10.2015
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von stavro_ » 12.10.2015 - 10:13

sorry aber ich verstehe das schön langsam nicht mehr was dort gemacht wird.
da schließt man ein skigebiet und investiert hinterher massiv in einen übungslift
und eine sommerrodelbahn im nirgendwo. ohne die aufstiegsanlagen werden sich dort
im sommer auch nicht allzu viele leute hin verlaufen. der lift war ja immer eine erleichterung
für das weiter wandern richtung hochwechsel. da bin ich wirklich sehr gespannt, ob diese rechnung auf geht.
ich fürchte nicht.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: News aus St. Corona

Beitrag von mightyjust » 12.10.2015 - 11:04

Ich kanns mir auch nicht vorstellen. Dort wurden die letzten Jahre wirklich verdammt viele verdammt komische Entscheidungen getroffen.

Benutzeravatar
Cruzader
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1807
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Cruzader » 19.10.2015 - 08:30

Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 2xSt.Corona 3xAflenz 1xPuchberg

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1681
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von NIC » 22.10.2015 - 18:16

stavro_ hat geschrieben:sorry aber ich verstehe das schön langsam nicht mehr was dort gemacht wird.
da schließt man ein skigebiet und investiert hinterher massiv in einen übungslift
und eine sommerrodelbahn im nirgendwo. ohne die aufstiegsanlagen werden sich dort
im sommer auch nicht allzu viele leute hin verlaufen. der lift war ja immer eine erleichterung
für das weiter wandern richtung hochwechsel. da bin ich wirklich sehr gespannt, ob diese rechnung auf geht.
ich fürchte nicht.
Da bin ich ganz deiner Meinung. Es ist schon ziemlich verrückt so einen Tellerlift, wie es ihn in jedem Skigebiet gibt, und dazu so einen übertriebenen "Talstations"komplex mitten im Nirgendwo in die Lanschaft zu klotzen. Dazu noch 2 Jahre vorher die Kastrierung des Skigebietes Sankt Corona, während man in das langweilige Skigebiet Mönickirchen - Mariensee Millionen steckt. Ehrlich gesagt ist es mir komplett egal wie sich die Zukunft von diesem Kinderskiland gestaltet. Insgeheim wünsche ich mir sogar für das Land, dass dieses Projekt mit voller Wucht gegen die Wand gefahren wird und ein Verlustgeschäft wird.

Das einzig wichtige in Sankt Corona für mich ist der Weiterbestand des Simas-Lifts. Da lacht jedes mal das Herz, wenn ich dort den Liftomat 2000 betätige :wink:
Saison 2018/19: 41 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl, 1 Hochkar

Benutzeravatar
Cruzader
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1807
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Cruzader » 23.10.2015 - 18:20

http://noe.orf.at/news/stories/2735492/

Statt 5 mio Euro wurden jetzt sogar 6,5 mio Euro Investiert.
6,5 mio Euro für ein Kinderland und eine Sommerrodelbahn sowie ein bisschen Wanderweg-Gestaltung ??? :surprised:
Kommt mir etwas teuer vor, das ganze, das rentiert sich ja wirklich niemals. Anderswo wäre das Geld besser investiert gewesen :boese:
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 2xSt.Corona 3xAflenz 1xPuchberg

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 27.10.2015 - 08:07

NIC hat geschrieben:
stavro_ hat geschrieben:sorry aber ich verstehe das schön langsam nicht mehr was dort gemacht wird.
da schließt man ein skigebiet und investiert hinterher massiv in einen übungslift
und eine sommerrodelbahn im nirgendwo. ohne die aufstiegsanlagen werden sich dort
im sommer auch nicht allzu viele leute hin verlaufen. der lift war ja immer eine erleichterung
für das weiter wandern richtung hochwechsel. da bin ich wirklich sehr gespannt, ob diese rechnung auf geht.
ich fürchte nicht.
Da bin ich ganz deiner Meinung. Es ist schon ziemlich verrückt so einen Tellerlift, wie es ihn in jedem Skigebiet gibt, und dazu so einen übertriebenen "Talstations"komplex mitten im Nirgendwo in die Lanschaft zu klotzen. Dazu noch 2 Jahre vorher die Kastrierung des Skigebietes Sankt Corona, während man in das langweilige Skigebiet Mönickirchen - Mariensee Millionen steckt. Ehrlich gesagt ist es mir komplett egal wie sich die Zukunft von diesem Kinderskiland gestaltet. Insgeheim wünsche ich mir sogar für das Land, dass dieses Projekt mit voller Wucht gegen die Wand gefahren wird und ein Verlustgeschäft wird.

Das einzig wichtige in Sankt Corona für mich ist der Weiterbestand des Simas-Lifts. Da lacht jedes mal das Herz, wenn ich dort den Liftomat 2000 betätige :wink:
Also ehrlich gesagt, ich hoffe, dass das Konzept voll und ganz einschlägt. Funktioniert es hier nicht, dann wird, wie bei einem Legospiel, hier abgebaut und ein Berg weiter wieder aufgebaut.
Ich hatte Ende vorige Saison das Glück mit einigen betroffenen Leuten aus der Region zur Zukunft von Corona und den Simas-Liften zu reden. War recht interessant, was man hier alles erfährt. Natürlich aus deren Sichtweite, aber es überall etwas wahres daran.
So wars, aus der Gerüchteküche, auch beim Kinderland geplant. Nur hat es aufgrund der Inanspruchnahme des Liftes und dem beherzten Vorgehen aller davon abhängigen, inkl. des weiterbetriebs des Schleppliftes der Simas-Lifte, nicht so funktioniert, wie manche Leute von oben sich das vorgestellt hatten. Und bei letzten Interview in ORF-NÖ anlässlich der Eröffnung der Sommerrodelbahn, hat der Geschäftsführer sogar zugegeben, dass das Kinderschgebiet sehr gut angekommen ist.

Übrigens: Ich war gestern mit meiner Tochter bei der Rodelbahn. Ursprünglich wollten wir nur schauen und 1x fahren. Aber aus diesen wurde drei Fahrten - und es war geil!!! Und wenn man so in die Gesichter der Erwachsenen in den Coastern gesehen hat - das wird der Erwachsene wieder zum Kind - mit einem RIESENGRINSER.

Ich wünsche dem Gebiet alles Gute und werde genauso wie NIC den Liftomaten mit Freude :D betätigen, werde mich aber aufgrund meiner kleinen Kinder auch das Förderband im Kinderland stellen.


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 27.10.2015 - 11:51

Ich kann es nur voll bestätigen, war gestern auch auf der Sommerrodelbahn.
um ca. 14.00 bildete sich auch eine Schlange von ca. 40 Leuten und sie fuhr im Vollbetrieb.
Ein Manko der Bahn ist sicher der kurze Staubereich bei der Bergstation so dass nicht alle Bobs aus der Garage geholt werden können bzw. es ist immer ein Spiel zwischen einreihen und bei weniger Betrieb wieder ausreihen in die Garage.
Am Samstag und Sonntag waren es über 1000 Fahrten.
Am Feiertag waren es sicher noch um einige Fahrten mehr.
Die Bahn wird sehr gut angenommen und es ist ein Puplikum von Wien bis in die Steiermark vertreten aber auch viele Einheimische.
Das die Eröffnung noch dieses Jahr war wenn auch kurz war ein voller Erfolg.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 27.10.2015 - 16:42

Beim Kinderland ist der Rohbau des Gebäudes fertig der Innenausbau ist gestartet.
An der Brücke vom Parkplatz zum Kinderland wird gerade das Fundament betoniert.

Bilder folgen.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Wexxler
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 02.01.2015 - 12:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Wexxler » 31.10.2015 - 15:04

Hmm bin gespannt, wies weiter geht...
Komm ja selber aus der Gegend, man hört viel durch die Leute vor Ort.
Anscheinend dürfte der Plan von einer Aussichtswarte am Kampstein eventuell wirklich verwirklicht werden :)
Und auch beim Simaslift dürfte noch viel folgen... Eventuell ein 2. Schlepper in Richtung Kampsteingipfel ?

Ich hoff in meiner Heimat entwickelt es sich zum Positiven :)
Skitage 2015/16: 1x Simas, 1x Stuhleck, 2x Tauplitz, 1x Loser

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1681
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von NIC » 02.11.2015 - 15:09

Wexxler hat geschrieben: Und auch beim Simaslift dürfte noch viel folgen... Eventuell ein 2. Schlepper in Richtung Kampsteingipfel ?
Das kann ich mir nicht vorstellen. Heutzutage werden Neuerschließungen eigentlich nie mit Schleppliften durchgeführt. Die baut man ja (leider) nur mehr als Übungslifte. Außerdem glaube ich nicht, dass man dort einem neuen größeren Skigebiet eine Chance gibt, nachdem dass Skigebiet von Sankt Corona gescheitert ist (oder scheitern musste, wie auch immer).

Cool wäre es natürlich, keine Frage. Allerdings will man beim Simas-Lift meines Wissens zuerst ein Nachtskiangebot auf die Beine stellen und eventuell auch links vom Lift eine neue Piste in den Wald schlagen. Mir hat auch ein Liftwart erzählt, dass man den Schlepplift bei Gelegenheit durch eine DSB ersetzen will. Schauen wir mal, wie sich das in Zukunft entwickelt :wink:
Saison 2018/19: 41 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl, 1 Hochkar

Benutzeravatar
stephezapo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 325
Registriert: 07.10.2013 - 10:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von stephezapo » 02.11.2015 - 16:53

NIC hat geschrieben: Mir hat auch ein Liftwart erzählt, dass man den Schlepplift bei Gelegenheit durch eine DSB ersetzen will.
Das kann ich mir nicht vorstellen. Soweit ich das verstanden habe, ist der Betrieb ja mehr oder weniger ein Zusammenschluss von Privatpersonen, die das ganze am Leben erhalten. Da wird finanziell am Ende des Tages sicher nicht so viel Überschuss da sein, um Bau und Betrieb (der sicherlich teurer ist als ein Schlepper) einer DSB zu finanzieren. Gerade in einem Gebiet wie diesem kann ich mir durchaus vorstellen, dass man gebrauchte Schlepper ankauft (die ja überall seit Jahren haufenweise durch KSBs/EUBs ersetzt werden), dort aufstellt und günstig betreibt.

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 02.11.2015 - 18:12

Auch wenn ich den neuen Betreiber der Simas Lifte alles Gute wünsche kann ich mir das mit den Schlepplift nicht ganz vorstellen.

Zuerst baut man die Lifte ab :tot: :boese: danach Aufforstung :rolleyes: 8O danach soll wieder ein Lift entstehen wo man die Aufforstungen wieder entfernt. :surprised:
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


Wexxler
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 02.01.2015 - 12:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Wexxler » 02.11.2015 - 21:54

Hmm, also dieser Club ( Ich glaub der heißt Land der 1000 Hügel) hat glaub ich schon einiges an Geld, denn die wollten ursprünglich auch den 4er Lift kaufen und eben stehen lassen, das Land wollte das aber ned ...

Man könnte ja den Lift, der in Kirchberg steht abbauen und oben wieder aufstellen , der is vllt alle 2 Jahre an einem Wochende mal im Betrieb und dann wars das :twisted:
Skitage 2015/16: 1x Simas, 1x Stuhleck, 2x Tauplitz, 1x Loser

Benutzeravatar
Cruzader
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1807
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Cruzader » 02.11.2015 - 22:57

Wexxler hat geschrieben:Hmm, also dieser Club ( Ich glaub der heißt Land der 1000 Hügel) hat glaub ich schon einiges an Geld, denn die wollten ursprünglich auch den 4er Lift kaufen und eben stehen lassen, das Land wollte das aber ned ...

Man könnte ja den Lift, der in Kirchberg steht abbauen und oben wieder aufstellen , der is vllt alle 2 Jahre an einem Wochende mal im Betrieb und dann wars das :twisted:
Ach, gibt es den Lift in Kirchberg am Wechsel noch?
Den Lift hab ich mal beim vorbeifahren gesehen, vor etlichen Jahren. Im Internet konnte ich jedoch nichts über ihn finden. Ist der noch in Betrieb, wenn die Schneelage passt?

Einen Ausbau vom Simas-Schigebiet kann ich mir übrigends auch nicht wirklich vorstellen. Ich glaube eher, dass sie froh sein können, wenn sie den Betrieb die nächsten 15 Jahre aufrecht halten können
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 2xSt.Corona 3xAflenz 1xPuchberg

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Wexxler
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 02.01.2015 - 12:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Wexxler » 03.11.2015 - 09:23

Jaa den gibts noch ;)
Der war z.B. vor 2 Jahren mal an 2 Wochenenden im Betrieb, da in Kirchberg ca. 35 cm Schnee gelegen sind und eine Schneekanone ham sie auch (die ist eig. für die Langlaufloipe im Tal). Vorherige Saison war er kein Einziges Mal offen...

Spannend sind die Abfahrten zwar ned, aber das Gefühl ( hab hier z.B. meine Ersten Schwünge gemacht), bzw weils auch direkt im Tal ist, ist echt genial :mrgreen:
Skitage 2015/16: 1x Simas, 1x Stuhleck, 2x Tauplitz, 1x Loser

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1681
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von NIC » 04.11.2015 - 20:32

Wexxler hat geschrieben: Und auch beim Simaslift dürfte noch viel folgen... Eventuell ein 2. Schlepper in Richtung Kampsteingipfel ?
Tut mir leid, dass ich da nochmal nachfrage, aber gibt es da wirklich konkrete Pläne?

Wie gesagt, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir in den nächsten Jahren eine neue Liftanlage in Sankt Corona sehen werden, sei es ein neuer Ersatzlift statt dem Simas-Lift (was ich mir noch am ehesten vorstellen könnte) oder eine Neuerschließung. Wenn sich nicht einmal die großen Skigebiete (Stuhleck, Hiko, Hochkar, Annaberg, Lackenhof) neue Liftanlagen leisten können und gerade irgendwie über die Runden kommen, wie soll dass dann beim Simas-Lift gehen?

Ich glaube, dass man eher versuchen wird die Qualität des vorhandenen Angebots zu verbessern (Nachtski, Ausbau der Beschneiung, größerer Funparl, Piste links vom Lift).
Wexxler hat geschrieben:Hmm, also dieser Club ( Ich glaub der heißt Land der 1000 Hügel) hat glaub ich schon einiges an Geld, denn die wollten ursprünglich auch den 4er Lift kaufen und eben stehen lassen, das Land wollte das aber ned ...
Einfach unfassbar. Aber mittlerweile wundert mich da echt überhaupt nichts mehr :roll:
Saison 2018/19: 41 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl, 1 Hochkar

Wexxler
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 02.01.2015 - 12:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Wexxler » 04.11.2015 - 20:54

Der Hannesen 1 Schlepper konnte auch nur gekauft werden, weil das Land die Liftanlagen an die Abreißfirma verkauft hatte.... Der 4er war dann schon leider weg, aber den Schlepper konnten sie noch in letzter Minute ergattern...

Die ehemaligen Pisten wurden auch sofort aufgeforstet, damit man diese nicht mehr nutzen kann (Für Skitouren / bzw für neue Pisten... etc)

Bzgl Pläne hört man viel... Wsl sinds meistens nur Wunschvorstellungen, etc... Ein Freund von mir (aus Unternberg) meinte, dass man mit aller Kraft versucht, das Skigebiet wiederzubeleben, egal wie bzw egal wie lange das es dauert...

Wsl auch, da man der Landensregierung was zeigen will.. Aber wenn man die als Gegner hat, wirds schwer :?

Wie auch immer, St. Corona Ort ist sowiso schon tot, gleicht einer Geisterstadt :sniff:
Skitage 2015/16: 1x Simas, 1x Stuhleck, 2x Tauplitz, 1x Loser

engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 05.11.2015 - 07:45

Lasst sie mal arbeiten. Ich denke mit dem neuen Bürgermeister und seiner Mannschaft könnte wieder etwas gelingen. Von heute auf morgen kann das aber leider nicht funktionieren.
Hab ihn letztens mal bei einer Veranstaltung getroffen. Wirkt sehr OK und zielstrebig - hat aber eine Menge aufzuarbeiten und viele Wogen zu glätten.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Burgberger, Lukasias1 und 44 Gäste