Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Imst: Rodelbahn / Alpine Coaster / Skigebiet

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Julian96
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Imst: Rodelbahn / Alpine Coaster / Skigebiet

Beitrag von Julian96 » 10.06.2019 - 08:57

Hallo allerseits,
wie ist das in Imst eigentlich mit den Preisen. Es gibt ja z.B. die 3er Karten für Lift+Coaster, welche ein paar Prozent billiger sind.
Ich nehme an, diese sind als 3 Fahrten pro Erwachsenen gedacht, heißt wenn ich mit 3 Erwachsenen fahren will, muss ich für jeden ein Einzelticket kaufen?

Bzw. die 3er Karten werden nicht übertragbar sein und sind vermutlich nach Drehkreuzdurchgang immer ne gewisse Zeit gesperrt?

War zwar schon öfters dort, aber hab mich darüber dummerweise noch nie wirklich informiert :roll:
Saison 18/19: Skitage 15: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 1x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

olibr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 22.04.2009 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87665
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Imst: Rodelbahn / Alpine Coaster / Skigebiet

Beitrag von olibr » 10.06.2019 - 13:56

Julian96 hat geschrieben:
10.06.2019 - 08:57
Hallo allerseits,
wie ist das in Imst eigentlich mit den Preisen. Es gibt ja z.B. die 3er Karten für Lift+Coaster, welche ein paar Prozent billiger sind.
Ich nehme an, diese sind als 3 Fahrten pro Erwachsenen gedacht, heißt wenn ich mit 3 Erwachsenen fahren will, muss ich für jeden ein Einzelticket kaufen?

Bzw. die 3er Karten werden nicht übertragbar sein und sind vermutlich nach Drehkreuzdurchgang immer ne gewisse Zeit gesperrt?

War zwar schon öfters dort, aber hab mich darüber dummerweise noch nie wirklich informiert :roll:
Schreib die Imster Bergbahnen doch einfach einmal an.

https://www.imster-bergbahnen.at/de/sommer/

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste