Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in der Salzburger Sportwelt

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Seilbahnjunkie » 19.08.2010 - 23:21

Würde mich trotzdem nicht wundern wenn es eine 3S wird. Gerade bei solchen Verbindungsbahnen sind ja die Energiekosten bei einer 3S deutlich geringer. Und eventuell wirkt es sich sogar positiv auf die Baukosten aus, dass man den Antrieb nicht darauf auslegen muss, dass er zwei 130er Kabienen gleichzeitig den Berg rauf ziehen muss.


Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1809
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von falk90 » 20.08.2010 - 07:05

Das war ja auch der Grund, warum die Kitzbühler die 3s und nicht eine PB gebaut haben.
Aber die Stationstechnik einer 3s ist wesentlich aufwändiger und teurer.

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3512
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Richie » 20.08.2010 - 08:51

Und ich denke ein Durchschnittsskifahrer hat lieber eine 3-S-Bahn, da dort alle paar Sekunde ein Fahrbetriebsmittel kommt und man nicht wie bei einer Pendelbahn ein paar Minuten warten muss, wenn die eine Gondel gerade los gefahren ist...

Benutzeravatar
Dartfish
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 10.04.2005 - 18:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Marklkofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Dartfish » 20.08.2010 - 16:17

Servus Leute
war letzte woche auf kurz Urlaub in Altenamrkt. Bin dann ins Gespräch mit unserm Hausherren gekommen, der hat erzählt dass nächstes jahr eine 8 EUB die alte DSB in Altenmartk ersetzen wird. Grund dafür is weil sie keine Betriebserlaubnis mehr bekommen. Trasse soll die gleiche bleiben und bis zum Gipfel hoch gezogen werden. Das heist wo jetzt die Bergstation ist wird eine Mittelstation entstehen. Garagierung der Gondeln soll im Keller der EUB von Radstadt hoch rein kommen. War ja damals schon mit eingeplant. Heuer wird schon die Straße von Altenmarkt aufm Berg hoch Saniert und breiter gemacht für die Baumaschienen. Quelle so gut wie sicher weil da Scheffer immer bei unserm Hausherrn zum Stammtisch geht.

Gruß Alex

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von philipp23 » 20.08.2010 - 17:19

Wäre es nicht sinnvoller, auf die Mittelstation zu verzichten und die Bahn direkt zum Gipfel zu ziehen? Das Gelände dürfte nicht schwieriger werden und eine mögliche Mittelstation dürfte nicht sonderlich freuquentiert werden, zumal sich fast parallel die 4KSB befindet.
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Thunderbird80 » 20.08.2010 - 18:14

weiß jemand ob auch eine Verbindung mit Zauchensee geplant ist?

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von philipp23 » 20.08.2010 - 20:22

Thunderbird80 hat geschrieben:weiß jemand ob auch eine Verbindung mit Zauchensee geplant ist?
Altenmarkt-Zauchensee? Sicher nicht. Das sind 7 km Distanz und nicht wirklich geeignetes Gelände...
Wenn schon Verbindungen in der Ecke, dann Wagrain-Flachau-Kleinarl-Zauchensee und Zauchensee-Obertauern, aber selbst bei denen werden noch viele Jahre ins Land gehen, sodenn sie überhaupt realisiert werden.
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge


techno alpine
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 12.08.2010 - 11:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von techno alpine » 21.08.2010 - 16:27

philipp23 hat geschrieben:
Thunderbird80 hat geschrieben:weiß jemand ob auch eine Verbindung mit Zauchensee geplant ist?
Altenmarkt-Zauchensee? Sicher nicht. Das sind 7 km Distanz und nicht wirklich geeignetes Gelände...
Wenn schon Verbindungen in der Ecke, dann Wagrain-Flachau-Kleinarl-Zauchensee und Zauchensee-Obertauern, aber selbst bei denen werden noch viele Jahre ins Land gehen, sodenn sie überhaupt realisiert werden.


wenn überhaupt dann altenmarkt mit zauchensee und zauchensee mit obertauern.

http://salzburg.orf.at/stories/424686/

http://salzburg.orf.at/stories/283865/
Aus liebe zum Schnee

Benutzeravatar
hebi
Administrator
Beiträge: 1433
Registriert: 10.04.2005 - 18:57
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Straubing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von hebi » 21.08.2010 - 17:38

die Verbindung Altenmarkt nach Zauchensee gehört imo ins Utopie-Forum und hat hier nichts zu suchen...
*sing* mia san vom Bayerwald - mia samma überoid - mia san da Wahnsinn mia san in *sing*

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9469
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von lanschi » 23.08.2010 - 10:47

Im Alpendorf werden so schnell wohl keine weiteren Investitionen folgen:

http://search.salzburg.com/articles/118 ... ht=skilift+
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Seilbahnjunkie » 23.08.2010 - 13:59

Von Überheblichkeit ist in dem Artikel aber rein garnichts zu lesen. Aber die Anlagen sind auf einem akzeptablen Niveau für einen Investitionsstopp finde ich.

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von philipp23 » 28.08.2010 - 16:53

Um noch einmal auf Altenmarkt zurückzukommen, auf der Seite des Architekten Tanner befindet sich möglicherweise bereits ein Entwurf für einen Neubau der Talstationsgebäude. Man hat dort ja bereits mehrfach gute Erfahrungen mit dem Tanner gemacht.
Siehe http://urstanner.com/projektliste/projektliste.html, dann auf "foto-überblick" und dann Foto Nr. 22 anschauen.

Edit: Ups, Fehler ausgebessert, soll natürlich Foto 22 sein. Thx Hebi :D
Zuletzt geändert von philipp23 am 28.08.2010 - 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Benutzeravatar
hebi
Administrator
Beiträge: 1433
Registriert: 10.04.2005 - 18:57
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Straubing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von hebi » 28.08.2010 - 17:04

hm.. ich würde an Stelle der Altenmarkter aber nicht "Loferer Almbahn" an meine Talstation schreiben ;) Foto 22 mit den Schriftzug "Hochbifang" passt eher dahin...
*sing* mia san vom Bayerwald - mia samma überoid - mia san da Wahnsinn mia san in *sing*


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12309
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von snowflat » 17.09.2010 - 20:35

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Seilbahnjunkie » 18.09.2010 - 02:00

Juhu, Flachau setzt wieder auf Flutlicht. Bin dort als Kind mal eine Woche lang jeden Tag nachts noch gefahren und das war echt klasse.

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von philipp23 » 18.09.2010 - 10:49

Seilbahnjunkie hat geschrieben:Juhu, Flachau setzt wieder auf Flutlicht.
Das gab's doch auch die letzten Jahre zumindest zweimal pro Woche (?) am Zielhang vom Achter-Jet.
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9469
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von lanschi » 18.09.2010 - 13:29

philipp23 hat geschrieben:
Seilbahnjunkie hat geschrieben:Juhu, Flachau setzt wieder auf Flutlicht.
Das gab's doch auch die letzten Jahre zumindest zweimal pro Woche (?) am Zielhang vom Achter-Jet.
Jo, aber nicht am Star Jet 1.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Seilbahnjunkie » 18.09.2010 - 13:46

Ach so, ich dachte das gäb's nicht mehr. Früher gab's das wirklich jeden Tag.

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Rotti » 18.09.2010 - 14:23

Meiner Meinung nach definitv eine enorme Aufwertung.
Im Vergleich zu der vorherigen Piste (300hm, 1100m Länge) spielt die jetz beleuchtete Weltcup-Piste (430hm, 1800m Länge) doch in einer ganz anderen Liga.
Nicht nur der Fakt, dass es eine Weltcup-Piste ist, wird mehr Menschen anlocken, sondern auch, dass man nun mit einer bequemen, kuppelbaren, schnellen 6er-Sesselbahn nach oben befördert wird, und sich nicht mehr mit der langsamen DSB zufrieden geben muss.
Wenn mich nicht alles täuscht, war die Piste am Unterberg bisher sowieso die einzige beleuchtete Piste in der ganzen Sportwelt, oder? Insofern dürfte die Konkurrenz da auch nicht allzu gewaltig ausfallen.

MFG Rotti


Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von philipp23 » 18.09.2010 - 17:27

Rotti hat geschrieben:Wenn mich nicht alles täuscht, war die Piste am Unterberg bisher sowieso die einzige beleuchtete Piste in der ganzen Sportwelt, oder?
Ja, das ist das einzige vernünftige Angebot. In Filzmoos wird glaub ich noch ein Anfängerhang beleuchtet, aber das ist vielleicht für die dortigen Wochengäste was, ansonsten kannst du das knicken.
Rotti hat geschrieben:Insofern dürfte die Konkurrenz da auch nicht allzu gewaltig ausfallen.
Das ist imo generell eine Marktlücke im Einzugsbereich von Salzburg, einer immerhin doch recht großen Stadt. Da könnten insbesondere einige kleine Gebiete mit guter Anbindung an die Tauernautobahn ein ganz gutes Geschäft machen, z.B. Abtenau oder auch St. Johann (Hahnbaum)
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9469
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von lanschi » 18.09.2010 - 20:11

Rotti hat geschrieben:Meiner Meinung nach definitv eine enorme Aufwertung.
Im Vergleich zu der vorherigen Piste (300hm, 1100m Länge) spielt die jetz beleuchtete Weltcup-Piste (430hm, 1800m Länge) doch in einer ganz anderen Liga.
Nicht nur der Fakt, dass es eine Weltcup-Piste ist, wird mehr Menschen anlocken, sondern auch, dass man nun mit einer bequemen, kuppelbaren, schnellen 6er-Sesselbahn nach oben befördert wird, und sich nicht mehr mit der langsamen DSB zufrieden geben muss.
Wenn mich nicht alles täuscht, war die Piste am Unterberg bisher sowieso die einzige beleuchtete Piste in der ganzen Sportwelt, oder? Insofern dürfte die Konkurrenz da auch nicht allzu gewaltig ausfallen.

MFG Rotti
Da geb ich dir und philipp23 vollkommen Recht.

Ich bin jedenfalls gespannt, ob die 6KSB Star Jet 1 wirklich regelmäßig in den Nachtbetrieb gehen wird und man gleichzeitig den Unterberg aufgeben wird. Beide Anlagen werden angesichts der Tatsache, dass keine Verbindung zwischen beiden Anlagen möglich ist, wohl kaum gleichzeitig in Betrieb sein.

Aber wer weiß, vielleicht wird aus Flachau ja eines Tages mal das Söll des Salzburger Landes. :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Tomw
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 04.09.2010 - 15:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eindhoven [NL]
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Tomw » 20.09.2010 - 16:31

techno alpine hat geschrieben:
philipp23 hat geschrieben:
Thunderbird80 hat geschrieben:weiß jemand ob auch eine Verbindung mit Zauchensee geplant ist?
Altenmarkt-Zauchensee? Sicher nicht. Das sind 7 km Distanz und nicht wirklich geeignetes Gelände...
Wenn schon Verbindungen in der Ecke, dann Wagrain-Flachau-Kleinarl-Zauchensee und Zauchensee-Obertauern, aber selbst bei denen werden noch viele Jahre ins Land gehen, sodenn sie überhaupt realisiert werden.


wenn überhaupt dann altenmarkt mit zauchensee und zauchensee mit obertauern.

http://salzburg.orf.at/stories/424686/

http://salzburg.orf.at/stories/283865/
Das Projekt Kleinarl-Flachau braucht vier neue Lifte, eins ist schon gebaut.
Die Absolut Schuttle, dann eine Lift zurück ins Tal und zwei wieder hoch Richtung Flachau.
Ich weiß diese Info weil wir schon zehn Jahren in Kleinarl Skifahren gehen. Wir sitzen in einer Pension und der Einwohner gibt uns die neuste Neuigkeiten und Projekten in die Umgebung.
Auch die Verbindung Grafenberg-Rote Acht ist eine Grobe Projekte. Wagrain hat schon zwei neue lifte gebaut letze Jahre so diese Project ist vor vielen Jahren später. Das Plan ist um ein Funitel über Wagrain zu bauen ohne stutzen um die Skibereich grober zu machen.
Entschuldigung wenn diese Info schon bekannt ist. Auch wenn da falschen in die schreibe sind, ich komme aus die Niederlande.

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Seilbahnjunkie » 20.09.2010 - 18:42

Ein Funitel wird die Verbindungsbahn sicher nicht, dazu wäre das Spannfeld zu groß. Aber, dass die Verbindung zur Roten 8er gehen soll wäre dann doch neu, bisher war immer die Rede von Flying Mozart Mittelstation.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9469
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von lanschi » 20.09.2010 - 18:46

Tomw hat sicherlich keine besseren Informationen als wir hier, keine Angst. :wink: Das Verbindungsprojekt Wagrain wird schon so gekommen wie bisher bekannt (voraussichtlich 2011), alles Andere ist Schwachsinn bzw. gar nicht möglich.

Und was Flachau - Flachauwinkl/Kleinarl angeht, so glaube ich mehr und mehr, dass das dort eine UVP brauchen wird.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

samsski
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 27.07.2007 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von samsski » 25.09.2010 - 11:07

Fünf neue liftanlagen für Flachau!

http://salzburg.orf.at/stories/471974/


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Jojo und 19 Gäste