Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in der Salzburger Sportwelt

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1346
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Radim » 12.02.2012 - 12:35

Vielleicht ist es komisch, aber beide wurden im gleichen Tag eröffnet! :lol: Und zwar am 08.12.1988.

Quelle: Eisenbahnstatistik
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte


Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 12.02.2012 - 12:38

Okay... dann nehme ich alles zurück :D
ist ja auch irgendwie klar, dass beide die erste haben wollten...
Lässt sich ja gerade in der Eröffnungssaionson gut vermarkten :D
Bild

samsski
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 27.07.2007 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von samsski » 15.02.2012 - 14:37

Ist der neue lift von Die Rote 8 talstation nach Spacejet 1 bergstation oder Spacejet 1 talstation nach Die rote 8 mid station?

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 15.02.2012 - 15:44

Der neue Lift soll glaube ich zwischen space jet 1 und Rote 8er verlaufen. Ich vermute mal, dass man damit versucht bis an die Ortsgrenze von Flachau nach Wagrain zu gehen, denn ein Lift von den Bergbahnen Flachau auf Wagrainer Boden.. mmm.. da hört die Partnerschaft bestimmt auch irgendwann auf.
Bild

Benutzeravatar
Pistenbully 300W Polar
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 05.03.2005 - 12:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Pistenbully 300W Polar » 15.02.2012 - 22:58

Ich hab das in der Zeitung gelesen und so vernommen: Eine neue Piste und eine Bahn im Bereich Space Jet1 und Rote 8er. Dazwischen ist ein rießen großes Feld im Tal da würde man praktisch mit de Piste runterkommen und wenn ich es richtig gelesen habe würde die Bergstation der neuen Bahn im Bereich des Space Jet 3 Tal dann liegen. Also wäre sicher eine hohe Aufwertung! Aber es kommt ja zuerst der 8er Jet :D

Tippei
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 08.07.2011 - 16:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Flachau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Tippei » 18.02.2012 - 19:09

Bei der 8 jet sind sie gerade am planen und rechnen und das mit dem neuen Lift war wieder ein schneeler einfall von den BBF:)) :wink:
Die Verbindung dauert sicha auch noch einige Zeit , wegen den Grundbesitzern und den Behörden 8) :P

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 19.02.2012 - 10:15

Was mich nur beim achter jet wundert... normalerweise wenn was erneuert wird, wird das schon während der laufenden Saison meist angekündigt bzw. stellt man zumindest irgendwo ein Schild oder so hin...
Bild


samsski
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 27.07.2007 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von samsski » 26.02.2012 - 11:09

Ich hab das in der Zeitung gelesen und so vernommen: Eine neue Piste und eine Bahn im Bereich Space Jet1 und Rote 8er. Dazwischen ist ein rießen großes Feld im Tal da würde man praktisch mit de Piste runterkommen und wenn ich es richtig gelesen habe würde die Bergstation der neuen Bahn im Bereich des Space Jet 3 Tal dann liegen. Also wäre sicher eine hohe Aufwertung! Aber es kommt ja zuerst der 8er Jet
Gelesen welcher zeitung?

(which newspaper did you read?)

Tomw
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 04.09.2010 - 15:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eindhoven [NL]
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Tomw » 26.02.2012 - 11:57

I'm back from a holiday in Kleinarl, here some information which is possibly interesting:

- The Connection Cableway in Wagrain will be build this summer. There were some issues with the environment; the designers needed some more time for the calculations. Also the nature gave some problems, in the area of Wagrain lives a lot of birds therefore there has been some solutions for been made.

- The connection between Flachau and the Shuttleberg isn’t very realistic that is will be realized. First of all Flachau is afraid that, because Flachau has more flat slopes than Shuttleberg, the more experienced skiers will be going to the Shuttleberg. Secondly the Robinson Hotel is afraid that the Shuttleberg will be overfull. The third factor are the landowners, they actually won’t let their ground using for the slopes until a good price has been given. Finally, the biggest problem, the Conservation movement has rejected most of the plans of new slopes. The area were the connection is planned is a nature area. These problems are the main problems in this gigantic project, there are some more but not very interesting. Some villagers of Kleinarl which I spoke don’t see the connection coming.

- The Shuttleberg is planning a new ‘Talabfahrt’ to composite the ski route K2 via Pröll Hinterstuhl. This new slope is planned for next year but also here the Shuttleberg hasn’t a compromise reached with the landowners.

All this information has been told by the Shuttleberg and some citizens of Kleinarl. This text is in English because my German is not that good (my English isn’t good too but better than my German). If there are some ambiguities pleas ask, i can explain it in German.

Greet

Online
Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9471
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von lanschi » 26.02.2012 - 12:56

Danke für diese interessanten Informationen aus der Sportwelt.

- Verbindungsbahn Wagrain: In der Tat ist es in den letzten Monaten sehr still gewesen um dieses Projekt, ich glaube aber auch an eine Realisierung in diesem Jahr.

- Verbindung Flachau - Shuttleberg: Also dass Flachau Angst vor dieser Verbindung hat, wage ich mal stark zu bezweifeln. Ernst Brandstätter ist als Geschäftsführer der Bergbahnen Flachau einer der treibenden, wenn nicht sogar der treibende Motor schlechthin - ich glaube nicht, dass es da einen Sinneswandel gegeben hat. Viel mehr Glauben schenke ich den (neuerlichen) Problemen mit den Grundbesitzern, aber auch der Umweltschutzdebatte. Ohne Frage ist dieses Projekt eines der größten Vorhaben im Bereich der Skigebietsausbauten in den letzten 10 Jahren. Eine vergleichbare Größenordnung fällt mir eigentlich nur mit der 4-Berge-Skischaukel ein. Die Verbindungsprojekte etwa in Zillertal 3000, Zillertal-Arena, Skiwelt, Sölden (Golden Gate), Brandnertal, Hochkönig, Kitzbühel,... waren zwar allesamt riesig, hatten aber einen ungleich geringeren Flächenverbrauch (weniger Bahnen, wenige Pisten,...). Dass das Projekt in Flachau daher nicht einfach umzusetzen sein wird, liegt auf der Hand. Die neue Bahn in Flachau zwischen Space 1 und Rote 8er ist ein weiteres Indiz dafür, dass es Probleme mit der Umsetzung gibt. Nichtsdestotrotz bin ich mir sicher, dass GF Brandstätter alles daran setzen wird, dieses Vorhaben bis 2020 umzusetzen.

- Talabfahrt Kleinarl: Die angesprochene Talabfahrt gab es schon einmal - ich habe mich gerade eben gewundert, als ich diese als Route im Pistenplan vorgefunden habe. Ich meine, dass diese Piste zumindest bis vor 2-3 Jahren im Pistenplan verzeichnet war? Meinen Erinnerungen zufolge war diese jedenfalls blau.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Tomw
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 04.09.2010 - 15:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eindhoven [NL]
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Tomw » 26.02.2012 - 14:03

- Talabfahrt Kleinarl: Die angesprochene Talabfahrt gab es schon einmal - ich habe mich gerade eben gewundert, als ich diese als Route im Pistenplan vorgefunden habe. Ich meine, dass diese Piste zumindest bis vor 2-3 Jahren im Pistenplan verzeichnet war? Meinen Erinnerungen zufolge war diese jedenfalls blau.
This was indeed a few years ago a normal slope. The official reason which the Shuttleberg gives: In the middle of this slope is a road which is used in each season. But when you have a slope there have snow on this road, the emergency services couldn’t reach the houses up the mountain anymore when there was snow on the road. But in the village there are other reasons which they don't want to say.

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 26.02.2012 - 16:01

Ah.. an die Talabfahrt/Skiroute in Kleinarl kann ich mich erinnern...
war vor 2 oder 3 Jahren noch als blaue Skipiste ausgeschrieben, wurde aber nicht mehr präperiert. Das mit der Straße dürfte wohl ein großes problem sein (ist glaub ich für n paar Hütten..?). Man muss aber unten im Tal dann auch ne ganz schöne Strecke durch die Loipe zurücklegen, um wieder zurück zu Champion Shuttle zu gelangen.
Bild

Tomw
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 04.09.2010 - 15:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eindhoven [NL]
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Tomw » 08.03.2012 - 14:36

At http://www.salzmann-ing.at/news_seilbahn.html can you see the confirmation of the new cableway in Wagrain. The type will be 130PB likely build by Dopplemayr.


Benutzeravatar
ElMexico
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 271
Registriert: 12.10.2011 - 13:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von ElMexico » 08.03.2012 - 22:34

Das ist jetzt natürlich wirklich interessant.. Endlich geht was weiter!
Südlift ade..

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von darkstar » 31.03.2012 - 16:47

ElMexico hat geschrieben:Das ist jetzt natürlich wirklich interessant.. Endlich geht was weiter!
Das kann man so sagen!

http://salzburg.orf.at/news/stories/2527190/

Benutzeravatar
Pistenbully 300W Polar
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 05.03.2005 - 12:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Pistenbully 300W Polar » 01.04.2012 - 23:58

wo hab ich das nochmals gelesen, achja in dem Bezirksblatt stand drinen das die BB Wagrain und die BB Kleinarl wohl eher eine Verbindung machen als mit Flachau, denn es wären nur 2 lifte erforderlich. Aber ihr könnt ja selbst online nachlesen........ :)

tom96
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 15.11.2010 - 19:56
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von tom96 » 02.04.2012 - 10:49

wenn jemand Lust hätte, könnte er in einer Karte die möglichen Varianten für die Verbindungen einzeichnen. Das wäre sehr hilfreich! :)

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 02.04.2012 - 12:03

@pistenbully 300W Polar - könnteste da vielleicht den Link posten? irgendwie find ich nichts :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Pistenbully 300W Polar
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 05.03.2005 - 12:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Pistenbully 300W Polar » 02.04.2012 - 14:04

Einen Knalleffekt könnte es in Sachen Verbindung Grießenkar - Kleinarl geben: Insider in Wagrain und Kleinarl wollen wissen, dass es ernsthafte Gespräche darüber gibt, diese Verbindung im Wagrain Kleinarltal zu realisieren. Konkret wären dazu zwei Bergbahnen vom Bereich Rupertisee in Wagrain bis zum Firstwandlift der Kleinarler Bergbahnen notwendig.

Es könnte also zu so etwas wie einem Wettlauf um einen Zusammenschluss der Drei-Täler-Skischaukel mit der Skiregion in Kleinarl kommen.

Bekanntlich betreiben die Flachauer Bergbahnen ja bereits seit einigen Jahren derartige Pläne über das Saukar in Flachauwinkel. Dort aber gibt es offenbar einige Probleme in Sachen Naturschutz und Lawinenhänge.

Die Betroffenen hüllen sich zu diesen Überlegungen in Schweigen: Kein Kommentar. Substanz könnten die Pläne aber allemal haben. Schließlich haben sich die Tourismusverbände Wagrain und Kleinarl erst 2011 zu einem Talverband verschmolzen. Ein Zusammenrücken würde also eine gewisse Logik haben.

Quelle: http://search.salzburg.com/news/artikel ... 1-38727107


911er
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 19.12.2007 - 09:17
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: viel zuweit weg von den Alpen!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von 911er » 03.04.2012 - 10:30

Der Lift heißt Fürstwandlift. Ist zurzeit noch ein Schlepper und soll demnächst durch eine 6er KSB ersetzt werden.
Dazu soll er weiter Richtung Tal (nicht bis ins Tal) gezogen werden und eine neue Familienabfahrt zum Championsshuttle bedienen.
Als Ersatz der nicht mehr preparierten Dorfabfahrt.
Inwieweit das jetzt dazu genutzt wird eine Verbindung mit Wagrain zu erstellen???
Saison 2019 Schaun mer mal.... KW3 und 4 hab ich Urlaub.

Benutzeravatar
ElMexico
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 271
Registriert: 12.10.2011 - 13:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von ElMexico » 03.04.2012 - 19:10

Schade, sehr schade. Die letzte ruhige Ecke im Skigebiet.. Vor allem die Tiefschneevarianten sind ganz gut.
Südlift ade..

Benutzeravatar
jonsson
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 19.12.2011 - 14:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von jonsson » 04.04.2012 - 11:19

http://salzburg.orf.at/news/stories/2527190/

Das Projekt einer neuen Pendelbahn in Wagrain (Pongau) nimmt Formen an. Alle 14 Grundeigentümer stimmten zu, jetzt können die Pläne eingereicht werden. Die Bahn zwischen Grafenberg und Grießenkar sei eine große technische Herausforderung.

Die neue Bahn wird voraussichtlich rund 14,5 Millionen Euro kosten. Wenn alle Genehmigungen vorliegen, könne mit dem Bau noch heuer begonnen werden.
No friends on powder days!

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 956
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Thunderbird80 » 04.04.2012 - 12:52

Hmm klingt ja schon nicht schlecht. :) trotzdem denke ich dass eine EUB mit Piste sinnvoller wäre und auch zu ralisieren wäre. Ich hatte mit vor ein paar Wochen nochmal das Gelände genau angeschaut. Eine EUB von der Talstation der Grafenbergbahn in Richtung Mittelstation des Flying Mozart würde geographisch gehen und auch mit dazugehöriger Piste

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 04.04.2012 - 14:11

Soll das nicht eine "Talüberquerung" bzw. Verbindung der beiden Wagrainer Skiberge werden?
Da erscheints mir schon logischer, dass mit ner Pendelbahn von der Grafenbergmittelstation bis Flying Mozart Mittelstation zu machen, so dass man praktisch ohne ins Tal abfahren zu müssen zwischen den beiden Bergen wechseln kann..^^
Bild

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 803
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von talent » 04.04.2012 - 19:58

eco hat geschrieben:Soll das nicht eine "Talüberquerung" bzw. Verbindung der beiden Wagrainer Skiberge werden?
Da erscheints mir schon logischer, dass mit ner Pendelbahn von der Grafenbergmittelstation bis Flying Mozart Mittelstation zu machen, so dass man praktisch ohne ins Tal abfahren zu müssen zwischen den beiden Bergen wechseln kann..^^
Korrekt, in dem Artikel geht es um die Verbindung der beiden Wagrainer Skiberge Grafenberg und Grießenkar. Das heißt, es geht nicht um die Verbindung Wagrain/Kleinarl.
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen, 4x Adelboden-Lenk, 1x Engstligenalp


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Freerider GT, Google Adsense [Bot], ixiseilbahn und 16 Gäste