Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in der Salzburger Sportwelt

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Seilbahnjunkie » 19.04.2019 - 19:29

Sieht so aus, vor allem die Ausfahrt auf der Bergseite kann ich mir irgendwie nicht richtig vorstellen.


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von rajc » 19.04.2019 - 20:48

Der Umstieg vom G-Lik wird leichter, was wird aber aus den beiden Aufzügen?
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11752
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Ram-Brand » 19.04.2019 - 22:27

Ja, anscheinend. 4500+10 ;-)
Das ist schon eine Ansage.
Bin mal gespannt wie dann dort der Ein- und Ausstieg wird.

Na ich weiß schon wo ich 2021 sein werde. :-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von alphadelta » 20.04.2019 - 13:05

Beim Bergstation-Foto sieht man offenbar die Wagrainer Station der Verbindungsbahn nach Kleinarl.

SnowAndSki
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von SnowAndSki » 20.04.2019 - 21:26

Nah dann wird das ja doch noch was und alle Voraussagen haben sich doch bewahrheitet. Mal sehen ob die das mit der Beförderungskapazität so hinbekommen. Zu ihrer Entstehung als 12er Gondel sollte das Ein- und Aussteigen ja auch besser laufen, als wie zuletzt mit dem Umbau zur 10er Flying Mozart und den 2 Sektionen. Bisher stand die schnelle Bahn ja immer öfters oder es war ein riesiges Gedränge.
Die weitere Station an der neuen Bergstation sieht mir eher nach der Station der existierenden Verbindungsgondel zur Mulde aus. Die neue Station soll ja etwas höher kommen und dann würde das passen.

Mal sehen wie sie die Baustelle mit Sommer und Winterbetrieb in diesen Sommer und Winter hinbekommen. Vielleicht gibt es ja wieder über de Sommer gute Baustellenfotos oder sogar wieder die eine oder andere WebCam.

samsski
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 27.07.2007 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von samsski » 21.04.2019 - 23:25

There is a webcam but I can not find the website link.
Click on 02.04.19

http://sonntagskogel2tal.live-panorama.com

SnowAndSki
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von SnowAndSki » 15.06.2019 - 11:32

Hi,
Unsere Kollegen aus Holland haben da wohl schon die ersten Fotos zu den neuen Kabinen der Flying Mozart:

https://www.op-wintersport.nl/dit-is-de ... in-wagrain


Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 274
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 227 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Tirolbahn » 15.06.2019 - 13:16

Also mit 3000 Personen schaffen sie auf keinen Fall die weltweit höchste Förderkapazität :neiiiin:

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 307
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von eco » 17.06.2019 - 13:12

Die neue Kabine passt gut zum Rest im Snow Space. Jetzt noch auf die Sonntagskogel II das Best of Mountains kleben und dann hams wirklich durchgehend alles einheitlich :)
Bild

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von rajc » 08.07.2019 - 21:04

Ich wollte nur nachtragen wie sich die neue Sonntagskogelbahn bei starkem Wind fahren kann.
Wir waren die einzigen die noch fuhren trotz Hochsaison.
Am gemütlichsten war es noch in der Bahn. :D :D 8O


Direktlink
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von alphadelta » 14.08.2019 - 13:03

Kundmachung mündliche Verhandlung Baugenehmigung/Rodungsbewilligung Einseilumlaufbahn Flying Mozart I und II:
http://www.flachau.salzburg.at/system/w ... id=1280459

Kundmachung mündliche Verhandlung Baugenehmigung/Rodungsbewilligung Einseilumlaufbahn Panorama Link:
http://www.flachau.salzburg.at/system/w ... id=1280463

Neuer Vorstand des Snow Space Salzburg Arthur Moser schon wieder Geschichte:
https://www.meinbezirk.at/pongau/c-wirt ... e_a3489147

Benutzeravatar
beast
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 529
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von beast » 15.08.2019 - 10:31

Weiß jemand wieso der Arthur Moser schon wieder Geschichte ist?

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 837
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von maba04 » 15.08.2019 - 14:47

beast hat geschrieben:
15.08.2019 - 10:31
Weiß jemand wieso der Arthur Moser schon wieder Geschichte ist?
[...] Arthur Moser verlässt die Snow Space Salzburg Bergbahnen AG auf eigenen Wunsch. [...] Der Aufsichtsrat habe seinem Vorschlag zugestimmt, den Vorstand künftig auf zwei Personen zu beschränken [...].
Quelle: https://www.meinbezirk.at/pongau/c-wirt ... e_a3489147
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
CANCELLED :cry:: 03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
CANCELLED :cry:: 10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Geplant Winter 2020/2021:
20.12.2020 - 27.12.2020 Pinzgau (AT)
29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT)


Benutzeravatar
beast
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 529
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von beast » 15.08.2019 - 15:13

maba04 hat geschrieben:
15.08.2019 - 14:47
beast hat geschrieben:
15.08.2019 - 10:31
Weiß jemand wieso der Arthur Moser schon wieder Geschichte ist?
[...] Arthur Moser verlässt die Snow Space Salzburg Bergbahnen AG auf eigenen Wunsch. [...] Der Aufsichtsrat habe seinem Vorschlag zugestimmt, den Vorstand künftig auf zwei Personen zu beschränken [...].
Quelle: https://www.meinbezirk.at/pongau/c-wirt ... e_a3489147
Naja aus eigenen Wunsch kann halt alles heißen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor beast für den Beitrag:
jwahl

italiano
Massada (5m)
Beiträge: 85
Registriert: 10.10.2016 - 20:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von italiano » 22.08.2019 - 22:35


italiano
Massada (5m)
Beiträge: 85
Registriert: 10.10.2016 - 20:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von italiano » 22.08.2019 - 22:38

beast hat geschrieben:
15.08.2019 - 15:13
maba04 hat geschrieben:
15.08.2019 - 14:47
beast hat geschrieben:
15.08.2019 - 10:31
Weiß jemand wieso der Arthur Moser schon wieder Geschichte ist?
[...] Arthur Moser verlässt die Snow Space Salzburg Bergbahnen AG auf eigenen Wunsch. [...] Der Aufsichtsrat habe seinem Vorschlag zugestimmt, den Vorstand künftig auf zwei Personen zu beschränken [...].
Quelle: https://www.meinbezirk.at/pongau/c-wirt ... e_a3489147
Naja aus eigenen Wunsch kann halt alles heißen.
Vielleicht wird er ja neuer Geschäftsführer auf der Salzburger Seite von Dachstein-West?
Hat ja der Raiffeisenverband übernommen und es soll ja ein neuer eingesetzt werden.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9469
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von lanschi » 26.08.2019 - 22:53

Grünes Licht für die 3 neuen EUBs - Inbetriebnahme Dezember 2020:
https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/g ... u-75353107
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lanschi für den Beitrag (Insgesamt 3):
TirolbahnMax1311Schwoab
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12320
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von snowflat » 02.09.2019 - 09:32

„Wenn die nötigen Genehmigungen alle da sind, dann sollten bereits im Jahr 2020 Investitionen getätigt werden. Konkret wollen wir in die künstliche Beschneiung samt Speicherteich investieren, und dann in den folgenden Jahren auch sukzessive in die Entwicklung der vorhandenen Lifte.“
Quelle: Ausbaupläne für Filzmooser Bergbahnen
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12320
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von snowflat » 03.09.2019 - 21:27

Virtuelle Fahrt mit der neuen FlyingMozart Gondelbahn
Snow Space Salzburg setzt mit zwei Seilbahnprojekten neue Maßstäbe in punkto Komfort und Pistenangebot. Eröffnung Winter 2020/2021

Direktlink
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowflat für den Beitrag (Insgesamt 2):
TirolbahnKreon100
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12320
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von snowflat » 04.09.2019 - 12:56

Weitere Infos: https://www.snow-space.com/de/Region/In ... orama-Link

@Panorama Link:
Die neue Panorama Link Gondelbahn verbindet die beiden Skigebiete Snow Space Salzburg und Flachauwinkl/Kleinarl miteinander und bietet allen Gästen künftig ein Maximum an Pistenspaß und Seilbahnkomfort. Während dem Ski-Schaukeln zwischen den Orten Wagrain und Kleinarl genießen die Wintersportler ein unverwechselbares Bergpanorama in die Hohen und Niederen Tauern. Die 3,1 km lange Seilbahntrasse führt von den Bergstationen am Grießenkareck über den Bergrücken zur Bergstation Flachauwinkl-Kleinarl. Errichtet und betrieben wird die neue 10er Gondelkabinenbahn von der Snow Space Salzburg Bergbahnen AG gemeinsam mit der Shuttleberg GmbH.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12320
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von snowflat » 04.09.2019 - 13:11

Und noch ein Artikel mit Karte der neuen Bahnen, die Lage Panorama Link ist etwas merkwürdig ... dachte die würde weiter oben verlaufen?!
In der Wintersaison 2020/21 steigt Snow Space Salzburg zu den größten Skigebieten in Österreich auf. Mit der jetzt baubewilligten Verbindungsbahn ins Skigebiet Flachauwinkl/Kleinarl und dem Neubau der Flying Mozart Gondelbahn in Wagrain können Wintersportler künftig über 200 Pistenkilometer nutzen. Dann wird es möglich sein, mit nur einer Tageskarte von St. Johann/Alpendorf bis Zauchensee zu gelangen!
Dann 200 Kilometer Pisten: Snow Space Salzburg wrd mit Flachauwinkl/Kleinarl verbunden
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3514
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Richie » 05.09.2019 - 07:47


alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von alphadelta » 05.09.2019 - 11:53

Die Verbindung zwischen Kleinarl/Flachauwinkl und Zauchensee/Flachauwinkl über der Tauernautobahn dürfte auch relativ bald kommen:
Fusionierung als Basis
In den kommenden zwei Jahren soll es dann zum echten Zusammenschluss mit dem Skigebiet Zauchensee kommen. Die Planungen für eine Seilbahn über die Tauernautobahn, die die Busverbindung ersetzt, sind im Laufen. Ursprünglich gab es für die Verbindung von Flachau und Zauchensee Pläne für die längste Dreiseil-Umlaufbahn der Welt. Sie hätte sieben Kilometer lang werden und mit einer Höhe von bis zu 310 Metern über Grund ebenfalls die Tauernautobahn überspannen sollen.

Durch die Fusionierung der Bergbahnen Wagrain mit den Bergbahnen Flachau zum Snow Space Salzburg unter dem Dach des mehrheitlichen Eigentümers Raiffeisenverband Salzburg vor gut zwei Jahren wurde das Vorhaben aber obsolet. Die Verbindung wird nun durch mehrere kleinere Seilbahnen verwirklicht. „Die Fusionierung hat erst den Horizont freigegeben, so ein Projekt wie den Zusammenschluss zu entwickeln“, sagte Hettegger.
kurier.at


Für mich fehlt dann nur noch eine Pistenverbindung zwischen Flachau und Flachauwinkl über den Saukargraben (steile Pisten) um zur Top-Destination aufzusteigen. Wird aber ein Wunsch bleiben.

Benutzeravatar
Mr400Liter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 27.10.2011 - 20:49
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 49
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pongau
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von Mr400Liter » 05.09.2019 - 14:36

snowflat hat geschrieben:
04.09.2019 - 13:11
Und noch ein Artikel mit Karte der neuen Bahnen, die Lage Panorama Link ist etwas merkwürdig ... dachte die würde weiter oben verlaufen?!
Auf der Übersichtskarte der Lifte ist noch nicht mal der Lumberjack-Shuttle eingezeichnet... Da ist noch der Fürstwand-Schlepplift (ich bin mir mit dem namen nicht ganz sicher) sichtbar. Also ist mal dahin gestellt, wie aktuell das ist...

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3391
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Projekte in der Sportwelt

Beitrag von j-d-s » 06.09.2019 - 06:06

alphadelta hat geschrieben:
05.09.2019 - 11:53
Die Verbindung zwischen Kleinarl/Flachauwinkl und Zauchensee/Flachauwinkl über der Tauernautobahn dürfte auch relativ bald kommen:
Fusionierung als Basis
In den kommenden zwei Jahren soll es dann zum echten Zusammenschluss mit dem Skigebiet Zauchensee kommen. Die Planungen für eine Seilbahn über die Tauernautobahn, die die Busverbindung ersetzt, sind im Laufen. Ursprünglich gab es für die Verbindung von Flachau und Zauchensee Pläne für die längste Dreiseil-Umlaufbahn der Welt. Sie hätte sieben Kilometer lang werden und mit einer Höhe von bis zu 310 Metern über Grund ebenfalls die Tauernautobahn überspannen sollen.

Durch die Fusionierung der Bergbahnen Wagrain mit den Bergbahnen Flachau zum Snow Space Salzburg unter dem Dach des mehrheitlichen Eigentümers Raiffeisenverband Salzburg vor gut zwei Jahren wurde das Vorhaben aber obsolet. Die Verbindung wird nun durch mehrere kleinere Seilbahnen verwirklicht. „Die Fusionierung hat erst den Horizont freigegeben, so ein Projekt wie den Zusammenschluss zu entwickeln“, sagte Hettegger.
kurier.at


Für mich fehlt dann nur noch eine Pistenverbindung zwischen Flachau und Flachauwinkl über den Saukargraben (steile Pisten) um zur Top-Destination aufzusteigen. Wird aber ein Wunsch bleiben.
Ich halte ja immer noch eine Verbindung unter der Tauernautobahn durch für am einfachsten. Die Brücke ist hoch genug, einfach nen Verbindungs-Sessel und fertig.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: basti.ethal und 34 Gäste