Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von whiteout » 31.05.2016 - 23:14

Bin mal gespannt wie die neue Eisgratstation aussehen wird. Unter der bisherigen Station der Eisgratbahn waren ja die Toiletten, einige Büros und Lagerräime und das Servicecenter des Sportshops untergebracht, was ja scheinbar alles mit abgerissen wurde.Der Selbstversorgerraum ist bereits Teil des Erweiterungsbaus an der Schaufeljochbahn oder täusche ich mich?

Sinnvoll wäre jedenfalls, dass man im Eisgrat rauskommt und nicht vor der Tür.Der Eingangsbereich wurde m.E. dort auch schon großzügig angelegt.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


Benutzeravatar
wetterstein
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 714
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 17/18: 80
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol / Genf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von wetterstein » 10.06.2016 - 19:16


Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6272
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnjunkie » 10.06.2016 - 22:30

Da werde ich jetzt nicht schlau draus. Auf den Bildern von der Mittelstadion sieht man Führungsschienen für getrennte Umläufe. Aber oben sieht es so aus als würden unter den Förderern ein massiver Betonträger der grade durchläuft. Ich kann da keinen Durchlass für den Gehängearm sehen.

Edit: Hab's gefunden, das war echt eine perfekte optische Täuschung.

Benutzeravatar
wetterstein
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 714
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 17/18: 80
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol / Genf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von wetterstein » 30.06.2016 - 19:37


Benutzeravatar
wetterstein
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 714
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 17/18: 80
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol / Genf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von wetterstein » 19.07.2016 - 19:48


MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 976
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von MarkusW » 19.07.2016 - 22:03

Hmm, so wie das aussieht wird der Übergang Eisjoch -> Schaufeljochbahn wohl deutlich länger werden :?
Der war ja eigentlich richtig optimal bei der alten Gondel, recht viel kürzer geht nicht. Und jetzt muss man wohl sogar das Stockwerk wechseln, da die 3S nicht ebenerdig, sondern im 1. Stock ankommt?

Online
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5569
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 19.07.2016 - 22:30

Und besonders hübsch ist die Talstation auch nicht :D


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17930
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 949 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 20.07.2016 - 12:22

christopher91 hat geschrieben:Und besonders hübsch ist die Talstation auch nicht :D
Och, zwar vielleicht etwas unpassend zu einer 3S, aber die runde Form mit den halbtransparenten Scheiben auch schön retro.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von whiteout » 20.07.2016 - 13:54

Sieht eigentlich recht gut aus finde ich ;)
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
stephezapo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 312
Registriert: 07.10.2013 - 10:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von stephezapo » 21.07.2016 - 08:20

Gut, ist halt alles sehr zweckmäßig.
Bei dem Knick in der Stationshaube reissts mich jedesmal. Das find ich einfach schlechtes Design.
Überhaupt sehen die Leitner 3S vom Stahlbau her wesentlich filigraner aus als die vom zweiten Weltmarktführer. Aber das muss ja kein Nachteil sein.
Witzig ist die asymmetrische Stütze vor der Bergstation.

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11639
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Ram-Brand » 21.07.2016 - 18:01

Was mich bei diesen ganzen Gebäuden eher stört ist, das diese nicht über die gesammte Seilbahntechnik gezogen wird, sondern dort eine 0815 Verkleidung genommen wird.

Da wird ein Architekt bezahlt, der sich ein Design fürs Gebäude ausdenkt und an dieses Gebäude wird dann eine Standardstation drangeklatscht. Sieht dann echt toll aus. :roll: :(
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Dominik123 » 21.07.2016 - 18:37

Leute, nicht jeder baut wie Ischgl :wink:

Nach der Lärmstange 2 am Tuxer schockt mich nichts mehr. Hauptsache ich sitze bequem und die Wartezeiten werden verkürzt.... Eine futuristische Bauweise findet man eher selten in Gletscherskigebieten. :mrgreen:
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 947
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Kerker » 24.07.2016 - 11:07

Ein paar Bilder vom 18. Juli.
Die erste Sektion fährt schon, mit Gondeln im "Christo-Design" ;)
Bild

Bild

Bild

Auf der zweiten Sektion läuft gerade der Seilzug.
Bild

Asymmetrische Stütze vor der Bergstation.
Bild

Baukomplex am Eisgrat von der Rotadlbahn aus - wirklich ausnehmend hübsch anzusehen!
Bild

Bild
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2019/2020: 2 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2019: 4 Parks | 9 Tage | Saison beendet


Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2957
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von lift-master » 24.07.2016 - 18:04

Komisch asymmetrische stütze
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2090
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Talabfahrer » 24.07.2016 - 20:12

Südlich neben der Stütze geht es ziemlich bergab; das wäre mit den Fundamenten aufwändig geworden. Sieht man auch auf Bildern von der Stützenmontage vom 6. Mai 2016.
Bildausschnitt vom Tal aus gesehen:
Bild
Von der Bergstationsbaustelle aus gesehen:
Bild
Interessant auch der Vergleich zwischen altem und neuem Gittermast oberhalb der Mittelstation:
Bild
Link zu Detailbild für Freunde stahlbaulicher Feinheiten als Vertikalpanorama.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12064
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von snowflat » 27.07.2016 - 12:45

Hitzewelle, Wintereinbruch, Hitzewelle, Gewitterstürme – leicht haben es die Arbeiter beim Bau der 3S-Bahn am Stubaier Gletscher nicht.
Heiß-kalt für Österreichs größte Gletscherbaustelle
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
wetterstein
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 714
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 17/18: 80
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol / Genf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von wetterstein » 28.07.2016 - 18:58


ski-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 17.08.2006 - 13:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-fan » 30.07.2016 - 10:17

https://www.stubaier-gletscher.com/skig ... -panorama/

Neue pistenplan:
Skiroute 26 Fernau
Skiweg 27 Mutterberg blau

Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von skifam » 11.08.2016 - 22:16

Hurra.
Neuer Inbetriebnahme Termin eisgrat 22.10.
Damit verringern Sie das Chaos in den Herbstferien.
Dann bitte auch 7Tagewoche und nicht nur am Wochenende....
MagnumPISkifam in 2019/20 ... 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,


Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 165
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von ixiseilbahn » 15.08.2016 - 22:37

Aktuelle Bilder vom 13.8

Bild

Bild
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

menno2707
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 20.04.2016 - 15:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von menno2707 » 07.09.2016 - 15:18

https://www.youtube.com/watch?v=COrndkgnXiI
Timelapse - Montage der 3S Station - TD32 Eisgratbahn
Winter 2015/16: 8x Ski Arlberg, 3x Ischgl/Samnaun
Sommer 2016: 5x Ischgl, 5x St. Anton am Arlberg, 5x Serfaus

MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 976
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von MarkusW » 07.09.2016 - 16:34

Wurde eigentlich die Umlaufrichtung gegenüber der Vorgängerbahn gewechselt? (auf Uhrzeigersinn jetzt)
Die Animationsvideos suggerieren das (z.B. ganz am Ende von dem oben verlinkten).
Ich verstehe nicht ganz warum man das macht, es entstehen dadurch imho nur Nachteile:
An der Bergstation würden sich die aussteigenden Gäste, die weiter zur Schaufeljochbahn wollen, mit den zur Talfahrt anstehenden Gästen kreuzen.
Und an der Mittelstation wäre kein höhengleiches Umsteigen von Eisjochbahn <-> Gamsgartenbahn mehr möglich. Zusätzlich zu dem eh längeren Weg (im Vergleich zur alten Mittelstation) müsste man also noch Treppe runter, Treppe rauf. Früher war das bei der Bergfahrt höhengleich auf sehr kurzem Weg möglich. (ca 10m?)

Gerade das Umsteigen bei der Bergfahrt wird aber in Zukunft wichtig werden, weil man sich ja an der Talstation nicht mehr raussuchen kann, welche Bahn man nimmt.
Der Hauptteil der Gäste wird sicher mit der neuen Eisjochbahn fahren (weil näher zu den Parkplätzen) - aber gerade für die Anfänger, Familien usw. ist das Eisjoch nichts, die sind am Gamsgarten besser aufgehoben mit Murmelebahn und den Übungs-SL.
Naja, werden schon wissen was sie da tun...

Bei der Talfahrt ist das mit dem Umsteigen zum Glück weniger kritisch. Anfänger, die mit der Gamsgartenbahn ins Tal fahren, aber zu den Parkplätzen an der Eisjochtalstation müssen, können unten im Tal nochmal Ski anschnallen, und über den verbreiteten Ziehweg zu ihren Autos.

Benutzeravatar
RexRocker
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 25.08.2015 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von RexRocker » 13.09.2016 - 10:35

Ja, die Richtung wurde gewechselt. Außer im Bautagebuch wird rückwärts aufgezogen:

https://youtu.be/ubvvw5FyBWg

Aber das Thema umsteigen an der Mittelstation ist ja eh durch ohne Treppen, denn in der Mitte zwischen den Gebäuden ist die Garagierung der Gondeln.

MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 976
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von MarkusW » 13.09.2016 - 13:04

Naja, man hätte ja evtl. einen Weg durch die Garage anlegen können, quer rüber zur Gamsgartenbahn. Prinzipiell sollte das doch möglich sein, ich kenne einige (auch neuere) Bahnen, wo der Zugang durch die Garage angelegt ist (z.B. Karspitzbahn-Mittelstation in Zell am Ziller, Richtung Talfahrt).

Für die guten Skifahrer ist es natürlich egal, ob man am Gamsgarten oder Eisjoch rauskommt - aber die Anfänger und Familien sind denke ich am Gamsgarten schon besser aufgehoben.
Mal schauen wie das wird, lange dauerts ja nicht mehr. :)

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1876
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von rajc » 19.09.2016 - 20:53

Bilder sind zwar vom 03.08.2016 aber ich will sie euch nicht vorenthalten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste