Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
RexRocker
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 25.08.2015 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von RexRocker » 20.09.2016 - 13:21



Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3546
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Xtream » 20.09.2016 - 15:27

auffahrseite wohl doch rechts.... macht ja auch mehr als sinn!

Benutzeravatar
Seilbahnfan98
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 02.03.2013 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bruck/Mur
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnfan98 » 24.09.2016 - 11:30

In dem Bautagebuch sieht man das hier die LeitControl-Steuerung verwendet wird. Hat jmd Bilder davon? Müsste ja die erste 3S damit sein.
2014/15: Schladming 1x, Hebalm 3x , Flachau-Wagrain-Alpendorf 4x, Obertauern 4x, Katschberg 3x, Kitzbühel 1x, Saalbach 6x, Großeck-Speiereck 1x, Zauberberg (Semmering) 1x (Nachtski), Zauchensee 1x, Flachauwinkl 1x,

2015/16: Obertauern 4x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 2x, Stuhleck 1x, Saalbach 6x, Kitzbühel 1x,

2016/17: Obertauern 3x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 1x, Großeck-Speiereck 1x, Zauchensee 2x, Schladming 1x, Kreischberg 1x, Stuhleck 1x, Dorfgastein-Großarl 1x, Bad Gastein-Bad Hofgastein 1x, Shuttleberg Kleinarl 1x, Saalbach 5x, Kitzbühel 1x, Kitzsteinhorn/Schmittenhöhe 1x,

2017/18: Schladming 5x, Obertauern 6x, Katschberg 4x, 1x Fanningberg, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 3x, Galsterberg 1x, Tauplitz 2x, Loser 1x, Gröden/Sellaronda 6x,

2018/19: Schladming 2x, Katschberg 1x, Obertauern 1x, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 1x,

sennah82
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 27.06.2015 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von sennah82 » 25.09.2016 - 07:11

Ja ist definitiv die erste 3S mit Leitcontrol Steuerung. Soweit ich weiss gibt auf der Leitner Homepage mehr Bilder und Infos dazu.

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5696
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 679 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 06.10.2016 - 16:45

Weiß nicht ob wir das schon hatten: Oberhalb der Mutterbergalm gibt es einen neuen Lawinenschutz, durch den durch gibt es einen Tunnel als Pistenzufahrt zur 3-S bzw Parkplatz

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli2 » 06.10.2016 - 20:22

^ Foto siehe mein Bericht vom letzten Samstag.
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=56041

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5696
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 679 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 06.10.2016 - 21:00

Ah sorry, hatte ich irgendwie überflogen und gedacht wär der Tunnel an der Mittelstation.


Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von skifam » 13.10.2016 - 13:38

hallihallo,

weiss jemand wann Daunscharte, Gaiskar und Fernau öffnen ?

kann nae Woche bitte jemand hier etwas zu den Wartezeiten dieses kommende WoE und am Eisgartöffnungswochenende reinstellen???

wir sind erst vom 24.10. an Vorort.

Vielen Dank im voraus.

skifam
MagnumPISkifam in 2019/20 FlimsLaaxFalera,Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18009
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 1055 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 15.10.2016 - 20:36

Von heute:

Bild
^ Bergstation 3S-Bahn. Soll ja nächsten Samstag eröffnet werden.

Bild
^ Neuer Aufgang Schaufeljoch-8EUB / Abgang 3S-Bahn

Bild
^ Bergstation 3S-Bahn. Der Ein/Ausstiegsbereich ist ziemlich schmal? Außer dort, wo jetzt die Kabine hängt (Garagierungs-Umlauf), wird tagsüber noch ein erhöhter Boden installiert?
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18009
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 1055 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 15.10.2016 - 21:18

Übrigens, auf der neuen "Skiroute" (aka Bauweg) gab es wohl bereits ein Todesopfer, Anfang August soll ein Bauarbeiter da etwas betrunken eine Kurve verpasst haben beim Runterfahren.. (haben sich die Bauarbeiter erzählt, die zufällig bei mir in die Gondel einstiegen)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Seilbahnfan98
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 02.03.2013 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bruck/Mur
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnfan98 » 15.10.2016 - 21:37

starli hat geschrieben:Von heute:
Bild
^ Bergstation 3S-Bahn. Der Ein/Ausstiegsbereich ist ziemlich schmal? Außer dort, wo jetzt die Kabine hängt (Garagierungs-Umlauf), wird tagsüber noch ein erhöhter Boden installiert?
Ersteinmal vielen Dank für die Bilder.
Also für mich sieht es so aus, als ob da links wo die Kabine hängt ein ganz normaler versenkbarer Bahnsteig ist. Interessant finde ich die Lösung das der Bahnsteig da langsam auf Betonbodenniveau abfällt, also nicht der ganze Garagierungsumlauf absenkbar ausgeführt werden muss. Verwundert bin ich aber darüber, dass die rechte Seite überhaupt ohne Bahnsteig auskommen muss...ist wohl eine Frage es Geldes gewesen. So ists sicher billiger.

Auf jeden Fall eine sehr tolle Anlage! Bitte weiter Fotos (vl. auch von der Technik/Steuerung etc.) posten!
2014/15: Schladming 1x, Hebalm 3x , Flachau-Wagrain-Alpendorf 4x, Obertauern 4x, Katschberg 3x, Kitzbühel 1x, Saalbach 6x, Großeck-Speiereck 1x, Zauberberg (Semmering) 1x (Nachtski), Zauchensee 1x, Flachauwinkl 1x,

2015/16: Obertauern 4x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 2x, Stuhleck 1x, Saalbach 6x, Kitzbühel 1x,

2016/17: Obertauern 3x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 1x, Großeck-Speiereck 1x, Zauchensee 2x, Schladming 1x, Kreischberg 1x, Stuhleck 1x, Dorfgastein-Großarl 1x, Bad Gastein-Bad Hofgastein 1x, Shuttleberg Kleinarl 1x, Saalbach 5x, Kitzbühel 1x, Kitzsteinhorn/Schmittenhöhe 1x,

2017/18: Schladming 5x, Obertauern 6x, Katschberg 4x, 1x Fanningberg, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 3x, Galsterberg 1x, Tauplitz 2x, Loser 1x, Gröden/Sellaronda 6x,

2018/19: Schladming 2x, Katschberg 1x, Obertauern 1x, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 1x,

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3546
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Xtream » 15.10.2016 - 21:59

wie meinst du das die rechte seite kommt ohne bahnsteig aus :?: die kabine haengt schon ein gutes stueck "hinter" dem normalen umlauf auf der zusatzschleife.... an den quertraegern oben an der fuehrungsschiene sieht den abstand besser! ich denke das bild taeuscht und zumindest der erste meter ist waagrecht, also ebenerdiger ausstieg ohne gefaelle! dieses leitnerkonzept mit der zusatzschleife ist aber wirklich interessant.... wird das in erster linie zur garagierung verwendet oder bringt das noch andere vorteile im betrieb :?:

Benutzeravatar
Seilbahnfan98
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 02.03.2013 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bruck/Mur
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnfan98 » 15.10.2016 - 23:55

Xtream hat geschrieben:wie meinst du das die rechte seite kommt ohne bahnsteig aus :?:
Ich meine, dass auf der (auf dem Foto) rechten Seite der Halle -beim ausfahrseitigen Garagierungsumlauf- der Bahnsteig offenbar nicht bis zum Hallenrand gezogen ist, sondern nur bis zu diesem Geländer in der Bildmitte. Rechts davon ist kein Bahnsteig. Oder die Perspektive ist sehr unglücklich...
2014/15: Schladming 1x, Hebalm 3x , Flachau-Wagrain-Alpendorf 4x, Obertauern 4x, Katschberg 3x, Kitzbühel 1x, Saalbach 6x, Großeck-Speiereck 1x, Zauberberg (Semmering) 1x (Nachtski), Zauchensee 1x, Flachauwinkl 1x,

2015/16: Obertauern 4x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 2x, Stuhleck 1x, Saalbach 6x, Kitzbühel 1x,

2016/17: Obertauern 3x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 1x, Großeck-Speiereck 1x, Zauchensee 2x, Schladming 1x, Kreischberg 1x, Stuhleck 1x, Dorfgastein-Großarl 1x, Bad Gastein-Bad Hofgastein 1x, Shuttleberg Kleinarl 1x, Saalbach 5x, Kitzbühel 1x, Kitzsteinhorn/Schmittenhöhe 1x,

2017/18: Schladming 5x, Obertauern 6x, Katschberg 4x, 1x Fanningberg, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 3x, Galsterberg 1x, Tauplitz 2x, Loser 1x, Gröden/Sellaronda 6x,

2018/19: Schladming 2x, Katschberg 1x, Obertauern 1x, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 1x,


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11697
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Ram-Brand » 16.10.2016 - 20:18

^^ Da das Geländer bis zum Umlauf geht, würde ich das genauso sehen wie Du.

Aber:
Nach dem Bogen ist aber oben die Schließ/Öffnungsschiene am Beton.
Wenn ich jetzt davon Ausgehe das die Bahn im Uhrzeigersinn fährt, dann würde ich sagen, das rechts vom Geländer ausgestiegen werden soll
und links vom Geländer ist der Einstiegsbereich.

Wurde wohl auch mit dem halbrunden Zugangsweg wohl hinkommen, oder?
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Seilbahnfan98
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 02.03.2013 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bruck/Mur
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnfan98 » 16.10.2016 - 20:36

Das mit der Schließschiene ist wirklich merkwürdig.
Was man aus den Bautagebüchern deuten kann fährt die Bahn aber gegen den Uhrzeigersinn.Außerdem halte ich es für ziemlich ausgeschlossen, dass da in der letzten Woche noch ein Bahnsteig kommt.
2014/15: Schladming 1x, Hebalm 3x , Flachau-Wagrain-Alpendorf 4x, Obertauern 4x, Katschberg 3x, Kitzbühel 1x, Saalbach 6x, Großeck-Speiereck 1x, Zauberberg (Semmering) 1x (Nachtski), Zauchensee 1x, Flachauwinkl 1x,

2015/16: Obertauern 4x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 2x, Stuhleck 1x, Saalbach 6x, Kitzbühel 1x,

2016/17: Obertauern 3x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 1x, Großeck-Speiereck 1x, Zauchensee 2x, Schladming 1x, Kreischberg 1x, Stuhleck 1x, Dorfgastein-Großarl 1x, Bad Gastein-Bad Hofgastein 1x, Shuttleberg Kleinarl 1x, Saalbach 5x, Kitzbühel 1x, Kitzsteinhorn/Schmittenhöhe 1x,

2017/18: Schladming 5x, Obertauern 6x, Katschberg 4x, 1x Fanningberg, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 3x, Galsterberg 1x, Tauplitz 2x, Loser 1x, Gröden/Sellaronda 6x,

2018/19: Schladming 2x, Katschberg 1x, Obertauern 1x, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 1x,

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 239
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Schneefuchs » 16.10.2016 - 20:55

starli hat geschrieben:Übrigens, auf der neuen "Skiroute" (aka Bauweg) gab es wohl bereits ein Todesopfer, Anfang August soll ein Bauarbeiter da etwas betrunken eine Kurve verpasst haben beim Runterfahren.. (haben sich die Bauarbeiter erzählt, die zufällig bei mir in die Gondel einstiegen)
Dieser Bericht gehört wohl dazu:

http://tirol.orf.at/news/stories/2789625/

Dem Text nach geht es aber um den "Weg zur Wilden Grube". Die Fotos kann ich nicht zuordnen.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1812
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 16.10.2016 - 23:53

^^Ja, das war da hinten in der Wilden Grube, das Opfer kam hier aus Kössen.
Hoffen wir das es das einzigste Opfer bleibt....

olaf94227
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 16.10.2015 - 21:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von olaf94227 » 17.10.2016 - 00:35

Hallo Seilbahnfreunde,

vielen Dank für die tollen Bilder der 3S Bahn freue mich immer über neue Bilder von der Seilbahntechnik !

Habe mir heute die Webcam an der Mittelstation (14 Uhr) angesehen und da hing eine unübliche Kabine am Seil der neuen 3S Bahn. Ist es vll. eine Transportgondel ???

Bild

Mfg euer Olaf

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18009
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 1055 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 17.10.2016 - 12:49

Ich frag mich ja nach wie vor, wie man talwärts an der Mittelstation einsteigen soll, wenn es da Durchfahrbetrieb geben sollte (ich hab da ja aus diversen bereits genannten Gründen so meine Zweifel)? Abgesehen vom Problem des Zu- und Aufgangs scheint mir der Bereich zwischen Kabinen und Wand doch recht schmal zu sein. Oder hat jemand den Bau genauer beobachtet, gibt es da rechts einen Aufgang?
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
Seilbahnfan98
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 02.03.2013 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bruck/Mur
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnfan98 » 17.10.2016 - 16:41

Die Kabine die da hängt ist wohl jene "Werbung", die schon vor 3 Jahren als Vorschau auf die neue "3S Eisgrat" diente. Damals war man ja noch davon ausgegangen, dass die Bahn Sigma Saphir-Kabinen, wie die Rittner Seilbahn bekommen würde. Die neuen Sinfony gibts ja erst seit kurzem. Jetzt hat man wohl die einzige "Saphir" zur Materialkabiene umfunktioniert.

@starli:
Also ich sehe da keine größeren Probleme. Auf diesem Bild (Quelle: Bautagebuch https://www.stubaier-gletscher.com/stub ... gebuch-3s/) sieht man links unten den Aufgang und wie weit der Bahnsteig von der Wand weg ist:
Bild
Hier sieht man den Aufgang von unten:
Bild
2014/15: Schladming 1x, Hebalm 3x , Flachau-Wagrain-Alpendorf 4x, Obertauern 4x, Katschberg 3x, Kitzbühel 1x, Saalbach 6x, Großeck-Speiereck 1x, Zauberberg (Semmering) 1x (Nachtski), Zauchensee 1x, Flachauwinkl 1x,

2015/16: Obertauern 4x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 2x, Stuhleck 1x, Saalbach 6x, Kitzbühel 1x,

2016/17: Obertauern 3x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 1x, Großeck-Speiereck 1x, Zauchensee 2x, Schladming 1x, Kreischberg 1x, Stuhleck 1x, Dorfgastein-Großarl 1x, Bad Gastein-Bad Hofgastein 1x, Shuttleberg Kleinarl 1x, Saalbach 5x, Kitzbühel 1x, Kitzsteinhorn/Schmittenhöhe 1x,

2017/18: Schladming 5x, Obertauern 6x, Katschberg 4x, 1x Fanningberg, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 3x, Galsterberg 1x, Tauplitz 2x, Loser 1x, Gröden/Sellaronda 6x,

2018/19: Schladming 2x, Katschberg 1x, Obertauern 1x, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 1x,

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18009
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 1055 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 18.10.2016 - 12:22

Danke. Ist doch breiter, als man von außen meinen würde. Gut, dann gibt's also Durchfahrbetrieb.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1387
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Chense » 19.10.2016 - 09:12

Inbetriebnahme am 22.10.2016 scheint jetzt bestätigt - Schade ein Wochenende zu früh sonst wär ich zur Eröffnung glatt ausnahmsweise an den Stubaier gefahren
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2019/2020: Steht in den Startlöchern
Geplant:
Dezember 2019 - 3 Tage Schweiz
Februar 2020 - 5 Tage Südtirol
März 2020 - 3 Tage ???
April 2020 - 5 Tage Piemont

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18009
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 1055 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 19.10.2016 - 12:34

Chense hat geschrieben:Schade ein Wochenende zu früh
Nein, eine Woche zu spät. Wär vom Andrang her schon letzten Sonntag nötig gewesen, zumindest für die, die schon um 8 Uhr da waren - im Gegensatz zu mir ;-)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2627
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von DAB » 19.10.2016 - 15:41

Wirkt sehr schick... Wenn wir mal wieder späte Herbstferien haben, muss ich mal wieder da rauf...! Ich bin gespannt, wie die Anlage sich beim großen Massenansturm schlägt an den nächsten Wochenenden.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,6xGAP-Classic

Benutzeravatar
Seilbahnfan98
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 02.03.2013 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bruck/Mur
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues und Zukünftiges am Stubaier Gletscher

Beitrag von Seilbahnfan98 » 19.10.2016 - 16:31

Neues PR-Video:

Direktlink
2014/15: Schladming 1x, Hebalm 3x , Flachau-Wagrain-Alpendorf 4x, Obertauern 4x, Katschberg 3x, Kitzbühel 1x, Saalbach 6x, Großeck-Speiereck 1x, Zauberberg (Semmering) 1x (Nachtski), Zauchensee 1x, Flachauwinkl 1x,

2015/16: Obertauern 4x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 2x, Stuhleck 1x, Saalbach 6x, Kitzbühel 1x,

2016/17: Obertauern 3x, Flachau-Wagrain-Alpendorf 3x, Katschberg 1x, Großeck-Speiereck 1x, Zauchensee 2x, Schladming 1x, Kreischberg 1x, Stuhleck 1x, Dorfgastein-Großarl 1x, Bad Gastein-Bad Hofgastein 1x, Shuttleberg Kleinarl 1x, Saalbach 5x, Kitzbühel 1x, Kitzsteinhorn/Schmittenhöhe 1x,

2017/18: Schladming 5x, Obertauern 6x, Katschberg 4x, 1x Fanningberg, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 3x, Galsterberg 1x, Tauplitz 2x, Loser 1x, Gröden/Sellaronda 6x,

2018/19: Schladming 2x, Katschberg 1x, Obertauern 1x, Flachau-Kleinarl-Zauchensee 1x,


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MaxH. und 10 Gäste