Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mayrhofner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 18.10.2006 - 22:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mayrhofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von mayrhofner » 30.05.2008 - 17:05

Hi!

Ich wollte nur bekanntgeben, dass die alte Stütze 2 der Ahornbahn gefällt wurde. Sie liegt jetzt im Wald und wird demontiert.

mfg
mayrhofner
And now for something completely different...

Benutzeravatar
SFL
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1221
Registriert: 12.05.2008 - 11:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von SFL » 26.06.2008 - 18:06

Nachdem es in Fiss bei der Schönjochbahn dieses Jahr die Genussgondel gibt, zieht Mayrhofen nun mit einer Cafégondel nach: Die Ahornbahn wird zum schwebenden Café, auf den 40 Quadratmetern der Gondel wird eine Bar mit Sitzgelegenheiten errichtet...
Quelle: http://www.seilbahn.net/snn/bericht.php ... &zurueck=0
Saison 2017/2018:
2x Hintertuxer Gletscher, 1x Stubaier Gletscher, 1x Skiwelt (Söll-Hopfgarten-Brixen)

Benutzeravatar
Skikaiser
Brocken (1142m)
Beiträge: 1159
Registriert: 01.12.2007 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Skikaiser » 26.06.2008 - 18:28

Hier alle Neuigkeiten der Mayrhofner Bergbahen im Sommer 2008 :arrow: http://www.mayrhofner-bergbahnen.com/de ... ahnen.html
SKISAISON 2015/16: 13 Skitage!
1x Porters, 1x Temple Basin, 1x Mount Olympus, 1x Craigieburn, 1x Roundhill, 2x Ohau, 1x Treble Cone
(alle NZ), 1x Hochkar, 1x Turracher Höhe, 1x 4Berge, 1x Schmittenhöhe, 1x Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
mayrhofner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 18.10.2006 - 22:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mayrhofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von mayrhofner » 18.07.2008 - 17:49

Hi!
Direkt unterhalb der Bergstation der 6KSB Knorren wird ein neues Restaurant gebaut. Scheint groß zu werden.

mfg
mayrhofner
And now for something completely different...

Benutzeravatar
Kevin92
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 210
Registriert: 08.01.2008 - 13:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Kevin92 » 18.07.2008 - 19:49

Das finde ich ja mal eine gute Investition. Hast du vielleicht auch Bilder von der Baustelle?
PISTE GUT ALLES GUT
Saison 2011/2012 Zillertal (Uderns) 28.01. - 05.02.2012

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11493
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Ram-Brand » 19.07.2008 - 09:00

Was soll den da ein Restaurant?


Vielleicht bauen sie ja meinen Vorschlag von einem Krankenhaus direkt unten an der Harakiri mit Schiebetür. :mrgreen:
Wenn jemand stürzt rutscht er gleich ins Krankenhaus.

Für Kassenpatienten und Leute die nicht zahlen können, gibt es auf der Rückseite auch noch ne
Tür. :mrgreen: :mrgreen:
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mayrhofner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 18.10.2006 - 22:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mayrhofen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von mayrhofner » 21.07.2008 - 20:18

Das Restaurant kommt nicht auf die Seite mit der Harakiri. Es ist direkt neben dem Weg Richtung Finkenberg.
And now for something completely different...

Benutzeravatar
broki
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 03.10.2006 - 19:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von broki » 30.07.2008 - 21:46

Der Penken hat ja auch noch nicht genug Restaurants, naja. Vielleicht baut man ja demnächst auch noch eine Achterbahn, irgendwan hat man dann ein Disneyland in den Alpen. Letzten Winter wars schon grenzwertig vom Andrang.

Benutzeravatar
billyray
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1072
Registriert: 17.11.2002 - 11:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nahe München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von billyray » 08.08.2008 - 08:11

Umbau/Anbau am Restaurant am Gerent:
Dateianhänge
CIMG0456af.jpg

Benutzeravatar
jefflifts
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1316
Registriert: 01.07.2006 - 18:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lahn Dill Bergland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von jefflifts » 16.08.2008 - 16:04

Hi Leute!
Als wir am Ahorn waren, ist mir folgendes an der Bergstation der 8SB Ahorn aufgefallen:
Bild
8O Irgendwie wurde das Steuerpult rausgerissen, was haben die denn vor?
Ich hoffe, das ich das richtige Topic erwischt habe ich wollte kein neues Eröffnen!
Hier ist auch noch ein Bild von dem neuen Restaurant am Knorren:
Bild

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2949
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von lift-master » 17.08.2008 - 21:33

tja, irgendetwas wird kaputt sein
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11758
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von snowflat » 17.08.2008 - 21:45

Da ist alles draußen wenn ich das recht sehe ... also Boden etc.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2949
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von lift-master » 22.08.2008 - 22:54

vielleicht hats den holzboden aufgeweicht und der ist kaputt gegangen samt schaltpult aufnahme.
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
CruisingT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 01.08.2008 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von CruisingT » 23.08.2008 - 02:53

Nachdem aber die komplette Verkabelung noch vorhanden ist scheint sich nicht wirklich was an der bahn zu ändern ...

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Wiede » 13.09.2008 - 12:12

broki hat geschrieben:Der Penken hat ja auch noch nicht genug Restaurants, naja. Vielleicht baut man ja demnächst auch noch eine Achterbahn, irgendwan hat man dann ein Disneyland in den Alpen. Letzten Winter wars schon grenzwertig vom Andrang.
Letzten Winter war es in der Tat sehr grenzwertig, was die Menschenmassen auf dem Penken betrifft :?

Wenn man jetzt noch nach und nach die restlichen alten Bahnen erneuert (Katzenmoosbahn etc.), dann wird es dort wohl total überfüllt sein.

Aber das ist Off Topic.. :wink:


Ich bin übrigens gespannt wie der Umbau des Restaurants am Gerent wird. Da oben gefällt mir das Panorama und der Überblick über das Skigebiet nämlich sehr gut.
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 439
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Norstein » 29.09.2008 - 20:02

Hallo

Ab diesem Winter kann man auch die Skiline, wie sie man z.B. von der Dachstein-Tauern-Region oder aus Saalbach kennt, auch im gesamten Gültigkeitsgebiet des Zillertaler Superskipasses anwenden.

Also ist das doch mal was für das Opening oder für unsere Vielfahrer :)
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von CHEFKOCH » 04.10.2008 - 14:09

Norstein hat geschrieben:Hallo

Ab diesem Winter kann man auch die Skiline, wie sie man z.B. von der Dachstein-Tauern-Region oder aus Saalbach kennt, auch im gesamten Gültigkeitsgebiet des Zillertaler Superskipasses anwenden.

Also ist das doch mal was für das Opening oder für unsere Vielfahrer :)
glaub ich nicht, oder haben die jetzt auch auf´m gletscher drehkreuze installiert ???
kann ich mir irgendwie nicht so richtig vorstellen ...

Benutzeravatar
Stive
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 15.10.2006 - 23:01
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Stive » 15.10.2008 - 19:32

Norstein hat geschrieben:
Hallo

Ab diesem Winter kann man auch die Skiline, wie sie man z.B. von der Dachstein-Tauern-Region oder aus Saalbach kennt, auch im gesamten Gültigkeitsgebiet des Zillertaler Superskipasses anwenden.

Also ist das doch mal was für das Opening oder für unsere Vielfahrer :)


glaub ich nicht, oder haben die jetzt auch auf´m gletscher drehkreuze installiert ???
kann ich mir irgendwie nicht so richtig vorstellen ...
Also es wurden am Gletscher nirgendwo Drehkreuze installiert, deshalb kann ich mir eine Skiline nicht wirklich vorstellen!

Aber nun zu den Neuerungen die wir während der Führung im GB1 erfahren haben:

Man hat sich nun endgültig und definitiv mit den Landbesitzern am Rastkogel geeinigt. Die Verträge sind unter Dach und Fach und man wird wohl im nächsten Jahr mit dem Bau einer umfangreichen Beschneiungsanlage im gesamten Skigebiet Rastkogel beginnen. Es soll ein 150.000 m³ Schneiteich angelegt werden und die Beschneiungsanlagen so weit wie man kommt. Und dann im Jahr danach weiter ausgebaut werden.

Es wird in den nächsten Jahren einen Ersatz für die DSB Katzmoos geben, wohl eine 6 oder 8KSB, und es soll auch dort eine Beschneiungsanlage gebaut werden.

Die Zubringerbahnen aus Finkenberg und Vorderlanersbach werden so bestehen bleiben, da die Kapazität vollkommen ausreichend ist und der Zustand der Bahnen noch sehr gut ist.
---Skitage 08/09: 4 Opening HiTux, 2 Skihalle Bottrop "Radio Essen Skicup :-D"---
geplant: Weihnachten: 14 Tage Corvara/DolomitiSuperSki
Februar: 5 Tage Saalbach/Hinterglemm,Kitzbühel
März: 5 Tage SFL
April: ~ 10 Tage Gletschertour

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
SFL
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1221
Registriert: 12.05.2008 - 11:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von SFL » 15.10.2008 - 20:26

Das hört sich ja wirklich gut an, die Beschneiung wäre dort extrem wichtig, immer als ich dort war kamen recht viele Steine raus.
8 KSb fände ich für die DSB Katzenmoos doch sehr übertrieben, da ist eigentlich nie groß was los und die Pisten würden das auch nicht wirklich vertragen.
Saison 2017/2018:
2x Hintertuxer Gletscher, 1x Stubaier Gletscher, 1x Skiwelt (Söll-Hopfgarten-Brixen)

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11758
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von snowflat » 15.10.2008 - 20:36

SFL hat geschrieben:Das hört sich ja wirklich gut an, die Beschneiung wäre dort extrem wichtig, immer als ich dort war kamen recht viele Steine raus.
Das ist das eine, das andere ist einfach, dass es immer wieder einen Bruch in der Verbindung gab, weil es dort schlicht an Schnee mangelte. Manchmal war es schon eine Arbeit, den Schnee aus allen Ecken zusammenzukratzen um an der 8er KSB Skibetrieb halten zu können, von den anderen beiden Liften mal ganz zu schweigen. Daher ist es sehr wichtig, das da was vorangeht.
SFL hat geschrieben:8 KSb fände ich für die DSB Katzenmoos doch sehr übertrieben, da ist eigentlich nie groß was los und die Pisten würden das auch nicht wirklich vertragen.
Es schreckt auch viele die lange Fahrt mit der DSB ab, das wird sich mit einer KSB (unabhängig der Dimension) ändern. Und wenn dann noch die Schwarze 12 beschneit wird, dürfte es eigentlich passen. Klar wird es voller, aber ganz so dramatisch sehe ich das nicht.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Ronja
Massada (5m)
Beiträge: 76
Registriert: 11.10.2008 - 11:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Ronja » 15.10.2008 - 20:37

Ram-Brand hat geschrieben:Was soll den da ein Restaurant?
Vielleicht bauen sie ja meinen Vorschlag von einem Krankenhaus direkt unten an der Harakiri mit Schiebetür. :mrgreen:
Wenn jemand stürzt rutscht er gleich ins Krankenhaus.
Für Kassenpatienten und Leute die nicht zahlen können, gibt es auf der Rückseite auch noch ne
Tür. :mrgreen: :mrgreen:
looooooooooooool...musste echt grad Herzhaft lachen.


Ich als Cafejunkie find das natürlich super, allerdings bleibt schon die Frage nach der Sinnhaftigkeit etwas auf der Strecke. Evt. gibt es ja auch bald Gondeln mit Swimmingpool (Prototyp: Planschbecken)
Don't stop, never give up!
Bild

Benutzeravatar
bergfuxx
Wurmberg (971m)
Beiträge: 987
Registriert: 21.08.2008 - 15:36
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von bergfuxx » 15.10.2008 - 21:26

snowflat hat geschrieben:
SFL hat geschrieben:8 KSb fände ich für die DSB Katzenmoos doch sehr übertrieben, da ist eigentlich nie groß was los und die Pisten würden das auch nicht wirklich vertragen.
Es schreckt auch viele die lange Fahrt mit der DSB ab, das wird sich mit einer KSB (unabhängig der Dimension) ändern. Und wenn dann noch die Schwarze 12 beschneit wird, dürfte es eigentlich passen. Klar wird es voller, aber ganz so dramatisch sehe ich das nicht.
Aber mal ganz ehrlich, eine 4KSB würde von der Kap. auch vollkommen reichen für die zu bedienenden Pisten. Oder haben die nachher noch vor, eine weitere Auffahrtsmöglichkeit vom Tal zu bauen :?: :?:

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Wiede » 15.10.2008 - 22:16

bergfuxx hat geschrieben:
snowflat hat geschrieben:
SFL hat geschrieben:8 KSb fände ich für die DSB Katzenmoos doch sehr übertrieben, da ist eigentlich nie groß was los und die Pisten würden das auch nicht wirklich vertragen.
Es schreckt auch viele die lange Fahrt mit der DSB ab, das wird sich mit einer KSB (unabhängig der Dimension) ändern. Und wenn dann noch die Schwarze 12 beschneit wird, dürfte es eigentlich passen. Klar wird es voller, aber ganz so dramatisch sehe ich das nicht.
Aber mal ganz ehrlich, eine 4KSB würde von der Kap. auch vollkommen reichen für die zu bedienenden Pisten. Oder haben die nachher noch vor, eine weitere Auffahrtsmöglichkeit vom Tal zu bauen :?: :?:
Das Skigebiet "Zillertal 3000" ist insgesamt gesehen sehr stark frequentiert.
Meines Erachtens wollen sie deshalb den Bereich Katzenmoos attraktiver gestalten, um andere Bereiche vom Skigebiet (z.B. Horberg/Gerent) etwas zu entlasten.
Ich gehe davon aus, dass der Bereich bei der Katzenmoosbahn auch tatsächlich stärker genutzt wird, sobald dort eine neue Bahn steht - denn die Pisten sind dort wirklich attraktiv.
Desweiteren verdient die Familie Dengg vermutlich noch mehr, wenn ihre Anlagen im "Zillertal 3000" öfters genützt werden als die Anlagen der MBB :wink:
Insofern muss es meines Erachtens mindestens eine 6 KSB sein.
Die Investition soll sich schließlich auch über Jahre hinaus lohnen :wink:
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3455
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Zillertal 3000 News (incl. Ahorn)

Beitrag von Richie » 16.10.2008 - 08:55

Das sind ja richtig gute Neuigkeiten, wenn der Rastkogel eine Beschneiungsanlage erhält... :wink:

Der Ersatz der Katzenmoosbahn ist sicherlich sinnvoll, insbesondere für Tage, wenn es windiger ist und die lange Fahrt dadurch verkürzt wird. Notwendig ist dann natürlich noch eine Beschneiungsanlage für die schwarze Piste!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bastian-m, Google Adsense [Bot] und 14 Gäste