Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 196
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Skitobi » 07.12.2017 - 19:14

Beleuchtung in Zell gabs auch letztes Jahr schon. War auch noch im Februar bei diffusem Licht ganz angenehm, vor allem weil da um 17 Uhr immernoch ein riesiger Pulk an überforderten Skifahrern unterwegs war. Und zu Werbezwecken dient es wahrscheinlich auch.
Nachtbetrieb wurde hier schon diskutiert, es ist wohl schwer möglich die Piste bis zu einem Abendbetrieb wieder sauber zu präparieren.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
extremecarver
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3054
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von extremecarver » 07.12.2017 - 20:26

Ui - das hab ich irgendwie nie gesehen. War halt auch noch nie an wie ich da war (heute immer nur die Hälfte der Lampen pro Mast). Werbung als Hauptzweck? Heute war die Beleuchtung ja an obwohl Piste offiziell noch gesperrt (sie hatten fairerweise diesmal auf jeder Seite 1m offen gelassen bei der Absperrung - war ja teils auch komplett zu in Vorjahren. Die Piste ist schon fertig präpariert.).

Benutzeravatar
Pistenbully 400
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 559
Registriert: 11.12.2011 - 09:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zellberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Pistenbully 400 » 08.12.2017 - 16:00

Hallo zusammen

Sportabfahrt wurde im Bereich Wiesenalm verbreitert, ja das stimmt.
Nachtskilauf ist an der Talabfahrt geplant gewesen, ist aber auf Grund der Präparierungszeiten (dauer) nicht rentabel und wird daher auch nicht gemacht.
Grüße aus Zell :D
Es geht wieder los

Hausham
Massada (5m)
Beiträge: 34
Registriert: 13.06.2009 - 12:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Hausham » 21.01.2018 - 19:57

Neuigkeiten aus der Zillertalarena bezügl. Larmachbahn! Die alte Sesselbahn wird endlich abgelöst! 8) :ja:

Bekanntmachung der Landesregierung Tirol zum Abriss/Neubau der Larmachbahn in Köngisleiten vom 16.1.2018:

Gerlospaß-Königsleiten Bergbahnen GmbH,
4 SB Larmach –
Abtragungsverfahren

K U N D M A C H U N G
Die Gerlospaß Königsleiten Bergbahnen GmbH, beabsichtigen die bestehende 4 SB Larmach durch eine
neue Sechssesselbahn zu ersetzen.
Es wurde daher beim Landeshauptmann um Erteilung der Genehmigung zum Abbruch der 4 SB Larmach
gestellt. Im diesbezüglichen vorliegenden Projekt ist vorgesehen, dass die gesamte Anlage abgetragen
und die Betonfundamente bis 30 cm unter Geländeoberkante entfernt werden.

Die örtliche und mündliche Verhandlung findet am 31.1.2018 statt.

Damit ist schon mal klar, dass sich im kommenden Sommer was tun wird und es vorr. eine Sechsersesselbahn werden wird. Ich vermute eine kuppelbare Sesselbahn.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4963
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von christopher91 » 21.01.2018 - 20:12

Sinnvolle Sache definitiv

Benutzeravatar
Pistencruiser
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2182
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Pistencruiser » 21.01.2018 - 20:14

Na endlich! :top:

Aber warum keine EUB? Würde schliesslich das Bild an dem Berg abrunden. :lach:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4963
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von christopher91 » 21.01.2018 - 20:20

Gott bewahre :D

Außer die würde runter bis ins Tal gehen und das andere Chaos auflösen, aber das würden die nie machen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Fritzi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 261
Registriert: 19.10.2006 - 12:51
Skitage 17/18: 49
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Anrath
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Fritzi » 21.01.2018 - 20:39

Wo das sind gute Nachrichten.
Bin gespannt was es genau für eine 6er wird und ob sie genau die gleich Strecke erhält!
Ende November 4 Tage Sölden/Gurgl Dezember 4 Tage noch unbekannt 4 Tage Ischgl Mitte Januar ZillertalAnfang Februar noch 8-Tage unbekannt Anfang März eine Woche Zillertal und anschließend eine Woche Ischgl April Noch unbekanntMai noch unbekannt Ende Mai dann ein Abschluss

Benutzeravatar
Skiphips
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Skiphips » 05.02.2018 - 16:28

Die neue 6-er Larmach wird in nahezu identischer Trasse der alten 4-er Larmach gebaut. Auch die Tal- und Bergstation verbleiben an ihrem Standort. Die neue Bahn kann 2.800 P/h befördern im Vergleich zur alten Bahn 2.300 P/h. https://wwwstatic.tirol.gv.at/t3tiro/up ... B_Larm.pdf
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon
Skitage Saison 16/17
3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal

Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage Saison 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage Saison 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

kaldini
Moderator
Beiträge: 4494
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von kaldini » 09.02.2018 - 21:07

zur Vollständigkeit 2 Bilder der neuen Beschneiung am "Tragödienhang" am Start der Arbfahrt 14 am Karspitz-Xpress:

Bild

Bild
sind 4 oder 5 TR8 auf Turm.
Leider kein echter Skifahrer.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skiphips
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Skiphips » 22.02.2018 - 14:52

In Gerlos soll kommenden Sommer die 4er-Sesselbahn Stuanmandl (heißt die nicht Stoanmandl?) gegen eine 10er-EUB Stuanmandlbahn ausgetauscht werden. Die Trasse soll leicht nach links verschoben und verlängert werden, sodass die neue Bergstation höher liegt. Die neue Bahn soll eine Kapazität von 2.828 P/h haben (Vergleich zur aktuellen Bahn: 1.800 P/h). Neue Pisten sind jedoch nicht geplant. Es ist auch ein Sommerbetrieb angedacht und auch Talfahrten sind möglich.
Quelle: https://wwwstatic.tirol.gv.at/t3tiro/up ... s__10_.pdf
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon
Skitage Saison 16/17
3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal

Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage Saison 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage Saison 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Benutzeravatar
EKL
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 128
Registriert: 04.01.2011 - 16:00
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 04523/06112
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von EKL » 22.02.2018 - 15:15

Gute Nachricht! Aber auch eine Liftkette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied, also kann man nur hoffen, dass auch die anderen beiden Verbindungslifte bald ersetzt werden. Dass das ganze natürlich auch finanziert werden muss ist mir klar.

flamesoldier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 512
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von flamesoldier » 22.02.2018 - 15:33

Damit wäre der langsamste Lift in der Verbindung endlich an der Reihe und die Rückfahrt nach Zell ist endlich etwas schneller möglich :D
40 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 5x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

schwarzwaelderski
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 18.10.2017 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von schwarzwaelderski » 22.02.2018 - 15:37

Schade, dass es eine EUB wird.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9124
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von ski-chrigel » 22.02.2018 - 15:56

Jetzt warst Du schneller, ich wollte grad schreiben, dass es toll ist, dass es ne weitere EUB wird! :biggrin:
2018/19:6Tg:3xPitztaler,3xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 220
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von JohnnyDriver » 22.02.2018 - 17:43

huhu,

das sind doch gute Neuigkeiten! Hätten sie aber eigentlich auch gleich die Dorfbahn vor 2 Jahren ganz hoch bauen können...
Wenn die Trasse leicht nach links geschwenkt wird und die Bahn ca. 500 meter länger wird, liege ich dann mit der Vermutung richtig, dass die Bergstation ungefair zur Bergstation des Teufeltal-Lifts kommt?
Damit müsste dann doch auch der Ziehweg unterhalb des Speichersees wegfallen - dagegen hätte ich definitiv nichts ^^

Liebe Grüße,

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pistencruiser
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2182
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Pistencruiser » 22.02.2018 - 18:07

Stoanmanndl zu ersetzen ist längst überfällig. Der nervt schon gewaltig. Allerdings erschließt sich mir nicht, warum man da wieder mit diesem unsäglichen Klein-Klein weitermacht. Warum nicht gleich eine Bahn mit Mittelstation als Tal-Berg-Tal und den Teufeltal gleich mit entsorgen? Ich verstehe nicht, warum solche Projekte nicht dazu genutzt werden, die ohne hin verkorkste Liftstruktur wenigstens ein bisschen zu sortieren. :nein:
Zuletzt geändert von Pistencruiser am 22.02.2018 - 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
extremecarver
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3054
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von extremecarver » 22.02.2018 - 18:18

Klar die Dorfbahn ganz rauf wäre super - aber sowas passt in Gerlos/Königsleiten nicht ins Konzept, man braucht da ja mehr Piepse... Das wäre dann ja fast schon Vergleichbar mit der Karspitzbahn in Zell, so ein effizienter Lift passt irgendwie kaum wo in Konzept...
Und da danach ja noch der weitere Kalte Sessel kommt - finde ich hier ausnahmsweise auch mal gut dass eine EUB steht. Die Krimml hätte EUB aber nötiger. Spart sicher 5-6min Fahrzeit ein, der Stoanmandl ist ja leider unertragbar langsam und für fixe Bahn auch sehr lang.

Viel besser wäre ja einfach eine direkte Bahn bis Übergangsjoch oben knapp nördlich des Kamms drüber - mit Mittelstation dort wo halt jetzt die Bergstation hinkommt, und weitere Mittelstation am Übergangsjoch. Dann Krimml Express auf die Mittlere Sektion zusammenstutzen. Der Teufeltal als fixer Lift könnte bleiben.

schwarzwaelderski
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 18.10.2017 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von schwarzwaelderski » 22.02.2018 - 18:52

Mal ehrlich. Das Skigebiet ist wirklich großartig, aber dieses "wir bauen in 100 Bahnen, damit wir mehr Skigäste haben" ist doch insgesamt völliger Blödsinn.
Die neue Dorfbahn (mit einer dritten Sektion) gleich ganz rauf zu bauen, hätte alles viel leichter gemacht.

Ich bin der Überzeugung, dass es dem ganzen Skigebiet langsam wirklich schadet.

EUB? Gerne! Wenn sie auch über 2000m lang ist. Die Krimml wär auch die einzige Bahn bei der ich es ausnahmsweise mal befürwortet hätte, man hätte eine EUB gebaut.
Ich halte es ja schon für ein Wunder, dass man sich beim 600m-Moseltret-X-press für eine KSB durchgerungen hat, wenn man nicht schon gleich den Poma mitersetzen wollte.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 196
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Skitobi » 22.02.2018 - 23:01

Ein interessantes Detail ist auch, dass Sommerbetrieb an der neuen Bahn angeboten werden soll. Ich gehe dann davon aus, dass in Zukunft auch die Dorfbahn anstatt der Isskogelbahn (oder beide??) im Sommer laufen wird. Und das ist dann wohl auch ein Grund für die EUB.

Mit der Dorfbahn würde ich das nicht unbedingt zusammenfassen. Ich würde fast behaupten, dass weiterhin die Mehrheit der "Durchreisenden" vom Ebenfeld-X-Press kommt und dann zusteigen müsste, während an der Dorfbahn auch viel Wiederholungsfahrten gemacht werden. Bräuchte dann also einen ausgedehnten Fahrgastwechselbereich oder es gibt Chaos. Und mit "Pieps" hat das auch nicht viel zu tun, die Leute fahren ja genauso gleich mit der nächsten Bahn weiter, wenn sie das wollen?

schwarzwaelderski
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 18.10.2017 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von schwarzwaelderski » 23.02.2018 - 08:06

Und wenn Du von der Dorfbahn kommst. Ski aus - Bahn - Ski an - zehn Meter fahren - Ski aus - Bahn - Ski an. Da lässt man lieber alles so wie es ist. :(

Ich hab das Gefühl, dass unter Zillertal Arena und Skiwelt ein Wettbewerb um irrsinnige Bauten läuft. Nur hat man in Gerlos keinem gesagt, dass man diesen gegen die Skiwelt gar nicht mehr gewinnen kann, da sie schon den HiG gebaut haben.

Benutzeravatar
extremecarver
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3054
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von extremecarver » 23.02.2018 - 08:16

Wobei in Zell die Bahnen sehr stimmig stehen - aber Gerlos/Königsleiten führen sich halt auf (sind aber trotzdem noch meist viel länger als in Skiwelt). Gewinner ist in dem Spiel aber die Sella Ronda/Dolomiti Superski - nirgendswo sonst sind die Lifte so verplant um mehr Piepse zu generieren (und Teils die Pisten extra eingezäunt damit man einen Lift mehr nehmen muss). Es gibt zwei Kurz und Flachliftwelten - Skiwelt im hügeligen Mittelgebirge, und Dolomiti Superski mit Panorama und 1000HM höher....

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2446
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von David93 » 23.02.2018 - 12:44

Also die Skiwelt ist von solchen Liften, die Bewusst den Gebietswechsel erschweren schon noch weit entfernt. Über HiG kann man sich streiten, aber ansonsten ist doch alles paletti. Alle Gesellschaften haben Lifte, die die Gäste direkt und ohne Umwege direkt zum Nachbarn befördern.

In der Zillertal Arena hat man aber laufend so problematische Stellen. Sonnwendkopfbahn, Kö-Dorfbahn, Moseltret-Fußalm-Falschbach-Kette, Fußalm-Ebenfeld-Stoanmandl-Kette. Alles Dinge, die es dem Gast so schwer wie möglich machen einfach nur durchzureisen. Das gibts in der Skiwelt an kaum einer Stelle. Und wenn dann gibts Alternativen dazu.

Bei den Dolomiten muss ich aber recht geben, dort ist es genauso.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9124
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von ski-chrigel » 23.02.2018 - 13:00

Dieses „Gstürm“ kann ich nicht verstehen. Ihr seid doch zum Skifahren da, nicht nur zur möglichst schnellen Durchreise. Mich stört es überhaupt nicht, dass ich zwischen den Liften kurz fahren muss. Genau so wenig in der Zillertalarena wie in den Dolomiten. Im Gegenteil, ich finde es sogar spannend, dass man da ein paar Lifte braucht, anstatt zB vom Gerlospass direkt auf die Königsleitenspitze zu kommen.
Wie weit wird die neue Stuanmadl-Talstation von der Dorfbahn-Bergstation entfernt sein?
2018/19:6Tg:3xPitztaler,3xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2446
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von David93 » 23.02.2018 - 14:48

Schnelle Durchreise ist das eine, das finde ich in großen Gebieten schon wichtig wenn man in einen bestimmten Bereich will und eigentlich dort fahren und nicht schon die Zeit auf dem Weg dahin verplempern. Oder wenns abends mal knapp wird wäre das entspannter.
Aber das andere ist auch dass die Abfahrten doch schöner wären wenn man sie einfacher am Stück fahren könnte. Von der Königsleitenspitze bis runter ins Krummbachtal fahr ich sehr gerne, aber nachdem man 3 Lifte braucht um wieder hochzukommen mit jeweils einer Mini-Abfahrt zwischendrin mach ich das trotzdem eher selten.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dvd1512, rotwild und 18 Gäste