Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in der Zillertal Arena – Zell am Ziller/​Gerlos/​Königsleiten/​Hochkrimml & Gerlosstein

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skifan2019
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 169
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Skifan2019 » 25.01.2020 - 22:53

maba04 hat geschrieben:
25.01.2020 - 22:35
Letztes Jahr wurde mir in einer E-Mail vom Marketing der Zillertal Arena geschrieben, dass beim neuen Duxer-X-Press eine D-Line-Sesselbahn von Doppelmayr bevorzugt wird. Ob das allerdings immer noch aktuell ist, kann ich nicht zu 100 % sagen.
Danke dir für die Antwort. Das wäre, wenn es so kommt, eine schöne Mischung.
Generell finde ich es schon beeindruckend, dass im Sommer 3 neue Lifte in diesem Gebiet gebaut werden sollen. Sowas gibt es ja sehr selten. 8O :zustimm:
Winter 2015/16: 4×Bad Gastein - Bad Hofgastein
Winter 2016/17: 2×Pitztaler Gletscher, 1×Heinersreuth-Presseck, 6×Obertauern, 4×Flachau-Wagrain, 1×Zauchensee
Winter 2017/18: 1×Hintertuxer Gletscher, 5×Damüls-Mellau
Winter 2018/19: 2×Saalbach, 6×Serfaus-Fiss-Ladis
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis, 1×Ochsenkopf, 1×Garmisch-Classic, 2×Saalbach, 1×Ischgl-Samnaun, 1×Golm, 6×Silvretta Montafon


Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 408
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von JohnnyDriver » 26.01.2020 - 05:51

Naja, da es sich ja um 4 verschiedene Liftgesellschaften (wenn ich es richtig im Kopf habe) handelt & nur um eine gemeinsame Marketing Abteilung... da ist es eher besonders das Zell gleich 2 so große Anlagen baut.
Das die Wahl beim Sessellift in Zell auf Leitner fällt finde ich nicht so gut, wobei die derzeitigen Leitner Sessel deutlich angenehmer sind wie die aktuell bestehenden in Zell :D
Mit freundlichen Grüßen,

Tirolldk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 123
Registriert: 04.11.2014 - 15:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Tirolldk » 26.01.2020 - 18:12

JohnnyDriver hat geschrieben:
26.01.2020 - 05:51
Naja, da es sich ja um 4 verschiedene Liftgesellschaften (wenn ich es richtig im Kopf habe) handelt & nur um eine gemeinsame Marketing Abteilung... da ist es eher besonders das Zell gleich 2 so große Anlagen baut.
Das die Wahl beim Sessellift in Zell auf Leitner fällt finde ich nicht so gut, wobei die derzeitigen Leitner Sessel deutlich angenehmer sind wie die aktuell bestehenden in Zell :D
Denke welcher Hersteller welche Bahn bauen darf hängt sicher auch vom Angebot und Preis ab.. Ich hab jedoch ein persönliches aber und finde den neuen D-Line-Sessel von DM um einiges komfortabler wie die Luxusvariante von LEITNER. Das ist jetzt alles persönlicher Geschmack. Denn es bauen beide Hersteller Absolut hochwertige Anlagen. Die neuen Stationen von LEITNER hingegen sehen echt Edel aus!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tirolldk für den Beitrag (Insgesamt 3):
JohnnyDriverTirolbahnflamesoldier

Hausham
Massada (5m)
Beiträge: 36
Registriert: 13.06.2009 - 12:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Hausham » 26.01.2020 - 20:52

Hallo,
bei aller Vorfreude über die neuen Bahnen sollte aber ein Punkt nicht übersehen werden. Momentan ist alles geplant bzw., es heißt voraussichtlicher Bau im Sommer 2020. Weiß irgendjemand wann die Genehmigungsanträge bei den jeweiligen Gemeinden eingereicht werden? Bis heute ist so weit ich weiß noch kein Bauantrag bei der Gemeinde Gerlos für die neue Talstation auf der Krimmlalm für den Krimmlexpress eingereicht worden. Bin mal gespannt wann der kommt. Dann gibt es nämlich zum ersten Mal richtig Details.
Gruß

Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 344
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Beitrag von Skiphips » 04.03.2020 - 23:42

Die Wiesenalm soll als Ganzjahresbetrieb mit 595 Plätzen neu gebaut werden. Die alte Alm wird abgerissen.
Skitage Saison 19/20
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Nauders, 1x Samnaun-Ischgl, 1x Warth-Lech
Skitage 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet

Skitage 17/18 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon; Skitage 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage 13/14 2x Skicircus SHLF, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun; Skitage 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x SFL, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x SFL, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste