Seite 1 von 76

Neues in der Zillertal Arena – Zell am Ziller/​Gerlos/​Königsleiten/​Hochkrimml & Gerlosstein

Verfasst: 26.05.2008 - 19:02
von Dachstein
Dieses Topic stellt das Nachfolgertopic des Zillertal Neuerungen dar. Das Sammeltopic stellt nunmehr das Newsarchiv für die vergangenen Jahre dar. Und hier geht es jetzt weiter mit den News der Zillertalarena, des Gerlossteines und der Fürstalm.

MFG Mod. Dachstein

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 02.06.2008 - 16:08
von Kevin92
Erstamal danke an Dachstein finde ich echt gut, dass du dieses Topic aufgemacht hast. Naja habe ebend auf liftworld.info gesehen, dass die neue Bahn von Zell aus offiziel bestätigt wurde. Sie wird Wiesenalmbahn heißen und wir eine 8 EUB werden. Naja ich finde das aufjeden Fall super, dass sie warscheinlich gleich nach ganz oben fährt. So verstehe ich dass zumindest.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 02.06.2008 - 16:44
von Af
Ähm....bis jetzt ist die doch nur bis Mittelstation geplant für diese Saison...oder gibts da was neues?

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 02.06.2008 - 17:25
von Kevin92
Sorry das weis ich auch nicht, aber das wäre doch schwachsinn nur bis zu Mittelstation und dann nochmal eine bauen. Wäre denke ich mal viel zu teuer.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 02.06.2008 - 17:41
von Dachstein
Kevin92 hat geschrieben:Sorry das weis ich auch nicht, aber das wäre doch schwachsinn nur bis zu Mittelstation und dann nochmal eine bauen. Wäre denke ich mal viel zu teuer.
Nein, sowas wurde bereits mehrfach gemacht. Die Bahn in Radstadt wurde als erstes bis zur Mittelstation gebaut, und ein Jahr später auf den Gipfel verlängert.

MFG Dachstein

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 02.06.2008 - 20:12
von MarkusW
Jo aber in Zell wäre es schon deutlich sinnvoller, beide Sektionen auf einmal zu bauen. Würden die Bergbahnen ja auch am liebsten machen, aber auf der 2. Sektion gibt es wohl Probleme mit den Grundeigentümern (nachzulesen im alten Thread).

Wäre aber wirklich mal interessant, was der aktuelle Stand der Dinge ist.
In diesem Pistenplan (klick) ist die neue Bahn übrigens schon gestrichelt eingezeichnet, allerdings nur bis zur Mittelstation. :?


@Kevin92 und MarkusW: Wie kommt ihr darauf, was sinnvoll und was Schwachsinn ist? Bitte formuliert solche Dinge als eure persönliche Meinung! Macht bitte bei jedem Posting die Gegenprobe: "Würde ich das genau so formulieren, wenn ich mich mit dem Bergbahnchef unter vier Augen unterhielte?" Wenn ihr euch diese Frage mit "ja" beantworten könnt, dann passt's.

Grüße Chasseral

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 02.06.2008 - 21:27
von kaldini
Bin gestern dran vorbei gefahren: bisher tut sich im Tal und auf der einsehbaren möglichen Strecke noch nix.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 04.06.2008 - 18:28
von Reksom
Hi,
ich bin heute ebenfalls in Zell vorbeigefahren und dabei sind mir Baumfällarbeiten aufgefallen.
Im Bereich des Alpincoasters und links davon hat ein Hubschrauber eine größere Menge Baumstämme abtransportiert und auf dem Parkplatz abgeladen.
Evt. sind das schon die ersten vorbereitenden Baumaßnahmen, genaueres weiß ich aber nicht, werde in 2 Tagen nochmal vorbeischauen, vielleicht ist dann mehr zu erfahren.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 19.06.2008 - 19:21
von Skikaiser
Hier gibt es die NEWS zur Wintersaison 2008/2009. Die Wiesenalmbahn kommt leider nur fix bis zur Mittelstation der Rosenalmbahn. Die Pisten zur Mittelstion werden übrigens dieses Jahr eine Beschneiungsanlage bekommen!
http://www.zillertalarena.at/de/arena/w ... 47667ad69f

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 20.06.2008 - 07:53
von Dammal
Bei den News steht eine neue beschneite Piste beim Fußalm Xpress drin. Weiß da jemand etwas dazu? Wird vielleicht die Sesselbahntrasse in eine Piste umgebaut, da die Schneise doch relativ breit ist und mit ein, zwei gefällten Baumreihen links und rechts man eine ordentliche Piste mit relativ gleichmäßigen Gefälle und ohne Seitenneigung hinbekommen würde.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 24.06.2008 - 19:55
von Kevin92
Ich habe nochmal eine frage zu dem Bau der 8 EUB von Zell. und zwar scheint es ja, dass die Bahn links von der bestehenden Bahn gebaut wird. Aber später soll sie ja warscheinlich bis nach oben gebaut werden statt nur bis zu Mittelstadion. Aber wie wollen die das machen??? die neue Bahn kann ja nicht die bestehende Bahn kreuzen oder geht das irgendwie??? Bei dem Platzmangel bei der Mittelstation. Ich gehe zumindest davon aus, dass die neue Bahn die Sportbahn ersetzt. Nur die halt die frage wie wollen die das machen.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 24.06.2008 - 21:50
von SFL
Also in einer Mail der BB (stand im Zillertal-News Topic) hieß es ja mal folgendes:
Trasse: ca. 300 m nördlich von der bestehenen Talstation (also beim Parkplatz P5). Die Wiesenalmbahn soll vorerst bis zur Mittelstation gebaut werden. In späterer Folge ist eine 2. Sektion geplant, idealerweise als Ersatz für die Sportbahn.
Das mit dem Kreuzen würde schon funktionieren, allerdings dürfte die Bergstation (und künftige Mittelstation) dann nicht direkt neben der jetzigen Mittelstation liegen, sondern etwas Abstand dazwischen liegen, damit man 2 Stützen bauen kann. Dann würde es denk ich mal schon hinhauen.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 25.06.2008 - 14:55
von Rotti
oder baut die neue "Mittelstation" auf einen angeschütteten Hügel, damit die Gondeln geradeaus über die alte drüber fahren können. Muss natürlich kein Erdhügel sein, man könnte ja auch im "Erdgeschoss" Toiletten und ein Restaurant reinbauen und im "1. Stock" dann die Seilbahn. Man muss halt nur gut dämmen, sonst essen in dem Restaurant nur Alpinforumler (denn die lieben den Seilabhnsound :wink: )!

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 26.06.2008 - 12:47
von billyray
allerdings dürfte die Bergstation (und künftige Mittelstation) dann nicht direkt neben der jetzigen Mittelstation liegen, sondern etwas Abstand dazwischen liegen
Auf dem Pistenplan sieht es so aus, als sollte die Station links (nördlich) des bestehenden Restaurants liegen - das käme dann ja hin. Wenn man was auf den Pistenplan geben will.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 26.06.2008 - 13:33
von Schwoab
Ist es eigentlich überhaupt sicher, dass die 2. Sektion nicht völlig unabhängig als kuppelbare Sesselbahn geplant wird und zwar auf der gleichen Trasse wie die Sportbahn?

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 26.06.2008 - 14:30
von Af
Das wäre eine Vernünftige Entscheidung.

Ich kann mir das nur schwer vostellen, dass die 2 EUBs nebeneinannder bauen, die sich dann kreuzen. Viel zu aufwändig und teuer.

Eine separate EUB hätte den Vorteil, dass sowohl von der Bergstation Bestands EUB, als auch von der Bergstation neue EUB = Mittelstation Bestands EUB Leute wegtransportiert werdn können.

Das erfordert aber wieder ne Ordentliche Bescheiung der Pisten zur Mittelstation....

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 26.06.2008 - 14:49
von Schwoab
Af hat geschrieben:
Das erfordert aber wieder ne Ordentliche Bescheiung der Pisten zur Mittelstation....
Die ja laut News zum Großteil heuer schon kommen soll!

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 26.06.2008 - 18:07
von MarkusW
Schwoab hat geschrieben:Ist es eigentlich überhaupt sicher, dass die 2. Sektion nicht völlig unabhängig als kuppelbare Sesselbahn geplant wird und zwar auf der gleichen Trasse wie die Sportbahn?
In allen bisherigen Äußerungen der BB klang es bis jetzt eigentlich danach, als ob das ganze Projekt als durchgehende Gondelbahn in 2 Sektionen geplant ist.
"Sicher" ist bei der 2. Sektion aber leider wohl gar nichts, solange keine Einigung mit dem Grundeigentümer erreicht wird.
Af hat geschrieben:Ich kann mir das nur schwer vostellen, dass die 2 EUBs nebeneinannder bauen, die sich dann kreuzen. Viel zu aufwändig und teuer.
Hmm warum nicht?
Rechts der bestehenden EUB ist in der 1. Sektion kaum Platz (weder an der Tal- noch an der Mittelstation);
deshalb musste die neue EUB fast zwangsläufig links davon verlaufen. Außerdem ist so auch der Parkplatz P5 endlich besser angebunden.
Ich denke die Kreuzung kurz nach der Mittelstation wäre schon machbar, zumal der Schnittwinkel ja recht stumpf ist. Evtl. könnte die neue EUB auch unter der alten durch, wie es die Sportbahn jetzt schon macht... (ist als Laie aber natürlich schwer einzuschätzen, ob das möglich wäre)

Ich persönlich fände auf jeden Fall die Lösung als durchgehende EUB besser, weil man sonst beim Rauffahren an der Mittelstation umsteigen und evtl. sogar nochmal anstehen müsste.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 27.06.2008 - 20:15
von ETT
Ich habe euch mal ein Bild von der Trasse der Kreuzjochbahn hochgeladen:

Bild

^^ Das Bild wurde 2007 von der Zillertaler Höhenstraße aufgenommen.

Vielleicht könnt ihr es zur Trassenkennzeichnung der neuen Wiesenalmbahn benutzen!

---------
MfG ETT

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 27.06.2008 - 22:18
von Rotti
ETT hat geschrieben:Ich habe euch mal ein Bild von der Trasse der Kreuzjochbahn hochgeladen:

Bild

^^ Das Bild wurde 2007 von der Zillertaler Höhenstraße aufgenommen.

Vielleicht könnt ihr es zur Trassenkennzeichnung der neuen Wiesenalmbahn benutzen!

---------
MfG ETT
Nachdem der Kreuzjoch-Xpress nicht gemeint sein kann (da dieser keine Mittelsation hat) nehme ich an, dass du mit Kreuzjochbahn die Achterbahn I + II (also Wiesen- und Rosenalmbahn) meinst. Liege ich da richtig?

edit: habe mal die Variante mit Kreuzung an der Mittelstation und Ersatz der DSB Sportbahn eingezeichnet.
Bild

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 27.06.2008 - 22:37
von SFL
Die Sportbahn geht aber noch ein Stück höher, von daher würde dann auch die EUB noch etwas höher als von dir eingezeichnet gehen. Da wo bei dir die Bergstation liegt, kommt die Sportbahn erst aus dem Wald raus :wink:
Man siehts ja auch an der Piste, die von weiter oben kommt. Das Stück vom Karspitzexpress zur Bergstation der Sportbahn ist ja nur sehr kurz.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 27.06.2008 - 23:02
von Rotti
SFL hat geschrieben:Die Sportbahn geht aber noch ein Stück höher, von daher würde dann auch die EUB noch etwas höher als von dir eingezeichnet gehen. Da wo bei dir die Bergstation liegt, kommt die Sportbahn erst aus dem Wald raus :wink:
Man siehts ja auch an der Piste, die von weiter oben kommt. Das Stück vom Karspitzexpress zur Bergstation der Sportbahn ist ja nur sehr kurz.
sorry ich hab's auch grad bemerkt, aber da warst du ein paar Sekunden schneller. Hab die Zeichnung oben nun aktualisiert!

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 28.06.2008 - 17:36
von ETT
Rotti hat geschrieben:Nachdem der Kreuzjoch-Xpress nicht gemeint sein kann (da dieser keine Mittelsation hat) nehme ich an, dass du mit Kreuzjochbahn die Achterbahn I + II (also Wiesen- und Rosenalmbahn) meinst. Liege ich da richtig?
Ja, da liegst du richtig! :wink:

Nennen kann man die Bahn aber anscheinend wie man will :lol: :

Auf der Homepage der Zillertalarena: Kreuzjochbahn I + II
Auf Lift-World: Achterbahn I + II
In diversen Prospekten des Zillertales: Wiesen- und Rosenalmbahn

:arrow: Können die sich mal einigen :wink: ?

--------
MfG ETT

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 28.06.2008 - 22:21
von Ram-Brand
Laut Pistenplan heißt die Achterbahn I + II.

Damals oder vielleicht auch nur der Projektname war aber: Rosenalm 1 + 2.

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

Re: Zillertalarena - News (incl. Gerlosstein & Fürstalm)

Verfasst: 28.06.2008 - 22:31
von ETT
Auch wenn wir jetzt etwas OT werden :wink: :

http://www.zillertalarena.at/de/arena/s ... ahnen.html

^^ Dort eindeutig wieder Kreuzjochbahn :lol:

Das sich das Skigebiet sogar selber wiederspricht :? ...

--------
MfG ETT