Neues in Ischgl/​Samnaun – Silvretta Arena

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Trall
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 23.01.2016 - 21:16
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Trall » 29.06.2018 - 12:08

Der Bau der Visnitzbahn scheint dieses Jahr wohl nicht mehr stattzufinden?


Benutzeravatar
Florian86
Wurmberg (971m)
Beiträge: 999
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2309 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal
Kontaktdaten:

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Florian86 » 29.06.2018 - 13:23

Da hat wohl jemand die Zahlen auf dem mittleren Bild unten (Luftbild) durcheinander gebracht und die Länge der Bahn als Höhe der Talstation angegeben. Außerdem schaut das so aus, als ob die Bahn eine leichte Kurve machen würde. Das liegt aber wohl an der Perspektive des Luftbildes...
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
stephezapo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 321
Registriert: 07.10.2013 - 10:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von stephezapo » 29.06.2018 - 14:57

Seilbahnjunkie hat geschrieben:
29.06.2018 - 10:00
Och nö, DM hat es ja noch immer nicht geschafft die Seitenverkleidung der Stationen an die neue Kopfform anzupassen.
Über das hab ich mich am Anfang auch beschwert, offensichtlich habe ich mich mittlerweile daran gewöhnt :D
Ist halt auch windstabiler in der jetzigen abgerundeten Form.

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6429
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Seilbahnjunkie » 29.06.2018 - 16:34

Ich hab ja nichts gegen die runden Seiten, aber dann bitte wieder mit passenden Kopfstücken.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12811
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3582 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von ski-chrigel » 29.06.2018 - 17:34

Seilbahnjunkie hat geschrieben:
29.06.2018 - 16:34
Ich hab ja nichts gegen die runden Seiten, aber dann bitte wieder mit passenden Kopfstücken.
Genau, die sehen so einfach nur deppert aus. Sonst aber ne tolle Sache(auch wenn ich immer noch ne EUB lieber gehabt hätte).
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3149
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von David93 » 29.06.2018 - 18:50

Die fand ich auch seltsam am Anfang. Aber mittlerweile... man gewöhnt sich an alles. :D
Mich wundert ja dass alle Gebiete, und vor allem Ischgl immer diese Standardfassade bestellt und nicht die Glasvariante oder die Medienfassade mit den Visualisierungsmöglichkeiten. Gerade für Ischgl wäre das doch passend, die könnten sich das auch am ehesten leisten. Und die überstehenden Ecken wären bei diesen Varianten auch kein Thema mehr.

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Snow Wally » 30.06.2018 - 11:39

Schön, dass es endlich los geht! :)

Das Stationsdesign mit der rechteckigen Front finde ich immer noch gewöhnungsbedürftig, ansonsten gefällt das Design der neuen Gampenbahn aber recht gut, auch die analog dem Stationsdach abgerundeten Nebengebäude und das Bistro bei der Talstation. Auch die Tierfotos auf der Sesselrückseite sind ganz nett, auch wenn meiner Meinung nach etwas überflüssig. Aber Ischgl plagen ja keine Geldsorgen. 8) 8)

Und vom Innendesign her sieht das neue Restaurant etwas weiter oben auch ganz nett aus.

Für mich persönlich aber das Wichtigste sind die neuen Sesselsitze mit hohen Rückenlehnen, denn die kurzen Rückenlehnen der Sessel der alten Gampenbahn empfand ich mit meinen knapp 2 m Körpergrösse als so ziemlich die unbequemsten im ganzen Alpenraum, und das in einer meiner Lieblingsecken im Skigebiet. :mrgreen:

Bin gespannt, wie es dann nächstes Jahr mit Design der neuen 8er-Visnitzbahn in Samnaun sein wird. Ob man sich da auch an den Ischgler Farben rot und schwarz orientiert?


Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1158
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Pauli » 30.06.2018 - 13:35

David93 hat geschrieben:
29.06.2018 - 18:50
Mich wundert ja dass alle Gebiete, und vor allem Ischgl immer diese Standardfassade bestellt und nicht die Glasvariante oder die Medienfassade mit den Visualisierungsmöglichkeiten.
Vielleicht ist die Glasvariante noch nicht erhältlich. Bis jetzt gibt es diese ja noch in keinem anderen Skigebiet.
Andersrum gesehe: Wenn Ischgl schon nicht die edelste Variante nimmt, wer dann?
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6429
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Seilbahnjunkie » 30.06.2018 - 22:45

Genau, das wäre ja der perfekte Kunde gewesen um sowas mal auszuprobieren. Ich hätte auch erwartet, dass die bereit sind mehr dafür zu bezahlen, dass sie die ersten sind.

Benutzeravatar
Jonny31
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2018 - 16:06
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jonny31 » 01.07.2018 - 09:40

Trall hat geschrieben:
29.06.2018 - 12:08
Der Bau der Visnitzbahn scheint dieses Jahr wohl nicht mehr stattzufinden?
Also, auf dem Pistenplan für 18/19 ist die Visnitzbahn als Projekt für 19/20 eingezeichnet. Wird dann wohl wirklich erst nächstes Jahr gebaut...
Hier der Link zum Pistenplan:
https://www.ischgl.com/media/ischgl/ssa ... 6.2018.pdf
Skitage 16/17: 3x Winterberg, 7x Stubai, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Skitage 17/18: 2x Winterberg, 7x Ischgl, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Geplante Skitage 18/19: 2x Willingen, 6x OK, 3x Garmisch Classic, ?x Ehrwald+Lermoos+Berwang

Vinz
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 01.07.2005 - 11:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kurpfalz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Vinz » 01.07.2018 - 11:11

Danke für den neuen Link zum neuen Pistenplan!
Somit ist auch der Verlauf der neuen 68b klar, d.h. ab Ausstieg Muller erst wieder zurück zum Pistenabzweig. Somit bleiben der Offpiste-Bereich vom „Plateau“ oben bei der Muller Bergstation in Richtung Alp Trida nahezu unberührt. Sehr gut!

Das eine Jahr späterer Baubeginn der Visnitzbabn ist ja auch nicht tragisch, dachte allerdings dass die Samnauner da schon weiter wären. Eine Verzögerung dort bedeutet eben eventuell auch Verzögerungen mit der Umsetzung des Ravaischer Salaas...

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3536
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Richie » 02.07.2018 - 09:56

Zu den aktuellen Projekten: Ischgl: Investitionen 2018

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1158
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Pauli » 03.07.2018 - 09:45

Wo kommt denn die Sesselgarage der neuen Gampenbahn hin?
Das war mir irgendwie auf keinem dem Bilder so richtig ersichtlich.
Ins Untergeschoss der Talstation?
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12811
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3582 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von ski-chrigel » 04.07.2018 - 07:03

Obwohl man in den Visualisierungen die Förderer nicht sieht, gehe ich davon aus, dass die Garagierung im Untergeschoss der Talstation erfolgen wird.

Hier noch ein (weiterer) Bericht: http://m.tt.com/wirtschaft/standorttiro ... gebiet.csp
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Trall
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 23.01.2016 - 21:16
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Trall » 05.07.2018 - 16:02


Benutzeravatar
rotwild
Massada (5m)
Beiträge: 41
Registriert: 07.04.2015 - 16:08
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 58285
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von rotwild » 11.07.2018 - 14:01

Hier gibts neue Bilder aus Samnaun und die Info, dass die neue Visnitzbahn in 2 Etappen bzw. Jahren gebaut wird. Aber die Piste wird wohl dieses Jahr fertig.

https://www.facebook.com/pg/snowgroomer ... hgl/posts/

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5593
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 305 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von miki » 12.07.2018 - 10:05

Eine generelle Beobachtung bzw. Frage meinerseits: es ist mir aufgefallen, dass in den letzten Jahren auch in Österreich (OK, in diesem Fall in der Schweiz) immer mehr Seilbahnen über 2 Jahre gebaut werden, und zwar auch ganz 'normale' Anlagen im relativ leichtem Gelände, kürzlich war z. B. zu lesen dass die Stoanamandl zwar heuer begonnen, aber erst 2019 fertig wird. Auf den von rotwild verlinkten FB - Fotos kann man ebenfalls gut sehen dass an der Visnitzbahn bereits fleissig gebaut wird, und es sind ja noch mehr als 4 Monate bis Saisonbeginn, zeitlich sollte sich ein Neubau auch noch ausgehen wenn man heute beginnen würde. Kennt jemand einen (guten) Grund warum in letzter Zeit immer mehr Seilbahnen über 2 Jahre gebaut werden?
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”

L&S
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von L&S » 12.07.2018 - 10:40

Ich könnte mir vorstellen das es um die Kapazitäten der Seilbahnbauer geht.
Kann mir schon vorstellen, dass es bedeutend billiger wird, wenn man mehr Zeit hat und DM sein Material und seine MA nicht per Hubschrauber von einer Baustelle zu nächsten schaffen muss.
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet, 1x Hochkar
2019/20: 2x SR,1x Kronplatz, 3x Aberg, 1x Venet, 1x Obertauern, 1x HTux

Benutzeravatar
Jojo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3310
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal
Kontaktdaten:

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jojo » 12.07.2018 - 18:13

Danke für Deinen Beitrag miki. Ich habe beim Durchlesen nämlich genau das selbe gedacht. Am Finanziellen liegt es dort ja sicher nicht. :gruebel:

Edit: zumal der Aufwand über zwei Jahre auch von den Kosten her doch sicherlich höher liegen müsste?!
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Tiroler Oldie » 12.07.2018 - 20:15

Könnte aber doch finanzielle Gründe haben.
Für die Bilanzen sieht es einfach besser aus wenn man jedes Jahr ungefähr gleich viel Investiert.
Auch für die Abschreibungen ist es besser jedes Jahr zu investieren. Sonst hat man in Jahren ohne Investition eine riesen Steuerbelastung.
Und wenn man jedes Jahr 6 - 8 Millionen verdient kann man auch mal eine "Normale" Bahn um 10 - 12 Millionen aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit heraus ohne Bankkredite finanzieren wenn man die Investition auf 2 Jahre strekt. Dann braucht man nur mehr ca. alle 10 Jahre einen Bankkredit wenn eine "Große" Bahn gebaut wird. Eine Bergbahn die laufend investiert und fast schuldenfrei ist, wäre wohl der Idealfall.
Was macht der eigene Bautrupp der Bergbahn in Jahren ohne Investition? Nichts? Ist doch besser wenn auch der alle Jahre gleich viel Arbeit hat. So kann eine Bergbahn bei jedem Liftneubau mehr Eigenleistungen erbringen und muß weniger Fremdleistung dazukaufen.
Und in Höhen über 2500m ist der Bausommer halt nur 4 Monate. Sicher kann man das planen aber es ist einfacher es in 2 Jahren zu planen.
Und die Touristen wollen jedes Jahr was neues haben oder besser gesagt Sie erwarten sich das schon von Ischgl.
Und dann bekommen sie dies auch. Ein Jahr eine neue Piste und das folgende Jahre die Bahn dazu.

Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 689
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum Süd-Süd
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von bastian-m » 12.07.2018 - 22:17

Die Silvrettaseilbahn (und die hält über die Hälfte der Aktien der Samnaun Luftseilbahn-AG) ist noch viel kapitalstärker als du es annimmst. Selbst die 3S zum Pardatschgraht und die Piz Val Gronda-PB wurden ohne Fremdkapital gebaut. An einen rein bilanztechnischen Grund glaube ich nicht, der hat in diesem Skigebiet noch nie den Bau einer Bahn maßgeblich beeinflusst.

kaldini
Moderator
Beiträge: 4901
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von kaldini » 17.07.2018 - 19:50

könnte aber auch am generellen Bauboom aufgrund der niedrigen Zinsen liegen. Alle mir bekannten Baufirmen sind extrem gut gebucht.
make content not war!

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Snow Wally » 17.07.2018 - 21:18

Neues Video vom Baufortschritt der neuen Gampenbahn auf FB:
https://www.facebook.com/ischgl.paznaun ... v863PnlQyM

Es läuft was... vor gut 2 Monaten begonnen und in gut 4 Monaten schon fertig. Freue mich riesig auf die nächsten Skiferien dort. :D :D


Und auch bei uns in der Schweiz läuft was, wenn auch etwas gemächlicher^^: Bild vom Aushub bzw. den Betonierarbeiten bei der Talstation der neuen Visnitzbahn:
https://www.facebook.com/snowgroomersSa ... =3&theater


Hoffe, das Ischgl-Tempo färbt etwas auf den geplanten Ausbau im Ravaischer Salaas ab. Obwohl ich nicht genau weiss, wie gross schlussendlich der Einfluss der Ischgler auf die Samnauner ist... aber wenn erstere die Aktienmehrheit haben, dann sollte es zumindest nicht am Geld scheitern. :)

Und aktuell weiss man ja gar nicht, was 2020 geplant ist.... aber da muss es doch auch was neues geben. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Skiphips » 06.08.2018 - 14:39

In der Gemeinde Samnaun (siehe PDF S. 3) laufen die Vorbereitungen zu den geplanten Zubringerbahnen und den Sesselbahnen im Ravaischer Salas weiter.
Skitage Saison 19/20
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Nauders, 1x Samnaun-Ischgl, 1x Warth-Lech
Skitage 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet

Skitage 17/18 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon; Skitage 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage 13/14 2x Skicircus SHLF, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun; Skitage 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x SFL, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x SFL, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Snow Wally » 06.08.2018 - 20:23

Skiphips hat geschrieben:
06.08.2018 - 14:39
In der Gemeinde Samnaun (siehe PDF S. 3) laufen die Vorbereitungen zu den geplanten Zubringerbahnen und den Sesselbahnen im Ravaischer Salas weiter.
Das ist ja eine höchst erfreuliche Nachricht! Könnte doch tatsächlich etwas werden mit dieser Skigebietserweiterung im mittelfristigen Zeithorizont. *hoffhoff* :) :top: :top:


Und auf dem Baublog der Gampenbahn gibt es viele neue Bilder aus dem Juli:
https://www.ischgl.com/de/more/seilbahn ... ublog/blog


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste