Neues in Ischgl/​Samnaun – Silvretta Arena

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Skiphips » 27.08.2018 - 21:55

Dass die Skiroute 4a an der Velilleckbahn zur roten Piste 4a wurde, ist für mich auch neu oder war das letzte Saison auch schon so?
Hier geht´s zum Pistenplan.
Skitage Saison 19/20
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Nauders, 1x Samnaun-Ischgl, 1x Warth-Lech
Skitage 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet

Skitage 17/18 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon; Skitage 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage 13/14 2x Skicircus SHLF, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun; Skitage 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x SFL, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x SFL, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser


Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1793
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von dani » 28.08.2018 - 07:57

Vllt erste Vorbereitungen für einen Ersatz der DSB?

Bis vor ca 15 Jahren war diese auch eine rote bzw schwarze Piste und wurde erst danach zur Route umgewandelt.

Benutzeravatar
Jonny31
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2018 - 16:06
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jonny31 » 28.08.2018 - 08:58

Stimmt, das könnte vllt eine Piste für Wiederholungsfahrten an dem Lift werden. Bin mal gespannt, wann dort die nächste KSB hingeklotzt wird :lol: . Wobei ich es gar nicht so nötig finde, den 2er dort wegzuhauen, eigentlich reicht der doch völlig aus, um bei Sperrung der 7a die Skifahrer wieder hochzubringen. Außerdem ist es der letzte 2er im Skigebiet und eine von 2(?) fixen Sesseln im Skigebiet. Also ich fänds schade, den zu ersetzen. Sinnvoll wäre es ja eigentlich nur, den bis zum Pardatschgrat hochzuziehen. Naja, warten wir mal ab... Ich denke mal, dass dieses Projekt sowieso nicht in den nächsten 2 Jahren umgesetzt wird, da man ja in sämtlichen vergangenen Sommern irgend eine KSB neu gebaut hat.
Skitage 16/17: 3x Winterberg, 7x Stubai, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Skitage 17/18: 2x Winterberg, 7x Ischgl, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Geplante Skitage 18/19: 2x Willingen, 6x OK, 3x Garmisch Classic, ?x Ehrwald+Lermoos+Berwang

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2424
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von NeusserGletscher » 28.08.2018 - 09:05

Skiphips hat geschrieben:
27.08.2018 - 21:55
Dass die Skiroute 4a an der Velilleckbahn zur roten Piste 4a wurde, ist für mich auch neu oder war das letzte Saison auch schon so?
Hier geht´s zum Pistenplan.
Die war schon im April als Piste markiert, aber nicht offen. Kam mir gleich so ungewohnt vor, allerdings war ich auch erst zum dritten Mal in dem Skigebiet.
.... abgetaut 8O :? :wink:

Rob
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1252
Registriert: 05.09.2002 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Utrecht/Niederlande
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Rob » 28.08.2018 - 15:07

Skiphips hat geschrieben:
27.08.2018 - 21:55
Dass die Skiroute 4a an der Velilleckbahn zur roten Piste 4a wurde, ist für mich auch neu oder war das letzte Saison auch schon so?
Die war schon öfter prepariert, eigentlich immer wenn ich in Ischgl war.

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1380
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Christopher » 28.08.2018 - 18:44

Jonny31 hat geschrieben:
28.08.2018 - 08:58
Sinnvoll wäre es ja eigentlich nur, den bis zum Pardatschgrat hochzuziehen.
Genau so ist es auch geplant, beim Bau der neuen Bergstation der 3S wurde das schon so mit eingeplant.
Jonny31 hat geschrieben:
28.08.2018 - 08:58
Ich denke mal, dass dieses Projekt sowieso nicht in den nächsten 2 Jahren umgesetzt wird, da man ja in sämtlichen vergangenen Sommern irgend eine KSB neu gebaut hat.
Abwarten, dass Projekt steht nach meinem letzten Stand schon in der engeren Planung. Wundern würde ich mich nicht, wenn die Bahn nächstes Jahr kommt.
Sonst wäre auch die Vellil ohne Eck noch ein ganz heißer Kandidat.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
bergfuxx
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1000
Registriert: 21.08.2008 - 15:36
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 5
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von bergfuxx » 28.08.2018 - 20:56

Jonny31 hat geschrieben:
28.08.2018 - 08:58
(...) Außerdem ist es der letzte 2er im Skigebiet und eine von 2(?) fixen Sesseln im Skigebiet. (...)
Sagen wir mal 3 (4SB Bodenalpe, 6SB Sassgalun und DSB Velilleck).

Mal sehen was die Planungen rund um den Salaaser Kopf so machen werden, ob man dann die DSB zwischenschiebt. War nicht eigentlich geplant, dass die EUB Pardorama mittelfristig einer KSB weichen sollte? Hat man sich hiervon dann ganz verabschiedet, wenn die DSB schon im Gespräch ist?


Wilddieb
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 22.08.2018 - 20:06
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Wilddieb » 28.08.2018 - 21:15

Ein Ersatz der Velilleckbahn wird die Ecke im Skigebiet voller machen, in der man bis jetzt häufig auch bei viel Betrieb relativ ungestört fahren kann(Piste 4, 5 und 5a). Allerdings passt der 2er Sessel nicht wirklich ins Bild von Ischgl. Dann sollte man aus meiner Sicht konsequenterweise die Bodenalpbahn auch in den nächsten Jahren ersetzen.

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1380
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Christopher » 28.08.2018 - 21:41

@Pardorama: Die Bahn hatte 2014 neues Seil, etc. erhalten. Man hat damals schon gesagt, dass die Anlage noch 8-10 Jahre laufen muss, da man jetzt erst nochmal investiert hat.
Sicher wäre das letzte ruhige Ecke mit Ersatz der Vellileck Geschichte, allerdings gäbe das trotzdem eine attraktive Wiederholungsvariante.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 468
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Snow Wally » 29.08.2018 - 07:30

Ich denke, dass die fixen SB Saasgalun und Bodenalpe bewusst nicht kuppelbar ausgeführt wurden, ev. weil sie eher als windresistente und im ersten Fall kurze Rückbringer statt für Wiederholungsfahrten dienen. Daher kann ich mir schlecht vorstellen, dass man die mit KSBs ersetzt.

Bzgl. DSB Vellileck: ich tippe mal auf Baujahr 2020 für den Ersatz bis ganz oben, denn nächstes Jahr kommt ja die 8KSB Visnitz, die sogar schon im Pistenplan als Projekt drin ist.

Und danach wirds echt spannend, was auf der österreichischen Seite als nächstes kommt, denn abgesehen von Pardorama und ev. Höllspitz ist dann wirklich alles top modern.

Auf der Schweizer Seite gäbe es hingegen auch neben dem Saaser Ravaich noch ein paar Optionen.:)

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Xtream » 29.08.2018 - 10:43

saasgalun wurde wohl damals ausschliesslich wegen der laenge (kuerze) als fixe bahn gebaut! sollte die mal ersetzt werden dann mit sicherheit auch kuppelbar....
bodenalpe ist die alte hoellbodenbahn..... kann mir eigentlich nicht vorstellen das in ischgl nochmal was fixgeklemmtes neu gebaut wird :!:

kaldini
Moderator
Beiträge: 4901
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von kaldini » 29.08.2018 - 15:31

Auf der Schweizer Seite gäbe es hingegen auch neben dem Saaser Ravaich noch ein paar Optionen.:)
und die wären? Bis auf den kurzen Rückbringerschlepplift ist dort doch auch alles kuppelbar. Und lange Wartezeiten hab ich da auch noch nie erlebt.
make content not war!

1970
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 16.08.2011 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von 1970 » 29.08.2018 - 18:59

Snow Wally hat geschrieben:
29.08.2018 - 07:30

Bzgl. DSB Vellileck: ich tippe mal auf Baujahr 2020 für den Ersatz bis ganz oben, denn nächstes Jahr kommt ja die 8KSB Visnitz, die sogar schon im Pistenplan als Projekt drin ist.
Velilleckbahn wird im Sommer 2019 gebaut. Ist schon in Planung.


Benutzeravatar
Jonny31
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2018 - 16:06
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jonny31 » 29.08.2018 - 19:51

1970 hat geschrieben:
29.08.2018 - 18:59
[quote="Snow Wally" post_id=5167541 time=<a href="tel:1535520644">1535520644</a> user_id=10704]

Velilleckbahn wird im Sommer 2019 gebaut. Ist schon in Planung.
Das hört sich ja interessant an...
Ich hatte gestern mal ne Mail an die Silvretta-Seilbahn geschickt und auch sofort Antwort bekommen. Es heißt, man werde die Piste 4a jetzt wieder regelmäßig präparieren. Außerdem hieß es in der Antwort: „Unabhängig davon gibt es auch Überlegungen, die Vellileckbahn in den nächsten Jahren durch eine neue Anlage zu ersetzen.“

Aber wenn die jetzt doch schon nächstes Jahr kommt... Wäre ja echt der Hammer! Dann würden Vellileck und Visnitz gleichzeitig eröffnen und somit gleichzeitig die am wenigsten frequentierten Bereiche mehr und mehr mit Skifahrern zuschaufeln.(Visnitz kann dann ja mit geplanten 3200 Pers/h(?) die Leute Richtung Grivalea/Muller befördern, da wird es dann deutlich voller, schade, einer meiner lieblingsbereiche im Skigebiet, ich denke mal, wenn die 61 zu ist, werden sich an der Mullerbahn dann auch einige Schlangen bilden, da es dann ja keinen anderen Weg zurück gibt ;
Vellileck wird dann ja das Gebiet am Pardatschgrat auch mächtig aufwerten und einige Pisten als wiederholungsabfahrten echt attraktiv machen. Das wären dann ja die Pisten 7, 4, 4a, 5 und 5a. Außerdem muss sie die Skifahrer aus dem velliltal hochbefördern, wenn die 7a gesperrt ist. @1970 Weißt du auch, ob es eine 6KSB oder 8KSB wird?
Skitage 16/17: 3x Winterberg, 7x Stubai, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Skitage 17/18: 2x Winterberg, 7x Ischgl, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Geplante Skitage 18/19: 2x Willingen, 6x OK, 3x Garmisch Classic, ?x Ehrwald+Lermoos+Berwang

Benutzeravatar
Jonny31
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2018 - 16:06
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jonny31 » 29.08.2018 - 19:52

Sorry, ich bin zu blöd für die Doppel-Zitieren(?)-Funktion :?
Skitage 16/17: 3x Winterberg, 7x Stubai, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Skitage 17/18: 2x Winterberg, 7x Ischgl, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Geplante Skitage 18/19: 2x Willingen, 6x OK, 3x Garmisch Classic, ?x Ehrwald+Lermoos+Berwang

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1380
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Christopher » 29.08.2018 - 20:16

Das wird sicher eine 6KSB, so viele Leute kannst du da auch nicht durchschieben.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 468
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Snow Wally » 29.08.2018 - 20:40

kaldini hat geschrieben:
29.08.2018 - 15:31
Auf der Schweizer Seite gäbe es hingegen auch neben dem Saaser Ravaich noch ein paar Optionen.:)
und die wären? Bis auf den kurzen Rückbringerschlepplift ist dort doch auch alles kuppelbar. Und lange Wartezeiten hab ich da auch noch nie erlebt.
- Neben dem "Rückbringerlift" (Blais Grondalift?) gibt's noch den "Alp Trider Ecklift" hoch zum Alp Trida Sattel. Lohnt sich aber wohl bei beiden nicht wirklich, eine KSB hinzustellen.

- Die 4KSB Grivalea ist (wie die Visnitz) zwar kuppelbar, aber für Ischgl-Verhältnisse mit über 20 Jahren schon sehr alt und etwas komfortlos (keine Hauben, keine Sitzpolster) > mindestens ein Sesselersatz analog der 4KSB Flimsattel wäre denkbar.


Und etwas weiter gefasst, wenn man die Leute besser verteilen möchte:

- Die Pisten 61 und 60 (Talabfahrten Richtung Samnaun-Laret) sind tagsüber wohl nicht zuletzt wegen der nötigen Bus-Rückfahrt sehr wenig frequentiert. Anstelle einer Gondelbahn bis ganz nach Laret könnte man zumindest den oberen Teil der Abfahrt auch einfach mit einer KSB erschliessen, am besten direkt zur Talstation der 6KSB Muller.

- Auch die Pisten 80 und 81 (die Talabfahrten hinten rum nach Samnaun) wären wohl beliebter, wenn man den oberen Teil mit einer KSB erschliessen würde und nicht immer den ganzen Ziehweg runter zur Pendelbahn fahren müsste. Aber da hätten wohl die Samnauner Shopbesitzer etwas dagegen.... :-)
Zuletzt geändert von Snow Wally am 29.08.2018 - 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jonny31
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2018 - 16:06
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jonny31 » 29.08.2018 - 21:17

Tja das wäre schön, wobei bei einer Bahn im Bereich Zeblaswiesen/Zeblasjoch mit Sichereit wieder die nötige Geduld und vielen Genehmigungen und naturschutzkonzepte und solcher Krams wie am PVG nötig wären...

Nochmal zurück zu Vellileck:
Gibt es da schon genauere Planungen? Wird es eine Sesselbahn mit Mittelstation im Bereich der jetzigen BS der DSB geben? Wird die Pardoramabahn dann stillgelegt? Gibt es da irgendwelche Informationsquellen?
Skitage 16/17: 3x Winterberg, 7x Stubai, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Skitage 17/18: 2x Winterberg, 7x Ischgl, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Geplante Skitage 18/19: 2x Willingen, 6x OK, 3x Garmisch Classic, ?x Ehrwald+Lermoos+Berwang

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1380
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Christopher » 29.08.2018 - 21:49

Warum sollte Paardorama stillgelegt werden? Es wurde doch hier alles schon geschrieben, Pardorama ist eine komplett andere Baustelle! Warum sollte die Bahn eine Zwischenstation bekommen?
Gruß Chris
_________
ASF


Benutzeravatar
Jonny31
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2018 - 16:06
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Jonny31 » 29.08.2018 - 22:37

Ah, sorry, Missverständnis.
Im Baublog der 3S von 2014 steht auch, dass der Ersatz der Pardoramabahn auf gleicher Trasse geplant ist.
Skitage 16/17: 3x Winterberg, 7x Stubai, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Skitage 17/18: 2x Winterberg, 7x Ischgl, 6x Oberstdorf/Kleinwalsertal
Geplante Skitage 18/19: 2x Willingen, 6x OK, 3x Garmisch Classic, ?x Ehrwald+Lermoos+Berwang

1970
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 16.08.2011 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von 1970 » 30.08.2018 - 10:04

Jonny31 hat geschrieben:
29.08.2018 - 19:51
1970 hat geschrieben:
29.08.2018 - 18:59
[quote="Snow Wally" post_id=5167541 time=<a href="tel:1535520644">1535520644</a> user_id=10704]

Velilleckbahn wird im Sommer 2019 gebaut. Ist schon in Planung.
Das hört sich ja interessant an...
Ich hatte gestern mal ne Mail an die Silvretta-Seilbahn geschickt und auch sofort Antwort bekommen. Es heißt, man werde die Piste 4a jetzt wieder regelmäßig präparieren. Außerdem hieß es in der Antwort: „Unabhängig davon gibt es auch Überlegungen, die Vellileckbahn in den nächsten Jahren durch eine neue Anlage zu ersetzen.“

Aber wenn die jetzt doch schon nächstes Jahr kommt... Wäre ja echt der Hammer! Dann würden Vellileck und Visnitz gleichzeitig eröffnen und somit gleichzeitig die am wenigsten frequentierten Bereiche mehr und mehr mit Skifahrern zuschaufeln.(Visnitz kann dann ja mit geplanten 3200 Pers/h(?) die Leute Richtung Grivalea/Muller befördern, da wird es dann deutlich voller, schade, einer meiner lieblingsbereiche im Skigebiet, ich denke mal, wenn die 61 zu ist, werden sich an der Mullerbahn dann auch einige Schlangen bilden, da es dann ja keinen anderen Weg zurück gibt ;
Vellileck wird dann ja das Gebiet am Pardatschgrat auch mächtig aufwerten und einige Pisten als wiederholungsabfahrten echt attraktiv machen. Das wären dann ja die Pisten 7, 4, 4a, 5 und 5a. Außerdem muss sie die Skifahrer aus dem velliltal hochbefördern, wenn die 7a gesperrt ist. @1970 Weißt du auch, ob es eine 6KSB oder 8KSB wird?
Leider weiß ich nicht genau was geplant ist. Aber sie soll wohl durchgehend, ohne Mittelstation, auf den Pardatschgrat gehen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12804
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3566 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von ski-chrigel » 30.08.2018 - 19:53

Wozu auch eine Mittelstation? Die nützt doch nichts.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

1970
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 16.08.2011 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von 1970 » 30.08.2018 - 20:43

ski-chrigel hat geschrieben:
30.08.2018 - 19:53
Wozu auch eine Mittelstation? Die nützt doch nichts.
Natürlich würde die was nützen. Angenommen die 7a ist wegen Lawinengefahr gesperrt und im oberen Teil herrscht Wind.
Dann muss das gesamte Velilltal gesperrt werden.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12804
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3566 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von ski-chrigel » 30.08.2018 - 20:54

Ok, ja, aber dann müsste man manch anderer Bahn auch noch ne Mittelstation verpassen. Für mich ein Unsinn. Die Tage mit Wind UND geschlossener 7a muss man halt in Kauf nehmen.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1380
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Beitrag von Christopher » 30.08.2018 - 20:57

1970 hat geschrieben:
30.08.2018 - 20:43
ski-chrigel hat geschrieben:
30.08.2018 - 19:53
Wozu auch eine Mittelstation? Die nützt doch nichts.
Natürlich würde die was nützen. Angenommen die 7a ist wegen Lawinengefahr gesperrt und im oberen Teil herrscht Wind.
Dann muss das gesamte Velilltal gesperrt werden.
Wenn der Wind so stark ist, dann ist auch jetzt schon dort zu, denn dann ist eine Gratbahn und eine Pardoramabahn auch geschlossen. Bei deiner Vorstellung müsste man ja zwei getrennte Anlagen mit Durchfahrbetrieb errichten. Bei Sesselbahnen sowieso nicht ohne und an der Stelle völliger Blödsinn.
Gruß Chris
_________
ASF


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: albj, dvd1512, gipfelstürmer1, Klosterwappen, tschalpa und 37 Gäste