Neues im Ferienland/Schwarzwald

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2414
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordschwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Schwoab » 13.03.2010 - 19:20

PB_300_Polar hat geschrieben:Naja, Freudenstadt zählt schon eher zum Mittleren Schwarzwald. Auch wenn es an der Grenze liegen mag.
....FDS liegt im klassischen Nordschwarzwald;-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 01.04.2010 - 12:30

Hallo
Wie ich heute morgen erfahren hab soll in den nächsten Jahren ganz groß in Schönwald investiert werden.
Es ist geplant die beiden bestehenden Schlepplifte zu verbinden.
Dafür soll ein 500-700m hoher Berg aufgeschüttet werden, um nicht nur die Verbindung interessant zu machen sondern um neue Pisten zu erhalten.
Diesen SFrühling soll schon begonnen werden und bis zum Winter soll eine Beschneiungsanlage an den bestehenden Liften fertig sein, von TA. Auch soll endlich die Half-Pipe präpariert werden mit Hilfe des Verbandes.
Wie viele Lifte und was für Lifte dann frühestens im nächsten Sommer gebaut werden ist noch nicht ganz sicher. Aber es swollen nicht nur Schlepper sein.

Gruß Andreas

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 706
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von msf » 01.04.2010 - 12:50

:wink: jaja

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 18.06.2010 - 12:18

Hallo
Die Gemeinde Schonach will sich eine weitere Schneekanone kaufen um den Skilift Winterberg damit zu beschneien.
Wahrscheinlich wird es eine Sufag Silent oder wie die heißen werden.

Gruß Andreas

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Frankenski
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1330
Registriert: 20.03.2007 - 00:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Frankenski » 20.06.2010 - 09:29

Whistlercarver hat geschrieben: Dafür soll ein 500-700m hoher Berg aufgeschüttet werden
:lach: :lach: :lach:

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 07.10.2010 - 15:16

Hallo
Die Gemeinde Schönwald darf jetzt legal beschneien. Sämtliche Wintersportflächen dürfen von November bis Februar beschneit werden.
Bin mal gespannt wann und ob die Gemeinde auch Schneeerzeuger besorgt.

Gruß Andreas

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 19.12.2010 - 19:20

Hallo
Man glaubt es kaum aber es ist wahr. Am Dobellift gibt es endlich einen Motorschlitten, zwar gebraucht aber besser als keiner. Wenn es bisher Probleme auf der Strecke gab musste immer jemand von unten hoch laufen um das Problem zu beheben.
Auch hat sich die Gemeinde Schönwald einen PB 100 für die Loipen präperation geliehen.

Gruß Andreas

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Richie » 05.04.2011 - 16:39

Skifahren bald auch im Sommer - Der Förderverein Badlifte plant in Eisenbach neue Attraktion.

Code: Alles auswählen

...Der Skilift soll verlängert und die Hänge ganzjährig für den alpinen Skisport genutzt werden. Nach langen Verhandlungen mit der Gemeinde Feldberg, kann preisgünstig der ausgediente Zweier-Sessellift erworben und damit die Abfahrt bis hinunter ins Tal verlängert werden.

...wurden in Österreich bei einem renommierten Hersteller fündig, der seit geraumer Zeit nicht nur Matten für Sprungschanzen produziert, sondern diese seit neuestem auch für Abfahrtshänge herstellt. Ein auf Polyurethan basierender Kunststoff soll den Skisport ganzjährig ermöglichen...
@Mods: ich hoffe, ich habe das richtige Topic erwischt. Wenn nicht, bitte verschieben... :wink:

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2267
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von judyclt » 05.04.2011 - 17:49

ich hoffe, ich habe das richtige Topic erwischt. Wenn nicht, bitte verschieben...
Da es kein Scherztopic gibt, sollte es hier wohl passen.
Meine Güte ist das Bild schlecht gefälscht...

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 596
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Florian86 » 05.04.2011 - 23:44

Naja, man beachte, dass der Artikel wohl am 1. April in der Zeitung veröffentlicht wurde, wenn ich mich nicht täusche... ;-)
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15: Gurgl ~ Sölden ~ Snow Arena (Druskininkai) ~ Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x4) ~ Skijuwel Alpbach-Wildschönau ~ Sudelfeld ~ Kampenwand ~ Hochfelln ~ Hohenstein und Osternohe ~ Skiwelt ~ Hochzillertal/Hochfügen ~ Samnaun/Ischgl ~ Serfaus/Fiss/Ladis ~ Wettersteinbahnen ~ Garmisch Classic(x2) ~ Brauneck ~ Silvretta Montafon ~ Malbun

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 10.07.2011 - 17:02

Schonach investiert diesen Sommer ca. 20.000€ in die Beschneiung des Winterbergs. Es soll eine Wasserleitung zum ca. 500m entfrenten Naturschwimmbad verlegt werden. Ebenso wird eine neue mobile Pumpe angemietet mit der Option sie zu kaufen, Kaufpreis ca. 7000€ :arrow: Wasserleitung ca. 13.000€.

Der Stollenwaldlift in Furtwangen soll noch diesen Sommer ersatzlos abgerissen werden.

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2765
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Harzwinter » 11.07.2011 - 08:58

Schonach investiert diesen Sommer ca. 20.000€ in die Beschneiung des Winterbergs.
Interessant ... hätte ich nicht erwartet, dass dort investiert wird.
Der Stollenwaldlift in Furtwangen soll noch diesen Sommer ersatzlos abgerissen werden.
Unfassbar! Dutzende Kleinlifte im Schwarzwald vegetieren irgendwo im Abseits vor sich hin, aber der längste Skilift im Mittleren Schwarzwald in Stadtnähe (und darum mit jahrzehntelanger guter Auslastung) wird abgerissen. Zitat Homepage http://www.stollenwaldlift.de:
AKTUELLES vom Skigebiet Stollenwald. Die Verhandlungen über eine Pachtverlängerung mit dem Grundstückseigentümer sind gescheitert. Der Abbau der Liftanlage wird vorbereitet.
Die spinnen, die Schwarzwälder ... der Stollenwaldhang ist zwar nicht gerade der Bringer, aber eine so gut gelegene Anlage mit langer Piste abzureißen ist dämlich. Da muss ich ja froh sein, im letzten Winter noch mal da gewesen zu sein ...

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 12.07.2011 - 18:58

Harzwinter hat geschrieben:
Schonach investiert diesen Sommer ca. 20.000€ in die Beschneiung des Winterbergs.
Interessant ... hätte ich nicht erwartet, dass dort investiert wird.
In Schonach haben sie es sehr einfach. Die Kanonen sind schon vorhanden dank dem Weltcup. So muss nur noch die Wasserleitung verlegt werden. Billiger kann man fast nicht künstlich beschneien.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2903
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von OliK » 13.07.2011 - 09:33

Harzwinter hat geschrieben:[
Der Stollenwaldlift in Furtwangen soll noch diesen Sommer ersatzlos abgerissen werden.
Unfassbar! Dutzende Kleinlifte im Schwarzwald vegetieren irgendwo im Abseits vor sich hin, aber der längste Skilift im Mittleren Schwarzwald in Stadtnähe (und darum mit jahrzehntelanger guter Auslastung) wird abgerissen. Zitat Homepage http://www.stollenwaldlift.de:
AKTUELLES vom Skigebiet Stollenwald. Die Verhandlungen über eine Pachtverlängerung mit dem Grundstückseigentümer sind gescheitert. Der Abbau der Liftanlage wird vorbereitet.
Die spinnen, die Schwarzwälder ... der Stollenwaldhang ist zwar nicht gerade der Bringer, aber eine so gut gelegene Anlage mit langer Piste abzureißen ist dämlich. Da muss ich ja froh sein, im letzten Winter noch mal da gewesen zu sein ...
Ist wirklich unfassbar. Vorallem ein grosser Verlust für Furtwangen als "Urlaubsdestination". Jetzt haben sie nur noch diesen unsäglichen Staatsberg :naja: . Würde mich echt interessieren welche Animositäten da wieder dazu geführt haben. Wahrscheinlich gönnt mal wieder einer dem anderen nicht die Butter aufs Brot :(
Es grüsst der Oli

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 29.07.2011 - 17:42

Schlechte Neuigkeiten.
Heute steht in der zeitung das man auch um den Skilift Staatsberg in Furtwangen bangen muss.
Bei diesem Lift ist die Situation momentan unklar ob er weiter betrieben werden soll oder nicht. Eigentlich will man nicht mehr, aber Skiclub und Stadt wollen das er läuft als letzter Lift auf dem Gemeindegebiet.

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2903
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von OliK » 30.07.2011 - 19:54

Es wird echt immer besser bei uns... :rolleyes: gerade jetzt dürfte ja der Staatsberg einen Boom erleben :ja: , zumindest mit den Touris die bisher an den Stollenwald gingen.
Es grüsst der Oli

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2941
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von lift-master » 31.07.2011 - 17:59

mittlerweile ist laut homepage der abbruch der liftanlage im vollen gange :(
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 31.07.2011 - 19:56

Naja dann sollte ich evtl. mal noch vor meinem Urlaub dort vorbei schauen ob das auch wirklich stimmt.

Falls Furtwangen auch noch den Staatsberglift verliert kann man nur noch langlauf in Furtwangen machen. Was sehr befremdlich ist mit dem Skiinternat. Das die Gemeinde Geld zuschießt oder den Lift komplett kauft geht gar nicht, da die Stadtkassen mehr als leer sind und alles verkauft, eingestellt wird was nicht notwendig ist.

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2765
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Harzwinter » 01.08.2011 - 19:30

Sehr peinlich für Furtwangen. Man hatte inklusive Brend früher vier Skihänge und ist jetzt im Handumdrehen bei null, wenn der Staatsberg auch geschlossen wird.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Richie » 05.08.2011 - 08:45

Also der Stollenwaldlift ist nun leider endgültig Geschichte. Als ich vor einigen Tagen bei Neukirch war, waren die Abbau-/Rückbauarbeiten im Gange... :(

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 02.09.2011 - 14:44

Beim Staatsberglift hat der betreiber gewechselt. Der neue Betreiber hat anscheinend etwas vor mit dem Lift, aber für die kommende Saison sei das zu kurzfristig. Also gibt es Änderungen erst nächstes Jahr. Was das sein könnte wird auch erst nächstes Jahr mitgeteilt.

Der Betriebsleiter vom Dobellift in Schönwald hofft das man einige Kunden des ehemaligen Stollenwaldliftes abbekommt und somit wieder mehr Frequenzen hat.

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2903
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von OliK » 02.09.2011 - 18:28

Was wird der wohl vorhaben? Ne 8KSB hinstellen :lol: ...den Hang aufschütten, dass man halbwegs normal dort fahren kann? Nütz halt alles nix bei nem 200m langen Lift :mrgreen:
Es grüsst der Oli

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2903
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von OliK » 13.12.2011 - 13:02

Trauriges Webcambild vom Stollenwald:

Wie man sieht, sieht man nix :(
Dateianhänge
stollenwald.jpg
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2765
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Harzwinter » 13.12.2011 - 13:12

... und ich Depp hab' letzten Winter meine Punktekarte vom Stollenwaldlift nur halb abgefahren, um diesen WInter damit weiterfahren zu können ... :sniff:

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues im Ferienland/Schwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 24.01.2012 - 16:25

Am Staatsberglift in Furtwangen soll am Wochenende ein Fun-Park eröffnet werden. Zeitungsartikel

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Chrigi, Majestic-12 [Bot] und 21 Gäste