Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues am Feldberg – Seebuck/​Grafenmatt/​Fahl

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 891
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von simmonelli » 11.03.2015 - 10:26

Der alte Schlepplift wird abgebaut. Nicht sicher, ob das eine gute Entscheidung ist. Und habe ich das richtig verstanden, das an der Skibrücke erst einmal nichts gemacht wird? Soll das Steilstück danach auch so bleiben? Damit würden sie kleine Kinder und Anfänger ja schon wieder ausschließen ... Selbst mit weniger Leuten ist das Stück heute oft schon schlimm zu Rande.
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax


Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Seilbahnjunkie » 11.03.2015 - 11:47

Den SL braucht man nicht mehr, wir hatten ja gerade erst geklärt, dass die Kapazität ausreicht. Wenn es ganz schlimm käme könnte man mit einem einzigen Gelenkbus nochmal 1000 p/h vom Hebelhof zum Feldberger Hof fahren. Für die paar Spitzentage einen Bus einzusetzen ist sicher billiger als den SL zu erhalten. Außerdem kann man die Piste so etwas verbreitern, sicher auch kein Fehler.

Die Schibrücke war mir von Anfang an ein Rätsel, die ist natürlich viel zu schmal. Ich hoffe, dass da nächstes Jahr nichts schlimmes passiert, nach der ersten Saison merken sie dann eh, dass sie die Verbreiterung brauchen.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 11.03.2015 - 20:41

Das gelände am Lift darf doch heute schon nicht befahren werden. Somit wird auch die Piste nicht breiter wenn der Schlepper abgebaut ist.

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 891
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von simmonelli » 11.03.2015 - 21:35

Seilbahnjunkie hat geschrieben:Den SL braucht man nicht mehr, wir hatten ja gerade erst geklärt, dass die Kapazität ausreicht. Wenn es ganz schlimm käme könnte man mit einem einzigen Gelenkbus nochmal 1000 p/h vom Hebelhof zum Feldberger Hof fahren. Für die paar Spitzentage einen Bus einzusetzen ist sicher billiger als den SL zu erhalten. Außerdem kann man die Piste so etwas verbreitern, sicher auch kein Fehler.
Naja, als Backup an Spitzentagen oder bei Sturm oder auch nur, um Wartezeiten zu steuern oder Anfängern die Skibrücke zu ersparen. Gut, wirkliches Drama ist es ja nicht. Halte ich die Skibrücke im Moment für bedenklicher.
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 14.03.2015 - 20:19

Noch was zur Materialseilbahn zum Bau.
Die Wiesen am Zeiger führen sehr viel Wasser, man kann fast schon von einem Moor reden. Da Wege zu bauen für die LKW's zu den Stützen wäre wohl dann doch aufwändiger als die Materialseilbahn. Auch wäre es schade um die dort wachsenden seltenen Silberdisteln, sind doch schöne Blumen.

Es geht hier im Schwarzwald das Gerücht um das Baubeginn erst im August wäre weil sie irgendeinen komischen Wurm entdeckt haben der bis August irgendwas macht wo man ihn nicht stören darf.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 14.03.2015 - 20:33

Auf den Wurm habe ich schon lange gewartet. Hab mich eh schon gewundert, dass der noch nie erwähnt worden ist :D
Ne aber im ernst war klar dass da noch irgendwas kommen musste auch wenns bis jetzt nur ein Gerücht ist.
Aber August müsste man ja noch schaffen. Kann mir aber auch vorstellen dass der Wurm oberhalb der Bundesstraße beheimatet ist und da war Baubeginn ja eh erst für August angesetzt.
Saison 2019/20: Ischgl-Samnaun, 4x Schneeberglifte Waldau, Ski Arlberg
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Notschrei » 17.03.2015 - 15:17

schneeberglift hat geschrieben:Auf den Wurm habe ich schon lange gewartet. Hab mich eh schon gewundert, dass der noch nie erwähnt worden ist :D
Ne aber im ernst war klar dass da noch irgendwas kommen musste auch wenns bis jetzt nur ein Gerücht ist.
Aber August müsste man ja noch schaffen. Kann mir aber auch vorstellen dass der Wurm oberhalb der Bundesstraße beheimatet ist und da war Baubeginn ja eh erst für August angesetzt.
Es ist doch immer wieder das Gleiche am Feldberg, wahrscheinlich finden sie im Juli einen gelben Schmetterling , der bis Ende Oktober nicht in seiner Ruhe gestört werden darf. :esreicht:


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 17.03.2015 - 20:21

Hoffentlich finden sie diesen gelben Schmetterling nicht. Den der könnte dort wirklich leben und wird wirklich geschützt. Da musste erst vor ein paar Jahren ein Nachbar ein Moor so herrichten das dieser Schmetterling sich wieder wohl fühlt. Die fehlenden Bäume haben das Tal um einiges verändert.

Ich hoffe jetzt einfach mal das im Juni die Bagger anrollen zuerst an der Talstation und dann im Hochsommer der Bereich in Richtung Bergstation dran glauben muss. Ende November will ich dann mit der neuen Bahn über die Straße fahren bei Skibetrieb.

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Notschrei » 18.03.2015 - 16:47

Whistlercarver hat geschrieben:Hoffentlich finden sie diesen gelben Schmetterling nicht. Den der könnte dort wirklich leben und wird wirklich geschützt. Da musste erst vor ein paar Jahren ein Nachbar ein Moor so herrichten das dieser Schmetterling sich wieder wohl fühlt. Die fehlenden Bäume haben das Tal um einiges verändert.

Ich hoffe jetzt einfach mal das im Juni die Bagger anrollen zuerst an der Talstation und dann im Hochsommer der Bereich in Richtung Bergstation dran glauben muss. Ende November will ich dann mit der neuen Bahn über die Straße fahren bei Skibetrieb.
.....und wenn ich gelber Käfer geschrieben hätte, dann gäbe es den mit Deinem Fachwissen bestimmt auch :D

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3429
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Wombat » 18.03.2015 - 18:30

Lach nicht. Auf der Nordseite da wo es Blockgeröll gibt, lebt ein Käfer der im Schwarzwald nur dort vorkommt. Das andere Verbreitungsgebiet sind die Alpen. :ja:
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 18.03.2015 - 18:35

Hier ein nicht ganz unrelevanten Artikel im Hochschwarzwald- Kurier vom 18.3.15 zum Parkhaus:

http://anzeiger-suedwest.de/images/PDF_ ... -03-18.pdf
(Sorry, gibt nur die ganze Ausgabe zum Anschauen, im Bereich "Lokales" findet man es!)

Besonders optimistisch finde ich folgende Aussage:
Es soll in der nächsten Wintersaison dafür sorgen, dass die an sonnen- und schneereichen Wochenenden chaotischen Verkehrsverhältnisse auf der Bundesstraße 317 durchs Skigebiet endgültig der Vergangenheit angehören.
:glaubichnicht:
Saison 2019/20: Ischgl-Samnaun, 4x Schneeberglifte Waldau, Ski Arlberg
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Notschrei » 19.03.2015 - 15:21

Wombat hat geschrieben:Lach nicht. Auf der Nordseite da wo es Blockgeröll gibt, lebt ein Käfer der im Schwarzwald nur dort vorkommt. Das andere Verbreitungsgebiet sind die Alpen. :ja:
Entschuldigung, ich wollte hier nur auf leicht ironische Weise darauf hinweisen, auf was man von den Gegnern der Bahn, und die gibt es am Feldberg gerade genug, noch alles rechnen muß.

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 891
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von simmonelli » 20.03.2015 - 10:55

schneeberglift hat geschrieben:Hier ein nicht ganz unrelevanten Artikel im Hochschwarzwald- Kurier vom 18.3.15 zum Parkhaus:

http://anzeiger-suedwest.de/images/PDF_ ... -03-18.pdf
(Sorry, gibt nur die ganze Ausgabe zum Anschauen, im Bereich "Lokales" findet man es!)

Besonders optimistisch finde ich folgende Aussage:
Es soll in der nächsten Wintersaison dafür sorgen, dass die an sonnen- und schneereichen Wochenenden chaotischen Verkehrsverhältnisse auf der Bundesstraße 317 durchs Skigebiet endgültig der Vergangenheit angehören.
:glaubichnicht:
Eben. Wenn die Zahlen in dem Artikel stimmen, fehlen an Spitzentagen mit 2.500 Autos ja immer noch ~1000 Parkplätze. Gut nächstes Jahr gibt es noch den alten mit 450, ein paar kommen unten an der Rothausbahn unter ...

Aber sehen wir es positiv. Es wird auf jeden Fall besser und wir werden auch erst nach dem nächsten Winter wissen, ob es wirklich keine chaotischen Zustände mehr gab.
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 21.03.2015 - 17:19

Auf dem Parkplatz am Seebuck wurde schon ausgemessen für das Parkhaus. Denke es wird dort nach Ostern losgehen.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 26.03.2015 - 19:34

Mal wieder neues aus der Zeitung (26.3.15/ Badische Zeitung) zum Rahmenplan/ Studie Feldberg 2020:
http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... 52112.html

Feldberg 2020:
- Investitionskosten ca. 50 Millionen €
- 35 Maßnahmen u.A.: Ausbau Sommertourismus, qualitative Verbesserung der Anlagen, Schneesicherheit durch Ausbau der Beschneiung (und anscheinend haben da auch "Grüne" mit gearbeitet :D
- Deutliche Verbesserung der Parksituation
- Zeller 1+2 sollen als Sesselbahn erneuert und bis zum Grafenmatt verlängert werden!

Wirklich interessanter Artikel, finde ich.
Whistlercarver hat geschrieben:Auf dem Parkplatz am Seebuck wurde schon ausgemessen für das Parkhaus. Denke es wird dort nach Ostern losgehen.
Aus nicht offiziellen Quellen habe ich erfahren, dass morgen Spatenstich fürs Parkhaus ist, allerdings nicht mit Dreckschaufeln, sondern mit Schneeschaufeln. Ein gutes Zeichen...
Saison 2019/20: Ischgl-Samnaun, 4x Schneeberglifte Waldau, Ski Arlberg
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 28.03.2015 - 09:22

Spatenstich ist erfolgt, der Bagger war auch schon da. Sobald der restliche Schnee weg ist wird es wohl losgehen.
Saison 2019/20: Ischgl-Samnaun, 4x Schneeberglifte Waldau, Ski Arlberg
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 29.03.2015 - 12:12

13. April steht im Zeitungsartikel soll es losgehen.
Besteht Interesse an eine Dokumentation des Parkhaus Baus?

Benutzeravatar
burgi83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 02.08.2004 - 13:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 663xx IGB
Hat sich bedankt: 975 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von burgi83 » 29.03.2015 - 15:54

Whistlercarver hat geschrieben:Besteht Interesse an eine Dokumentation des Parkhaus Baus?
Nicht nur am Bau des Parkhauses sondern auch am Bau der Zeigerbahn.

Benutzeravatar
BigB
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 687
Registriert: 01.03.2007 - 12:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 78737 Fluorn-Winzeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von BigB » 29.03.2015 - 17:51

Der Ersatz der Zeller Lifte durch eine KSB ist gut, wird aber wohl nicht mehr in diesem Jahrzehnt umgesetzt werden.

Wie realistisch ist es, dass bei der Verlängerung des Liftes auch neue Pisten erschlossen werden? Gerade im oberen Bereich wäre das ja sinnvoll. Da ist es ja heute schon recht eng mit dem Grafenmattlift und den Skifahrern, die von der Rothausbahn kommen.
Wie könnte die Trasse dieser KSB verlaufen? Von der Talstation des Zeller 1 weg gerade hoch kommt man ja irgendwo unterhalb der Bergstation Rothausbahn raus. Je weiter rechts man die Talstation baut desto schlechter erreicht man die Pisten am Zeller 1. Bin mal gespannt.
"Die Berge verkünden die Herrlichkeit des HErrn"


schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 29.03.2015 - 18:19

Whistlercarver hat geschrieben:13. April steht im Zeitungsartikel soll es losgehen.
Besteht Interesse an eine Dokumentation des Parkhaus Baus?
Damit ich es richtig verstehe, geht es schon um ein Bautagebuch? Ich wäre auf jeden Fall dafür, für die zwei wichtigen Projekte in diesem Jahr auf dem höchsten.
BigB hat geschrieben:Der Ersatz der Zeller Lifte durch eine KSB ist gut, wird aber wohl nicht mehr in diesem Jahrzehnt umgesetzt werden.
Wie realistisch ist es, dass bei der Verlängerung des Liftes auch neue Pisten erschlossen werden? Gerade im oberen Bereich wäre das ja sinnvoll. Da ist es ja heute schon recht eng mit dem Grafenmattlift und den Skifahrern, die von der Rothausbahn kommen.
Wie könnte die Trasse dieser KSB verlaufen? Von der Talstation des Zeller 1 weg gerade hoch kommt man ja irgendwo unterhalb der Bergstation Rothausbahn raus. Je weiter rechts man die Talstation baut desto schlechter erreicht man die Pisten am Zeller 1. Bin mal gespannt.
Hab mir das auch schon überlegt. Für beide Zellerlifte+ Grafenmatt+ Lifte aus Fahl ist meiner Meinung nach besonders natürlich die Rothausabfahrt viel zu klein. Zeller II könnte man doch mit ein paar Baumfällungen leicht hoch verlängern, aber der untere Lift hat ja einen ganz anderen Winkel, da müsste man eine neue Trasse schlagen und ob da Pistenmäßig neues viel geht wage ich zu bezweifeln. Natürlich begrüße ich diesen Plan, auch wenn wir mit den nächsten 7-10 Jahren wohl nicht damit rechnen können. Was mich etwas erstaunt hat war, dass nie vom Ersatz vom langen Grafenmattlift war, dann hätte auch nochmal ein paar Meter mehr breite in der Piste.
Saison 2019/20: Ischgl-Samnaun, 4x Schneeberglifte Waldau, Ski Arlberg
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Notschrei » 30.03.2015 - 17:54

Whistlercarver hat geschrieben:13. April steht im Zeitungsartikel soll es losgehen.
Besteht Interesse an eine Dokumentation des Parkhaus Baus?
Vor allem vom Bau der Zeigerbahn !

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von msf » 01.04.2015 - 11:46

Baubeginn der Zeigerbahn hat heute begonnen !!

Benutzeravatar
BigB
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 687
Registriert: 01.03.2007 - 12:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 78737 Fluorn-Winzeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von BigB » 01.04.2015 - 12:08

April April :-)
"Die Berge verkünden die Herrlichkeit des HErrn"

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12320
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von snowflat » 27.04.2015 - 21:26

Bautagebuch eröffnet :arrow: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 00&t=53599

Dort gehts dann mit dem Parkhaus (und der Zeigerbahn) weiter
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Seilbahnfreund
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1967
Registriert: 20.07.2002 - 03:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Leingarten
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Seilbahnfreund » 22.05.2015 - 22:27

http://stadt.stblasien.de/Rathaus/Gemei ... 10.03.2015
Leitner liefert nun auch die Materialseilbahn zum Bau der Zeigersesselbahn.

Tagesordnungspunkt Lieferung der Beschneiungsanlage wurde am 19.05. verschoben:
http://www.badische-zeitung.de/st-blasi ... 20608.html


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste