Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Neues am Feldberg – Seebuck/​Grafenmatt/​Fahl

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderator: snowflat

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Mapp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 218
Registriert: 11.02.2009 - 16:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mainz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Mapp » 18.06.2014 - 23:03

Parkhaus auf dem Feldberg kann gebaut werden

http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... aut-werden


Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 507
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Buckelpistenfan » 18.06.2014 - 23:38

Sinnvolle und seit langem erwartete Lösung. Bin mal gespannt, ob nicht irgendjemand dagegen klagt. Bislang ist die Baugenehmigung ja nur erteilt aber nicht bestandskräftig. Oder war der runde Tisch so erfolgreich, dass sich keine Umweltverbände gegen das Vorhaben wenden? Werden die Die Park-und-Ride-Parkplätze auch mit einem Infosystem versehen, damit man bereits bei der Anfahrt weiß, ob das Parkhaus belegt ist?

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5341
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 19.06.2014 - 11:32

Die Kommentare zu dem Artikel sind mal wieder super.

Durch die geplanten Parkbuchten an der Bundesstraße sehe ich aber leider keine Verringerung des Verkehrschaos an absoluten Spitzentagen. Dadurch werden dann die Wartezeiten nur noch größer an den Bahnen.

Bob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 629
Registriert: 19.11.2011 - 16:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Bob » 27.08.2014 - 14:53

http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... 44057.html

Hatten wir noch nicht oder ?
Der Vertrag ist von Seiten der Gemeinde unterzeichnet, Baubeginn könnte jetzt bald starten, wenn das Land nichts dagegen hat.
Meiner Meinung nach nicht die Ideallösung aber was solls..

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 507
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Buckelpistenfan » 27.08.2014 - 21:52

In zwei bis vier Wochen könnte mit dem Parkhausbau begonnen werden.
Das halte ich im Hinblick auf die Wetterlage und den bevorstehenden Herbst für mutig. Ich vermute eher, man wird nächstes Jahr anfangen.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5341
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 29.08.2014 - 17:01

Dann dürften wohl nächste Woche die Bagger anrollen. Bis Dezember lässt sich da doch noch einiges machen und wenn es ein Winter wie der letzte wird dann steht im Juni das Parkhaus.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5341
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 29.08.2014 - 17:04

Noch was neues. man hat mal wieder die Preise ohne Mehrwert erhöht.


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1912
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von rajc » 29.08.2014 - 19:02

Der Artikel ist zwar schon älter aber es steht Fertigstellung Winter 2015/16
Der Feldberger Rathauschef hofft nun auch auf einen baldigen Baubeginn, damit das Parkhaus den Besuchern des Feldbergs bis zum Winter 2015/2016 zur Verfügung steht.
http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... 54775.html
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von msf » 01.09.2014 - 20:15

Whistlercarver hat geschrieben:Noch was neues. man hat mal wieder die Preise ohne Mehrwert erhöht.


Was ist daran neu ? Was wird heutzutage nicht teurer ?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18722
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 84
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 450 Mal
Danksagung erhalten: 1678 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von starli » 02.09.2014 - 12:25

msf hat geschrieben:Was ist daran neu ? Was wird heutzutage nicht teurer ?
Bei der geringen Inflation dürfte egtl. nicht viel teurer werden bzw. anders gesagt wäre es für die Wirtschaft schädlich, wenn alles immer günstiger werden würde ... (zumindest wollen uns das gewisse Personenkreise einreden ;) )
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von msf » 03.09.2014 - 20:39

Naja wenn die Energiekosten in den letzten Jahren nicht gestiegen sind dann bin ich im falschen Film 8)

Bob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 629
Registriert: 19.11.2011 - 16:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Bob » 28.09.2014 - 18:37

Der Seebuck hang wird jetzt in den nächsten Wochen für rund 125.000 begradigt.
http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... 52809.html

Und die Liftpreise werden zur übernächsten Saison nochmal um 2 € steigen. Fin ich persöhnl. ja blöd weil man damit ja die bestraft, die den ÖPNV benutzen..
http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... 52791.html

Weiß jm. was am Grafenmatt gebaut wird ? Auf den Webcams sieht man was, es steht auch ein Kran.

Grüße

Benutzeravatar
Mapp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 218
Registriert: 11.02.2009 - 16:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mainz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Mapp » 28.09.2014 - 20:47

Bob hat geschrieben:
Weiß jm. was am Grafenmatt gebaut wird ? Auf den Webcams sieht man was, es steht auch ein Kran.

Grüße
Das Hotel wurde abgerissen und wird neu errichtet. http://burg-feldberg.de/


Bob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 629
Registriert: 19.11.2011 - 16:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Bob » 29.09.2014 - 16:25

Ok danke für die Information scheint ja ein feines ding zu werden ;)

Tom Schneider
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 17.12.2005 - 10:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Biel-Benken
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Tom Schneider » 29.09.2014 - 21:39

Nochmal 2€ mehr. Ich hab's schon mal gesagt und ich sage es wieder: Das ist schlicht und einfach eine Sauerei. Mehr noch: Damit wird de facto ein handfester Anreiz geschaffen, den ÖV *nicht* zu nehmen. Denn der kostet nochmal zusätzlich, während man mit dem Auto sogar noch die Parkkosten spart. Weiter enttäuscht mich, dass die Grünen - mit denen ich sonst nicht selten sympathisiere - dem Skitourismus immer wieder Steine in den Weg legen, aber in diesem umweltpolitischen Sündenfall nichts zu unternehmen scheinen.
Ich hasse sonst diese "mich sieht man dort nie mehr"-Sprüche, aber in meinem Fall habe ich tatsächlich genügend Alternativen zum Feldberg entdeckt. Bereits letzten Winter war ich nicht mehr dort, und dabei bleibt es auch. Ich habe absolut nicht vor, die aktuelle Feldberger Politik zu unterstützen.

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von msf » 30.09.2014 - 20:10

Wenn bei 500.000 Gästen etwa 2% wegbleiben wegen 2 Euro immer noch ein gutes Geschäft für den Liftverbund :D . Kann mir aber nicht vorstellen das viele wie Tom Schneider wegbleiben. Welche Alternativen hast du denn in unserer Gegend, für einen Tagesausflug ?

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3428
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Wombat » 30.09.2014 - 20:19

@msf
Das darf man nicht so eng sehen. Biel-Benken ist dafür bekannt das sie sparsam sind. :wink:
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von msf » 30.09.2014 - 21:18

Na dann .... :D

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5341
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 01.10.2014 - 07:35

Die 2€ Erhöhung sind ja nur wegen den Parkkosten. Es soll ja nächstes Jahr noch die Zeigerbahn gebaut werden, da kann man locker auch nochmal 1-2€ draufschlagen. Dann wäre man auch schon fast bei 40€.


Bob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 629
Registriert: 19.11.2011 - 16:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Bob » 02.10.2014 - 15:03

Der Liftverbund hat eine neue Homepage :)

Tom Schneider
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 17.12.2005 - 10:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Biel-Benken
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Tom Schneider » 05.10.2014 - 11:19

Muggenbrunn hat ebenfalls eine neue Website online.

@msf: Ich mache mit keine Illusion darüber, dass beim Liftverbund irgendwem mein Fehlen finanziell schmerzen wird... Aber die Bekräftigung meines Protests ist es mir trotz des ideellen Charakters wert. Wenn der Liftverbund seine Preise erhöht ist es eine Sache, dass damit just die ÖV-Nutzer bestraft werden ist etwas, das ich nicht akzeptieren werde.

Meine Favoriten unter den Alternativen sind:
1. Münstertal-Widen - wenn sie denn mal Schnee haben. Aber wenn dies der Fall ist, haben sie hervorragende Pisten: gleichmässige Steigungen, für meinen persönlichen Geschmack mit dem richtigen Gefälle, und die Abschnitte sind genug lang. Überhaupt ist dies m.E. der grösste Schwachpunkt der Feldberger Pisten: Viel zu heterogene Gefälle, die sich in viel zu kurzen Abständen abwechseln. Da kann man kaum länger als 10-20 Sekunden am Stück mit seiner Lieblingsgeschwindigkeit fahren... Ausnahme: Steile Pisten, da gibt es auf der Fahler Seite gute Abschnitte (bloss mag ich lieber die mittelsteilen Pisten). Sinnbildlich für dieses Problem: Die Rothausabfahrt (extrem heterogen, für meinen Geschmack nicht attraktiv) oder die Grafenmatt-Piste. Am besten gefallen mit die Zeller Abfahrten, aber die sind viel zu kurz. Da sind die Abfahrten am Heidstein im Münstertal deutlich attraktiver! Ausserdem ist dieses Skigebiet auch landschaftlich abwechslungsreich, hat mir sehr gut gefallen.
2. Todtnauberg. Die Panoramaabfahrt ist herrlich, es hat viele Pisten mit gutem Gefälle, und es sind Varianten möglich, wo man sehr lange Strecken fahren kann (Stübenwasen zum Kapellenlift und quer zurück zur Talstation Stübenwasen, oder vom Gipfellift zur Radschertabfahrt). Am Feldberg gibt es kaum vergleichbares - freilich ist die Hinterwaldabfahrt sehr lang, kann aber vernünftigerweise nur einmal pro Tag abgefahren werden, wenn sie überhaupt mal offen ist. Die Abfahrt vom Seebuck Richtung Todtnauer Hütte ist eigentlich illegal, auch wenn der Rest auf dem Rodelweg sehr attraktiv ist (aber auch erst Abends zu empfehlen, wenn keine Rodler mehr unterwegs sind!). Und die offiziell möglichen leichten Abfahrten auf der Fahler Seite wurden sukzessive zerstört: Zuerst durch die Schliessung der Schlegelbachpiste (der obere Abschnitt war herrlich!), der Weg zur Skihütte und weiter zur Mitte der Fahler Abfahrten ist offiziell auch keine Piste (mehr), der ab dort noch offene Teil ein traurig kurzer Abschnitt, und die lange Variante im unteren Teil wird auch nicht mehr präpariert, obwohl diese Landschaftlich sehr schön war. Da ist einfach viel zu viel geschlossen worden.
3. Muggenbrunn: Die Pisten sind zwar nicht sehr lang, aber für meinen Geschmack mit einem richtig tollen Gefälle (ich mag es eben zu wedeln...). Bloss Schade, dass der Köpflelift so selten offen ist, der bringt doch noch etwas Würze in das ganze Skigebiet.
Die restlichen Skigebiete im Schwarzwald kenne ich nicht gut genug, um sie zu bewerten, oder sie sind mir dann zu klein. Für Tipps bin ich aber immer froh!

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Notschrei » 05.10.2014 - 16:20

Haldenköpfle ist Dir wahrscheinlich zu klein, ein Versuch wär`s aber mal wert.
Hofsgrund ist da schon besser, wen der Rotlachelift läuft.
Hinterzarten könnte ich noch empfehlen, 3 Lifte, den Windeckkopflift finde ich ich ganz gut,
wenn er läuft.

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Notschrei » 09.10.2014 - 14:53

Am Seebuck hat man jetzt mit den Geländekorrekturen angefangen.
Das so etwas so schnell genehmigt wird, hat mich doch überrascht.
Wenn der Herr Wirbser irgendwo ein neues " Schneekanönchen " aufstellen will, Komen Proteste aus allen
Ecken und Enden, vor allem der Herr Pix von den Grünen war da immer der große Wortführer. Und nun, Ruhe.
Damit ich nicht falsch verstanden werde, ich finde das in Ordnung, viele Löcher und Geländekanten werden nun beseitigt,
was für eine Beschneiung und die Pistenpräparierung nur von Vorteil sein dürfte.
( Quelle Webcam )

trutti
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 23.07.2006 - 19:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von trutti » 09.10.2014 - 16:57

Mapp hat geschrieben:
Bob hat geschrieben:
Weiß jm. was am Grafenmatt gebaut wird ? Auf den Webcams sieht man was, es steht auch ein Kran.

Grüße
Das Hotel wurde abgerissen und wird neu errichtet. http://burg-feldberg.de/

Übrigens wird wohl eine ähnlich Baustelle in unmittelbarer Nähe dazu folgen: http://www.badische-zeitung.de/feldberg ... 53709.html

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3428
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Projekte und News vom Feldberg

Beitrag von Wombat » 14.11.2014 - 18:25

13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: me62 und 10 Gäste