Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2573
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Zottel » 04.11.2017 - 13:47

Welche Lifte gehören denn zur Thalkirchdorfer Seite? Schwand, Prodel und Hoher Teufel?


Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von manitou » 04.11.2017 - 20:23

Wenn ich mich richtig erinnere, dann gehören die Hochsiedellifte noch zu Hündle.
Als ich vorletzte Saison das letzte mal dort war, da war das ganze Hündle-Gebiet modernisiert. Neuer Gratlift und Schneilanzen waren installiert bis zur Talstation der Hochsiedelllifte.

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2573
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Zottel » 04.11.2017 - 23:17

An der Bergstation der EUB habens 2013 auch noch einen Übungslift gebaut.

Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Skiphips » 24.11.2017 - 16:26

Servus zusammen,
im Grüntenforum wurde ja bereits zur Umwidmung der Pisten in Routen am Hochgrat diskutiert. Im Pistenplan von Skiresort http://www.skiresort.de/skigebiet/hochg ... istenplan/ sieht man dabei einen größeren Ausschnitt, der bei Bergfex scheinbar abgeschnitten wurde. Dabei heißt es u. a.:"Die Skiroute ist keine präparierte Skipiste! ...". Bevor man jetzt zuviel hineininterpretiert, sollte man aber vielleicht die Eröffnung der Saison und die Aktualisierung der Website abwarten.

Auf eine tolle Skisaison 17/18
Euer Skiphips :)
Skitage Saison 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1152
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Pauli » 24.11.2017 - 17:01

Es sind auch einige Varianten, welche zuvor als Piste eingezeichnet waren komplett rausgefallen.

Ab sofort gehören Hündlebahn Oberstaufen und Imberg /Skiarena Steibis zum Drei-Täler-Skipass-Verbund.
http://huendle.eu/neu-ab-kommender-wint ... ass-dabei/
http://www.3taeler.at/de/neu-dabei-huen ... hn-steibis
Ich hab mich schon über das Bild vom Hündle gewundert, dass ich in der Drei-Täler-Pass Werbung einer Zeitung gesehen habe. Jetzt macht das ganze Sinn.
Es ist nur nirgendwo von den Skiliften Thalkirchdorf die Rede, aber ich nehme mal an, dass diese auch einfach dabei sind.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 462
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Ralf321 » 24.11.2017 - 17:35

Pauli hat geschrieben:Es sind auch einige Varianten, welche zuvor als Piste eingezeichnet waren komplett rausgefallen.

Ab sofort gehören Hündlebahn Oberstaufen und Imberg /Skiarena Steibis zum Drei-Täler-Skipass-Verbund.
http://huendle.eu/neu-ab-kommender-wint ... ass-dabei/
http://www.3taeler.at/de/neu-dabei-huen ... hn-steibis
Ich hab mich schon über das Bild vom Hündle gewundert, dass ich in der Drei-Täler-Pass Werbung einer Zeitung gesehen habe. Jetzt macht das ganze Sinn.
Es ist nur nirgendwo von den Skiliften Thalkirchdorf die Rede, aber ich nehme mal an, dass diese auch einfach dabei sind.
Oberallgäu: 3 Skigebiete steigen aus Skiverbund aus
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... it=Steibis

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4055
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von molotov » 03.12.2017 - 07:19

Beschneiung in Thalkirchdorf läuft mal, ein gutes Zeichen?
Touren >> Piste


Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1152
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Pauli » 08.12.2017 - 13:49

Ganz bestimmt, morgen in einer Woche ist Saisonstart. Nur sind das hier die Neuigkeiten, und nicht die aktuelle Schneelage.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4055
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von molotov » 09.12.2017 - 09:38

War eher auf die drohende Einstellung des Skibetriebs bezogen.
Touren >> Piste

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1152
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Pauli » 15.12.2017 - 13:50

Was, sind die Skilifte Thalkirchdorf auch von einer möglichen Schließung bedroht?
Wäre doch jammerschade, denn das Hündle an sich ist ohne den Thalkirchdorfer Teil langweilig.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Benutzeravatar
Frankenski
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1330
Registriert: 20.03.2007 - 00:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Frankenski » 15.12.2017 - 15:29

Pauli hat geschrieben:Was, sind die Skilifte Thalkirchdorf auch von einer möglichen Schließung bedroht?
zu teuer für die Gemeinde

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 462
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Ralf321 » 22.12.2017 - 23:46


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4055
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von molotov » 10.01.2018 - 13:54

Der Hochgrat ist und bleibt ein Phänomen:
Die Rodelbahn wird gut angenommen, trotz eher durchwachsenem Wetter am Sonntag und Pistenverhältnissen war einiges los.
Ist toll, dass dort die Alternative zum Hochleistungstourismus funktioniert (klar bedingt durch die gigantische Sommerauslastung). Aber nicht auszudenken was wäre wenn man die alte Gondel durch was modernes ersetzt hätte...
Dann bräuchte man Vollbeschneiung usw... So brachte auch der vergangene Sonntag unterm Strich wahrscheinlich Geld ein.
Übrigens gutes Leihmaterial vorhanden (Kathrein Rodel) (9€ pro Tag)
Touren >> Piste


Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2573
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Neuer Rodellift in Steibis (Allgäu)

Beitrag von Zottel » 04.03.2019 - 21:23

Zu dieser Saison wurde in Steibis ein neuartiger Rodellift in Betrieb genommen. Dieser steht links der EUB-Bergstation und hört auf den schönen Namen "Imbi Sonnenlift 2". Ist eine moderne DM-T-Stützen-Ausführung mit der "Sportgerätehalterung ProTow", wie es im Werbevideo heißt.

Untere Streckenhälfte:
Bild

Obere Streckenhälfte:
Bild

Ausstieg und Bergstation
Bild

Wie die Anlage funktioniert, lässt sich in diesem Werbevideo betrachten:
https://www.youtube.com/watch?v=3MqftcbuYmk

Gibt es von DM/Garaventa noch weitere dieser Anlagen? Spezielle Rodellifte kannte ich bislang nur von LST:
viewtopic.php?f=49&t=44567
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zottel für den Beitrag:
GIFWilli59

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1152
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Pauli » 09.03.2019 - 20:44

Ich verstehe den Sinn dieser Liftanlage nicht so ganz. Im Vergleich zur Rodelbahn von der Berg- zur Talstation (Imbergbahn) ist diese doch mit ihrer kurzen geraden Abfahrt unspektakulär. Ich habe den Lift diese Saison nur einmal (an einem Samstag bei schönem Wetter), lediglich von zwei Rodlern benutzt, in Betrieb gesehen.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

br.wildlife
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2019 - 06:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von br.wildlife » 06.10.2019 - 20:57

Die Hochsiedellifte am Hündle sollen durch eine 6-er Sesselbahn ersetzt werden.
Die Abfahrten sollen unverändert bleiben.

Benutzeravatar
maba04
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von maba04 » 06.10.2019 - 21:03

br.wildlife hat geschrieben:
06.10.2019 - 20:57
Die Hochsiedellifte am Hündle sollen durch eine 6-er Sesselbahn ersetzt werden.
Die Abfahrten sollen unverändert bleiben.
Quelle? Und weißt Du wann das passieren soll? Nächstes Jahr?

br.wildlife
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2019 - 06:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von br.wildlife » 06.10.2019 - 21:16

Quelle: https://www.oberstaufen.info/aktuelles/ ... chte/2019/

Nein, mehr als das was da drin steht, weiss ich auch nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor br.wildlife für den Beitrag:
maba04

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3141
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Neues für die Beschneiung

Beitrag von Jojo » 06.10.2019 - 22:39

Neues für die Beschneiung? Das lagert neben der Talstation der Hündlebahn.
Dateianhänge
DSC00312.jpg
Kühltürme?
DSC00312.jpg (118.65 KiB) 1923 mal betrachtet
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3141
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

6er CLD/B Hochsiedel

Beitrag von Jojo » 10.10.2019 - 21:12

Die Anzeichen für eine neue 6er Sesselbahn "Hochsiedel" verdichten sich - zumindest Art und Hersteller sind nun geklärt ;):
Dateianhänge
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 01.jpg
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 01.jpg (111.38 KiB) 1139 mal betrachtet
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 02.jpg
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 02.jpg (138.64 KiB) 1139 mal betrachtet
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 03.jpg
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 03.jpg (156.6 KiB) 1139 mal betrachtet
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 04.jpg
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 04.jpg (139.08 KiB) 1139 mal betrachtet
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 05.jpg
Projekt 6Bubble Hochsiedel Sessel 05.jpg (127.67 KiB) 1139 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jojo für den Beitrag (Insgesamt 2):
maba04Bergfreund 122
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von manitou » 15.10.2019 - 01:05

Eine 6KSB da hinzustellen find ich mutig. Persönlich denke ich, dass am Hochsiedel mit einer Länge von nur ca. 600m eine deutlich preiswertere 4SB ausreichen würde. Das Skigebiet war noch nie stärker frequentiert, ist mit ca. 1100m das Niedrigste "größere" Skigebiet im Allgäu und zudem stand ja vor gar nicht allzulanger Zeit sogar mal das Gerücht im Raum, dass Thalkirchdorf zumachen wollte.

Graph
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 04.08.2015 - 15:40
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von Graph » 15.10.2019 - 06:03

Die versuchen wohl die Flucht nach vorne. Mit einer guten Beschneiung geht's wohl noch ein paar Jahre, aber ob das reicht die Anlage zu amortisieren?
2018 (13 Tage): 3x Sulden, 1Hinterzarten, 1x Grindelwald, 3x Feldberg, 3x Damüls, 1x Warth, 1xDiedamskopf, 1x Pizol
2017 (15 Tage): 7x Grimentz/Zinal, 2x Grindelwald, 1x Engelberg, 1x Sörenberg, 1x Belchen, 1x Seibelseckle, 1x Feldberg, 1x Menzenschwand
2016 (14 Tage): 1x Schöneben, 6x Sulden, 1x Arosa, 2x Damüls, 1x Balderschwang, 1x Feldberg, 2x Gargellen;
2015 (2Tage): 1x Fldbrg, 1x Muggenbrunn;
2014 (10 Tage): 1x Frutt,1x Engelberg, 1x Mürren, 1x Grindelwald, 3x Damüls, 1x Balderschwang, 1x Silvretta Montafon, 1x Fldbrg

br.wildlife
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2019 - 06:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von br.wildlife » 10.11.2019 - 10:08

Letztes Wochenende konnte ich noch keine Bauarbeiten am Hündle für die neue 6er Sesselbahn entdecken. Für die kommende Saison wird es dann also noch nichts werden?

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Beitrag von manitou » 10.11.2019 - 11:35

br.wildlife hat geschrieben:
10.11.2019 - 10:08
Letztes Wochenende konnte ich noch keine Bauarbeiten am Hündle für die neue 6er Sesselbahn entdecken. Für die kommende Saison wird es dann also noch nichts werden?
Ich glaube, dass auch niemand hier im Forum davon ausgeht, dass es bereits im kommenden Winter erfolgen soll. Der 6er-Hochsiedel-Sessel wird vielmehr werbewirksam an der Talstation als Vorankündigung platziert.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fbchipper und 27 Gäste