Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

News Buchensteinwand / Pillerseetal

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
LOL
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.2019 - 00:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News Buchensteinwand / Pillerseetal

Beitrag von LOL » 30.03.2019 - 23:29

Tatsächlich wurde direkt neben dem Hochleiten Schlepplift ein komplett neuer Doppelmayer Tellerlift gebaut. Dieser hat allerdings nur die halbe Länge. Für Anfänger sicherlich toll, weil sich die Wartezeiten in der Hauptsaison verringern. Für Schifahrer die vom Kröpfllift kommen eher weniger, da man nun 2 Lifttrassen überqueren muss.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: News Buchensteinwand / Pillerseetal

Beitrag von Tiroler Oldie » 31.03.2019 - 19:32

Eine günstige und gut durchdachte Lösung für Kinder und Anfänger.
Wer will daß seine Kinder wirklich ski fahren lernen fährt hierher.
10 jährige die nicht Schlepplift fahren können gibt es inzwischen mehr als genug!!!
Dateianhänge
Buchensteinwand 21.2.2019 222.JPG
Schlepplift und Tellerlift

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11758
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: News Buchensteinwand / Pillerseetal

Beitrag von snowflat » 20.05.2019 - 22:58

Holpriger Start in die Saison: Weil der neue Betriebsleiter keinen Stellvertreter hatte, stellte die Behörde den Betrieb kurzerhand ein.
Quelle: Lift auf die Buchensteinwand stand schon wieder still
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste