Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 20.09.2009 - 13:40

Für alle dies Interessiert: Die Bergbahnen scheinen immer mehr anfragen auf Baufotos zu bekommen, denn auf der Homepage steht jetzt ganz unten Fotos Umbauarbeiten. Der Ordner ist zwar noch leer, kommen aber sicherlich bald Bilder rein.

Gruß Chrisi
Gruß Chris
_________
ASF


Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 24.09.2009 - 17:53

So, hier hab ich das Bild mal für euch. Es stammt vom Turismusbüro Ratsching. Ich hab heut noch die Info erhalten das diese auch in den nächsten Tagen Bilder in die Fotogalerie stellen wollen, sobald sie welche von den BB erhalten haben!

Bild
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 28.09.2009 - 17:57

*gelöscht*

edit: Hier gibts noch Fotos von der Bergstation: http://www.ratschings.info/de/aktuelles ... lerie.html

Bitte wieder etwas auf den Newsgehalt achten. Danke. Ich denke, diese Sache hätte sich auch ohne Post erledigt.

MFG Mod. Dachstein
Gruß Chris
_________
ASF

kaldini
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4716
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von kaldini » 06.12.2009 - 21:44

Bahn ist fertig und läuft. Hier ein paar Bilder von heute.
Dateianhänge
P1100535.JPG
P1100558.JPG
P1100543.JPG

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8370
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Af » 07.12.2009 - 09:24

So, nur mal kurz zur Erklärung der neuen Talstation:

Wenn man davorsteht von Rechts nach links:

EG
Der Ratschingser Stubn. Hier kommen entweder noch 2 kleinere Shops oder 2 Ferienwohnungen rein.
Daneben bereits in der Talstation ein Gang zu den grosszügigsten Toilettenanlagen...so mind. 5-6 WCs + die gleiche Zahl an Pissoirs. Sehr schön gemacht.
Daneben der Pfandkartenrückgabeautomat und 4? Kassen. Die EDV ist allerdings wohl noch ned ganz fertig, da der Grosse Flat-TV über den Kassen nur Blauen Himmel anzeigt. Deswegen werden wohl auch die Webcams nochned gehen.
Anschliessend Rolltreppen(1xrauf, 1xrunter) und die Treppe rauf.
Daneben der Sportshop, bei dems gerade die Holzdecke raufmachen....dürfte bis Weihnachten noch fertig werden...
Nun Folgen Anlieferung und das 5-stöckige Parkhaus(Ganz obern fehlen noch die Treppenstufen)

1.OG
Zwischengeschoss der Ratschinger Stuben incl. Toiletten + 2-3 Ferienwohnungen oder dgl.
Im Stationsgebäude Besprechungsraum und Büro der BB über den Kassen. (auch noch ned 100%ig fertig=
Mitte wieder die Rolltreppen+Treppen ganz rauf.
Links zwei riesen Skidepots mit beheizten Skispinten für 2 Paar Ski + 2 Paar Schuhe jeweils.

2.OG Pistenebene
Rechts die Ratschingerstuben, die gegen meiner Befürchtung sehr schön und ned wurde. Viel Holz, aber nix zu jodelndes. Die Terrasse zwischen Ratschinger Stuben und Talstation ist noch ned fertig.
Aufgänge, daneben grosszügig Platz zum Treffen und gucken.
So 5 Meter daneben der Einstieg zur Gondelbahn incl. Führerstand, mal wieder ner Toilettenanlage und div. Technikräumen.

Der Letzte Glasbau hin zum SLt ist allerdings nur für die Treppenaufgänge und Auzüge aus dem Parkhaus/Talstation da. Hier hätte ich eindeutig für die Skiwiese ein kleines Kinderbistro hingeplant, das ggfls. von der Ratschinger Stubn bewirtschaftet werden könnte.

Generell ist Betrieb gut möcglich, aber sogar gestern fanden an allen Ecken und Enden Arbeiten statt. Die Neue Bahn ist optimal und wurde von Massen an Rodlern gut angenommen.

Bei der Bergstation wurde noch die Kante zum der Einstieg in die Blosegg begradigt. Somit kann man einfacher von der 4KSB Rinner/ vom Berggasthof auf die Talabfahrt gelangen.

Fazit der Talstation: Top modern, Komfortabel und für das Skigebiet meiner Meinung nach 2 Nummern zu gross....aber da die Bahn und Talstation ja wieder für mind. 20 Jahre funktion gerechnet sind, vielleicht genau richtig Dimensioniert.

Vielleicht haben Kaldini oder die Anderen noch ein paar Fotos der Talstation, ansonsten mache ich die ggfls. nächste Woche...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLa

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 17.03.2010 - 16:14

So, wie ihr in meinem Flutlichrätsel vlt. mittlerweile bemerkt habt, ist die Rodelbahn seit dieser Saison beleuchtet. Allerdings noch provisorisch. Die Hälfte der Masten wird noch eingesammelt. Es gibt auch ab dieser Saison noch kein Nachtrodeln mit Flutlichtmasten u. Auffahrt über die EUB. Immernoch einmal pro Woche zum Jaufenpass, dort überdie Piste zur Waldhütte und dann über die Rodelbahn ins Tal. (mit Stirnlampe) Ab nächster Saison dann 1/2x pro Woche Nachtrodeln mit Flutlicht. Außerdem soll auch die Talabfahrt an dr EUB beleuchted werden. Mir wurde gesagt nächstes Jahr soll das starten. Es kann aber duraus sein, dass damit nächste Saison gemeint ist.
Über Neuerungen, etc. weiß ich auch was, darfs aba nich sagen.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 788
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von talent » 20.03.2011 - 00:04

Planungen im Raumordnungsplan Ladurns: http://www.provinz.bz.it/raumordnung/up ... r2_963.pdf (S. 91)

Und kleinere Projekte in Sterzing: (gleicher Link) S. 92
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen


Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 24.05.2011 - 18:16

So, wer auf die Ratschinger Cams guckt, sieht einen LKW dastehn, die ham für den heurigen Sommer was geplant, so viel sei verraten, ich vermute, dass es damit zusammenhängt, aber mehr verrat ich nicht, außerdem plant man derzeit eine Erweiterung der Pistenfläche, wann ist noch unklar, aber wahrscheinlich in den nächsten 2-3 Saisonen, Rosskopfbahn hat jetzt ne neue Steuerung bekommen, ich könnte mir vorstellen, dass man auch in neue Gondeln invesiert, auch wenn ichs nich befürworten würde, genaues weiß ich da aber nich, nur das sie ne schicke Computersteuerung bekommt.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 24.07.2011 - 20:58

Und dieses Jahr gibts mal wieder News aus dem Wipptal! Als erstes zu Ratschings, hier wird dieses jahr die Beschneiung ausgebaut. Erstens wurde die Schneileitung von der Rinneralm zum Blosegg erneuert, zweitens kommen zwei neue T60 und drei neue T40 auf Turm auf dem Talabfahrtsstück Blosegg - Tal zum Einsatz. Am Rosskopf wird dieses Jahr sehr wahrscheinlich die Pistenfläche erweitert. Hierbei wird das Stück von der TS Telferlift zur TS Stock gebaut. Der genaue Verlauf ist im Raumordnungsplan Bozen zu sehen. Im nächsten Jahr soll dann die Talabfahrt in Angriff genommen werden.

Qulle direkt aus Ratschings, Bilder kommen demnächst!
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5986
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Downhill » 24.07.2011 - 21:24

Eine offizielle (d.h. beschneite) Talabfahrt wäre sicher ein großer Pluspunkt für den Roßkopf. Ich mag das Gebiet eh, aber so eine ganz lange Abfahrt fehlt halt irgendwie noch.
Evtl. auch marketingtechnisch ganz gut, da dann der Roßkopf von der Autobahn mehr als "Skiberg" wahrgenommen werden dürfte...

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 24.07.2011 - 21:37

Das Problem dürfte die sehr südliche Lage sein, das kracht voll die Sonne drauf!
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8370
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Af » 24.07.2011 - 21:46

Das wollt ich gerade schreiben... Talabfahrt Rosskopf? Da werden die Autobahnfahrer direkt vom Südtiroler Klische empfangen: Weisses Pistenband in grün/brauner Landschaft. Aber naja, sollens halt.

@ Ratschings: Noja, obs das braucht? Der Teil war Anfang Dezember doch immer relativ gut fahrbar. Wird aber wohl nur auf den Aktuellen stand gebracht. Was ist mit der Rinner? Neubau oder verlängerung der Konzession?

Übrigens ist der leere Raum im EG rechts der Rolltreppen nur ein Seminarraum oder dgl. Komisch, der Sportshop wäre dort ideal plaziert und der "Schandfleck" am alten Talstationsrest könnte modernisiert werden. Was war eigentlich in dem Gebäude gegenüber der DSB Blosegg geplat? sieht für mich nach nem kleinen, ned ganz fertigem Parkhaus aus. Jetzt ist ne Pizzeria drin und ein Salomon Sports Shop. Der Rest ist mit Planen abgehängt...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLa

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5986
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Downhill » 24.07.2011 - 21:50

Muß man halt eine geeignete Trasse finden, vielleicht nicht grad direkt den Hang an der EUB runter sondern z.B. eher über den Nordosthang und dann ganz am Schluß mit einem Ziehweg zur Talstation. Oder am Graben zwischen dem Wiesenhang und dem südlich angrenzenden Wald entlang... Möglichkeiten gäb's da schon. Insgesamt ist es ja eher Osthang... bin mir sicher daß die Südtiroler das hinbekommen da irgendwie eine mehrere Monate geöffnete Abfahrt hinzuzaubern :D
Af hat geschrieben:Da werden die Autobahnfahrer direkt vom Südtiroler Klische empfangen: Weisses Pistenband in grün/brauner Landschaft.
Sieht jedenfalls bestimmt deutlich besser aus als der Schandfleck in Steinach.


Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 24.07.2011 - 22:28

Rinneralm ist noch absolut unsicher, Enzian wird aber auf jeden Fall umgebaut! Der Semiraum war für die Skischule gedacht, aber da gibts Ungereimtheiten. Der Sportshop ist hinten raus, das gehört der Skischule, aber naja. @Beschneiung, man braucht jetzt keine Woche mehr, um zu beschneien, man hat halt auch noch M20 Reserven zur Verfügung. Der Sportshop oben ist der selbe, wie in dr TS, soweit ich weiß, die Pizzeria is de Almtenne, die Partydisco in Ratschings, ich glaub des is nur im Sommer abgedeckt!
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8370
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Af » 25.07.2011 - 08:40

@ Enzian: Ich dachte Rinner muss zuerst ersetzt werden?

@ Pizzeria: Schau dir das Gebäude mal an. Hinten sind Armierte Planen, zum Salomon sind Armierte Planen, und das Dach sieht halt aus wie ned ganz fertig. Mich würds immernoch interessieren ob das nicht mal ein Parkhaus geben sollte. Von der Optik siehts verdammt nach nem unfertigen Parkhaus aus.

@ Skischule: Wie die sind hinten raus? Wo sind se dann den jetzt?
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLa

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 25.07.2011 - 11:09

Nee, die sind hinten noch drin, der Semi-raum war für die gedacht, aber da wollen und dürfen sie jetzt irgendwie nicht mehr reinziehen! Wegen der Almtenne frag ich mal nach, sobald ne Antwort da ist, sag ich bescheid. rinneralm kommt auch 2013, was kommt ist halt nicht sicher, ob Revision oder etc. ... . Enzian wird 2015 umgebaut!
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 06.08.2012 - 20:23

Nunja, die diesjährigen News:

Ladurns: 30.000m^3 Speicherteich im Bau, auf der Almfläche unterhalb der Edelweishütte.

Rosskopf: Talabfahrt wollen sie nächstes Jahr endlich bauen, aber obs dann was wird... . Allerdings wurde die Piste von der TS Panoramalift zur TS Stock schon letztes Jahr verbreitert. Das Projekt TS Telfes zu TS Stock ist verschoben. Der Panoramalift kommt wohl eher, spätestens 2015.

Ratschings: Die Beschneiung wird ausgebaut, 2x TF10 1x T40 Techno Alpin, aber es, ich kann mich täuschen, ich hab die Babys am Rinner nichtmehr gesehen, die könnten jetzt weg sein. Am Saxner wurde eine M18 versetzt. Zum Thema Rinneralmbahn für nächstes Jahr werde ich mich noch in Schweigen hüllen. Des weiteren ist ein neues Jaufenhaus geplant, ein neuer moderner Flachbau, der nach meiner Meinung da oben nicht hingehört, ein riesen Hotel mit allem Drum und Dran, Baubeginn 2013, 3 Bauphasen bis 2016. Stand schon in irgendeiner Zeitung mit Bildern, weiß leider nichtmehr welcher. Aber da weiß man auch nicht, ob da schon das letzte Wort gesprochen ist. Zuletzt dieses Jahr der neue Almpark Ratschings, ideal als erster Schritt in Richtung Sommertourismus, auch sehr schön dezent gehalten, das einzige was herausticht, ist eine riesige Aussichtsplattform an der Talstation Rinneralmbahn, aber der Almpark ist wie gesagt sehr gelungen, wenn ichs schaffe gibts noch Bilder. Meine Quellen wie immer aus Ratschings selbst.
Gruß Chris
_________
ASF

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3507
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Richie » 07.08.2012 - 12:08

Mal zwaei Fragen zum Rosskopf: weißt Du wo die geplante Talabfahrt verlaufen soll und wo soll der Panoramalift gebaut werden?

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Christopher » 07.08.2012 - 17:58

Ehm die Talabfahrt findest du im Raumordnungsplan Bozen.

Der Panoramalift ist die 3SB, soll auf gleicher Trasse ersetzt werden, übrigens durch eine 8er Gondel, man könnte ihn nach unten verlängern, ich könnte mir aber auch vorstellen, dass man mit dem gleich eine Verbindung nach Ladurns vorbereitet, es gibt noch eine Variante mit zwei Liften und Abfahrten, also ohne eine PB, die soll sogar noch in den Köpfen der Leute sein! Aber reine Spekulation.
Gruß Chris
_________
ASF


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3507
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Richie » 16.10.2012 - 22:42


Dammal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 493
Registriert: 15.04.2005 - 19:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tegernseer Tal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Dammal » 30.06.2013 - 14:30

In Ratschings wurde mit dem Neubau der Rinneralmsesselbahn begonnen. Unter Liftanlagen wurde die Bahn schon vom 4er in einen 6er geändert.

http://www.ratschings-jaufen.it/de/wint ... lagen.html

Auf der Webcam sind schon die Baugruben für die Stützen erkennbar und die Materialseilbahn steht auch schon.
Skisaison 11/12: 10 Skitag + 1 Nachtski
1xKronplatz, 2xZillertalarena, 2xAlta Badia, 1xLes Menuires, 2xVallee des Belleville, 2xTrois Vallee, 1xNachtski Spitzingsee

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1284
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Radim » 30.06.2013 - 14:41

Begonnnen wurde schon am Anfang Mai, jetzt ist schon fast alle Technik der ehemalige 4er in Tschechien gelagert :wink:
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12194
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von snowflat » 15.07.2013 - 18:00

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8370
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Af » 15.07.2013 - 19:41

Ein Ersatz einer noch guten 4KSB durch ne 6KSB auf derselben Trasse.... IMO sinnlos, aber musste wohl sein...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLa

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3507
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: News im Südtiroler Wipptal (Sterzing, Ladurns)

Beitrag von Richie » 16.07.2013 - 09:37

Gibt es denn in Ratsching keine Möglichkeit das Skigebiet noch ein bisschen zu erweitern?


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: David93, Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 23 Gäste