Neues in Meiringen-Hasliberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 31.01.2019 - 22:21

Schönes Haus, besser als die geschwürige Sesselbahn die man zuletzt gebaut hat.


Benutzeravatar
VH 400
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 207
Registriert: 27.03.2016 - 18:02
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von VH 400 » 01.02.2019 - 17:40

Ersetzt denn das neue Restaurant das jetzige Restaurant? Dieses ist nämlich schon sehr in die Jahre gekommen und nicht mehr schön :?

Benutzeravatar
Baberde361
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 15.07.2016 - 20:01
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Region Basel
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Baberde361 » 06.06.2019 - 21:32

Es wurde mit dem Rückbau der ehemaligen Talstation, der DSB Hohsträss begonnen! Die Schirmbar wurde vor ca. 2 Wochen schon entfernt.
Ich denke, dass in naher Zukunft, das alte Bergrestaurant umgebaut/saniert wird, daher braucht man für den Sommer und Winter eine Alternative...
Webcam: https://www.meiringen-hasliberg.ch/de/I ... Kaserstatt
Saison 19/20: 1x Adelboden-Lenk, 1x Airolo, 1x Meiringen-Hasliberg, 2x Gstaad-Saanenmöser, 1x Braunwald, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Pizol, 8x Zermatt-Cervinia-Valtournenche
Saison 18/19: 1x Andermatt-Gemsstock, 4x Andermatt-Nätschen-Oberalp, 2x Meiringen-Hasliberg, 1x Adelboden-Lenk, 1x Pizol, 1x Airolo, 1x Langenbruck, 1x Wiriehorn, 1x Malbun, 1x Sörenberg, 7x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Engelberg-Titlis

Saison 17/18: 2x Meiringen-Hasliberg, 1x Sörenberg, 6x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Andermatt-Gemsstock, 2x Andermatt-Nätschen

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12522
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 627 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von snowflat » 22.08.2019 - 14:08

Kommenden Winter sei das Skigebiet Meiringen-Hasliberg um eine schneesichere Verbindungspiste reicher, teilen die Bergbahnen Meiringen-Hasliberg mit: Die Piste Leiti von Käserstatt nach Mägisalp wird bis Herbst mit Beschneiungsanlagen ausgerüstet und begradigt.
Quelle: Bessere Pisten-Verbindung von Käserstatt nach Mägisalp
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Baberde361
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 15.07.2016 - 20:01
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Region Basel
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Neues in Meiringen-Hasliberg

Beitrag von Baberde361 » 14.09.2020 - 18:52

Das neue Restaurant auf der Käserstatt wird in der kommenden Wintersaison eröffnet.
Derzeit findet der Innenausbau und der Aufbau der Terrasse statt.
Bilder vom 13.9.2020:
Bild
Bild

Dazu hat die EUB Twing-Käserstatt (Bj. 1996), eine Doppelmayr-Connect Steuerung erhalten. Wohl somit einer der ersten Garaventa Anlagen mit Connect.
Saison 19/20: 1x Adelboden-Lenk, 1x Airolo, 1x Meiringen-Hasliberg, 2x Gstaad-Saanenmöser, 1x Braunwald, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Pizol, 8x Zermatt-Cervinia-Valtournenche
Saison 18/19: 1x Andermatt-Gemsstock, 4x Andermatt-Nätschen-Oberalp, 2x Meiringen-Hasliberg, 1x Adelboden-Lenk, 1x Pizol, 1x Airolo, 1x Langenbruck, 1x Wiriehorn, 1x Malbun, 1x Sörenberg, 7x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Engelberg-Titlis

Saison 17/18: 2x Meiringen-Hasliberg, 1x Sörenberg, 6x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Andermatt-Gemsstock, 2x Andermatt-Nätschen

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Neues in Meiringen-Hasliberg

Beitrag von Pilatus » 14.09.2020 - 23:36

Das ist ja mal ein schöner Bau, so hätten sie schon früher anfangen können zu bauen.

Wird das abgeranzte Restaurant links der Gondelbahn abgerissen?

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3232
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Neues in Meiringen-Hasliberg

Beitrag von Mt. Cervino » 15.09.2020 - 10:02

Schön? Ich hatte gestern spontan gedacht als ich das Bild von der Hütte gesehen hatten: Langweilig und phantasielos, das könnte auch gut in einen Gewerbegebiet stehen.
Da habe ich schon viele deutlich ansprechendere Hütten gesehen...
Wie muss denn da erst das "abgeranzte" Restaurant aussehen?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)


Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Neues in Meiringen-Hasliberg

Beitrag von Pilatus » 15.09.2020 - 11:15

Naja, wenn ich mir die zuletzt gebaute Sesselbahn Bidmi-Käserstatt mit ihren Milchglas-Plastik-Beton-Stationen anschaue, dann ist das hier (Holz, Naturstein, Schrägdach, keine Extravaganzen, nicht überdimensioniert) schon eine Schönheit. Einzig der Anbau links passt nicht. Wenn nur so gebaut würde, könnte ich damit gut leben.

https://www.bergbahnen.org/seilbahn/3470/de/daten.php

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3232
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Neues in Meiringen-Hasliberg

Beitrag von Mt. Cervino » 15.09.2020 - 12:15

8O
Wenn das dort der Baustandart ist, dann gebe ich dir recht, dass die neue Hütte vergleichsweise schön geworden ist.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Neues in Meiringen-Hasliberg

Beitrag von ski-chrigel » 15.09.2020 - 18:04

Also das sieht jetzt mal eindeutig passender aus als so mancher Bau in den Schweizer Bergen. Mir gefällt das richtig gut. Der hässliche 6KSB-Würfel in naher Distanz machts aber sowieso kaputt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Pilatus
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste