Neues in Meiringen-Hasliberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von oberländer » 13.03.2012 - 18:05

Pilatus hat geschrieben:Der Holzfluhlift bezeichnet m.W. wirklich die DSB nach Käserstatt. Allerdings frage ich mich ja schon, was konkret die da ersetzten wollen. Sollte man eine KSB bauen, bräuchte es ja eigentlich schon eine brauchbare Direktabfahrt an der Anlage. Sonst kann sich das ja nie rechnen.
Vielleicht kann mir ja jemand helfen, aber ich kapier's nicht: Da stehen die Meiringer Bergbahnen kurz vor dem Ruin, müssen jeden Rappen viermal drehen, wollen aber trotzdem die DSB, welche eine reine Verbindungsbahn ist, durch eine teure KSB ersetzen? Was hat eine KSB, was ein moderner CLF nicht hat? Sowas würde als Verbindungslift vollkommen ausreichen. Am Hasliberg ist jetzt nicht die Zeit für Luxuslösungen...


Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 13.03.2012 - 21:58

Für eine Strecke von über 1200 Meter, würde ich eine KSB nicht unbedingt als Luxus bezeichnen.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3428
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Wombat » 13.03.2012 - 23:19

Das ist relativ. Als Betreiber muss ich mich fragen wie viel Geld ich ausgeben kann. Als Wintersportler möchte ich natürlich so wenig Liftzeit verbringen wie möglich.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 13.03.2012 - 23:33

Naja, also die mit Abstand vernünftigste Variante ist eine Komplettsanierung der bestehenden DSB mit neuen Sesseln etc. Ein neuer Fixer wär verschenktes Geld (ein fixer 4er ist auf der Länge sowieso nicht auszuhalten, und ein neuer 2er wird man kaum bauen), eine KSB ohne gleichzeitige Erstellung von mindestens einer Abfahrt direkt am Lift auch verschenktes Geld. Hat man ja in den letzten paar Jahren ein paar Mal gemacht (Chur, Unterbäch... etc.).

oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von oberländer » 14.03.2012 - 00:17

Wombat hat geschrieben:Das ist relativ. Als Betreiber muss ich mich fragen wie viel Geld ich ausgeben kann. Als Wintersportler möchte ich natürlich so wenig Liftzeit verbringen wie möglich.
Vielleicht sollten wir uns von dem Begriff fixer Sessellift und der Liftlänge von gut 1200 Meter nicht zu sehr täuschen lassen: Die Fahrdauer beträgt gemäss Lift World 9 Minuten.
Das finde ich für einen Verbindungslift, denn der Fahrgast vielleicht 1-2mal benutzt auch in Zukunft absolut ausreichend. Der Lift soll ja kaum aus Kapazitätsgründen ersetzt werden, sondern altershalber.

Ich schliesse mich Pilatus an: Eine sanfte Sanierung (z. B. neue Sessel, Antrieb, Förderband) wäre kostengünstig und würde nach meiner Meinung ausreichen.

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3428
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Wombat » 14.03.2012 - 17:49

:?:
Ich hab e jetzt nur aufgezeigt was dafür und dagegen spricht. Ich bin nämlich auch der Meinung, dass bei der aktuellen Finanzlage ein Fixer reicht. Btw gibt es eine Faustregel wo sagt, das die Liftfahrt nicht länger als 10 Min dauern sollte. Also ist nach dieser Regel ein Kuppelbarer Sessellift Luxus. :wink:
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 15.03.2012 - 09:17

Unbestritten, wenn schon die Kasse knapp ist und eine sanfte Sanierung möglich ist, wäre diese Variante zu bevorzugen.
Aber wenn man diese DSB durch einen Neubau ersetzt, dann wird man wohl oder übel nicht darum herum kommen eine KSB zu bauen.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.


oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von oberländer » 15.03.2012 - 20:01

TPD hat geschrieben:Aber wenn man diese DSB durch einen Neubau ersetzt, dann wird man wohl oder übel nicht darum herum kommen eine KSB zu bauen.
Warum? Die Bergbahnen können doch genausogut eine neue DSB bauen. Diese kommt sie günstiger als die KSB, was bei der klammen Finanzlage für sie von Vorteil ist.

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 16.03.2012 - 11:32

^^
Ich freue mich dann schon auf die Berichte, wo es heisst "nettes Skigebiet aber völlig veraltete Anlagen".
Und dabei ist die neu gebaute DSB die modernste Anlage ;)
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 16.03.2012 - 22:29

Die die letzten Jahre gezeigt haben, muss auch kein Neubau her. Und ich denke eine aufgepeppte DSB tut es mal für die nächsten 10 - 15 Jahre. Sollte entgegen den Erwartungen ein Geldregen über dem Hasliberg nieder gehen, kann man ja immernoch einen neuen Lift bauen. Allerdings finde ich an der Stelle den Lift eigentlich völlig passend. Vorausgesetzt natürlich man baut keine Piste.
Hat man doch das Geld für einen Lift, täte man sich aber eh besser Gedanken machen über eine Anlage von Mägisalp nach Hochsträss, das würde das Gebiet wesentlich besser zusammenwachsen lassen.

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 27.04.2012 - 14:55

Bergbahnen Meiringen-Hasliberg erhalten Nachlassvertrag
...Damit sei die juristische Prozedur abgeschlossen, fügte Hanspeter Wenger an, Vizepräsident und ebenfalls Investor bei den Bergbahnen. Jetzt stünden aber grosse Arbeiten an der Anlage selbst an. Dabei gehe es beispielsweise um notwendige Investitionen in die Beschneiung und in einen neuen Verbindungslift...

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 06.08.2012 - 14:42


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 11.10.2012 - 12:58

Das ist eigentliche keine News für die infrastrukturellen Neuigkeiten: Vergünstigungen nur für kleine Skihasen Aber im Text steht noch folgende Info:
...Dank Investitionen – zum Beispiel in die Beschneiungsanlagen – können wir den Wintersportlern eine bessere Qualität bieten. Dafür werden wir auch darauf verzichten, die Preise im nächsten Jahr zu erhöhen – obwohl dann die neue Sesselbahn von Bidmi nach Käserstatt in Betrieb sein wird...


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 23.10.2012 - 12:13

Details zum Ausbau der Beschneiungsanlage mit Hilfe von Technoalpin, betrifft i.w. die Talabfahrt:
• 1 Pumpe à 40 l/s, 250 kW, 400 m
• 1 Pumpe à 40 l/s, 75 kW, 100 m
• 1 Tauchpumpe à 40 l/s, 18 kW, 20 m
• 1,5 km Gussleitung DN150 PN100
• 25x PE-Schacht
• 2x T60 mobil
• 1x T40 mobil
• 25x V3 zentrale Luft
• ATASSplus neu
Und in der Presse: Nach Neustart in die erste Wintersaison:
...Die Bahnen können den Gästen ab diesem Winter neu die beschneite Talabfahrt nach Reuti anbieten...Er hofft, dass die automatische Gas-Lawinensprenganlage eingerichtet werden kann, die zwei Pisten im Gebiet Höchsträss und Glogghüs schützen soll...Mitten in der Planung sind die Bahnen für den Ersatz der Sesselbahn Bidmi–Käserstatt durch eine moderne Sechsersesselbahn...neu soll sie mit einer Kapazität von 1600 Personen pro Stunde zur Beschäftigungsanlage werden. Es ist vorgesehen, die rund 7 Millionen Franken teure Bahn im Sommer 2013 zu bauen. Wie es in Sachen Beschneiung weitergeht, lassen die Bahnen noch offen...

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 23.10.2012 - 15:21

Eine 6-KSB von Bidmi nach Käserstatt... Da müssen sie aber zuerst noch die passenden Pisten dazu bauen. ;) Als reine Verbindungsbahn ist's nämlich schon Schade um eine 4-KSB...

Die Beschneiung der Talabfahrt nach Reute hingegen ist super. Inexistent waren Beschneiungsanlagen da zwar bisher nicht, aber der bunte Mix aus Schneeerzeugern war wohl nicht besonders schlagkräftig und hat es kaum erlaubt, die Piste "unabhänig" von der Witterung offen zu halten. Dabei ist die Abfahrt aber ein absolutes "must" im Gebiet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 23.10.2012 - 19:31

Woher kommt denn das viele Geld plötzlich? Vor Kurzem standen sie ja noch vor dem Konkurs... Aber super, wenns vorwärts geht!
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Theo
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3580
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Theo » 23.10.2012 - 20:01

Die Firma war auch Konkurs und das genze Gebiet wurde von zwei Geschaftsmännern aus der Region für ca. 7 Mio gekauft. Das es mit dem kauf alleine nicht getan ist und sie für Investitionen nochmals das Sparschwein plündern müssen war denen von vornherein klar.

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3428
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Wombat » 11.11.2012 - 08:30

@Theo
Zum diesem Thema gibt es aktuell einen Artikel in der Jungfrauzeitung.
http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/121710/
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

hindukusch
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 21.06.2011 - 10:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von hindukusch » 11.11.2012 - 16:03

7 Millionen Kaufpreis für so eine grosse Destination mit so vielen Bahnen ist ja fast schon ein Schnäppchen. Der Nominalwert der Firma war ja knapp 17 Millionen. Denke, mit der Grundlage dürfte es wieder aufwärts gehen.


Benutzeravatar
Klemme
Massada (5m)
Beiträge: 92
Registriert: 19.04.2009 - 04:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Klemme » 14.11.2012 - 00:53

Wie wäre es denn, wenn man den Glogghüs II zwischen Bidmi und Käserstatt wieder aufstellt und anstelle des Glogghüs II eine neue Sesselbahn hinstellt? leicht teurer aber dafür neue Bahn an sinnvollem Ort. Fixer 4er tuts nämlich als Ersatz des 2ers und mit dem gesparten Geld für die Piste ist auch die Sanierung des 4ers kein Problem...
Gondeln! Günstige Gondeln! Schöne Omega III im Angebot, fast wie neu! Gooondeln, günstige Gooondeln...

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11902
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von GMD » 14.11.2012 - 14:44

Sehe den Sinn dieser Aktion nicht so ganz. Beide Bahnen würde ich als etwa gleich stark frequentiert anschauen.
Hibernating

Benutzeravatar
Klemme
Massada (5m)
Beiträge: 92
Registriert: 19.04.2009 - 04:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Klemme » 14.11.2012 - 16:04

Glogghüs II ist ne attraktive Wiederholungsanlage aber Bidmi ist nur Verbindung. Glogghüs II würde vielleicht auch besser ausgelastet, wenn da ein neuer und schneller Sessel hinkommt. Deswegen.

Fixer 4 er neue Polster kaufen und volià.
Gondeln! Günstige Gondeln! Schöne Omega III im Angebot, fast wie neu! Gooondeln, günstige Gooondeln...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 14.11.2012 - 16:13

Da stimme ich Klemme voll zu. Glogghüs II ist heute eher mühsam.
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 14.11.2012 - 19:38

Am besten wäre ein durchgehende Anlage mit einseitiger Mittelstation am Glogghüs gewesen... Denn von ganz oben muss man eh ganz runter, eine Piste zur Mittelstation gibts nicht. Das kann man dann in 10 bis 15 Jahre immer noch machen...

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 24.12.2012 - 09:58

Ein paar "neue" Informationen zur geplanten 6-KSB Bidmi - Käserstatt

http://www.bernerzeitung.ch/region/thun ... y/16850751
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lanschi, Skiphips und 19 Gäste