Neues in Meiringen-Hasliberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 24.12.2012 - 13:04

Ich versteht nicht ganz, wieso der Winterhalde-Lift überflüssig werden soll. Erstens ist das eine Übungslift und zweitens braucht man den für die Verbindung auf die andere Seite?


Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 25.12.2012 - 00:17

und zweitens braucht man den für die Verbindung auf die andere Seite?
Wieso ?
Man kann doch die neue Sesselbahn nehmen um in den anderen Teil zu gelangen.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 25.12.2012 - 11:03

TPD hat geschrieben:
und zweitens braucht man den für die Verbindung auf die andere Seite?
Wieso ?
Man kann doch die neue Sesselbahn nehmen um in den anderen Teil zu gelangen.
Die könnte ja wegen Wind auch mal zu sein. Föhn ist ja nicht gerade selten im Haslital... Oder auch wegen Lawinengefahr... man erinnere sich an den Zwischenfall, als eine Gleitschneelawine einen Masten der ehemaligen 3er-Sesselbahn gedreht hat... In den Fällen wäre man froh, man hätte den kurzen Winterhalde-Lift noch. Aber natürlich kann man auch nach Bidmi abfahren und dann mit ser Gondel nach Mägisalp. Nur ist der Zusammenhang, dass wegen der neuen Bahn der Winterhaldelift überflüssig würde, einfach falsch.
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 25.12.2012 - 12:09

Es ist doch gerade der aktuelle Trend, dass bei einem solchen Neubau aufgeräumt wird und viele kleinere Lifte verschwinden, obwohl sie nicht direkt durch den Neubau ersetzt werden.
Der Winterhalde-Lift ist zwar nice to have, aber durch den Neubau nicht mehr unbedingt erforderlich.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 25.12.2012 - 22:15

Ich würde mich jetzt aber eher auf den Standpunkt stellen, dass er entweder gar nie nötig gewesen ist oder man ihn aber auch nach dem Neubau immer noch braucht. Denn: neben dem Winterhaldelift gibt es schon heute noch mindestens zwei praktikable Alterativen. Die einte ist die die ski-chrigel erläutert hat und die zweite die die Piste vom Hochsträss zur Mägisalp. Vom Fahrkomfort her ist bei genügend Schnee eigentlich eher heute schon die Variante via Winterhalde die mühsamste, da auf der Mägisalp alle Stationen an den unmöglichsten Orten plaziert wurden.

So gesehen frage ich mich auch ein bisschen, ob hier eine 6-KSB nicht ein bisschen verschleudertes Geld ist. Baut man nämlich nicht noch irgend eine Piste da runter (was durchaus drin liegen würde), so bringt der Lift eigentlich praktisch nichts.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 26.12.2012 - 11:02

Richtig. Der Abriss des Winterhaldelifts hat einfach nichts mit dem Neubau zu tun.
Ich denke auch, dass hier Überkapazitäten geschaffen werden, aber vermutlich macht es dennoch mehr Sinn, einen 6er statt einen 4er zu bauen.
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6078
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von TPD » 26.12.2012 - 13:02

Ich denke auch, dass hier Überkapazitäten geschaffen werden, aber vermutlich macht es dennoch mehr Sinn, einen 6er statt einen 4er zu bauen.
1600 pers/h mit möglichem Endausbau auf 2000 pers/h sind in der heutigen Zeit nicht übertrieben.
Wenn man denkt dass die DSB und SL zusammen eine Förderleistung von ca. 1600 pers/h haben, ist die neue Bahn schon fast zu knapp bemessen.
Natürlich kann man eine Förderleistung von 2000 pers/h auch problemlos mit einem 4er erreichen. Aber das Thema 4er vs 6er wurde schon unzählige Male hier im Forum diskutiert. Jedoch in einem Föhngebiet kann es durchaus Sinn machen, dass man selbst bei geringer Kapazität einen 6er baut.
die zweite die die Piste vom Hochsträss zur Mägisalp.
Die zur Zeit wegen Föhnsturm geschlossen ist ;)
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.


iSwitzerland
Massada (5m)
Beiträge: 54
Registriert: 05.12.2012 - 20:41
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berner Mittelland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von iSwitzerland » 19.04.2013 - 09:43

Kommt jetzt die neue 6er-Sesselbahn vom Bidmi nach Käserstatt oder hat sich dieses Projekt wieder in Luft aufgelöst?
Man liest gar nichts mehr davon, und auch auf der Website des Haslibergs sind keine Infos aufgeschaltet. Reicht da die Zeit überhaupt noch, das der Sessel nächsten Winter in Betrieb gehen kann?!

alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von alex96 » 19.04.2013 - 15:26

iSwitzerland hat geschrieben:Kommt jetzt die neue 6er-Sesselbahn vom Bidmi nach Käserstatt oder hat sich dieses Projekt wieder in Luft aufgelöst?
Man liest gar nichts mehr davon, und auch auf der Website des Haslibergs sind keine Infos aufgeschaltet. Reicht da die Zeit überhaupt noch, das der Sessel nächsten Winter in Betrieb gehen kann?!
ja die Zeit reicht locker noch - eine 0815 6ksb könnens in 3 Monaten aufstellen, aber obs dann kommt ist natürlich fraglich ^^
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 26.04.2013 - 08:49


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 28.05.2013 - 09:38

BMH: Ruhe nach dem Sturm
Die Investitionen sind ja schon weitgehend bekannt gewesen:
...«Dem weiteren Ausbau der künstlichen Beschneiungsanlagen werden wir in den kommenden Jahren eine grosse Bedeutung zumessen.» Der grösste Investitionsposten ist der Ersatz des Sesselliftes Bidmi-Käserstatt aus dem Jahr 1974 für 7,2 Millionen Franken. Die neue Sesselliftanlage verdoppelt die Kapazität auf 1600 Personen pro Stunde (diese Zeitung berichtete). Daneben sollen der 1,2 Kilometer lange Skiweg Läger-Käserstatt sowie die 4,3 Kilometer lange Piste Planplatte-Mägisalp künstlich beschneit werden. «Damit können wir 30 Prozent unserer Pisten im nächsten Winter künstlich beschneien»...

Benutzeravatar
lift-master
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2986
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von lift-master » 29.05.2013 - 22:07

Demontage des alten Sessellifts startet am 3.6.2013
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 19
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von talent » 18.06.2013 - 19:42

Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen, 4x Adelboden-Lenk, 1x Engstligenalp


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 20.06.2013 - 08:39


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 14.07.2013 - 09:13

Hier ein Luftbild von gestern von der neuen Bergstation. Wenn ich das richtig sehe, ist die ganz leicht südöstlich von der alten, oder täusche ich mich da (linker oberer Viertel, wo der Kran steht)?
Dateianhänge
BergstationHasliberg.jpg
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 02.08.2013 - 08:58

Bergbahnen Meiringen-Hasliberg wollen im Sommer 2014 das Renn- und Trainingszentrum bauen: Dialog mit Pro Natura fruchtet in Feuchtgebiet

Benutzeravatar
LH05
Massada (5m)
Beiträge: 13
Registriert: 24.04.2012 - 18:58
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von LH05 » 26.08.2013 - 19:41

War gestern im Zuge einer Geburtstagsfeier auf der Käserstatt. Trotz des schlechten Wetters bin ich schnell zur Bergstation der neuen Sesselbahn "gewandert".
Habe natürlich auch ein paar Fotos gemacht, leider war die Sicht sehr schlecht so das man die Trasse nicht sehen konnte.

Bild
Erdbewegungen

Bild
Bergstation

Bild
Bilck Richtung Tal

Bild
Stütze 12 mit Sonnenschutzblechen

Bild
Bergstation

Bild
Stützen 11 und 12

Bild
Blick zur Bergstation

Bild
Panorama mit Bergstation und "Verbindungspiste"

Bild
Blick zum abgetragenen Skilift Winterhalde und den Pistenarbeiten
Skitage 2013/2014
1x Meiringen-Hasliberg: 22.12.13 ; 1x Lauchernalp: 27.12.13 ; 1x Adelboden-Lenk: 30.12.13 ; Vercorin 01. - 02.02.14; 1x 23.02.14 Blatten-Belalp; 1x 24.02.14 Bettmeralp

Geplant:

Benutzeravatar
vovo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 18/19: 12
Skitage 19/20: 5
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von vovo » 26.08.2013 - 23:04

Schade, die alte DSB ist immer mein Lieblingslift in Meiringen gewesen - ganz im Gegensatz zu meinen Mitfahrern, die das alte, langsame Ding doch eher verfluchten. Da wurde man sich allerdings beim gemütlichen Balisalplift einig, wobei das auch mehr an der dort neu erbauten Hütte liegt, wo man urig einkehren kann.

Den Winterhaldelift wird man vor allem wegen seines Lärms vermissen - da kleine Antrieb fabrizierte ja nen ziemlichen Krach...

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12522
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 627 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von snowflat » 16.10.2013 - 21:20

Die Seile der neuen Sesselbahn Bidmi-Käserstatt sind eingezogen, die Fassade wird demnächst montiert und die neuen Sessel stehen auch nicht mehr lange am Boden. Deutet alles darauf hin, dass der Winter bald kommt Den Gang der Arbeiten könnt ihr live hier miterleben: http://www.meiringen-hasliberg.ch/de/pa ... elleninfos
https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.net/ ... 4491_n.jpg
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 17.10.2013 - 08:30

Der neue Pistenplan inlusive der neuen Bahn für die Wintersaison 2013/14.

Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1753
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Chlosterdörfler » 23.10.2013 - 18:22

Bauarbeiten für neues Trainingszentrum haben begonnen.

Im Gebiet Tschuggi ist eine Strecke vorhanden, die sich sehr gut eignet, um ein Renn- und Trainingszentrum Alpin aufzubauen. Die Piste befindet sich auf 1900 bis 2200 Meter über Meer und hat eine Ausrichtung gegen Nordwesten. Es ist eine coupierte Piste, auf der sich die technischen Disziplinen Slalom und Riesenslalom sehr gut trainieren lassen.

Arbeiten am Infrastrukturgebäude und an den Sicherheitsnetzen entlang der Piste sollen noch dieses Jahr umgesetzt werden, sodass im Winter 2013/2014 bereits erste Trainings und Events stattfinden können. Im Sommer/Herbst 2014 wird das RTZ fertiggestellt und die technische Beschneiung Planplatten der Bergbahnen realisiert. So kann das Renn- und Trainingszentrum ab November 2014 komplett in Betrieb genommen werden.
Quelle:http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/127554/
Wer Träume hat der lebt noch.

Benutzeravatar
missyd
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 823
Registriert: 20.12.2007 - 12:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frauenfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von missyd » 24.10.2013 - 09:31

Schade ... das war meine Lieblingspiste / Skilift im Gebiet ... werde wohl nimmer dort hinfahren wenn die Anlage steht weil Stangerlfahrer mag ich nun mal gar nicht!

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ATV » 29.10.2013 - 21:03

Vergleich Pistenplan 2012/13 und 2013/14

Bild
^^2012/13

Bild

Was auffällt, neben einem Lift fehlen auch Pisten. :( Glogghuis könnte man grundsätzlich einstellen und abreissen.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 29.10.2013 - 21:54

WTF... Das kann ja nur ein Fehler sein? Insbesondere mit der neuen Verbindungsbahn gibt es so ja eigentlich keinen Grund mehr mit diesem Lift zu fahren?
Und: Hat man wenigstens die Anbindung an die Pisten bei der neuen 6-KSB verbessert? Oder schiebt man am Anfang und am Schluss immer noch? Dann hätte man so eine Anlage besser auf eine andere Trasse gestellt.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3762 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 29.10.2013 - 22:04

War die 11 nicht immer mal wieder ein Problem von wegen Lawinen und Hangrutschungen? Vielleicht ist das der Grund, falls es kein Fehler ist. So wird MRH noch mehr zum schiebe-/querfahrtenlastigen Skigebiet...
Dafür wurden die Pisten offenbar von Zauberhand anspruchsvoller... aus blau mach rot, aus rot mach schwarz...
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kabinenzug, krzysztof und 12 Gäste