Neues in Meiringen-Hasliberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 29.10.2013 - 22:16

ski-chrigel hat geschrieben:aus blau mach rot, aus rot mach schwarz...
Du meinst die Abfahrt von Hochsträss nach Mägisalp? Die war aber zugegebenermassen wegen den oft katastrophalen Schneeverhältnissen und der leicht mangelhaften Trassierung für eine rote Piste schon immer relativ schwer zu fahren.

Schlussendlich ist die Entwicklung am Hasliberg für mich eine Enttäuschung. Die neue KSB bringt nicht viel, kostet aber jede Menge... Die Schwächen des Skigebiets sind aber m.E. an ganz anderen Orten zu suchen, nämlich bei der fraglichen Schneesicherheit und den ewig mühsamen Schiebestrecken, die es überall hat. Bevor man also nur einen unnötigen Rappen in einen Lift investiert, hätte ich mal diese Probleme angepackt. Und für das Geld wär einiges drin gelegen...

Und wieso hat man eigentlich den Skilift Winterhalde abgerissen? Sehe nicht ganz was sich konkret verändert hat in diesem Bereich? Wenn man den Lift wenigstens anstelle der unsäglichen Seillifte auf Mägisalp aufgestellt hätte...


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3763 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 29.10.2013 - 22:54

Pilatus hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben:aus blau mach rot, aus rot mach schwarz...
Du meinst die Abfahrt von Hochsträss nach Mägisalp? Die war aber zugegebenermassen wegen den oft katastrophalen Schneeverhältnissen und der leicht mangelhaften Trassierung für eine rote Piste schon immer relativ schwer zu fahren.
Und die 16 an der Planpatten, die neu rot statt blau ist.
Pilatus hat geschrieben:Schlussendlich ist die Entwicklung am Hasliberg für mich eine Enttäuschung. Die neue KSB bringt nicht viel, kostet aber jede Menge... Die Schwächen des Skigebiets sind aber m.E. an ganz anderen Orten zu suchen, nämlich bei der fraglichen Schneesicherheit und den ewig mühsamen Schiebestrecken, die es überall hat. Bevor man also nur einen unnötigen Rappen in einen Lift investiert, hätte ich mal diese Probleme angepackt. Und für das Geld wär einiges drin gelegen...
100% Zustimmung. Insbesondere mit Kindern, die wegen des fehlenden Gewichts noch mehr schieben (resp. die Erwachsenen die Kinder stossen) müssen, ist dieses Gebiet sehr ungeeignet. Und die geringe Beschneiungsmöglichkeit speziell bei einem derart sonnigen und föhnausgesetzten Skigebiet könnte noch/wieder ganz bös enden, wenn Petrus oder Frau Holle mal wieder streiken... Da hätte das Geld in der Tat besser eingesetzt werden können, auch wenn eine solche neue Bahn natürlich toll ist.
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ATV » 30.10.2013 - 06:40

Pilatus hat geschrieben:Hasliberg für mich eine Enttäuschung. Die neue KSB bringt nicht viel, kostet aber jede Menge... Die Schwächen des Skigebiets sind aber m.E. an ganz anderen Orten zu suchen, nämlich bei der fraglichen Schneesicherheit und den ewig mühsamen Schiebestrecken, die es überall hat. Bevor man also nur einen unnötigen Rappen in einen Lift investiert, hätte ich mal diese Probleme angepackt. Und für das Geld wär einiges drin gelegen...
Da muss ich Dir recht geben. Grösstenteils besteht das Skigebiet schon heute aus Traversen, Querfahrten und Schiebestücke und leidigen Aufstiegen ohne Lift. Beispiel Talabfahrt Twing, Talstation Skilift Spycher, Abfahrt Planplatte, Abfahrt Häggen, Abfahrt Käserstatt zur Mägisalp.

Und was macht man, man stellt sogar noch diejenigen Pisten ein, welche wenigstens den Namen Piste verdient haben und nicht Langlaufloipen sind.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 30.10.2013 - 10:49

Einzige positive Neuerung: Scheinbar gibts bei Käserstatt ein kleines neues Pistenstück, das die neue KSB etwas besser an die bestehende Abfahrt nach Bidmi anbindet. Wär aber m.E. schon zu Zeiten der DSB überfällig gewesen....

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 08.11.2013 - 09:21

Noch ein paar Informationen zum geplanten Trainingszentrum.

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 18.11.2013 - 08:49

Ein Bericht mit aktuellen Bildern zu den Neuerungen in der Wintersaison 2013/14: http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... portgebiet Meiringen-Hasliberg: Neuerungen und Highlights der Wintersaison 2013/2014

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von piano » 18.11.2013 - 12:05

Richie hat geschrieben:Ein Bericht mit aktuellen Bildern zu den Neuerungen in der Wintersaison 2013/14: http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... portgebiet Meiringen-Hasliberg: Neuerungen und Highlights der Wintersaison 2013/2014
Schon etwas frech, die Streichung der Glogghüs als "neues Freeride-Gebiet" zu verkaufen. Als ob diese schmale Piste jemanden gehindert hätte, direkt am Lift im Gelände zu fahren...


Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ATV » 18.11.2013 - 12:33

Hasliberg ist ja nicht wirklich ein Skigebiet sondern eine Anordnung von Liften, Ziehwegen und Gegenanstiegen. Mit dem Aufgeben der Piste wird das sicher nicht besser.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1753
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Chlosterdörfler » 12.12.2013 - 19:24

Nach knapp sechsmonatiger Bauzeit eröffnet die Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG am kommenden Samstag den 14.12.2013 die neue Sechsersesselbahn Bidmi-Käserstatt. Die Fotos aus dem Bericht stammen noch von anfangs Dezember da waren die Tannen noch schön Schneebedeckt.
Quelle: http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/128387/
Wer Träume hat der lebt noch.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3763 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 12.12.2013 - 20:02

Blaue Bubbles! Gibt es das schon irgendwo? Sehe ich das erste Mal. Sieht aber gar nicht mal so schlecht aus.
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ATV » 12.12.2013 - 20:55

Gibt einige. Mit blauen Bubbles. Lomnica stit, Winkelmoos, Livigno.

Egal ob blau oder Orange, Augenkrebs verursachen beide.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 12.12.2013 - 23:01

Igitt... K.A. was die Verantwortlichen sich überlegen wenn sie so einen Schrott bestellen. Das kommt nicht nach 2 Jahren wieder weg, diese optische Belästigung müssen wir jetzt 30 Jahre anschauen...

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18905
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 100
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von starli » 13.12.2013 - 12:26

Die alten 4er Kabinen Melchsee & Meiringen hatten doch auch blaue Scheiben, was soll also das Gejammer, Retro! ;)

Bild

Bild
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 13.12.2013 - 12:33

Sah auch da nicht besonders toll aus, war aber weit weniger prominent... Retro würde ich zudem nicht behaupten, ich glaub die scheiben waren erst nach der Sanierung (um 2004 herum) blau!

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1913
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von rajc » 16.12.2013 - 18:51

Bergbahnen Meiringen-Hasliberg (BMH): Neue 6er-Sesselbahn eröffnet


„Nicht mehr anstehen!“ So heisst es seit Samstag 14.12.2013 bei der neuen 6er-Sesselbahn Bidmi-Käserstatt. Die Bergbahnen (BMH) bekamen eine leistungsfähige Bahn und die Skischule ein neues Betriebsgebäude. Altbundesrat Adolf Ogi und 20 bekannte Schwinger „ebneten den Weg“ zur Saison- und 6er-Sesselbahn-Eröffnung.
http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... &news=5354
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von oberländer » 16.12.2013 - 22:19

Ich stell mir grundsätzlich die Frage, warum diese kurze Bahn mit einer Fahrzeit unter fünf Minuten überhaupt Bubbles braucht, geschweige denn mit welchen Fahrgästen sie diesen Sechser füllen wollen. Die Bahn war und ist "nur" eine Verbindungsbahn zwischen den beiden Teilgebieten und erschliesst eine (!) Piste.
Wenn man schon über knappe Finanzen klönt, dann erwarte ich eigentlich dass die Betreiber mit dem wenigen vorhandenen Geld wenigstens sinnvoll umgehen. Hier hätte eine 4KSB in der Minimalversion ohne Bubbles sowas von ausgereicht.
Ich will nun die Meiringer nun nie mehr von wegen Finanzproblemem jammern hören!

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 17.12.2013 - 08:53

Du weisst aber schon, dass eine 6-KSB nicht zwnagsläufig teuerer als eine 4-KSB (mit gleicher Kapazität) ist und das die Unterhaltskosten aufgrund der geringeren Anzahl von Fahrbetriebsmittel günstiger sind... Ein bisschen weniger Polemik wäre schön....

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 17.12.2013 - 12:36

Stimmen tuts trotzdem... Die einzige direkte Piste hat am Ende ein riesiges Flachstück. Der gute Abschnitt wird fast komplett auch von der EUB ab Twing erschlossen und war schon voerher überlastet... Auf dem Hasliberg brauchen sie v.A. Schneekanonen und Bagger... Hier häts auch eine Renovation der DSB getan.

philippe ch
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 637
Registriert: 24.01.2003 - 15:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: neuenkirch
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von philippe ch » 17.12.2013 - 13:30

rajc hat geschrieben:
Bergbahnen Meiringen-Hasliberg (BMH): Neue 6er-Sesselbahn eröffnet


„Nicht mehr anstehen!“ So heisst es seit Samstag 14.12.2013 bei der neuen 6er-Sesselbahn Bidmi-Käserstatt. Die Bergbahnen (BMH) bekamen eine leistungsfähige Bahn und die Skischule ein neues Betriebsgebäude. Altbundesrat Adolf Ogi und 20 bekannte Schwinger „ebneten den Weg“ zur Saison- und 6er-Sesselbahn-Eröffnung.
http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... &news=5354
Ich musste bei dem Sessellift nie mehr als 1 Minute anstehen. War und ist ja eine reine Verbindungsbahn. Niemand braucht diesen neuen Sessel um Wiederhohlungs- Fahrten zu machen. Die Piste mit zwei eher langen Schiebestücken (Käserstatt und Bidmi) fährt niemand mehr als einmal freiwillig.
Gerade bei einem Skigebiet das finanziell sicher nicht auf Rosen gebettet ist, hätte es eine einfache fixe Sesselbahn sicher auch gebracht. Aber "klotzen statt kleckern" scheint heute ja die Devise zu sein.


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12968
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung erhalten: 3763 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 17.12.2013 - 15:20

Richie hat geschrieben:Du weisst aber schon, dass eine 6-KSB nicht zwnagsläufig teuerer als eine 4-KSB (mit gleicher Kapazität) ist und das die Unterhaltskosten aufgrund der geringeren Anzahl von Fahrbetriebsmittel günstiger sind... Ein bisschen weniger Polemik wäre schön....
Das ist keine Polemik. Da hätte eine 4-KSB mit der gleichen Sesselzahl völlig genügt. Dann WÄRE sie günstiger gewesen, denn die Kapazität, die sie jetzt hat, braucht sie nie und nimmer. Und auf die Bubbles hätte man wohl auch verzichten können, wenn man schon knapp bei Kasse ist. Notfalls gar fix geklemmt. Ich verstehe auch nicht, wieso man hier die Luxusvariante gewählt hat. Marketing?
2020/21:5Tg:3xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7385
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 384 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 17.12.2013 - 20:28

Das mit diesen 4-KSB/6-KSB vergleichen ist auch langsam langweilig... Natürlich baut man für 2400 P/h besser eine 6-KSB, aber eine 4-KSB mit 1200 P/h wär an dieser Stelle noch übertrieben gewesen. Neue Rollenbatterien, neue Sessel und ein Förderband an den alten Lift ranzubasteln wäre bei den dortigen Finanzen sowieso die einzige vertretbare Option gewesen...

oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von oberländer » 17.12.2013 - 21:33

Richie hat geschrieben:Du weisst aber schon, dass eine 6-KSB nicht zwnagsläufig teuerer als eine 4-KSB (mit gleicher Kapazität) ist und das die Unterhaltskosten aufgrund der geringeren Anzahl von Fahrbetriebsmittel günstiger sind... Ein bisschen weniger Polemik wäre schön....
Logisch weiss ich das. Nur geht es hier nicht in erster Linie um die Wahl 6-KSB/4-KSB, sondern darum, dass die Förderkapazität für diese Verbindungs-Anlage viel zu hoch ist. Oder um den Vergleich zu ziehen: Die alte Sesselbahn hatte gem. Lift-World eine Kapazität von 830 P/h, ohne dass mir auch nur den Hauch einer Warteschlange bekannt wäre. Die neue Anlage hat gem. der selben Quelle 1600 P/h, was mehr als Doppelte ist, obwohl sich am Erschliessungsgebiet nicht viel geändert hat.
Wenn man schon neu bauen will: Man nehme eine 4-KSB mit wenigen Sesseln und 1000 P/h, hat so schon ggü. der alten Anlage deutlich mehr Kapazität, dafür aber manchen Franken gesparrt...

Ich weiss nicht, wo Du in meinem Post die Pollemik siehst. Ich werde mir weiterhin die Freiheit nehmen, neue Anlagen kritisch zu hinterfragen...

Benutzeravatar
Monte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 134
Registriert: 27.03.2013 - 20:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Monte » 17.12.2013 - 22:27

Pilatus hat geschrieben:Das mit diesen 4-KSB/6-KSB vergleichen ist auch langsam langweilig... Natürlich baut man für 2400 P/h besser eine 6-KSB, aber eine 4-KSB mit 1200 P/h wär an dieser Stelle noch übertrieben gewesen. Neue Rollenbatterien, neue Sessel und ein Förderband an den alten Lift ranzubasteln wäre bei den dortigen Finanzen sowieso die einzige vertretbare Option gewesen...
Wär mir auch lieber gewesen man musste nie lange anstehen. Und die Fahrt mitten durch den Wald hatte was besonderes beruigendes. Daber das zählt in unser Mainstreem gesellschaft nicht mehr.

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3537
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 18.12.2013 - 09:50

oberländer hat geschrieben:...Wenn man schon über knappe Finanzen klönt, dann erwarte ich eigentlich dass die Betreiber mit dem wenigen vorhandenen Geld wenigstens sinnvoll umgehen. Hier hätte eine 4KSB in der Minimalversion ohne Bubbles sowas von ausgereicht.
Ich will nun die Meiringer nun nie mehr von wegen Finanzproblemem jammern hören!
Ich sage nichts gegen Kritik (man kann bei jedem Bahn- oder Pistenprojekt unterschiedlicher Meinung sein), aber der letzte Satz ist Polemik! Sorry, so viel von meiner Seite und zurück zum eigentlichen Topic!

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 606
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Meiringen - Hasliberg | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Finsteraarhorn » 18.12.2013 - 11:29

Hier noch ein Artikel zur Eröffnung der Bahn letzten Samstag:

http://bo.bernerzeitung.ch/region/thun/ ... y/16133629


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amboss1981, Google Adsense [Bot] und 16 Gäste