Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in den 4 Vallées – Verbier/​La Tzoumaz/​Nendaz/​Veysonnaz/​Thyon

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 76
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Snowworld-Warth » 31.08.2013 - 02:28

Ich war am Donnerstag im Wallis und habe u.a. das Skigebiet von Verbier besichtigt. Dabei hab ich durch Zufall die Liftbaustelle der neuen 8er Gondel von Le Châble ins Skigebiet von Bruson gesehen (s. Bilder).

Noch ein paar Worte zu Verbier im Sommer:
Wenn man nicht wie ich, innerhalb der Woche und der Nebensaison Verbier besucht, stehen einem insgesamt etwa 10 Seilbahnen zur Verfügung. So war es nun nur eine (Gondel Le Châble - Les Ruinettes). Deswegen bin ich noch bis nach Fontanet gewandert, um einen Blick Richtung Mont Fort und Combin werfen zu können.

Im Winter stell ich mir die Situation merkwürdig vor: Es gibt dieses weitläufige Dorf mit wirklich großer Ausdehnung und die einzigen Zubringer ins Skigebiet sind 3 kleine Gondeln mit nur 1-2 Talabfahrten. Ansonsten sehen die Geländezüge des Skigebietes wirklich ansprechend aus.

Hier ein paar Bilder:

Bild
> Der neue Pistenplan mit neuer Gondel

Bild
> Künftige Doppel-Talstation

Bild
> Innerhalb der Talstation

Bild
> Der Trassenverlauf

Bild
> Blick auf die drei ziemlich neuen Bahnen (zwei 6-KSB/B und eine Kombibahn (an diesem Tag nicht in Betrieb))

Bild
> Bergstation der Kombibahn Le Chaux Express

Bild
> Blick von dort in Richtung Mont Fort und Combin
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Durch Corona abgesagt(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho


Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4 Vallees

Beitrag von piano » 31.10.2013 - 19:03

der neue Pistenplan:
http://www.verbierbooking.ch/multimedia ... r_1314.pdf

neu dabei die Gondelbahnen Plan du Fou und La Côt sowie die Sesselbahn Les Masses

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 945
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Schleitheim » 31.10.2013 - 19:30

Ist das so, dass der Tellerlift beim Plan du Fou weiterhin besteht?
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4 Vallees

Beitrag von piano » 31.10.2013 - 19:36

Schleitheim hat geschrieben:Ist das so, dass der Tellerlift beim Plan du Fou weiterhin besteht?
Ja, als Beschäftigungsanlage an der oberen Hälfte des Hangs.

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5018
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Chasseral » 01.11.2013 - 13:08

piano hat geschrieben:
Schleitheim hat geschrieben:Ist das so, dass der Tellerlift beim Plan du Fou weiterhin besteht?
Ja, als Beschäftigungsanlage an der oberen Hälfte des Hangs.
Sehr gute Entscheidung der Bergbahngesellschaft.

@Bruson: Da wurde doch offenbar die unterste Sektion entfernt, oder?
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von ATV » 01.11.2013 - 13:24

Chasseral hat geschrieben:
@Bruson: Da wurde doch offenbar die unterste Sektion entfernt, oder?
Das war doch von Anfang an klar? Die Anlage war für nichts.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7173
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Pilatus » 01.11.2013 - 21:06

Kommt man eigentlich von der Verbier-Seite irgendwie vernünftig auf Skiern nach Le Châble...? Schon wenn das Gebiet nur theoretisch durchgehend befahrbar wäre, wär das toll ;)


Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12056
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 78
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 602 Mal
Danksagung erhalten: 2610 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von ski-chrigel » 01.11.2013 - 21:29

Pilatus hat geschrieben:Kommt man eigentlich von der Verbier-Seite irgendwie vernünftig auf Skiern nach Le Châble...? Schon wenn das Gebiet nur theoretisch durchgehend befahrbar wäre, wär das toll ;)
Ja, vom Startplatz Ruinettes mit dem Gleitschirm und den Skiern an den Füssen :D sonst aber eher weniger...
2019/20:78Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Frutt
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Klemme
Massada (5m)
Beiträge: 91
Registriert: 19.04.2009 - 04:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Klemme » 01.11.2013 - 23:07

Hätte da zwei Fragen:

Erhält Bruson-Village eigentlich wieder eine Anbindung?

Warum wurde ein Skilift in Thyon 2000 gebaut?
Gondeln! Günstige Gondeln! Schöne Omega III im Angebot, fast wie neu! Gooondeln, günstige Gooondeln...

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von ATV » 01.11.2013 - 23:24

Bruson hatte nie eine Liftanbindung. Der Lift startete oberhalb des Ortes irgendwo im Schilf. Die Talabfahrt endete ca 200m vor der Station. den Rest musste man zu Fuss gehen. Parkplätze hatte es nur ganz wenige.

Thyon hat man eine 4KSB gebaut und damit die Sinnlose 2SB Les Masses durch eine Sinnlose 4KSB ersetzt. :lach:
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Klemme
Massada (5m)
Beiträge: 91
Registriert: 19.04.2009 - 04:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Klemme » 01.11.2013 - 23:43

hab falsch geschaut, die 4SB hab ich geschnallt, das zweite NEW meinte aber ein Restaurant und nicht den Strich des Skiliftes darunter :D :D
Gondeln! Günstige Gondeln! Schöne Omega III im Angebot, fast wie neu! Gooondeln, günstige Gooondeln...

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von j-d-s » 02.11.2013 - 02:42

Was hats eigentlich mit der "Skirouten"-Talabfahrt nach Le Chable auf sich? Ist das ne echte unpräparierte Route wie es sie auch im Rest der 4V gibt, oder ist das ne ganz normale Piste? Weil ne Skiroute auf 820 Meter fänd ich doch etwas seltsam.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

Benutzeravatar
Holger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 28.11.2005 - 21:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallees

Beitrag von Holger » 02.11.2013 - 11:23

Pilatus hat geschrieben:Kommt man eigentlich von der Verbier-Seite irgendwie vernünftig auf Skiern nach Le Châble...? Schon wenn das Gebiet nur theoretisch durchgehend befahrbar wäre, wär das toll ;)
Früher (viel früher, Anfang der 90er) hatte ich mal einen Pistenplan mit einer Skiroute von Verbier nach Le Chable. Aber zum Befahren gab es immer zu wenig Schnee, sodass ic ich sie nie gefahren bin. Ist eben auch ein Süd-West-Hang, da ist es nicht gerade schneesicher auf bis zu 800 m.
Saison 12/13: 9 Skitage: 4x Schruns/Silvretta-Nova, 5x Ischgl-Samnaun/Silvretta-Arena
Saison 11/12: 5 Skitage: 5x Laax
Saison 10/11: 4 Skitage: 4x Laax


Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 425
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Tom76 » 02.11.2013 - 15:08

ATV hat geschrieben: Thyon hat man eine 4KSB gebaut und damit die Sinnlose 2SB Les Masses durch eine Sinnlose 4KSB ersetzt. :lach:
Im letzten Winter bin ich ein paar Mal die Tourenabfahrt vom Greppon Blanc gefahren und dann mit dem (überfüllten) Bus wieder nach Les Masses. Also ich bin heilfroh, das da jetzt eine schnelle KSB steht und nicht die schnarchnasige und unkomfortable 2SB. Bis hoch nach Ethérolla geht es nun richtig fix. Daher: :ja:
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallees

Beitrag von MF3330 » 03.11.2013 - 10:42

Die neue 4er KSB dient als Zubringer ins Skigebiet für Tagesgäste. (Sont hätten TéléThyon nicht so ein grosses Parkhaus bei der Talstation gebaut... :D ). So sinnlos ist also diese Sesselbahn nicht (auch wenn ich eine Gondelbahn bevorzugt hätte)

Ein kleines Video über die 400 Millionen Investitionen in les 4 Vallées. (Hotels, Bergbahnen und Beschneiung).
http://www.canal9.ch/television-valaisa ... llees.html

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12325
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von snowflat » 04.11.2013 - 21:34

The new cabins are now on the place of Siviez ...
https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/ ... 2837_n.jpg
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3154
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Mt. Cervino » 04.11.2013 - 23:39

Holger hat geschrieben:
Pilatus hat geschrieben:Kommt man eigentlich von der Verbier-Seite irgendwie vernünftig auf Skiern nach Le Châble...? Schon wenn das Gebiet nur theoretisch durchgehend befahrbar wäre, wär das toll ;)
Früher (viel früher, Anfang der 90er) hatte ich mal einen Pistenplan mit einer Skiroute von Verbier nach Le Chable. Aber zum Befahren gab es immer zu wenig Schnee, sodass ic ich sie nie gefahren bin. Ist eben auch ein Süd-West-Hang, da ist es nicht gerade schneesicher auf bis zu 800 m.
Auf dem Hang liegt leider nur sehr selten ausreichend Schnee, als das man die ehemalige Route Vebier - Le Chable vernünftig fahren könnte. Deshalb wurde die Skiroute schon vor über 15 Jahre gestrichen.
Leider, muss man sagen, denn bei ausreichenden Schneeverhältnissen war das eine der Pisten/routen in den Alpen mit den größten Höhenunterschied.
Vom Mont Fort aus (gut 3300m) bis nach Le Chable (800m) konnte man über 2500 Hm am Stück abfahren.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7173
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von Pilatus » 05.11.2013 - 00:51

Schade liegt der Talgrund nicht 100 Meter höher, dann würde langsam ein Kunstschneeband eine Option werden. In diesem Fall wär ich sogar schon mit einem Ziehweg zufrieden... ;)

valley_runner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 24.10.2005 - 10:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Belgrad/Serbien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallees

Beitrag von valley_runner » 05.11.2013 - 18:53

Der neue Lift von Les Masses ist nur damit zu begruenden, dass man da in Les Masses massiv bauen wird. Fuer die paar Tagesgaeste haette man auch die 2er stehen lassen koennen, denn ausser fuer die Gebietseintrittsfahrt hat sich der Hang nie gelohnt. Aber der Apartment Bauwahn in den 4 Vallees stoert mich schon seit Jahren, der Oberhammer ist das, was die in Veysonnaz mitten auf dem unteren Abschnitt der Talabfahrt veranstaltet haben.

Die Tourenabfahrt nach Le Chable bin ich noch gefahren, 1999 war mal genug Schnee. Dann haben die die gekippt und in den letzten Jahren waer sie im Hochwinter teils hervorragend gewesen.

1985 bin ich sogar noch von Haute-Nendaz ueber Prarion bis knapp unterhalb Mayens de Riddes abgefahren. Da gab es auch eine offizielle Route, einen Waldweeg entlang kam man ueber eine unpraeparierte, aber gelb abgesteckte Route an die Strasse, die von Iserables hoch fuehrt, dann mit dem Bus nach La Tzoumaz zur Gondel-Talstation. Die waer in den vergangenen Jahren auch das ein oder andere mal moeglich gewesen, weiss aber nicht, ob der Bus da noch faehrt.


Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4 Vallees

Beitrag von piano » 29.11.2013 - 13:10

Gondelbahn Siviez-Plan du Fou läuft (Testphase...).
Zu sehen auf der Webcam
http://www.telenendaz.ch/tourisme/webcams-3476.html

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von ATV » 29.11.2013 - 13:15

Und wer geglaubt hat man könne Siviez nicht noch hässlicher verbetonieren wurde wiedermal eines besseren belehrt. :lach: :lach: :lach:
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Holger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 28.11.2005 - 21:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallees

Beitrag von Holger » 29.11.2013 - 13:24

ATV hat geschrieben:Und wer geglaubt hat man könne Siviez nicht noch hässlicher verbetonieren wurde wiedermal eines besseren belehrt. :lach: :lach: :lach:
:lach: :lach:

Sieht es eigentlich in Ruinettes auch immernoch so verbaut aus? Oder haben die mittlerweile wenigstens die alten Stationen der 4-EUB Attelas 2 sowie der Luftseilbahn Attelas 1 abgerissen?
Saison 12/13: 9 Skitage: 4x Schruns/Silvretta-Nova, 5x Ischgl-Samnaun/Silvretta-Arena
Saison 11/12: 5 Skitage: 5x Laax
Saison 10/11: 4 Skitage: 4x Laax

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12056
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 78
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 602 Mal
Danksagung erhalten: 2610 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von ski-chrigel » 29.11.2013 - 13:27

ATV hat geschrieben:Und wer geglaubt hat man könne Siviez nicht noch hässlicher verbetonieren wurde wiedermal eines besseren belehrt. :lach: :lach: :lach:
So viel schlimmer als vorher ist das jetzt auch nicht...
Und alleweil nicht so schlimm wie der neue Betonberg auf dem Maschgenkamm (Flumserberg): http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 32&t=48702
2019/20:78Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Frutt
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Holger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 28.11.2005 - 21:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallees

Beitrag von Holger » 29.11.2013 - 13:33

ski-chrigel hat geschrieben:
ATV hat geschrieben:Und wer geglaubt hat man könne Siviez nicht noch hässlicher verbetonieren wurde wiedermal eines besseren belehrt. :lach: :lach: :lach:
So viel schlimmer als vorher ist das jetzt auch nicht...
Und alleweil nicht so schlimm wie der neue Betonberg auf dem Maschgenkamm (Flumserberg): http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 32&t=48702
Wunder mich nur, dass auf der einen Seite die Naturschutzverbände und Genhmigungsbehörden oft so strikte Auflagen machen, wie beispielsweise bei der geplanten Savoleyres Anlage, die schön verstckt gebaut werden soll, gleichzeitig solche Betonansammlungen entstehen.
Saison 12/13: 9 Skitage: 4x Schruns/Silvretta-Nova, 5x Ischgl-Samnaun/Silvretta-Arena
Saison 11/12: 5 Skitage: 5x Laax
Saison 10/11: 4 Skitage: 4x Laax

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Vallees

Beitrag von ATV » 29.11.2013 - 13:36

ski-chrigel hat geschrieben:
ATV hat geschrieben:Und wer geglaubt hat man könne Siviez nicht noch hässlicher verbetonieren wurde wiedermal eines besseren belehrt. :lach: :lach: :lach:
So viel schlimmer als vorher ist das jetzt auch nicht...
Hab ich auch nicht behauptet, es ist aber zu letzten Jahr sogar noch eine Steigerung möglich gewesen!! :respekt: :respekt:
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 34 Gäste