Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 18.07.2008 - 10:08

kleine Korrektur; der Lift auf der Klösterleabfahrt wird ein Tellerlift sein, außerdem die Länge des Hanges wird ca 350 m.
Die Trasse des Finsterbachliftes bekommt keine eigene Beschneinung aber die wird so präpariert, dass mind 100 Betriebstage in der Saison möglich sind. Bei Null Schnee werden sie die Schneedepots Richtung die Trasse schieben; nehme ich an
Die Beschneiungsanlage wird entlang der Birkenhofenabfahrt verstärkt.
und noch was
"Permanante Rennstrecke (4ALL) am Moserhang.
Ein permanent ausgesteckter Kurs mit Zeitnehmung für Jedermann.
"


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 11.09.2008 - 13:25

Wenn man die Webcam an der Talstation der 8KSB betrachtet, sieht man einige Rodungen (am rechten Bildrand):
http://gerlitzen.com/?cat=image&intern= ... rent10.jpg
Es wird die neue Speedpiste sein neben dem Neugarten-"Gletscher"

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 03.10.2008 - 23:12

15,5 Hektar mehr für Pistenspaß
Gerlitzen-KanzelbahnGesellschafter investieren mehr als eine Millionen Euro in neue Pisten und mehr Beschneiung
Mehr Unter:
http://www.kleinezeitung.at/kaernten/vi ... 2/index.do

passende Webcam zum Thema:
http://xs.to/xs.php?h=xs132&d=08405&f=gerli296.jpg
Aber was tut sich am Neugarten?

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2443
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Schwoab » 04.10.2008 - 00:52

Danke Stani für die Info´s! Die Breite der Neugarten-Piste ist echt der Wahnsinn, wenn man mal die Webcam annschaut!

Ich muss dem Geschäftsführer von der Gerlitzen übrigens zustimmen, dass mit den Fördermitteln ist echt der Witz....wenn ich mir anschaue was in das Nassfeld reingesteckt wird, oder noch schlimmer in Spittal in´s Goldeck dann frag ich mich schon wo die Gerechtigkeit hier sein soll :?:

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 04.10.2008 - 10:19

Übrigens aufm neuen Pistenpanorama sind schon die neuen Pisten eingezeichnet:
http://gerlitzen.com/?cat=download&sub= ... r_09_D.pdf

was mir neu ist, dieser Zaun:
http://xs.to/xs.php?h=xs132&d=08406&f=gerliheute437.jpg
hoffenlich sie räumen den Zaun rechtzeitig weg, jetzt mit etwas Neuschnee sieht man den Zaun noch besser

Ja, die Förderung ist wirklich ein Witz. Wenn sie so viel Förderungsgeld bekommen würden, wie zB die Bergbahnen am Nassfeld, dann wäre der lange Birkenhofenlift, die DSB Berger, Moserbahn schon lang eine Geschichte.
Das Schigebiet ist wirklich populär, zentral gelegen, schnell und gut erreichbar, in der Nähe von Villach und trotzdem....

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12060
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von snowflat » 28.10.2008 - 19:35

Online Liftauslastungs- & Wartezeiteninfo in Gerlitzen: http://www.seilbahn.net/snn/bericht.php ... &zurueck=0

Ist eine technische Spielerei, aber wenn man dies noch so ausbaut, dass man die Info ohne Internetzugang via Laptop oder Handy für die breite Masse im Skigebiet an bestimmten Punkten publiziert, hat man die Möglichkeit in großen ünübersichtlichen Gebieten die Skifahrerströme zu lenken. Denn nicht selten ist es an einer Ecke leer, während sich anderswo die Leute stapeln :wink: Es ist schon mal ein guter Anfang gemacht.

Also in Schweden fand ich das ganz hilfreich bei der Entscheidung wo man abfährt.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 07.11.2008 - 09:44



Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von lanschi » 05.02.2009 - 19:27

Der neue Kärntner Landeshauptmann hätte gerne eine EUB über den Ossiacher See, und dann weiter von Bodensdorf auf die Gerlitzen.

Bericht dazu, auch eine Fotomontage von Doppelmayr ist da zu sehen:

http://kaernten.orf.at/stories/340265/
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 03.04.2009 - 22:21

für die nächste Saison (09/10):

Klösterle West, die neue Piste wird unterhalb der Huaba Hütte starten und dann bei der Mittelstation in den Steilhang einmünden.

Nachtski und Tellerlift auf der Klösterle
Das Übungsgelände wird mit einer Beleuchtungsanlage ausgestattet, d.h. die beiden Übungsliften. auch beim Tellerlift wird Nachtski stattfinden. Übrigens die Talstation des Tellerliftes wird rechts von der Talstation der Klösterle, wo jetzt eine schöne Wiese ist und wird bis zur Kuppe aufgehen, damit erschließt den unteren Steilhang der Klösterle.

eine EUB vom Bodensdorf wird in den nächtsen Jahren sicherlich nicht kommen. Eher die Nordseite des Schigebietes wird noch mehr ausgebaut mit zusätzlichen Abfahrten.

In den vergangenen Jahren wurde die Nordseite ja ganz schön aufgerüstet:

- Übungsgelände mit zwei Seilliften und Förderband im Tal
- Kanonenrohrabfahrt
- 8er Carvingjet
- Speed Abfahrt
- Pistenkorrektionen auf der Klösterle, sowie Erweiterung der Beschneiungsanlage
- zusätzliche Parkplätze

Und für die nächste Saison das Nachtskiangebot inkl Tellerlift und die Piste KlöWest..

danach KlöOst, eventuell eine paralellverlaufende Abfahrt mit der unteren Abfahrt

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5440
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von miki » 06.04.2009 - 17:54

Apropos Gerlitzen - Projekte 2009: am vergangenen Sa habe ich in der Talstation folgendes fotografiert:
Bild

Das erste Projekt war eigentlich auf der HP schon im Sommer 2008 angekündigt, das zweite ist mir wirklich neu. Naja, ein 300 - m Tellerschlepper und eine Umfahrung im Bereich der Mittelstation Klösterle, nicht das ich was dagegen hätte, vom Hocker reisst es mich aber nicht. IMO werden inzwischen auf der Gerlitzen fast schon zu viele Pisten gebaut, ohne das genugend Wasser für die Beschneiung zur Verfügung steht. Die aktuelle Saison ist leider eine Ausnahme, nicht die Regel, in der Saison 2007/08 schafften sie es nicht mal alle damals bestehenden Pisten zu beschneien ...
Saison 2019/2020: 4 Skitage = 1x Mölltaler Gletscher, 1x Turrach, 1x Nassfeld, 1x BKK. Gebucht: Lienz, 27. 12. 2019 - 4. 1. 2020; Val di Sole, 14. 3. - 21. 3. 2020.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 06.04.2009 - 21:38

Miki, lieber mehr Pisten als zwei 8er, die eine Piste erschließt.
was die Beschneiung betrifft.

voriges Jahr waren fast alle beschneibare Pisten geöffnet. Gesperrt waren nur die Naturschneehänge im Finsterbach bzw die Birkenhofabfahrt.
Natürlich waren die Pisten nicht in voller Breite gewalzt bzw beschneit. Heuer war (ist) die Klösterle 2x mal so breit wie voriges Jahr.

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5440
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von miki » 07.04.2009 - 22:20

Bitte nicht falsch verstehen: ich finde die angekündigten Neuerungen 2009 schon OK, das gelbe vom Ei sind sie aber auch nicht. Der untere Tellerschnelpper wird etwa 300 m lang und die Klösterle West als eigenständige Piste zu bezeichnen ist doch leicht übertrieben, es handelt sich eher um eine Umfahrung des Mittelstationsbereiches :wink: .
voriges Jahr waren fast alle beschneibare Pisten geöffnet. Gesperrt waren nur die Naturschneehänge im Finsterbach bzw die Birkenhofabfahrt.
Genau, 2007/08 konnten sie nicht einmal alle damals vorhandenen und mit Schneeanlage ausgestatteten Pisten beschneien, Birkenhof blieb die ganze Saison gesperrt, Pacheiner Familienabfahrt wurde erst Mitte Februar beschneit und geöffnet und die Talafbahrt Klösterle war auch nur ca. die halbe Breite offen. Trotzdem wurden 2008 zwei neue beschneite Pisten gebaut (Neugarten Speed + Ossiacher See Abfahrt) und 2009 sollen zwei weiere Pisten(abschnitte) folgen, ohne dass ein neuer Speicher, neue Pumpen o. ä dazu kommen. Versteh ich nicht ganz :gruebel: , die Investitionspolitik der Gerlitzen erinnert mich immer mehr an Pohorje, hier gibt es auch wesentlich mehr beschneite Pistenfläche als Wasser zur Verfügung steht. Naja, wir werden sehen wie sich das ganze entwickelt, ich wäre froh wenn sich in kommenden Jahren zeigt dass meine Bedenken unbegründent waren!
Saison 2019/2020: 4 Skitage = 1x Mölltaler Gletscher, 1x Turrach, 1x Nassfeld, 1x BKK. Gebucht: Lienz, 27. 12. 2019 - 4. 1. 2020; Val di Sole, 14. 3. - 21. 3. 2020.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 08.04.2009 - 19:58

Miki, die Familienabfahrt war ab mitte Jänner (07/08) im Betrieb.
Die Birkenhofabfahrt ist keine Hauptabfahrt, außerdem erst im Sommer 2008 wurde dort die schon bestehende Beschneiungsanlage erweitert, modernisiert.
wenn man dran denkt, was in den Ferienzeiten auf den Pisten abspielt, dann ist es logisch, dass Gerlitzen immer mehr Pistenfläche braucht.


Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1645
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Cruzader » 19.05.2009 - 17:05

mal was "neues" zum Veridtz:
http://www.kleinezeitung.at/kaernten/vi ... 7/index.do

Hoffentlich tut sich dort bald mal was, immerhin haben die Eltern meiner Freundin sich dort heuer ein Haus gekauft, direkt neben der Piste, wär schade wenn die schon in ein par Jahren schließen. Wenn sich aber nicht bald etwas tut, wird es wohl so kommen... :(
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1645
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Cruzader » 04.08.2010 - 07:54

Und noch immer keine Besserung in sicht...

http://www.kleinezeitung.at/kaernten/vi ... ucht.story


Und für alle Facebooker--------> http://www.facebook.com/home.php#!/grou ... 019&ref=ts

hier bitte beitreten^^
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1645
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Cruzader » 16.10.2010 - 10:18

Frühstart durch "Kühlschränke" auf der Gerlitzen

http://www.kleinezeitung.at/kaernten/vi ... enke.story
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12060
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von snowflat » 19.10.2010 - 20:12

Ein Geheimnis jedoch bleibt, wie sich die angedachte Bahn über den See wirtschaftlich und optisch gemacht hätte - doch dies bleibt nach wie vor Zukunftsmusik.
Seilbahn versinkt im See
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1645
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Cruzader » 24.10.2010 - 16:31

Laut Bergfex besitzt die Gerlitzen nun 60 km Pisten.
Jedoch konnte ich nichts finden, dass die dort heuer neue Pisten dazu gebaut haben.

Und wenn man die einzellnen Pisten, nach Längen-Angabe auf der Homepage der Gerlitzen, zusammen rechnet, kommt man überhaupt nur auf 40,5 km. Und wo haben sich nun die restlichen 19,5 km Pisten versteckt? Kann mir das mal jemand erklären?
Zuletzt geändert von Cruzader am 03.11.2010 - 07:10, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3492
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Richie » 02.11.2010 - 09:15

• Neue Skiabfahrt: „Klösterle West“ mit einer Gesamtlänge von 5.000 m
• Optimierung des Einstieges bei der Gipfelbahn
• ein neu installiertes Förderband sorgt für mehr Komfort
• Kühltürme für das Beschneiungswasser, noch bessere Pistenqualität Schneesicherheit
Quelle: http://www.seilbahn.net/snn/konfig/uploads/pdf/258.pdf

Die Info mit der Skiabfahrt Klösterle West war bislang nicht bekannt, oder?


Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1645
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Cruzader » 02.11.2010 - 16:11

Richie hat geschrieben:
• Neue Skiabfahrt: „Klösterle West“ mit einer Gesamtlänge von 5.000 m
• Optimierung des Einstieges bei der Gipfelbahn
• ein neu installiertes Förderband sorgt für mehr Komfort
• Kühltürme für das Beschneiungswasser, noch bessere Pistenqualität Schneesicherheit
Quelle: http://www.seilbahn.net/snn/konfig/uploads/pdf/258.pdf

Die Info mit der Skiabfahrt Klösterle West war bislang nicht bekannt, oder?

Schau doch mal ein par Post`s weiter nach oben.
Das mit den Kühltürmen und der Klösterle West ist bereits bekannt, wobei die Piste niemals 5.000 Meter lang sein kann, wenn man sich das Bild weiter oben so ansieht :lach:
Haben wohl eine Null zuviel hin getippt.
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5440
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von miki » 02.11.2010 - 18:59

Am vergangenen Sonntag habe ich auf der Gerlitzen nach News Ausschau gehalten, zu 100% bestätigen kann ich nur die Kühltürme:
Bild

Das mit der 'Skiabfahrt Klösterle West mit einer Gesamtlänge von 5.000 m' halte ich auch für eine Null zu viel. Leider scheint sich das verar***en bei Kilometerangaben in Kärnten zum Standard zu entwickeln, bei der Schultz - Gruppe funktioniert es ja schon seit Jahren, heuer ist offensichtlich auch die Gerlitzen auf den selben Zug aufgesprungen. Schade ... :(
Saison 2019/2020: 4 Skitage = 1x Mölltaler Gletscher, 1x Turrach, 1x Nassfeld, 1x BKK. Gebucht: Lienz, 27. 12. 2019 - 4. 1. 2020; Val di Sole, 14. 3. - 21. 3. 2020.

tom96
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 15.11.2010 - 19:56
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von tom96 » 23.11.2010 - 16:06

was ist den jetzt das nächste Liftprojekt auf der Gerlitzen? KSB Bergerbahn? 6er KSB Klösterle? Hat irgendjemand Infos?

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1645
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Cruzader » 03.01.2011 - 15:00

Bei meinen heurigen Verditz-Besuchen in den Weihnachts-Ferien hab ich festgestellt dass sie dort die Beschneiung etwas verstärkt haben, währen sie die letzten Saisonen nur 6 Schneekanonen zur Beschneiung zur verfügung hatten, sind es seit dieser Saison 9 Schneekanonen und 5 Schneilanzen. Leider haben sie aber keine zusätzlichen Schneileitungen verlegt, also können weiterhin nur 2 Pisten beschneit werden.
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von Stani » 04.01.2011 - 07:44

die Sache mit den Pistenverhältnissen ist ganz interessant :twisted:

im Jahre 2001 hatten sie nur noch 21 oder 25 km und jetzt 60 km ??? Ja, ich weiß, sie haben einige neuen Pisten gebaut aber so viel doch nicht!
die Ganze ist eine Verarschung.

Wenn die Gerlitzen 60 km hätte, dann wäre am Nassfeld bestimmt 200 km :D

Laut Homepage die gewalzten Pisten verfügen eine Gesamtlänge von 37 km
3200
1600
600
600
1600
1800
2100
1600
3500
4000
1500
1500
1900
1200
300
1000
500
1000
1700
1800
2500
1500
37000m

die Skirouten 12,9 km

37+12,9= 49,9

Was durchaus realistisch ist die 37 Pistenkilometer, wobei man muss es erwähnen, dass einige Naturschneeabfahrten in manchen Saisonen überhaupt oder höchstens 1-2 Wochen im Betrieb sind. Außerdem es gibt recht viele paralelverläufenden Pisten.

Außerdem vor 4-5 Jahren war die Klösterleabfahrt 5 km und jetzt ?...

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12060
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Neuigkeiten Verditz und Gerlitzen

Beitrag von snowflat » 16.01.2011 - 14:47

Laut Betreibergesellschaft erlischt 2012 die Betriebsgenehmigung für jenen Einser-Sessellift, der vom Tal auf den Berg führt. Die beiden anderen Sessellifte sind bis 2015 beziehungsweise 2036 genehmigt.
Skigebiet Verditz im Dornröschenschlaf
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bingobär, ski-chrigel und 22 Gäste