Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

News in Serfaus-Fiss-Ladis

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Bully2014
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 18.05.2014 - 13:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Bully2014 » 12.05.2019 - 13:17

Also im Internet findet man viel Infos über die neue Komperdellbahn .
Danach ist die FERTIGstellung für 2020 geplant?!?
Vielleicht gibt es da heuer schon die ein oder andere Baumaßnahme zur Vorbereitung der neuen 10er EUB. Der Aufwand sollte ja etwas größer ausfallen mit neuem Stationsgebäuden im Tal und am Berg...Oder weiß von euch jemand was genaueres ? Somit dreht die alte Komperdellbahn bald ihre letzten Runden?!? Von dem Ersatz der Lazidbahn ist aber noch keine Rede.
Somit wird vorläufig nur die 1. Sektion erneuert vermutlich
Bin im September für 2 Wochen da :D
Winter ist, was du draus machst.....:-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2654
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Mt. Cervino » 12.05.2019 - 14:39

Die Strecke der neuen Komperdellbahn wurde ja schon letzten Herbst abgesteckt. Hatte ich weiter oben schon mal geschrieben.
Die Gastro am Komperdell liegt ja auch schon ne Weile brach. Auch ein Hinweis auf einen baldigen Neubau.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

Klenkes
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 10.12.2013 - 17:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Klenkes » 12.05.2019 - 14:42

Die Strecke ist soweit ich Dein Posting richtig im Kopf habe aber mittlerweile eine andere. Es gibt recht weit unten eine Mittelstation auf der Mittelabfahrt, um auch den Leithewirt anzubinden. Erst dann "biegt" die wieder in Richtung Komperdellstation ab. Aber selbst das ist derzeit nicht sicher, weil der Schwarzerlenwald nicht gefällt und der Damm nicht aufgeschüttet werden darf. Nichts ist derzeit sicher.

Die Mittelstation soll ungefähr da hin, wo das letzte Podest des Sausers ist.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11734
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von snowflat » 13.05.2019 - 17:43

Der Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis hat bei der Bezirkshauptmannschaft Landeck um die Erteilung einer naturschutzrechtlichen Bewilligung zur Errichtung eines Mountainbiketrails – „Zirbentrail“ angesucht.
Es ist geplant auf den Gp. 2158/1 und 2160, beide KG Fiss, einen Mountainbiketrail ausgehend vom Fisser Jöchl bis zur Zirbenhütte mit einer Länge von 4.065 m zu errichten.
Quelle: https://www.tirol.gv.at/fileadmin/buerg ... ntrail.pdf
Der Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis hat bei der Bezirkshauptmannschaft Landeck um die Erteilung einer forst- und naturschutzrechtlichen Bewilligung zur Umsetzung des Projektes „Alpkopftrail und Verbindung Komperdell“ angesucht.
Durch das gegenständliche Projekt ist geplant die Bergstationen der Alpkopf- und der Komperdellbahn an den bestehenden „Komperdelltrail“ mit einem nur für Mountainbiker vorgesehenen Singletrail anzuschließen.
Der Alpkopftrail zwischen der Bergstation Alpkopfbahn und dem bestehenden Komperdelltrail soll eine Länge von 1.348 m und die Verbindung Komperdell zwischen der Bergstation Komperdellbahn und der Einmündung in den Alpkopftrail eine Länge von 348 m aufweisen, was bei einer Regelbreite von 1,0 m
einen Flächenverbrauch von 1.696 m² ergibt. Von dieser Gesamtfläche entfallen 286 m² auf Waldflächen.
Quelle: https://www.tirol.gv.at/fileadmin/buerg ... erdell.pdf
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowflat für den Beitrag:
sir_ben
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
sir_ben
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 637
Registriert: 18.05.2009 - 20:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Willingen/Upland
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von sir_ben » 13.05.2019 - 21:26

Bully2014 hat geschrieben:
12.05.2019 - 13:17
Also im Internet findet man viel Infos über die neue Komperdellbahn .
Danach ist die FERTIGstellung für 2020 geplant
Wo findet man denn im Internet was, was über reine Spekulationen hinaus geht?
Wellnessskifahrer.

Bully2014
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 18.05.2014 - 13:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Bully2014 » 14.05.2019 - 06:02

Seilbahn.net ....skiresort.de.....und noch auf einigen anderen Seiten.
Ob das alles so stimmt lassen wir mal so stehen... :D
Winter ist, was du draus machst.....:-)

Benutzeravatar
sir_ben
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 637
Registriert: 18.05.2009 - 20:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Willingen/Upland
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von sir_ben » 14.05.2019 - 07:36

Bully2014 hat geschrieben:
14.05.2019 - 06:02
Seilbahn.net ....skiresort.de.....und noch auf einigen anderen Seiten.
Ob das alles so stimmt lassen wir mal so stehen... :D
:lol: :lol: :lol:
Und seriöse Quellen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sir_ben für den Beitrag (Insgesamt 2):
GIFWilli59Königswelle
Wellnessskifahrer.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11734
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von snowflat » 15.05.2019 - 09:48

Jochtrail "Projekt 2019"

Details
Höchster Punkt: 2431m
Startpunkt: Fisserjoch
Endpunkt: Komperdell
Quelle: https://www.bike-sfl.at/de/trails-toure ... our_616347
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowflat für den Beitrag:
sir_ben
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
sir_ben
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 637
Registriert: 18.05.2009 - 20:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Willingen/Upland
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von sir_ben » 15.05.2019 - 09:57

snowflat hat geschrieben:
15.05.2019 - 09:48
Jochtrail "Projekt 2019"

Details
Höchster Punkt: 2431m
Startpunkt: Fisserjoch
Endpunkt: Komperdell
Quelle: https://www.bike-sfl.at/de/trails-toure ... our_616347
Aber nicht mit dem kinderwagengeeigneten Wanderweg kollidieren ;-)
Wellnessskifahrer.

Klenkes
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 10.12.2013 - 17:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Klenkes » 15.05.2019 - 16:11

Toll, ne? Eine Piste für Skifahrer, eine für Fußgänger, eine für Mountainbiker...mal sehen, was man noch so alles machen kann. Ist ja noch genug Grün da :twisted:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Klenkes für den Beitrag:
Königswelle

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1864
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von GIFWilli59 » 15.05.2019 - 16:51

Ja, wirklich schlimm, zumal die für MTBer und Fußgänger die mit weitem Abstand breitesten sind! :echtkrank:

Benutzeravatar
sir_ben
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 637
Registriert: 18.05.2009 - 20:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Willingen/Upland
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von sir_ben » 15.05.2019 - 21:26

Klenkes hat geschrieben:
15.05.2019 - 16:11
Toll, ne? Eine Piste für Skifahrer, eine für Fußgänger, eine für Mountainbiker...mal sehen, was man noch so alles machen kann. Ist ja noch genug Grün da :twisted:
Man könnte auch sagen: möglichst nah beieinander gelegt, damit der Flächenverbrauch kleiner ist ;-P
Wellnessskifahrer.

Klenkes
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 10.12.2013 - 17:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Klenkes » 16.05.2019 - 07:20

Öhm, nur mal so... solange es einzelne Flächen sind ist der Flächenverbrauch immer gleich groß, egal wie weit voneinander entfernt :wink: Und sie werden kaum Wander- und Mountainbikestrecken zusammen auf einem Pfad betreiben :D

Es gibt auch was Neues am Dorfeingang: https://www.meinbezirk.at/landeck/c-lok ... n_a3365751

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dani und 28 Gäste