Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

News in Serfaus-Fiss-Ladis

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 11.11.2003 - 13:34

Ich glaub starli meinte den oberen Teil der Schönjochabfahrt. Dort ists wirklich nicht sehr breit.


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18069
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 1122 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 11.11.2003 - 18:59

Nein, ich meine den Bereich an der Bergstation Wonnelift und dann runter bis zur Mittelstation. Weiter oben kann mans sowieso vergessen :)

Schon mal überlegt, daß die Schönjochbahn ab nächstes Jahr ebenfalls doppelt so viel Kap. da raufschaufelt?

Klar, man könnte links des Wonnelifts noch 'ne Abfahrt machen.. Die man dann aber wieder beschneien müßte .. nene..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 11.11.2003 - 19:54

naja das stimmt auch wieder! Was ist denn jetzt die kap. der neuen Schönjochbahn? 2800p/h?

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 11.11.2003 - 23:27

Schon mal überlegt, daß die Schönjochbahn ab nächstes Jahr ebenfalls doppelt so viel Kap. da raufschaufelt?
ja genau, das stimmt und zwar wie du selber sagst raufschaufelt. Die Leute die in der Mitte aussteigen kannste ja echt mit Handschlag verabschieden, das sind kaum welche. Außerdem gibts von der Mittelstation sogar 3 Pistenmöglichkeiten ins Tal zu fahren. Und mit ner Beschäftigungsbahn in diesem Bereich würde man dort sicher ein paar Leute binden. Außerdem hätten die beiden Restaurationen Wonnealm und Steinegg bestimmt auch nix dagegen.
Als wir im März da waren sind wir da mindestens 20 mal alleine gefahren während man unten verdammt lange anstehen mußte (Siehe pic). Habe leider kein Bild von dem leeren Lift gemacht.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18069
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 1122 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 12.11.2003 - 19:56

Also eigentlich gibts von der Mittelstation aus nur 2 Pisten ins Tal, und ab Einfahrt Möseralmbahn sind die voll... da seh ich jetzt den Zusammenhang mit einer Wonnebahn nicht ganz ....

Und eine "Wonnebahn" bis zur Wonnealm bauen zu wollen, da bist ja dann total wieder im schmalen Steilhang. Ok, der könnte natürlich mittels zusätzlicher Beschneiung auch erweitert werden. Ohne Beschneiung geht da jedenfalls nix...

Ich glaub, da werden wir uns nicht mehr einig werden :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 13.11.2003 - 08:23

Ich glaub, da werden wir uns nicht mehr einig werden :)
hehe stimmt :idea: Lassen wir das oder uns überrachen :P

Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 15.11.2003 - 16:53

Hier habe ich nochmal eine Grafik des Masnergebietes mit den "neuen" Bahnen:

1: 6-CLD-B Mindersbahn mit Mittelstation
2: 6-CLD-B Masnerbahn
3: 8-MGD Arrezbahn


Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von McMaf » 15.11.2003 - 16:55

Ja, so könnt ich mir das auch vorstellen :D Dann wäre auch die Hexenseehütte mit eingebunden.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18069
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 1122 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 15.11.2003 - 19:43

6er Sessel find ich dort doch etwas überdimensioniert .... außerdem sollte die Pezidbahn ja noch eine eigene Abfahrt erhalten und wo anders hingebaut werden :)

Bringts das mit der Kurve beim Mindersjochlift? Wär da nicht evtl. eine DSB als obere Sektion ausreichend, ähnlich der DSB Pfaffengrat & Widspitze am Stubaier?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

jul
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2375
Registriert: 09.06.2003 - 20:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jul » 15.11.2003 - 19:49

DSB? In Serfaus eher nicht, die würden da sicher eine KSB bauen :D :arrow: siehe geplante Moosbahn
NICHT MEHR IM FORUM AKTIV!!!!!

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von McMaf » 15.11.2003 - 19:49

starli hat geschrieben:6er Sessel find ich dort doch etwas überdimensioniert ....
Naja, oft nachdem ein Sechsersessel gebaut wurde bekam auch der abgeschiedenste Lift seine Gäste. Die Leute fühlen sich von 6er Sesseln immer wie magisch angezogen. Weiß auch nicht woher das kommt, ist aber so. Das gleiche wäre das mit dem Masnergebiet. Wenn man den Weg dahin bequemer macht und schneller, trauen sich da auch die Genussskifahrer hin. Die haben nämlich keinen Bock Stunden mit den Schleppen zu verbringen.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18069
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 1122 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 15.11.2003 - 20:09

nja, andererseits ist das Masnergebiet eigentlich schon relativ voll, durch die neue Masnerhütte kommen etliche hinter ... also mir gefällts da hinten mit den 2 Schleppern. Nur der Arrezlift sollte halt weg :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

bletschntandla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 471
Registriert: 09.06.2003 - 14:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Krustetten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von bletschntandla » 15.11.2003 - 21:10

ich bin froh, dass dort hinten die schlepper stehen. so fahren dort hinten nicht immer die schönwetterskifahrer und man kann ein bisschen gas geben. auch das freeriden im masnergebiet ist gut.
"Pfosten, wissens san wia ma sogt, Quasi-Trottln. Net Direkte oba immahin Leute mit an gewissen Klescha" (Edmund "Mundl" Sackbauer)

Club der Skientzugsfrustler


http://www.noe-lifts.com| http://www.ff-krustetten.at|


Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 16.11.2003 - 12:31

starli hat geschrieben:6er Sessel find ich dort doch etwas überdimensioniert .... außerdem sollte die Pezidbahn ja noch eine eigene Abfahrt erhalten und wo anders hingebaut werden :)
Ich weiß ja nicht in welchen Saisonzeiten du zum Masner fährst aber in der Hauptsaison ist es dort sehr sehr voll. Also wenn würde ich dort schon einen 6er-Sessel bauen. Zur Arrez-/ Pezidbahn: Da wir uns in den Vorgängertopics ja nie einigen konnte, auf welchen Berg die Pezidbahn nun führen sollte, habe ich die Bahn erstmal auf der direkten Strecke zum Masner eingezeichnet!
starli hat geschrieben:Bringts das mit der Kurve beim Mindersjochlift? Wär da nicht evtl. eine DSB als obere Sektion ausreichend, ähnlich der DSB Pfaffengrat & Widspitze am Stubaier?
Wenn du von der Kapazität ausgehst, dann reicht dort mit Sicherheit eine DSB, aber ich dachte mir das eher als Durchfahrbetrieb mit Austeigemöglichkeit (Also eine Station wie der Krimml X-Press in Zell am Ziller).

starli hat geschrieben:Geschrieben: Sam Nov 15, 2003 8:09 pm Titel:
nja, andererseits ist das Masnergebiet eigentlich schon relativ voll, durch die neue Masnerhütte kommen etliche hinter ... also mir gefällts da hinten mit den 2 Schleppern. Nur der Arrezlift sollte halt weg :)
Wenn man den Masner modernisieren würde, dann würde dies aber auch den Rest des Serfauser Gebietes stark entlasten.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18069
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 1122 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 16.11.2003 - 18:18

Naja, aber rein von der Logik her würd ich halt sagen, daß, je weiter Weg ein Lift vom Hauptgebiet ist, und desto mehr Lifte man braucht, um zu ihm zu kommen, die Kapazität entsprechend abnimmt...

Sicher, wenn man die Leute mit einer 8EUB Pezid/Arrez dort hinterschaufelt, dann braucht man dort hinten auch entsprechende Kapazitäten.

Ausstieg an einer Sesselbahn mit Mittelstation ist immer ein recht nerviges Unterfangen, die einen wollen raus, die anderen nicht und tun dann das Raster nicht auf, die dritten passen grad nicht auf und brechen ihre Stecken ab .....
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 19.11.2003 - 15:38

Die neue Panoramakarte ist online! Guckt mal was ich dort gefunden habe:

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von McMaf » 19.11.2003 - 15:46

Gibts ja nicht. Also ich kanns immernoch nicht verstehen :?

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1793
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dani » 19.11.2003 - 16:58

dann ist die 8EUB wald wohl ziemlich sicher zur kommenden saison! find ich aber auch gut! somit müssen die ganzen tagestouris nimmer durch den ort zur talstation fahren bzw mit dem skibus vom parkplatz an der hauptsstraße. an der geplanten EUB gibt es ja schon eine menge parkplätze!

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 20.11.2003 - 11:29

dann ist die 8EUB wald wohl ziemlich sicher
...sagt die Doris Prieth doch. :tanz:

Ich werde im Sommer in jedem Fall ne Woche dort verbringen und ein paar Bilder liefern.
Schaun wir mal was Serfaus dagegen hält.


Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 20.11.2003 - 12:09

Ja, da bin ich auch mal gespannt. Vielleicht neue Pezid(Arrez)bahn.
Waldbahn gefällt mir. Wir sind da die letzten 2 Male auch schon hingefahren (zum Waldlift) und es war echt nix los, im Gegensatz zur Möseralm/Schönjochbahn

Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 20.11.2003 - 16:21

Bei Skiresort steht: Waldbahn (Serfaus-Fiss)
Also vielleicht teilen sie sich die Bahn! Dann könnte es nur leider passieren, dass in Serfaus gar nichts gebaut wird, was ich nicht hoffen will!!!

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18069
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 1122 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 20.11.2003 - 18:47

Also ich werd auch weiterhin gleich in Ladis parken und von dort fahren .. aber mir solls recht sein, wenn alle nach Fiss fahren, muß ich in Ladis wenigstens nicht oder nur kaum anstehen ;-)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 05.01.2004 - 11:24

Ich komme grade aus Fiss wieder (Bericht und Bilder kommen in den nächsten Tagen) und wollte mal das Projekte-Topic wieder aus dem Keller holen!

1.) Auf der Fisser Seite ist ein weiterer Speicherteich für die Beschneiungsanlage geplant, weil der erste nicht mehr ausreicht.

2.) Die Waldbahn wird ein gemeinsames Projekt der Bergbahnen Fiss-Ladis und der Komperdellbahnen Serfaus. Also dürfte es für 2004 wohl keine weiteren neuen Bahnen mehr geben.

@mic: hast du noch mehr rausbekommen (z.B. von der Frau Prieth) ??

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 05.01.2004 - 12:17

1.) Auf der Fisser Seite ist ein weiterer Speicherteich für die Beschneiungsanlage geplant, weil der erste nicht mehr ausreicht.
sehr sehr sinnvoll. Gut das man darauf reagiert.
2.) Die Waldbahn wird ein gemeinsames Projekt der Bergbahnen Fiss-Ladis und der Komperdellbahnen Serfaus. Also dürfte es für 2004 wohl keine weiteren neuen Bahnen mehr geben.
Ein gemeinsamen Projekt, das ist doch schon mal ein Fortschritt.
Ich glaube aber trotzdem das die noch mehr machen werden. Die Serfauser haben ja auch still und heimlich die Kapazität des Sunliner erhöhen wollen. Aber nicht mit uns :P

Aber an das Projekt mit der EUB zum Masner glaube ich, im nächsten Jahr, auch nicht mehr. Sonst hätte man die ja auch schon in die Skigebietskarte eingepflegt. Und wenn es nach mir ginge würde ich dort sowieso keine EUB sondern eine Sesselbahn bauen.
@mic: hast du noch mehr rausbekommen (z.B. von der Frau Prieth) ??
Ich habe die Doris Prieth zweimal kurz von weitem gesehen aber nicht gespochen.

Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 05.01.2004 - 12:19

mic hat geschrieben:
@mic: hast du noch mehr rausbekommen (z.B. von der Frau Prieth) ??
Ich habe die Doris Prieth zweimal kurz von weitem gesehen aber nicht gespochen.
Schade dann müssen wir weiter Raten auf welcher Trasse die Waldbahn nun gebaut wird und was sonst noch kommt.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pfälzerraupenfan, Pitcairn und 30 Gäste