Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7117
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 05.10.2010 - 14:48

Ich befürchte dass das hier einer der wenigen Threads wird, wo die Projekte nie über Ideen herauskommen... :wink:

Damit hätten wir (vom Umbau des Rothorns) mal abgesehen das dritte Grossprojekt in der Zentralschweiz... Die Schneeparadies Idee wäre wohl relativ locker finanzierbar (wenn Engelberg das ganze durchzieht, die beiden anderen schaffens wohl eher nicht, obwohl die beiden am einfachsten und am meisten profitieren könnten), scheitert aber ganz sicher an den Umweltverbänden und in Andermatt zahlts halt Sawiris. Hier kriegt mans weder von den Umweltverbänden genemigt noch finanziert, da bin ich mir ziemlich sicher... :wink:

Bild
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
BigB
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 687
Registriert: 01.03.2007 - 12:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 78737 Fluorn-Winzeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von BigB » 05.10.2010 - 17:18

War da nicht auch mal was mit dem Zusammenschluss von Engelberg, Lungern und Mairingen? Oder ist das auch nur ne Idee?

MfG Bernhard
"Die Berge verkünden die Herrlichkeit des HErrn"

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7117
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 05.10.2010 - 17:50

Engelberg-Hasliberg ja (siehe Schneeparadies), aber Hasliberg Lungern war mir nie etwas bekannt (oder es ist ein sehr alter Hut). Soviel ich weiss existierte mal die Idee, die Mörlialp, Lungern und Sörenberg zusammen zu schliessen.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
BigB
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 687
Registriert: 01.03.2007 - 12:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 78737 Fluorn-Winzeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von BigB » 05.10.2010 - 21:40

Sorry, ich hab da was verwechselt. Ich meinte die Frutt statt Lungern. Und ganz nebenbei habe ich festgestellt, dass das ja zwei verschiedene Gebiete sind :? . Ich ging bisher davon aus, dass die Frutt das Skigebiet von Lungern ist. Tja, so kann man sich täuschen. Wieder etwas schlauer.

MfG Bernhard
"Die Berge verkünden die Herrlichkeit des HErrn"

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von MF3330 » 19.05.2011 - 22:26

Das GA ist ab diesen Sommer auch in Lungern - Schönbühl gültig. Nach der Rigi, ist jetzt die Panoramawelt dran :wink:

Seite 10 : http://php.blick.ch/baa_epaper/2011-05-19_lu.pdf

Benutzeravatar
Martino
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 09.04.2012 - 17:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Martino » 09.04.2012 - 21:09

BigB hat geschrieben:War da nicht auch mal was mit dem Zusammenschluss von Engelberg, Lungern und Mairingen? Oder ist das auch nur ne Idee?

MfG Bernhard
Dies war bisher eine Idee. Dies wird aber nicht zustande kommen!! Denn Lungern-Schönbüel ist bis zum Hals tief in Schulden, die man nicht mehr weg kriegt.
Eine meiner Meinung nach bessere Idee wäre, wenn man die Skigebiete Giswil-Mörlialp und Sörenberg zusammenschliessen könnte und somit ein grosses Skigebiet erschliessen könnte!! Ich benutze bewusst könnte, denn dies ist nur eine Idee, aber die Idee teilen viele Bürger der Region.


Lieber Gruss

Benutzeravatar
Martino
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 09.04.2012 - 17:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Martino » 09.04.2012 - 21:11

Pilatus hat geschrieben:Engelberg-Hasliberg ja (siehe Schneeparadies), aber Hasliberg Lungern war mir nie etwas bekannt (oder es ist ein sehr alter Hut). Soviel ich weiss existierte mal die Idee, die Mörlialp, Lungern und Sörenberg zusammen zu schliessen.
Das stimmt. Aber heute ist es nur noch real, die Skigebiete Giswil-Mörlialp und Sörenberg zusammenzuschliessen. Diese Meinung tragen viele Bürger der Region. Damit könnten die beiden kleineren Skigebiete zusammen gegen Melchsee-Frutt oder Hasliberg vorgehen.
Dies ist aber bis jetzt nur eine Vision.

Ich halte euch jederzeit in diesem Bereich auf dem laufenden.
Liebe Grüsse aus der Innerschweiz

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7117
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 02.12.2012 - 21:11

Lungern-Schönbüel stellt den Winterbetrieb ein!

Anscheinend ist das Problem mit der Sesselbahn noch nicht gelöst und bei der aktuellen Kapazität von 450 P/h könne man keinen Winterbetrieb anbieten. Zudem entsprächen die kurzen Skilifte nicht mehr den heutigen Bedürfnissen...
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3738
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von McMaf » 02.12.2012 - 21:26

Pilatus hat geschrieben:Lungern-Schönbüel stellt den Winterbetrieb ein!
Es müsste wohl besser heißen "den Skibetrieb". Für Rodler scheint die Sesselbahn noch zu laufen.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7117
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Pilatus » 02.12.2012 - 23:01

Ja, sorry...
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2860
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Harzwinter » 03.12.2012 - 11:07

Verlust eines schönen Skigebiets durch menschliches Versagen auf ganzer Linie darf man das wohl nennen ... wirklich traurig! Ich war fest davon ausgegangen, dass die gekippte Stütze im Sommer 2012 repariert wird.

Ich wünsche Lungern-Schönbüel nichts sehnlicher als einen kurzfristigen Besitzerwechsel bei gleichzeitiger Unterstützung durch die öffentliche Hand. Sonst ist auch der Sommerbetrieb auf Schönbüel schon bald Geschichte.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Fab » 03.12.2012 - 20:13


Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1249
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Naturbahnrodler » 04.12.2012 - 18:12

Da muss ich jetzt wohl unbedingt hin, da man sich hoffentlich auf die Rodelbahnen konzentrieren wird.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
HEHE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 290
Registriert: 11.05.2004 - 20:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von HEHE » 30.12.2012 - 04:52

Es gibt bereits die ersten Angebote auf den bekannten Schnäppchen Portalen:

Tagespass mit Schlitten und Schneeschuhen:
http://www.groupon.ch/deals/zuerich/Pan ... l/15104563

Raclette:
http://www.groupon.ch/deals/zurich-spec ... l/15157576

Ob sich so die Finanzlage bessert?

philippe ch
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 24.01.2003 - 15:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: neuenkirch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von philippe ch » 30.12.2012 - 11:37

Die nächste Wintersaison wird wohl ohne Lungern Schönbuehl stattfinden. Schade für Lungern und seine Feriengäste.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10769
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 127
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1223 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 30.12.2012 - 15:55

Und den Schaden, den man damit anrichtet, wird man nie mehr wettmachen, falls dann doch mal wieder Skibetrieb angesagt wäre... Mich wundert aber nichts mehr. Früher, als der Besitzer/Betriebsleiter noch an der Klewenalp tätig war, wurde auch so hemdsärmelig geschäftet (auch wenn er möglicherweise für den Mastenzwischenfall) nichts kann.
2018/19:127Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,4xSölden,4xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2860
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Harzwinter » 30.12.2012 - 23:46

Die Klewenalp scheint sich von ihm ja wieder erholt zu haben. Das gibt einen ganz kleinen Funken Hoffnung für Lungern/Schönbüel, denn mit diesem Gebiet wird er nun erst recht keinen Umsatz mehr machen. Vielleicht trennt er sich ja (einsichtig) freiwillig davon und übernimmt stattdessen z.B. eine Disco in Zürich, wo er von mir aus so viel Schaden anrichten kann wie er will. Irgendwie erinnert mich der Fall an Herrn Frapolli im Tessin.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10769
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 127
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1223 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 31.12.2012 - 09:17

Ja, die Klewenalp hat sich gut erholt, wird heute gut und professionell geführt (glaube als Einheimischer dies beurteilen zu können) und die Pespektiven sind gut, auch wenn es für so ein kleines Gebiet nie einfach ist. Sorry für den OT...
Ich denke auch, das Beste wäre, wenn sich ein neuer Investor/Besitzer/Betriebsleiter finden liesse und man einen Neustart wagen könnte. Aber das dürfte schwierig sein, wenn ein Gebiet schon so runtergewirtschaftet ist. Wie gross ist eigentlich der Rückhalt bei den Lungerern? Aus der Presse zu entnehmen nicht sooo gut, oder?
2018/19:127Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,4xSölden,4xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

philippe ch
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 24.01.2003 - 15:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: neuenkirch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von philippe ch » 31.12.2012 - 17:33

Nun, der Rückhalt von der Bevölkerung ist, sagen wir einmal, suboptimal. Nein, eher gar nicht vorhanden.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 531
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von oberländer » 31.12.2012 - 20:13

Das Problem von Lungern ist die Lage und die gesalzenen Preise. Von beiden Seiten hat man attraktivere, benachbarte Gebiete als Konkurrenz. Warum soll der Berner das Gebiet besuchen, wenn das nähere Hasliberg lockt? Warum soll der Ob- und Nidwaldner nach Lungern zum Kleingebiet Schönbüel hochfahren, wenn die Melchsee-Frutt näher ist?

Betreffend Preise. Für den aktuellen Betrieb mit Luftseilbahn, Sesselbahn, angeblich 15 km Schlittelpisten, und kein Skibetrieb verechnen die Lungerer für die Tageskarte 42 Fr. Das ist gerade mal 7, bzw. 8 Fr. weniger als Melchsee-Frutt und die Klewenalp verlangen, und diese bieten dafür ein doppelt so grosses Skigebiet mit diversen Pisten an. Und es ist mehr Geld als zum Beispiel das von der Grösse her vergleichbare Sattel-Hochstuckli mit Gondelbahn, Skigebiet mit drei Skiliften, Schlittelbahn, wo die Tageskarte 37 Fr. kostet.

Angesichts des gestrichenen Skibetriebes hätten da die Bergbahnen die Preise m. E. um ca. 10 Fr. senken müssen. Schlitteln kann ich auch in anderen Gebieten, die hierfür vielweniger verlangen.

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von piano » 02.01.2013 - 22:50

Was von den Einheimischen höchstens geschätzt wird (besser: geschätzt worden war), ist die Möglichkeit, auch mal kurz an einem Nachmittag "vor der Haustüre" Ski fahren zu gehen. Diese Zeiten sind jetzt aber sowieso vorbei...

Benutzeravatar
PB260D
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 253
Registriert: 03.01.2007 - 17:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von PB260D » 13.01.2013 - 06:31


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10769
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 127
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1223 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von ski-chrigel » 13.01.2013 - 18:22

So ein schneller Abbruch der Skilifte? Dann wird eine spätere Rückkehr zu einem Skigebiet aber immer schwieriger...
2018/19:127Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,4xSölden,4xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3443
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von Richie » 14.01.2013 - 08:26

Na ja, ich glaube nicht, dass dieses Skigebiet irgendwann mal mit den vorhandenen Liften rentabel betrieben werden könnte und insofern ist der Abbau nachvollziehbar. Insofern ist die neue Strategie nachvollziehbar und hoffen wir mal, dass es klappt.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11734
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Lungern-Schönbüel | Infrastrukturelle Neuigkeiten

Beitrag von snowflat » 26.03.2013 - 12:37

Die Pendel- und Sesselbahnen Lungern-Schönbüel dürfen vorderhand nicht mehr fahren. Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat am Montag nach einer Kontrolle den Betrieb eingestellt, weil die Bahnen wiederholt gesetzliche Vorgaben nicht eingehalten haben.
Betriebsverbot für Lungern-Schönbüel-Bahnen
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: frank123, Google Adsense [Bot], LK20, Seebrünzler und 22 Gäste