Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues aus Sölden

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
chnuby
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 680
Registriert: 13.09.2007 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von chnuby » 19.10.2018 - 06:45

auch Zermatt hat sie ja überarbeitet


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17746
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 814 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von starli » 19.10.2018 - 12:10

Ram-Brand hat geschrieben:
18.10.2018 - 21:09
Der Internetauftritt von www.soelden.com wurde überarbeitet.
Von Mal zu Mal schlechter und natürlich unübersichtlicher, wie halt generell im Netz in den letzten Jahren. Manchmal frag ich mich, ob irgendjemand Geld dafür bekommt, wenn die Besucher möglichst viel scrollen müssen..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag (Insgesamt 2):
Florian86mez2006
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

da4ve3
Massada (5m)
Beiträge: 43
Registriert: 23.08.2017 - 12:32
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von da4ve3 » 19.10.2018 - 12:38

starli hat geschrieben:
19.10.2018 - 12:10
Ram-Brand hat geschrieben:
18.10.2018 - 21:09
Der Internetauftritt von www.soelden.com wurde überarbeitet.
Von Mal zu Mal schlechter und natürlich unübersichtlicher, wie halt generell im Netz in den letzten Jahren. Manchmal frag ich mich, ob irgendjemand Geld dafür bekommt, wenn die Besucher möglichst viel scrollen müssen..
So sind die Eindrücke verschieden. Finde den neuen Aufbau eigentlich ziemlich übersichtlich und die Navigationsleiste ist bei mir bei der Bedienung mit dem Smartphone nicht mehr verbuggt.

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von stavro_ » 19.10.2018 - 12:43

ist das hier https://panodata1.panomax.com/cams/216/ ... ll_5_0.jpg eigentlich einen geländekante unter dem gletscher
oder müssen die söldener in den nächsten jahren hier eine skibrücke errichten, damit man von oben noch zur mittelstation kommt?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5407
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von christopher91 » 19.10.2018 - 13:13

Sicher gibt es an der Stelle auch eine Art Geländekante, aber nicht so das die Zufahrt zur Mittelstation ohne Maßnahmen haltbar ist.

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 19.10.2018 - 18:29

stavro_ hat geschrieben:
19.10.2018 - 12:43
ist das hier https://panodata1.panomax.com/cams/216/ ... ll_5_0.jpg eigentlich einen geländekante unter dem gletscher
oder müssen die söldener in den nächsten jahren hier eine skibrücke errichten, damit man von oben noch zur mittelstation kommt?
Deshalb wird dort vermattet.

-----------


Zur Website.
Die davor fand ich etwas besser. Jetzt ist bei mir die normale Schrift im Browser nicht mehr so klar.
Und auf dem Smartphone muss ich sogar quer scrollen um den Text zu lesen.
:-/
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 08.11.2018 - 22:19

Man hat dieses Jahr ein Musterplatz gestaltet, wie die neue Fußgängerzone aussehen könnte,
wenn sie den kommt.
Die Materialien sollen auch getestet werden. Das finde ich gut. Wo anders wird im Katalog einfach Gehwegpflaster bestellt und hinter wundert man sich das dieser dann zu z.B. rutschig ist.

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=MTGq6qTg3nk
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3149
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von j-d-s » 08.11.2018 - 23:34

starli hat geschrieben:
19.10.2018 - 12:10
Ram-Brand hat geschrieben:
18.10.2018 - 21:09
Der Internetauftritt von www.soelden.com wurde überarbeitet.
Von Mal zu Mal schlechter und natürlich unübersichtlicher, wie halt generell im Netz in den letzten Jahren. Manchmal frag ich mich, ob irgendjemand Geld dafür bekommt, wenn die Besucher möglichst viel scrollen müssen..
Ich nenne das die Versmartphonisierung des PCs. Möglichst große Schrift, möglichst große Schaltflächen, entsprechend viel scrollen und klicken. Und ja keine Mouseovermenüs, die sind böse, denn die kann man dem Smartphone nicht aufrufen.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17746
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 814 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von starli » 09.11.2018 - 12:40

j-d-s hat geschrieben:
08.11.2018 - 23:34
Ich nenne das die Versmartphonisierung des PCs. Möglichst große Schrift, möglichst große Schaltflächen, entsprechend viel scrollen und klicken. Und ja keine Mouseovermenüs, die sind böse, denn die kann man dem Smartphone nicht aufrufen.
Jetzt sind wir arg offtopic, aber Mouseover kann ich auch am PC nicht mit Touchscreens aufrufen. Und sämtliche Mousover-Sachen nerven ungemein, z.B. wenn man in irgendeinem Forum oder bei Kommentaren mit der Tastatur den Bildschirm "scrollt" und der Mauszeiger mal wieder auf irgendeinem Usernamen liegt und dann plötzlich ein Mouseover-Popup aufgeht, so dass man den Kommentar nicht lesen kann..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag (Insgesamt 2):
simmonelliHermelinchen
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 606
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von basti.ethal » 09.11.2018 - 13:32

Was wird eigentlich an der Geländekante (Höhe des Lawinenabgangs) am Rettenbachhang aufgebaut? Sieht evtl. nach einer Art Lawinensprengbahn aus?
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 09.11.2018 - 17:01

^^ Jup. Eindeutig.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 18.12.2018 - 20:04

13 neue TR8 auf Turm hat man sich gegönnt.
Stehen auf Piste 6.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 06.02.2019 - 22:50

ASF


Muckele
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 05.01.2011 - 14:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Muckele » 11.02.2019 - 20:20

Moin,
meine Eltern haben das Gerücht aus Sölden mitgebracht, dass das Restaurant im Bereich der Mittelstation an der Gaislachkoglbahn im Sommer abgerissen werden soll und durch einen Neubau ersetzt wird. Kann das jemand betätigen?
Nur der HSV!!!

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 606
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von basti.ethal » 12.02.2019 - 07:24

Muckele hat geschrieben:
11.02.2019 - 20:20
Moin,
meine Eltern haben das Gerücht aus Sölden mitgebracht, dass das Restaurant im Bereich der Mittelstation an der Gaislachkoglbahn im Sommer abgerissen werden soll und durch einen Neubau ersetzt wird. Kann das jemand betätigen?
Ja das stimmt. Die Info habe ich auch schon aus zuverlässiger Quelle gehört.
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
suedlicht
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 24.09.2011 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von suedlicht » 25.02.2019 - 18:13


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 25.02.2019 - 21:48

^^ Sollte auch dieses Jahr kommen.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

SchwarzeSchneid
Massada (5m)
Beiträge: 95
Registriert: 21.04.2015 - 22:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von SchwarzeSchneid » 13.03.2019 - 19:20

Paar Informationen aus dem Bergbahnen Magazin zu der 10EUB Hochsölden-Rotkogl. Wie hier schon geschrieben wird die Bergstation künftig auf der Höhe des Giggijochrestaurant sein. Die Tal- und Mittelstation bleiben an gleicher Stelle. Die Mittelstation wird einseitig. Die Bahn soll 23 Kabinen bekommen und eine Förderleistung von 1.330 p/h.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SchwarzeSchneid für den Beitrag:
GIFWilli59

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3503
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Xtream » 13.03.2019 - 20:24

https://www.soelden.com/de/winter/skige ... ahnen.html

Ausgabe 23 Seite 18 D-Line Weltsensation :wink: einseitig... 8O 8O 8O
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Xtream für den Beitrag (Insgesamt 2):
TirolbahnGIFWilli59


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 13.03.2019 - 21:55

Öhm. Einseitige Mittelstation?!

Im Artikel steht auch etwas von Nichtskifahrern die jetzt bequem zum Giggijoch kommen sollen.
Kein Problem mit einseitiger Station auf der Bergfahrseite.

Und wie kommt man wieder zurück?

Muß man da wirklich bis runter fahren und dann wieder rauf bis zur Mittelstation? :roll:
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.03.2019 - 22:52

Ram-Brand hat geschrieben:
13.03.2019 - 21:55


Muß man da wirklich bis runter fahren und dann wieder rauf bis zur Mittelstation? :roll:
Da kommt ein Airbag vom Funpark auf der Talfahrt Seite an der Mittelstation hin, dann kann jeder bequem aussteigen. Steht doch alles auf Seite 24 :wink: - ist übrigens einmal auf der Welt hat nur Sölden

Für eine ganze Dline-Mittelstation hat wahrscheinlich auch das Geld nicht gereicht (gibt wahrscheinlich keinen Gemeindezuschuss wie in Vent) :biggrin: und trotz Geldmangel oder gerade deswegen kann man - ach wie geil - wieder eine Weltneuheit präsentieren *grins*
ASF

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 606
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von basti.ethal » 14.03.2019 - 06:59

basti.ethal hat geschrieben:
29.11.2017 - 13:08

Des Weiteren ist für das nächste Jahr der Ersatz der 2SB Rotkogel durch eine EUB von Doppelmayr mit einseitiger Mittelstation vorgesehen.
Darüber haben wir übrigens im November 17 schonmal diskutiert :wink:

Grund für die einseitige Station sind (soweit ich mich erinnern kann) die dortigen Platz- und Eigentumsverhältnisse.
Und so eine Weltneuheit ist das doch eigentlich gar nicht....am Kronplatz hat die von Leitner gebaute Ried-EUB dieses Prinzip schon seit einigen Jahren.
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Wahlzermatter » 14.03.2019 - 08:30

Eine einseitige Mittelstation hat auch der Matterhorn Express (MEX) in Zermatt, Baujahr 2002. Die Station Aroleid wird nur bergseitig angefahren. Das zum Thema Weltneuheit.

Diente die alte DSB nur zur Beförderung auf den Berg oder war dort auch eine Talfahrt möglich? Bei ersterem Fall bliebe es ja dann im wesentlich gleich, nur dass eine modernere Bahn zur Verfügung steht.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11896
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von snowflat » 14.03.2019 - 08:44

basti.ethal hat geschrieben:
14.03.2019 - 06:59
basti.ethal hat geschrieben:
29.11.2017 - 13:08

Des Weiteren ist für das nächste Jahr der Ersatz der 2SB Rotkogel durch eine EUB von Doppelmayr mit einseitiger Mittelstation vorgesehen.
Darüber haben wir übrigens im November 17 schonmal diskutiert :wink:

Grund für die einseitige Station sind (soweit ich mich erinnern kann) die dortigen Platz- und Eigentumsverhältnisse.
Und so eine Weltneuheit ist das doch eigentlich gar nicht....am Kronplatz hat die von Leitner gebaute Ried-EUB dieses Prinzip schon seit einigen Jahren.
Am Kronplatz ist es aber keine D-Line ... also doch Weltneuheit :wink:
Im Artikel steht etwas von Kostengründen, die für eine einseitige Mittelstation sprechen. Da kann man viel reininterpretieren: Ein Grundeigentümer wollte zu viel Geld haben ... die Bergbahnen wollten minimale Ausgaben für eine Mittelstation erzielen ... geringere Betriebskosten auf Jahre gesehen ... ????
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowflat für den Beitrag:
GIFWilli59
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Bergfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 337
Registriert: 28.06.2012 - 18:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von Bergfan » 14.03.2019 - 10:15

Dass man ausgerechnet in Sölden aus Kostengründen nur halbe Sachen macht, ist doch mehr als ungewöhnlich.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 24 Gäste