Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Vision Alpes Vaudoises 2020

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
joepert
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 29.11.2007 - 20:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Utrecht
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von joepert » 15.08.2015 - 19:58


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5927
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von TPD » 16.08.2015 - 11:11

Da die Fusion bis Ende Jahr umgesetzt werden muss, liegt es auf der Hand dass es da ein bisschen Bewegung gibt.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 22.09.2015 - 19:56

Hallo,
ich bin neu hier im Alpinforum, bisher habe ich immer nur fleißig mitgelesen.
Ich interessiere mich besonders für die Region Chablais und Umgebung.
TPD hat geschrieben: Les Diablerets Isenau
Das Skigebiet bleibt erhalten. :) 2017 soll auf bestehender Trasse eine neue Gondelbahn mit Mittelstation entstehen. :(
Es wird eine EUB 8 gebaut mit 13 Stützen statt wie bisher 25. Die Berg- und Talstation sollen am selben Punkt stehen, anscheinend haben sie sich auch schon auf den Hersteller festgelegt. Es steht aber leider nicht im Artikel wer der Hersteller ist. :(
Hat jemand eine Ahnung, wer der Hersteller sein könnte ?
Mit der Mittelstation,dass wird wohl nix :nein: Dies wird aus Zeitgründen, Auswirkungen auf die Landschaft und den Baukosten storniert.

Meine Quelle:http://www.myisenau.ch/le-projet.html

benito
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 460
Registriert: 07.06.2006 - 23:45
Skitage 17/18: 68
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von benito » 24.09.2015 - 11:01

Weiss jemand, ob nun die Piste von Scex Rouge nach Cabane noch dieses Jahr (2015) gebaut wird? Ich habe weder Baubilder noch sonstiges gehört.
Saison 2018/2019: Saas-Fee, Portes du Soleil, Sella Ronda, Adelboden-Lenk, Saanenmöser-Schönried, Près d'Orvin, Jungfrauregion (Wengen/Kleine Scheidegg & First)

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 24.09.2015 - 13:18

Bisher sieht man auf der Webcam vom Scex Rouge(http://glacier3000.roundshot.com/) noch keine Bautätigkeiten.
Daher glaube ich nicht, dass dieses Jahr noch etwas passieren wird. :rolleyes:

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 06.10.2015 - 17:55

Es gibt Neuigkeiten in Leysin, dort werden im Jahr 2016 zwei neue Sesselbahnen gebaut.
Diese ersetzen die drei DSB´s von Städeli 1.Brion-Mayen 2.Brion -Le Fer 3.Choulet-Le Fer.

KSB-4 Choulet-Le Fer
Länge: 983,50 m
Höhenunterschied: 258 m
Förderleistung: 1600 p/h

KSB-4 Le Fer-Combe de Brion-Tete d`Ai
Länge: 1851,45 m
Höhenunterschied: 448,50 m
Förderleistung: 1600 p/h
Diese KSB wird zwei Mittelstationen erhalten, eine an den jetzigen Talstationen von den DSB´s Brion-Mayen und Brion-Le Fer. Die andere Mittelstation wird bei der jetzigen Bergstation von der DSB Brion-Mayen sein.

Die Pläne kann man ab dem 07.10.2015 bis zum 05.11.2015 in den Kommunen von Leysin und Ormont-Dessus einsehen.
Hier die Veröffentlichung der Bauanfrage:
http://www.leysin-commune.ch/pics/commu ... sieges.pdf

Benutzeravatar
Leximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 173
Registriert: 28.11.2004 - 19:46
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Leximus » 07.10.2015 - 10:29

Das geht ja jetzt ziemlich schnell, gleich 2 Anlagen auf einmal, wenn man bedenkt, wie alt diese sind hätte ich mir so eine große Investition auf einmal nicht erwartet :)

Aber das wird sicher eine große Aufwertung für Leysin, die alten Anlagen waren einfach nicht mehr zeitgemäß, man saß ja ewig um vom äußeren Ende des Gebiets nach Leysin zurückzukommen. Wenn auch die alten Anlagen ihren Charme haben und die Ruhe in diesem Teil des Gebiets für mich immer ihren besonderen Reiz hatte!

Die letzte Anlage dieser Art Solepraz wird ja dann noch erhalten bleiben :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 12.12.2015 - 12:08

Es gibt Neuigkeiten in Sachen Erhaltung von Isenau:
Eine Kabine von CWA steht vor dem Tourismusbüro in Les Diablerets. Sie ist natürlich rot. :D
Es wurden auch noch mehr Zahlen veröffentlicht, die Förderleistung soll von 700 p/h auf 1200 p/h erhöht werden. Insgesamt werden 38 Kabinen angeschafft.
Die Bahn soll mit einer Geschwindigkeit von 6 m/s fahren und die Zeit für die Bergfahrt soll auf 6:30 Minuten verkürzt werden. Das Ganze soll 13.5 Millionen Franken kosten, von denen 4 Millionen von Spenden abhängig sind, es fehlen aber noch 800.000 Franken an Spenden.
Hier findet ihr noch ein paar Bilder und auch die ersten Entwürfe der Talstation:
http://www.myisenau.ch/#!le-projet/ioubp
http://www.24heures.ch/vaud-regions/riv ... 9351?track

Am 18.12.15 findet um 20.00 Uhr eine öffentliche Versammlung auf Französisch im Kongresszentrum statt, hier wird über das Projekt informiert.
Am 28.12.15 wird die öffentliche Versammlung um 18.00 Uhr auf Englisch vorgetragen.

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 14.08.2016 - 09:30

Ich war die letzten drei Wochen in Les Diablerets, ich habe mich des öfteren auf der Baustelle umgeschaut.

Bilder vom 22.07.2016
Auf dem Col de la Croix liegen die Teile für die KSB4
Bild

Bei Les Mazots liegen die Teile der KSB6 Laouissalet
Bild

Bilder vom 24.07.2016
Bergstation Laouissalet
Bild

Fundament Stütze 9
Bild

Fundament Stütze 8
Bild

Fundament Stütze 7
Bild

Station Mi-Laouissalet KSB4
Bild

Bilder vom 03.08.2016
Station Conche KSB4
Bild
Bild

Bilder vom 07.08.2016
Stationsteile und Stützen der KSB6 Laouissalet
Bild
Bild
Bergstation Laouissalet
Bild
Bild

Bilder vom 09.08.2016
Stützenflug KSB6 Laouissalet
Bild
Bild

Bilder vom 12.08.2016
Station Mi-Laouissalet KSB4
Bild

Strecke KSB6 Laouissalet Stützen 7,8 und 9
Bild

Stütze 6
Bild

Stütze 5
Bild

Stütze 4
Bild
Zuletzt geändert von Pistencarver3000 am 21.08.2016 - 23:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Leximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 173
Registriert: 28.11.2004 - 19:46
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Leximus » 16.08.2016 - 20:25

Danke für die Bilder!
Wie sieht es eigentlich in Leysin aus, werden die 2 geplanten Anlagen nun tatsächlich gebaut? Kann leider nirgendwo etwas Aktuelles dazu finden, so langsam müsste da ja auch gebaut werden, wenn die 2 neuen Sessellifte tatsächlich 2016 realisiert werden sollen...
Weiß da jemand mehr?

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5927
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von TPD » 16.08.2016 - 20:34

Nein, die Lifte in Leysin werden nicht mehr in dieser Saison gebaut.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
Leximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 173
Registriert: 28.11.2004 - 19:46
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Leximus » 17.08.2016 - 20:38

Hab' ich mir schon gedacht... Ist dir der Grund bekannt?

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 21.08.2016 - 10:03

Es gab Einsprachen der Ökologen... :rolleyes:
Hier ein Zeitungsartikel: http://www.24heures.ch/vaud-regions/riv ... 9910?track
Ich war dieses Wochenende nochmals in Les Diablerets und habe die Baustelle besucht.
Bilder vom 19.08.2016
Station KSB4 Conche
Bild
Bild
Bild
Bild

Stütze 8
Bild

Stütze 9
Bild

Station KSB4 Mi-Laouissalet
Bild

Blick auf Talstation KSB6 Laouissalet
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Leximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 173
Registriert: 28.11.2004 - 19:46
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Leximus » 22.08.2016 - 17:48

Danke für den Link. Im Artikel geht man ja davon aus, dass die Einsprache zurückgezogen wird, mal abwarten wie lange sich das hinziehen wird bis tatsächlich gebaut wird...

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von ATV » 22.08.2016 - 18:44

Pistencarver3000 hat geschrieben:Bild
Toll dass man sich in den Alp Vaudoises treu bleibt und die Anlagen wieder so sinnlos in die Landschaft stellt! Diesmal hat man es geschafft sogar das Pistenangebot zusätzlich um den kurzen Hang Vieille Case zu schmälern.
Absoluter Humbug. :echtkrank:
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 22.08.2016 - 23:13

ATV hat geschrieben:
Pistencarver3000 hat geschrieben:Bild
Toll dass man sich in den Alp Vaudoises treu bleibt und die Anlagen wieder so sinnlos in die Landschaft stellt! Diesmal hat man es geschafft sogar das Pistenangebot zusätzlich um den kurzen Hang Vieille Case zu schmälern.
Absoluter Humbug. :echtkrank:
Als erstes muss ich sagen, dass ich froh bin, dass in Les Diablerets nach 14 Jahren endlich mal wieder was gebaut wird. :top: (Die Beschneiungsanlage der Talabfahrt von Les Mazots und die Piste Jorasse nicht mit eingerechnet)
Die KSB Laouissalet ist eigentlich eine gute Investition, da diese eine schöne Piste erschliesst und da es dort in der Hochsaison oft zu Wartezeiten kam. Höchstens die Förderleistung von 2800 p/h ist in der Hochsaison für die eine Piste ein bisschen viel, aber wenn sie weiter rechts noch irgendwas machen, dann ist es Ok (letztes Jahr haben sie dort an Ostern eine Boardercrossstrecke gebaut).
Jetzt zu der KSB Conche-Mi-Laouissalet: Diese wird ja zum grössten Teil auf der alten Trasse der DSB gebaut, sodass 7 Stützen und Fundamente der alten Bahn wiederverwendet werden können. Außerdem war der Tellerlift Vielle Case keine optimale Verbindung - geringe Förderleistung, somit lange Schlangen und dann noch zwei richtig steile Abschnitte, für Anfänger sehr schwierig. Eine andere Verbindung, wie früher über Ensex und Chaux Ronde, ist schlichtweg unmöglich, da es sonst zu 100% Einsprachen der Ökos käme und diese Verbindung auch wieder sehr anspruchsvoll ist, ebenso wäre diese auch sehr windanfällig.

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5927
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von TPD » 22.08.2016 - 23:22

Außerdem war der Tellerlift Vielle Case keine optimale Verbindung - geringe Förderleistung,
Naja, der Skilift hatte genau die selbe Förderleistung wie die Sesselbahn und die Anzahl an Wiederholungsfahrer waren wohl zu vernachlässigen.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 22.08.2016 - 23:41

TPD hat geschrieben:
Außerdem war der Tellerlift Vielle Case keine optimale Verbindung - geringe Förderleistung,
Naja, der Skilift hatte genau die selbe Förderleistung wie die Sesselbahn und die Anzahl an Wiederholungsfahrer waren wohl zu vernachlässigen.
Ja klar, aber in der Hochsaison hat es sich dort unten am Tellerlift Vielle Case oft gestaut, an der DSB nicht, da dort natürlich nicht mehr Leute angekommen sind.

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 28.08.2016 - 21:46

Ich war heute wieder auf der Baustelle und habe nochmal ein paar Bilder geschossen.
Stützenjöcher von der 4KSB
Bild
Verkleidung KSB6
Bild
Bergstation Laouissalet von vorne
Bild
Container für das Liftpersonal und Schaltschrank
Bild
Station KSB6 Laouissalet
Bild
Bild
Stütze 8
Bild
Stütze 7
Bild
Stütze 6
Bild
Stütze 5
Bild
Station KSB4 Mi-Laouissalet
Bild
Stützenfundament Mi-Laouissalet
Bild
Station KSB4 Mi-Laouissalet von vorne
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 31.08.2016 - 20:48

Ich war heute nochmal auf der Baustelle.
Blick auf die Talstation von Laouissalet
Bild

Stützenfundament Stütze 16 Verbindungslift
Bild#

Stütze 2 Laouissalet
Bild

Talstation Laouissalet
Bild

Station Conche
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Pistencarver3000
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2015 - 21:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Pistencarver3000 » 03.09.2016 - 21:48

Ich war heute wieder auf der Baustelle unterwegs.
Bergstation Laouissalet (schon fast fertig)Ich finde die Beschriftung sehr gelungen :top:
Bild
Bild
Bild

Lifthäuschen bei der Bergstation inzwischen fertig verkleidet
Bild

Ansicht innen
Bild
Bild#

Station Mi-Laouissalet KSB4
Bild
Bild

Stütze 2 Laouissalet KSB6 und dahinter die Strecke
Bild

Talstation Laouissalet KSB6
Bild
Bild

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 828
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von Schleitheim » 15.04.2017 - 20:04

Benito (Sept. 15) hat geschrieben:Weiss jemand, ob nun die Piste von Scex Rouge nach Cabane noch dieses Jahr (2015) gebaut wird? Ich habe weder Baubilder noch sonstiges gehört.
Ein gut versteckter Hinweise auf magicpass.ch vermeldet "Nouvelle piste "Red Run" de 8km de long et 1'700m de dénivelé" für den nächsten Winter. Damit müsste wohl eine Piste Scex Rouge - Cabane - Oldenegg - Reusch gemeint sein, bzw. eine neue Piste auf dem Abschnitt Scex Rouge - Cabane.
Skitage 18/19: 25 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 3×Andermatt-Sedrun, je 1×Arosa-Lenzerheide, Obertoggenburg), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5927
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von TPD » 04.05.2017 - 18:35

Für die betagte EUB Isenau wird eine Konzessionsverlängerung beantragt, damit im nächsten Winter noch einmal gefahren werden kann :D

Das geplante Neubauprojekt wurde massiv reduziert. Auch die vorgesehene Verlängerung bei der Bergstation soll weg fallen. Es wird wohl auch bei der Förderleistung gespart, da weniger Gondeln beschafft werden als ursprünglich geplant.
Mit diesen Massnahmen können 6.5 Mio CHF eingespart werden.
Sofern die Gemeinde dem neuen Konzept zustimmt, wird im Sommer das Bewilligungsverfahren ausgelöst, damit im Frühling 2018 mit dem Bau begonnen werden kann.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

j-d-s
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3044
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von j-d-s » 05.05.2017 - 00:49

Und erneut vertut man jede Chance auf eine Weiterentwicklung. Gibts eigentlich in Les Diablerets nen Pendelbus zwischen beiden Seiten? Also einen von Talstation zu Talstation, nicht wo man quer über Parkplätze laufen muss, durch Unterführungen und ähnlichen Nonsens.
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)
Saison 18/19 [6]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, ...

Benutzeravatar
j-p.m.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 367
Registriert: 31.07.2003 - 10:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vision Alpes Vaudoises 2020

Beitrag von j-p.m. » 08.07.2017 - 16:30

Leysin : die Sesselbahn Les Fers - Bryon - Mayen - Tète d`Ai ist im Bau

Bild

Bild

Bild
Hier kommt die neue oberste Sektion zu stehen


Bild

Bild

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste