Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Mariazell Bürgeralpe

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Skiphips » 25.03.2019 - 17:06

Cruzader hat geschrieben:
19.10.2017 - 11:50
Man plant weiterhin die alte Pendelbahn durch eine neue Umlaufbahn zu ersetzen. Auch das Bergrestaurant soll erweitert werden.

:arrow: http://www.krone.at/590856

Über 14 Millionen soll das ganze kosten 8O
Das erscheint mir schon ungewöhnlich viel Geld. Ich frage mich, was die dort genau bauen wollen :roll:
Die bestehende Bahn hat eine Förderleistung von nur 240 Personen/Stunde und mehr braucht es dort auch nicht wirklich. Im Winter verträgt die Piste/Rodelbahn eh kaum mehr und im Sommer läuft eh auch die Sesselbahn als Entlastung.
Eine GUB mit einer Förderleistung von 500 Personen/Stunde wäre wohl der perfekte Ersatz. Besonders lang ist die Bahn ja auch nicht mit ihren 1450m. Das kann ja nicht 14 Mio. Euro kosten. Mit der Hälfte würde man wohl auch sicher auskommen.
Mittlerweile plant man mit einer Gesamtinvestition von 18,6 Millionen €. Davon entfallen 7,2 Millionen € auf die neue 8-EUB Bürgeralpe Express. 21 FBM sorgen für eine Kapazität von 800 P/h. Infos zu den weiteren Projektteilen im Artikel.
Skitage Saison 19/20
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Nauders, 1x Samnaun-Ischgl, 1x Warth-Lech
Skitage 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet

Skitage 17/18 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon; Skitage 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage 13/14 2x Skicircus SHLF, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x SFL, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x SFL, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser


Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1723
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Cruzader » 28.03.2019 - 18:35

Skiphips hat geschrieben:
25.03.2019 - 17:06
Cruzader hat geschrieben:
19.10.2017 - 11:50
Man plant weiterhin die alte Pendelbahn durch eine neue Umlaufbahn zu ersetzen. Auch das Bergrestaurant soll erweitert werden.

:arrow: http://www.krone.at/590856

Über 14 Millionen soll das ganze kosten 8O
Das erscheint mir schon ungewöhnlich viel Geld. Ich frage mich, was die dort genau bauen wollen :roll:
Die bestehende Bahn hat eine Förderleistung von nur 240 Personen/Stunde und mehr braucht es dort auch nicht wirklich. Im Winter verträgt die Piste/Rodelbahn eh kaum mehr und im Sommer läuft eh auch die Sesselbahn als Entlastung.
Eine GUB mit einer Förderleistung von 500 Personen/Stunde wäre wohl der perfekte Ersatz. Besonders lang ist die Bahn ja auch nicht mit ihren 1450m. Das kann ja nicht 14 Mio. Euro kosten. Mit der Hälfte würde man wohl auch sicher auskommen.
Mittlerweile plant man mit einer Gesamtinvestition von 18,6 Millionen €. Davon entfallen 7,2 Millionen € auf die neue 8-EUB Bürgeralpe Express. 21 FBM sorgen für eine Kapazität von 800 P/h. Infos zu den weiteren Projektteilen im Artikel.
Also dem Artikel nach haben sich die ursprünglich geplanten 14 Millionen Für Lift und Restaurant nun auf 11 Millionen verringert.
Aber "Das Sport- und Freizeitzentrum Erlaufsee erfährt eine attraktive Aufwertung, dafür werden insgesamt 7 Millionen Euro investiert"
Die restlichen 700.000 sind wohl für den neuen Parkplatz. Daher kommen die ingesamt 18,7 Millionen Euro
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 1xSt.Corona 1xAflenz

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1723
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Cruzader » 13.04.2019 - 14:21

Hier kann man den Bau-Fortschritt verfolgen:

:arrow: http://www.buergeralpe.at/sommer/live-cams/
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 1xSt.Corona 1xAflenz

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 02.06.2019 - 17:23

Also von Baufortschritt kann man noch nicht sprechen.
Die Berg und Talstation wurde den Boden gleichgemacht weitere Arbeiten wurden noch nicht begonnen.
Die alten Stützen stehen noch. ( auf der ersten sind ja auch Funkmasten angebracht )

Seit ca. 4 Wochen ist keine Bautätigkeit zu erkennen, vielleicht ab morgen? ( Ist ja ein neuer Monat )
Eröffnung war ja ursprünglich Herbst angegeben momentan steht Winter 2019/20

Vor der Kirche steht eine Mustergondel.

Bilder von 01.06.2019

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag (Insgesamt 2):
Zotteljjanacek
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3507
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Richie » 13.06.2019 - 17:04


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3507
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Richie » 16.09.2019 - 14:01


Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von manitou » 17.09.2019 - 01:07

Ich liebe ja das Flair dieses Ortes (bis auf die Kitschbuden rund um die Kirche) und des netten kleine Skigebiet - wenn es denn von mir aus nur nicht soweit weg wäre. Danke für den Link zum Baubericht.

Wenn nun die neue EUB auch ordentlich Skifahrer transportieren soll - dann ist mir unklar, wie die die Pistensituation zur Talstation handhaben wollen?! Das ist ja alles andere als gut erschlossen und ich konnte nichts lesen, dass da in irgendeiner Weise die Pistenzufahrt zur EUB-Talstation verbessert wird.


Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1404
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von chr » 14.10.2019 - 21:34

Ich war gestern auf der Mariazeller Bürgeralpe und möchte Euch ein paar aktuelle Baustellenbilder, die ich gemacht habe, nicht vorenthalten.

Die Bergstation der neuen EUB ist am selben Standort wie jene, der alten Pendelbahn. Daher zuerst mal ein Bild, auf dem neben der EUB-Station auch die alte Hofstattbahn zu sehen ist.
Bild

Gehen wir etwas näher hin…
Bild

…und zoomen hinein. Ja, auch am Sonntag wird gearbeitet. Der Zeitplan dürfte recht eng bemessen sein.
Bild

Blick von der anderen Seite in die Bergstation.
Bild

Etwas mehr hineingezoomt.
Bild

Blick von oben auf die Trasse.
Bild
Bild

Standortwechsel:
Blick vom Rosenkranzweg zur Talstation.
Bild
Bild

Und nun stehe ich im Ort vor der Talstation.
Bild

Während die alte PB nach dem letzten Umbau vom Straßenniveau aus startete, soll die neue EUB über Treppen und Aufzüge erreicht werden. Das Gebäude ist daher nun deutlich höher.
Bild

Pistenadaptionen scheint es bei der Seilbahnzufahrt keine zu geben. Dafür sehe ich aber auch bei der geplanten geringen Kapazität keine Notwendigkeit. Viel wichtiger wäre meiner Meinung nach in diesem Bereich eine Beschneiungsanlage.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor chr für den Beitrag (Insgesamt 3):
manitouGIFWilli59jjanacek
SAISON 19/20: 7xDolomiti Superski, 1xGoldeck, 1xTurracher Höhe, 1xKreischberg, 2xNiederalpl, 2xAnnaberg, 4xStuhleck, 1xSt. Corona Erlebnisarena, 3xMönichkirchen, 1xJauerling, 1xKirchbach, 1xEplény

Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2753
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1204 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von GIFWilli59 » 14.10.2019 - 23:01

Also optisch vermag mich das Stationsdesign nicht zu überzeugen...

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1723
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Cruzader » 15.10.2019 - 20:26

chr hat geschrieben:
14.10.2019 - 21:34

Pistenadaptionen scheint es bei der Seilbahnzufahrt keine zu geben. Dafür sehe ich aber auch bei der geplanten geringen Kapazität keine Notwendigkeit. Viel wichtiger wäre meiner Meinung nach in diesem Bereich eine Beschneiungsanlage.
Wahrscheinlich kann man in Zukunft mit dem Wintersportgerät direkt zum Seilbahn-Einstieg fahren. Das erhoffe ich mir zumindest, jetzt wo der Einstieg mehrere Stockwerke weiter oben ist. Bis jetzt musste man immer erst die Treppe runter gehen.
Was meinst du mit der Beschneiungsanlage? Die Talabfahrt ist doch jeden Winter beschneit.
Die Beschneiungsanlage wird heuer auch verstärkt, da wurde schon (oder wird noch immer?) herumgegraben auf den Abfahrten.

GIFWilli59 hat geschrieben:
14.10.2019 - 23:01
Also optisch vermag mich das Stationsdesign nicht zu überzeugen...
Ist ja noch lange nicht fertig. Da fehlen ja noch die Großen Bögen.
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 1xSt.Corona 1xAflenz

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 15.10.2019 - 20:38

Schon gewaltig was nach 4,5 Monaten Bauzeit nach meinen Bildern von Anfang Juni Vorwärts gegangen ist.
Über die Architektur kann man immer streiten.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1404
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von chr » 15.10.2019 - 21:29

Cruzader hat geschrieben:
15.10.2019 - 20:26
Was meinst du mit der Beschneiungsanlage? Die Talabfahrt ist doch jeden Winter beschneit.
Die Beschneiungsanlage wird heuer auch verstärkt, da wurde schon (oder wird noch immer?) herumgegraben auf den Abfahrten.
Echt? Auf der Seilbahnzufahrt gibt es schon eine Beschneiungsanlage?
Sorry, das wusste ich nicht. Ist schon einige Jahre her, dass ich die Seilbahnzufahrt zuletzt gefahren bin. Davor war das regelmäßig eine Piste, wo man sich den Schibelag ruiniert hat. Bin eigentlich immer lieber mit der Hofstattbahn gefahren. Der große Renner ist der schmale Schiweg zur Seilbahn ja nicht wirklich.

Arbeiten an der Beschneiungsanlage konnte ich übrigens an der schwarzen Piste nach St. Sebastian erkennen.

Fis-Umfahrung hat aber nach wie vor keine Beschneiung, oder?
SAISON 19/20: 7xDolomiti Superski, 1xGoldeck, 1xTurracher Höhe, 1xKreischberg, 2xNiederalpl, 2xAnnaberg, 4xStuhleck, 1xSt. Corona Erlebnisarena, 3xMönichkirchen, 1xJauerling, 1xKirchbach, 1xEplény

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1723
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von Cruzader » 18.10.2019 - 21:55

chr hat geschrieben:
15.10.2019 - 21:29
Cruzader hat geschrieben:
15.10.2019 - 20:26
Was meinst du mit der Beschneiungsanlage? Die Talabfahrt ist doch jeden Winter beschneit.
Die Beschneiungsanlage wird heuer auch verstärkt, da wurde schon (oder wird noch immer?) herumgegraben auf den Abfahrten.
Echt? Auf der Seilbahnzufahrt gibt es schon eine Beschneiungsanlage?
Sorry, das wusste ich nicht. Ist schon einige Jahre her, dass ich die Seilbahnzufahrt zuletzt gefahren bin. Davor war das regelmäßig eine Piste, wo man sich den Schibelag ruiniert hat. Bin eigentlich immer lieber mit der Hofstattbahn gefahren. Der große Renner ist der schmale Schiweg zur Seilbahn ja nicht wirklich.

Arbeiten an der Beschneiungsanlage konnte ich übrigens an der schwarzen Piste nach St. Sebastian erkennen.

Fis-Umfahrung hat aber nach wie vor keine Beschneiung, oder?
Also bis zur vorletzten Saison war die FIS-Umfahrung genauso wie auch die Pisten 3, 4a und 4b nicht beschneit.
Alle anderen Pisten und auch die Rodelbahn sind schon seit vielen Jahren beschneit.
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 1xSt.Corona 1xAflenz

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld


Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1404
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von chr » 18.10.2019 - 22:29

O.K.
Danke für die Info. :gut:
Dann ist an mir der Bau der Beschneiungsanlage an Seilbahnzufahrt und Rodelbahn aus irgendeinem Grund vorübergegangen. :oops:
Vielleicht finde ich ja noch heraus, wann das geschehen ist.
SAISON 19/20: 7xDolomiti Superski, 1xGoldeck, 1xTurracher Höhe, 1xKreischberg, 2xNiederalpl, 2xAnnaberg, 4xStuhleck, 1xSt. Corona Erlebnisarena, 3xMönichkirchen, 1xJauerling, 1xKirchbach, 1xEplény

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 28.10.2019 - 20:54

Bilder von gestern 27.10.2019

Noch viel Arbeit in den nächsten Wochen

Bilder von der Bergstation

Bild

Bild

Bild

Bild

Stutzengleis

Bild

Komandostand

Bild

von der Seite

Bild

Bild

Bild

Bild

Pistenraupengarage

Bild

Bild

Bild

von der unteren Seite

Bild

Antrieb

Bild

Bild

Antriebswelle

Bild

Bild

Bild

Bild

Antriebswelle nach oben

Bild

Bild

Bild

Notstromaggregat

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag (Insgesamt 4):
WienwestGIFWilli59manitoujjanacek
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 29.10.2019 - 20:36

zur Strecke

Bild

Bild

Seil ist gespeißt aber noch nicht aufgelegt

Bild

Bild

Bild

Strecke Richtung Bergstation

Bild

Spleißstelle

Bild

Teufelberger Anhänger noch vor Ort

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

restliche Teile der neuen Beschneiung

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag:
jjanacek
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 29.10.2019 - 20:59

Nun zur Talstation

Teil 1

Bild

Bild

Im Shop

Bild

im 2 Stock ist die Station

Bild

Umlenkung

Bild

Kabine von innen

Bild

Kabine von innen

Bild

Ausfahrt

Bild

neue Pistenzufahrt

Bild

Bild

Kabine 8 neben 4 so eine Unordnung

Bild

Komandostand

Bild

Div. Pläne der Bergstation

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ich hoffe sie bekommen noch andere Sitzgelegenheiten :D :) :oops:

Bild

Bild

Schaltkästen

Bild

oben in der Station
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag:
jjanacek
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 29.10.2019 - 21:23

Teil 2

Bild

Ausfahrt

Bild

oben in der Station

Bild

Bild

Bild

Reifenförderer

Bild

Bild

Bild

Bild

neue Pistenzufahrt

Bild

Bild

Beschneiung Talabfahrt

Bild

Zufahrt wurde etwas breiter und ist bei der Talstation ca. 10m als bei der alten Talabfahrt

Bild

Seitenansicht Talstation

Bild

Seitenansicht Talstation
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag (Insgesamt 3):
mikimanitoujjanacek
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

AlpenErwin
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2019 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von AlpenErwin » 05.11.2019 - 13:23

Sehr interessante Bilder.

Darf man fragen wie das geregelt ist mit den Fotos die hier online gestellt werden?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Seilbahnhersteller viel Freude hat, wenn auf deren Traggerüst
spaziert und fotografiert wird.
Weiters stelle ich mir die Frage wie erfreut die diversen Bergbahnen sind, wenn in den Kommandoräumen
eingedrungen und fotografiert wird?

Stichworte: Unfall auf abgesperrten Baustellen, Betriebsspionage......?????


Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2753
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1204 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von GIFWilli59 » 05.11.2019 - 14:08

rajc hat geschrieben:
29.10.2019 - 21:23
Bild
Eine viel steilere Ausfahrt hätte man aber mit 2 Stützen auch nicht hinbekommen können :D
AlpenErwin hat geschrieben:
05.11.2019 - 13:23
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Seilbahnhersteller viel Freude hat, wenn auf deren Traggerüst
spaziert und fotografiert wird.
Das ist richtig.
Stichworte: Unfall auf abgesperrten Baustellen, Betriebsspionage......?????
Im Falle eines Unfalls dürfte es relativ schwierig werden, Ansprüche ggü. dem Bauherren oder den Bauarbeitern geltend zu machen...

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von rajc » 11.11.2019 - 21:52

Die Bahn ist heute den ganzen Tag unterwegs gewesen :D :D

https://www.bergfex.at/mariazellerland/webcams/c833/
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Online
Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 601
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von maba04 » 17.12.2019 - 18:23

Projekt „Bergarena“: Riesenschaukel, Gastronomie, Holzknechtland reloaded, eine 600 m² große Panoramadachterrasse und neue Jobs
Bis zur geplanten Eröffnung der neuen Bergarena im kommenden Jahr gibt es zahlreiche Neu- und Umbauten auf der Mariazeller Bürgeralpe, deren Kosten sich auf rund 2 Millionen Euro belaufen. Der Berggasthof wird modernisiert und erweitert. Zusätzlich werden Attraktionen gebaut, welche die Mariazeller Bürgeralpe zu einem universellen Freizeiterlebnis erweitern, das mit einem attraktiven Angebot an Aktivitäten Besucher aller Alters- und Interessensklassen ganzjährig begeistern möchte.

Mit dem Ausbau der Bürgeralpe und den neuen Schlechtwetter-Alternativen werden nicht nur 113 Arbeitsplätze in der Region erhalten, sondern auch 15 neue geschaffen.
Quelle: Mariazeller „Bürgeralpe Express“ feierlich eröffnet
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Benutzeravatar
stephezapo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 07.10.2013 - 10:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Mariazell Bürgeralpe

Beitrag von stephezapo » 18.12.2019 - 10:39

Ich verstehe, dass man in Mariazell nicht die Millionen raushauen kann wie u.a. in Sölden, aber das Stationsdach sieht aus wie das einer SB4 oder DSB aus den frühen 90ern. Vielleicht wollen sie die Stationstechnik noch moosgrün anmalen :D
Da helfen auch die Holzbögen nix.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dvd1512, oesi und 16 Gäste