NEU in Les Portes du Soleil

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von MF3330 » 30.09.2014 - 20:17

Ja, die Erhöhung der Förderleistung bei der Proclou Sesselbahn von 2400 p/h auf 3200 p/h ist eine gute Sache :wink: (Schluss mit den Wartezeiten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 03.11.2014 - 12:06

neuer Pistenplan mit den neuen Bahnen 2014/2015 und der neuen Verbindung bei Chatel :)
http://www.info.chatel.com/images/info_ ... il-907.pdf
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2449
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Mt. Cervino » 03.11.2014 - 14:45

Tom76 hat geschrieben:neuer Pistenplan mit den neuen Bahnen 2014/2015 und der neuen Verbindung bei Chatel :)
http://www.info.chatel.com/images/info_ ... il-907.pdf
Da sind ja schon die Pisten an den beiden neuen Liften eingezeichnet. Die werden doch erst nächsten Sommer fertiggestellt. Dieses Jahr ist doch beim Runterfahren nach Chatel noch liftfahren angesagt.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 03.11.2014 - 14:53

wenn ich mir die aktuellen Baubilder im rm-forum anschaue, könnte die Piste von Super-Chatel zum See runter doch schon dieses Jahr fertig werden. Das sieht schon sehr weit aus.
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2449
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Mt. Cervino » 03.11.2014 - 15:37

Umso besser wenn die Pisten auch fertig werden. Vor gut 4 Wochen stand noch auf der HP, dass die Pisten erst 2014/15 fertig sind und die neuen Lifte deshalb diesen Winter ausnahmsweise auch zur Talfahrt zu benützen sind.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9660
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 501 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von ski-chrigel » 03.11.2014 - 18:43

Eine der beiden IST ja laut Plan in beide Richtungen zu benützen!?

Edit: Tippfehler korrigiert
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 03.11.2014 - 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
2018/19:39Tg:9xH’tux,4xSölden,4xA’matt,4xZ’matt,4xDolo,3xPitztaler,2xTux,je1xMoritz,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Gurgl,Klewen,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5911
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von TPD » 03.11.2014 - 18:56

Das ist korrekt. Beim Gabelou gibt es keine Piste.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

j-d-s
Olymp (2917m)
Beiträge: 2955
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von j-d-s » 03.11.2014 - 22:15

Was man in dem Pistenplan auch sieht und leider nicht so oft gemacht wird: Man verwendet Pfeile, um darzustellen, in welche Richtung die Pisten gehen.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Wurzelsepp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 419
Registriert: 07.01.2014 - 00:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Wurzelsepp » 03.11.2014 - 23:00

Gut wäre aber, wenn die Richtung dann auch stimmen täte, kann mir nämlich nicht vorstellen, dass man beim Cuboré die Piste nur rauffahren kann ;)

Sonst aber sicher eine gute Sache, vA in einem grossen Gebiet wie den PdS, wo es nicht überall klar ist, wie die Richtung genau ist.

j-d-s
Olymp (2917m)
Beiträge: 2955
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von j-d-s » 04.11.2014 - 05:33

Wurzelsepp hat geschrieben:Gut wäre aber, wenn die Richtung dann auch stimmen täte, kann mir nämlich nicht vorstellen, dass man beim Cuboré die Piste nur rauffahren kann ;)

Sonst aber sicher eine gute Sache, vA in einem grossen Gebiet wie den PdS, wo es nicht überall klar ist, wie die Richtung genau ist.
Hehe, stimmt :D. Wobei man da bei der Mittelstation eh besser nen Punkt hingemacht hätte.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
thomasg
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1474
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von thomasg » 04.11.2014 - 19:23

Gleiches gilt für die Direktpiste von den Bergstationen Chalet Neuf/Culet nach Super-Chatel. Zumindest bin ich die vor 2 Jahren noch in die Gegenrichtung gefahren...

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 14.11.2014 - 09:53

Piste von Super-Chatel zum Lac de Vonnes wird fertig :)
Siehe: http://www.info.chatel.com/images/info_ ... el-839.pdf
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5911
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von TPD » 14.11.2014 - 18:34

Naja, was auf dem Plan steht muss nicht unbedingt mit der Realität übereinstimmen. ;)
Aber gut möglich, dass es doch noch klappt.

Dafür ist die DSB Cret nicht mehr eingezeichnet. 8O
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 14.11.2014 - 22:44

Diese Woche wurden wohl die Stützen für beide KSB geflogen. Wenn das Wetter okay bleibt, sollte das bis Weihnachten langen.
DSB Cret war eh stillgelegt und auch schon im 2013/2014-Plan nicht mehr drin. Zumindest kann ich mich nicht erinnern, sie letzte Saison noch im Plan gesehen zu haben.
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 20.11.2014 - 16:16

Im RM-Forum gibt es Neuigkeiten bzgl. der künftigen Liftprojekte. Dabei sind die Aussagen z.T. noch nicht gefixt. Aber ich erlaube mir, die Diskussion hier ein bisschen zusammenzufassen.
Les Gets
- Verbindungsbahn zwischen den Teilskigebieten auf der linken Seite (Les Chavannes) und der rechten Seite (Pointe de Chery)
- Ersatz für die SB Ranfolly und Chéry Nord durch KSB

Morzine
- 2.Teil der 3S Prodains von Morzine bis Les Prodains
- Ersatz für die 3SB des Fys durch eine KSB (Secteur le Pleney)

Avoriaz / Montriond
- Ersatz der 3SB des Brochaux durch eine 6KSB im nächsten Sommer, Projekt ist bestätigt
- Ersatz der 3SB Léchére durch eine 6KSB. Diese wird weiter in's Tal hoch verlängert. Dann soll es wohl noch eine zweite kürzere KSB geben, die hoch bis auf den Grat führt und direkt an der schweizer Grenze endet. So etwa zwischen dem Pas de Cuboré und dem Col du Grand Conche. So weit ich das Gelände im Kopf habe, müsste von da sowohl nach links Richtung KSB Grand Conche/Schweiz und nach rechts Richtung 3SB Cuboré abgefahren werden können. Angedacht ist dies für 2016, die obere KSB für 2018. Das ganze soll die 4KSB Mossettes entlasten, die die Hauptschlagader Frankreich-Schweiz darstellt und auch sehr lang ist.
- Ersatz der 3SB du Plateau durch eine 6KSB in 2017.

Saint Jean d'Aulps / La Chèvrerie
- Ersatz der Stangenschlepper Têtes und Lanchereau durch eine 4SB auf gleicher Strecke (2015)
- Der Stangenschlepper Follys soll durch einen der abgebauten Stangenschlepper gedoppelt werden (2015)

Châtel (Bereich Super-Chatel)
- Ersatz der doppelten Stangenschlepper Chalet Neuf 1 + 2 durch eine SB oder KSB
- Ersatz der doppelten Stangenschlepper Coqs 1 + 2 durch eine KSB
- Ersatz der beiden Stangenschlepper Onnaz und Ch Longe durch eine KSB

La Chapelle d'Abondance / Abondance
nichts geplant

Champéry / Les Crosets
- Ersatz des Stangenschleppers Léchereuse und der 4SB Pauvre Conche durch eine 6KSB
- Ersatz der doppelten Bügellschlepper Ripaille 1 + 2 durch eine KSB
- Ersatz der 4SB Chavanette durch eine KSB
Alle Projekte aber eher mittelfristig ab 2018

Morgins
- Ersatz der 3KSB Foilleuse durch eine 6KSB (2015 angedacht, wird wohl eher 2016 oder 2017)
- Ersatz der 4SB l'Aiguille des Champeys durch eine KSB (2018)
- Ersatz des Schleppers Derrière Pertuis durch eine 4SB. Dazu ist eigentlich der verkürzte und provisorische Neubau der 4SB Pointe d l'Au angedacht, dafür soll dort langfristig eine KSB gebaut werden
- Ersatz der 4SB la Chaux durch eine 6KSB
- Ersatz des Stangenschleppers Ecottis durch einen neuen Schlepper (Bereich Le Corbeau)

Torgon
- Ersatz der Stangenschlepper Djeu des Têtes und Conche 2000 durch eine KSB

Wenn ich etwas falsch verstanden haben sollte oder die Informationen schon überholt sind, bitte korrigieren :)
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von ATV » 20.11.2014 - 20:27

Tom76 hat geschrieben: Torgon
- Ersatz der Stangenschlepper Djeu des Têtes und Conche 2000 durch eine KSB

Wenn ich etwas falsch verstanden haben sollte oder die Informationen schon überholt sind, bitte korrigieren :)
Die zwei Anlagen sind KEINE Stangenschlepper sondern Schlepplifte mit Einzug und zwar ältere Modelle von Leitner.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 03.12.2014 - 16:59

Lückenschluss bei Chatel wird erst zum 15.Januar fertig. Beide KSB (6 KSB Portes du Soleil und 4 KSB Gabelou) sind zwar recht weit (Seilzug bei der 6KSB nach Super-Chatel, Endmontage Stationen bei 4KSB nach Linga, Seilzug fehlt noch), aber es wird nicht bis Saisonstart in 2 1/2 Wochen langen.

Schade für die Weihnachtsgäste :naja:

Die beiden neuen KSBs in Avoriaz sind dafür fertig.
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3403
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Wombat » 07.12.2014 - 12:52

Wie wär's mit einer Piste vom Tête du Linga nach Morgins?
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Tom76 » 23.01.2015 - 11:54

Tom76 hat geschrieben:Lückenschluss bei Chatel wird erst zum 15.Januar fertig. Beide KSB (6 KSB Portes du Soleil und 4 KSB Gabelou) sind zwar recht weit (Seilzug bei der 6KSB nach Super-Chatel, Endmontage Stationen bei 4KSB nach Linga, Seilzug fehlt noch), aber es wird nicht bis Saisonstart in 2 1/2 Wochen langen.
Eröffnung nun offiziell am 31.Januar. Es gab wohl noch Probleme mit den Sesseln bei der 4KSB Gabelou. Nun hat man die alten Sessel genommen und nur die Sitzkissen ausgewechselt. Die neuen Sessel werden erst zur nächsten Saison genutzt. Ebenfalls wird die neue Tiefgarage erst zur nächsten Saison fertig.
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

j-d-s
Olymp (2917m)
Beiträge: 2955
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von j-d-s » 31.01.2015 - 20:57

Verbindung Linga-Super Chatel seit heute offen laut remontees-mecaniques.net! :D :ja: :ja: :ja:
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

TVT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 23.10.2011 - 16:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von TVT » 23.02.2015 - 17:10

Weiß eigentlich jemand ob man in Les Crosets in nächster Zeit vor hat, etwas in die Richtung Pointe de L`Au zu bauen?? Oder will man es langfristig so lassen wie es im Moment ist, was ich persönlich doch eher negativ und umständlich sehe. Habe dazu auf den letzten Seiten hier dazu nichts gefunden.
Skilifte Treffelhausen!!!!

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5911
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von TPD » 23.02.2015 - 18:00

Der kurze Verbindungsskilift ist ein Provisorium. Aber bis da einmal etwas Anderes gebaut wird, werden wohl noch Jahre vergehen....
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 813
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Thunderbird80 » 11.03.2015 - 23:34

Auf remontees-mecaniques.net steht ein Masterplan für das Gebiet mit eingezeichneten Projekten. Die scheinen viel vor zu haben in den nächsten Jahren 8O sieht so aus als wollen die das komplette Gebiet miteinader verbinden. Vielleicht kann ja mal jemand schauen der der franz. Sprache mächtiger ist als ich. Hier mal kurz was zu erkennen ist auf dem Skigebietsplan mit eingetragen Projekten:

Erstmal die bereits bekannten:

1. Sektion 3S bahn Prodains von Morzine
2. Ersatz Rainfolly
3. 4 Lifte im Bereich Brochaux
4. 2 Lifte im BereichPointe de rifailly (oder so ähnlich)
5. Ersatz der WSO 3TSD in Morgins

Neues: Anbindung von Abonndance mit 2 Liften Richtung Pre la Joux
2. Verbindungslift bei Chappelle dabonndance
3. Anbindung von Montrions mit 2 Liften in Richtung Pleney
4. Verbindungslift zwischenLa Turche und Pointe de chery
5. Verbindung mit 3 Liften von St Jean daulps und Pointe de chery
6. Lift von Les Gets Richtung Pleney
7. ein Lift zwischen Super Morzine und Pleney (sieht mir nach verbindungslift aus)

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 700
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von LGH » 12.03.2015 - 06:52

Würde da gerne einen genaueren Blick drauf werfen, finde den Artikel aber nicht. Hast du da einen Link, oder kannst du mir beschreiben wo der steht? Hauptseite/Forum? Welche Rubrik/welches Unterforum?

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 813
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Beitrag von Thunderbird80 » 12.03.2015 - 09:47

Forum accuiel, dann auf stations et exploiants, dann actualietes des stations und dann les portes du soleil :-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste