Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Neues am Schnalstaler Gletscher (Ghiacciaio della Val Senales)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderator: snowflat

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
piotre22
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 663
Registriert: 14.08.2006 - 22:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von piotre22 » 04.11.2015 - 17:59

Mach doch bitte mal ein Foto wenn du gerade dort bist.
Ich kann mir den Verlauf der Piste ebenfalls nicht vorstellen...
Head i.Peak 78 PR Pro - Modell 2011/2012
Völkl Racetiger Speedwall SL UVO - Modell 2015/2016


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2489
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Martin_D » 04.11.2015 - 22:34

Ich war heute oben (siehe Bericht). Hier ein Bild von der neuen Leo-Gurschler-Piste

Bild
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

ortlerrudi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 281
Registriert: 12.02.2014 - 14:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von ortlerrudi » 09.11.2015 - 09:48

die Piste startet direkt an der Bergstation der Gletscherseelifte in dem man eine Art Weg an der Hütte Ötzi-Biwak vorbei fährt. Dann geht es sehr steil runter und man kommt unten auf die S1.
Hirscher und Co haben wie gesagt trainiert, die Piste war extrem verreist, also richtige Weltcupbedingungen.

In den nächsten Jahr soll hier vermehrt auf die Pistenqualität Wert gelegt werden.

Hier noch Bilder:
bild1.jpg
bild2.jpg

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2489
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Martin_D » 19.01.2016 - 20:48

In dem Link unten steht etwas von einer geplanten neuen Talabfahrt. Richtig einordnen kann ich das ganze nicht. Vielleicht wollen sie eine zweite Abfahrtsvariante von der Bergstation Roter Kofel bis ins Tal, damit die 4KSB Roter Kofel mehr als Wiederholungsbahn genutzt wird. So, wie es momentan ist, macht die Anlage ja nur bedingt Sinn.


http://www.stol.it/Artikel/Wirtschaft/L ... Talabfahrt
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

Beverin
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 25.08.2009 - 10:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Beverin » 30.06.2016 - 21:45

Auf der Webcam und natürlich beim 3Sat-Frühstücks-Wetter-Fernsehen kann man zurzeit ziemlich große Vermattungen parallel zum Gletscher-Sessellift sehen. Pisten-Trainings für Mannschaften sollen laut Homepage ja schon vom 2.9.16 an wieder möglich sein.

Benutzeravatar
gesundbrunnen
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 23.10.2013 - 08:20
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von gesundbrunnen » 21.07.2016 - 17:40

Was ist eigentlich aus dem Neubau des Lauzaun Sessels geworden? Aktuell steht dort noch ein Sessellift.
2017: 7x Arlberg, 6x Les Trois Vallées
2015/2016: 3x Pitztaler Gletscher, 6x Zermatt, 6x Laax.
2014/2015: 6x Obertauern, 6x Les Trois Vallées, 6x Laax.
2014: 2x Zillertal-Arena, 2x Kaltenbach, 2x Mayrhofen, 1x Hintertux, 6x Laax.
2013: 5x Obergurgl, 1x Sölden, 6x Laax.
2012: 1x Winterberg, 6x Laax.
2011: 6x Laax.

Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 331
Registriert: 13.04.2011 - 14:36
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Heinrich » 22.07.2016 - 12:55

War die in den letzten Jahren nicht mehr in Betrieb? Scheint ja nicht besonders gut ans restliche Gebiet abgebunden zu sein...


Sent from my iPhone using Tapatalk


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2489
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Martin_D » 23.07.2016 - 13:33

Heinrich hat geschrieben:War die in den letzten Jahren nicht mehr in Betrieb? Scheint ja nicht besonders gut ans restliche Gebiet abgebunden zu sein...

In der vergangenen Wintersaison war die Lazaunsesselbahn durchaus in Betrieb.
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

Benutzeravatar
gesundbrunnen
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 23.10.2013 - 08:20
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von gesundbrunnen » 23.07.2016 - 22:42

Diesen Sommer ist der Lazaun auch gefahren. Aber von einem Neubau habe ich nichts gesehen :(
2017: 7x Arlberg, 6x Les Trois Vallées
2015/2016: 3x Pitztaler Gletscher, 6x Zermatt, 6x Laax.
2014/2015: 6x Obertauern, 6x Les Trois Vallées, 6x Laax.
2014: 2x Zillertal-Arena, 2x Kaltenbach, 2x Mayrhofen, 1x Hintertux, 6x Laax.
2013: 5x Obergurgl, 1x Sölden, 6x Laax.
2012: 1x Winterberg, 6x Laax.
2011: 6x Laax.

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5576
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von miki » 26.08.2016 - 18:54

Heinrich hat geschrieben:War die in den letzten Jahren nicht mehr in Betrieb? Scheint ja nicht besonders gut ans restliche Gebiet abgebunden zu sein...
Weiss jemand mehr davon?

http://altoadige.gelocal.it/bolzano/cro ... 1.14011333

Mit meinen bescheidenen Italienischkentnissen + ein wenig Hilfe von Google Translate habe ich das jetzt so verstanden, dass man eine blaue Piste als Verbindung von der Gletscher - Talabfahrt zum Lazaun - Lift bauen will, die gleichzeitig auch als Umfahrung des schwarzen Schlusshanges dienen sollte. Bzw. man hat schon begonnen zu bauen, wahrscheinlich aber die Rekursfrist nicht eingehalten, und nun haben Verhinderer mit einem Einspruch den vorläufigenn Baustopp erreicht. Also ähnlich wie vor ein paar Jahren beim Bau der Skischaukel in Sexten. Am 27. September wird vor Gericht verhandelt, hoffentlich mit ähnlichem Ausgang wie damals in Sexten :wink: .
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”

Dammal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 15.04.2005 - 19:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tegernseer Tal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Dammal » 26.08.2016 - 19:02

Skisaison 11/12: 10 Skitag + 1 Nachtski
1xKronplatz, 2xZillertalarena, 2xAlta Badia, 1xLes Menuires, 2xVallee des Belleville, 2xTrois Vallee, 1xNachtski Spitzingsee

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von sakul93 » 26.11.2016 - 13:19

Hi, weiß jemand, wie die Sache ausgegangen ist?

Benutzeravatar
Downhill
Moderator a.D.
Beiträge: 5996
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Downhill » 28.11.2016 - 15:14

10EUB Lazaun kommt 2017! Jedenfalls steht die entsprechende Werbegondel jetzt unten in Kurzras:
http://www.funivie.org/cantieri/display ... play_media

Meine Vermutung: Das mit der Verbindungspiste dürfte demnach auch "durch" sein?


Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2137
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Rossignol Race » 30.11.2016 - 21:13

Die Lazaun EUB kommt definitiv im Herbst 2017. Dies wurde mir am Wochenende auch im Tal gesagt. Die Gondel stand schon seit Ende Oktober neben der Talstation Roter Kofel. Erst letztes Wochenende wurde die Gondel mit Schriftzug versehen und gegenùber der Seilbahn Talstation hingestellt.
Zur Verbindungspiste konnte noch nichts neues gesagt werden.
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 803
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von talent » 01.12.2016 - 10:55

Über die Talabfahrt wird das Bozener Verwaltungsgericht am 14. Dezember in einer Hauptverhandlung entscheiden. Anfang 2017 wird dann das Urteil erwartet.
Berichterstattung vor der Verhandlung am 27.09. inkl. Bild der Abfahrt: https://www.salto.bz/de/article/2409201 ... r-showdown und http://www.dervinschger.it/artikel.phtm ... e=&seite=1
Bericht über die Entscheidung am 27.09.: https://www.stol.it/Artikel/Wirtschaft/ ... in-Schnals
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen, 4x Adelboden-Lenk, 1x Engstligenalp

Benutzeravatar
harry1988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 25.08.2004 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kuchl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von harry1988 » 28.02.2017 - 09:33

kurzes Update aus dem Schnalstal:

Habe mich bei den Gletscherbahnen mal erkundigt, ob der Ersatz des Lazaun-Liftes nun für kommenden Sommer fix ist und wie es mit einer pistentechnischen Verbindung an das restliche Gebiet ausschaut. Hier die Antwort:

Hallo Harald, danke für deine Nachricht. Ja der Baubeginn ist fix geplant. Die Pistentechnische Anbindung hängt auch davon ab, ob wir das neue Teilstück der Talabfahrt weiterbauen dürfen. Das wäre nämlich Teil des Gesamtprojektes zur besseren Verbindung der Pisten. Die Bauarbeiten dafür stehen aber derzeit still. Bisher können wir noch nicht absehen ob und wann wir weiterbauen dürfen.
Beste Grüße aus dem Schnalstal


Quelle: Facebook
Bergbahnen See bringen dich auf die Höh!

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 803
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von talent » 04.04.2017 - 10:33

Lt. diesem Artikel ist die Talabfahrt nicht genehmigt wurden. Dem Rekurs der Naturschützer wurde stattgegeben.
http://www.tageszeitung.it/2017/04/04/d ... e-abfahrt/
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen, 4x Adelboden-Lenk, 1x Engstligenalp

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 803
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von talent » 05.04.2017 - 23:27

Anbei noch ein ausführlicher Artikel zum Thema Talabfahrt, der die verworrene Lage etwas erhellt:
https://www.salto.bz/de/article/0404201 ... knobeleien

Kernaussage: Die Talabfahrt darf vorerst nicht gebaut werden. Die Behörden haben unzureichend begründet, wieso die Talabfahrt trotz einer negativen Beurteilung des Umweltschutzes notwendig ist. Außerdem wurde nicht ausreichen aufgezeigt, wie das Bauvorhaben möglichst naturverträglich umgesetzt werden kann.

Man will den Bau der Talabfahrt aber trotzdem nicht aufgeben. Allerdings soll das Urteil nicht angefechtet werden, stattdessen will man bei den bemängelten Gutachten nachbessern.
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen, 4x Adelboden-Lenk, 1x Engstligenalp

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2137
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Rossignol Race » 24.04.2017 - 18:46

Der Bau der Lazaun EUB hat begonnen. Hier einige Bilder:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 3#p5122403
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria


Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2137
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Rossignol Race » 30.05.2017 - 20:14

Nun wurde die Genehmigung der neuen Talabfahrt genügend begründet und von der Landesregierung neu genehmigt. Somit könnte der Bau bald weiter gehen.
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Hochzeiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 323
Registriert: 18.06.2015 - 09:30
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 36100
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von Hochzeiger » 16.06.2017 - 06:15

http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... 0genehmigt

Genehmigung der Errichtung der neuen Talabfahrt mit Ausnahme des oberen Teiles
Saison 2019/20: 5 Skitage (4x Ratschings, 1x Plose)
Saison 2018/19: 7 Skitage (3x Hochzeiger, 1,5x Tuxer Gletscher, 1,5x Eggalm-Rastkogel, 1x Skiwelt)
Saison 2017/18: 12 Skitage (3x Hochzeiger, je 1x Golm, Fellhorn-Kanzelwand, Lermoos-Grubigstein, Nebelhorn, Warth-Schröcken, Ifen, Zugspitze, Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn)
Saison 2016/17: 9 Skitage (2x Tuxer Gletscher, 2x Eggalm-Rastkogel, 2x Lermoos-Grubigstein, 1x Hochzeiger, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Gargellen)
Saison 2015/16: 8 Skitage (3x Rastkogel-Penken-(Eggalm), 3x Planai-Hochwurzen-(Hauser Kaibling), 1x Tuxer Gletscher, 1x Radstadt-Altenmarkt-Zauchensee-Flachauwinkl)
Saison 2014/15: 10 Skitage (3x Obertauern, 3x Adelboden-Lenk, 2x Dorfgastein-Großarl, 1x Kitzsteinhorn, 1x Lenk-Betelberg)

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 411
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von sr99 » 06.08.2017 - 19:22

Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich hier Bilder vom Bau der neuen EUB, die ich gemacht habe letzte Woche (Bericht: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 51&t=57929) hier veröffentlichen darf, oder nicht.. Oder gibt es ein Schnalstal-Bautagebuch? Habe nämlich im Bericht verzichtet, zu viele Baufotos reinzupacken, aber jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich die hier reintun darf. Kann mir das jemand kurz sagen?
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg
Skitage 2019/20: 6x Hintertux/2x Sölden/7x Zermatt/3x Wildhaus/5x Hoch-Ybrig/6xHochzeiger/1x Rifflsee/1x Obersaxen/1x Flumserberg

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1619
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von markus » 06.08.2017 - 19:32

Ich denke die kannst Du sicher einstellen. Das sind ja echte Neuigkeiten die auch interessant sind.

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 411
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von sr99 » 06.08.2017 - 20:11

markus hat geschrieben:Ich denke die kannst Du sicher einstellen. Das sind ja echte Neuigkeiten die auch interessant sind.
Okay danke, dann stelle ich die hier mal rein. Naja nicht zu grosse Erwartungen, da wir wie im Bericht erwähnt nicht zur Lazaunhütte gewandert sind, gibts nur Fotos vom unteren Bereich..

"Bauparkplatz", Baustelle und die Trasse:
Bild
Bild
Bild
Bild
Da wird wohl gerade ein Fundament für eine Stütze gebaut:
Bild
Bild
Talabfahrt mit neuen Lanzen?
Bild
Der Helikopter, der den ganzen Tag im Einsatz war:
Bild
Stütze wird geliefert:
Bild
Solche Kabinen wird die bahn haben:
Bild
Eine Stütze da oben steht schon:
Bild
Info.Tafel zum Neubau:
Bild
Bild
Nun ein paar Bilder der Talstation, näher kam ich leider nicht heran, da es abgesperrt war und ich das Tele-Objektiv nicht dabei hatte.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Wieder die Talabfahrt:
Bild
Der erwähnte Zaun, der mich hinderte...:
Bild
Bergl Alm eingeschränkt geöffnet, kenne ich gar nicht, das ist ja nicht die bei der Bergstation oder?
Bild
Nun zur 2.Baustelle, weiss jemand was hier gemacht wird? Da ackerte den ganzen Tag ein Bagger rum...
Bild
Bild
Und noch die 3.Baustelle: Am Nachmittag flog der Helikopter auch mehrmals mit Ladung (vielleicht Beton) am Seil zur Stütze der PB. Weiss aber nicht genau, was da gemacht wird:
Bild
Die Daten und Fakten zur neuen 10-EUB:
Bild
Bild

Das war auch schon alles :-)
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg
Skitage 2019/20: 6x Hintertux/2x Sölden/7x Zermatt/3x Wildhaus/5x Hoch-Ybrig/6xHochzeiger/1x Rifflsee/1x Obersaxen/1x Flumserberg

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1793
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neuigkeiten aus dem Schnalstal

Beitrag von dani » 06.08.2017 - 20:55

Cool Danke!
Seit wann verbaut DM so eckige Stützen? Oder ist dies bei DM Italia normal?


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste