Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2210
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 13.05.2020 - 18:35

Ich war mal zum Skifahren links oben dort, aber es war der Doppelsessel außer Betrieb wegen zu wenig Andrang und ich mußte weit laufen und aufsteigen um vom Grat zum Gebroulaz runter zu schauen. Weiß gar nicht mehr ob die 3er Sesselbahn schon da war aber glaub schon....Schlepper waren glaub bis auf einen abgebaut...

Schneider Weiße am Kiosk dort oben kostet 12 DMark also 35 Franc oder so...wie heute in Norge auch.

Es waren gut 5 Leute beim Skifahren. Am X Sessel war etwas mehr los aber die anderen Schlepper (Chaviere und Lombarde) außer Betrieb.

Keine Stimmung ohne Leute und Geisterdorf oder Stadt.


Benutzeravatar
wgk
Massada (5m)
Beiträge: 39
Registriert: 18.03.2007 - 12:00
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lkr. Landsberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von wgk » 15.05.2020 - 21:40

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:
13.05.2020 - 18:35
Ich war mal zum Skifahren links oben dort, aber es war der Doppelsessel außer Betrieb wegen zu wenig Andrang und ich mußte weit laufen und aufsteigen um vom Grat zum Gebroulaz runter zu schauen. Weiß gar nicht mehr ob die 3er Sesselbahn schon da war aber glaub schon....Schlepper waren glaub bis auf einen abgebaut...

Schneider Weiße am Kiosk dort oben kostet 12 DMark also 35 Franc oder so...wie heute in Norge auch.

Es waren gut 5 Leute beim Skifahren. Am X Sessel war etwas mehr los aber die anderen Schlepper (Chaviere und Lombarde) außer Betrieb.

Keine Stimmung ohne Leute und Geisterdorf oder Stadt.
Was genau ist jetzt die Neuigkeit im Skigebiet in diesem Beitrag? Ich war auch schon mal zum Skifahren dort, aber das interessiert hier niemand

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2210
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 03.06.2020 - 07:32

Sollte lediglich die Bestätigung dafür sein, dass man es falsch angepackt hat. 2 Gebiete an einem Ort und in beiden nichts los.

Warum steppt in 2 Alpes der Bär im Sommer und in Valtho nicht.

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6425
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von Seilbahnjunkie » 03.06.2020 - 09:34

Hier geht's um Neuigkeiten, alles andere kannst du in andere Bereichen erzählen.

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 978
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von Thunderbird80 » 09.07.2020 - 21:02

Die alte Platiers 3 Gondel ist komplett abgebaut und im Talstationsbereich wird eine Menge Erde umgegraben

Ausserdem bei remontees mecaniques net zu sehen ist das im Bereich col de la loze bei der Dou de lanches Bergstation extrem viel Erde umgegraben wird. Weiss jemand für was? :?:

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 10.07.2020 - 10:53

Wir sind über die neue Straße zum Col de la Loze gegangen. Den 16 September ist am Col de Loze die Ankunft der Tour de France.
Direktlink
Weitere Bauprojekte in L3V.

In Méribel – Mottaret: Der TC Plattières 3 ist abgerissen:
Was noch übrig ist von der TC Plattières:
Bild

In Les Menuires: Der bau der neuen Gondelbahn „Pointe de la Masse“:
Der neuen Talstation:
Bild

Val Thorens/Orelle: Die Eröffnung der Gondelbahn Orelle – Cime de caron ist um ein Jahr veschoben (Weihnachten 2021).
Bild vom letzten Winter:
Ankunft am Cime de Caron:
Bild

Courchevel: Bau eines Speicherbeckens am Col de la Loze:
Bild

Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag (Insgesamt 3):
MichiMediSki'n'Bikethomasg

Benutzeravatar
Ski'n'Bike
Massada (5m)
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2019 - 09:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freiburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von Ski'n'Bike » 10.07.2020 - 12:28

Hoffentlich bleiben alle relevanten Pisten auf dem Masse bestehen, wenn die beiden SB wegfallen.


L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 12.07.2020 - 11:13

Ski'n'Bike hat geschrieben:
10.07.2020 - 12:28
Hoffentlich bleiben alle relevanten Pisten auf dem Masse bestehen, wenn die beiden SB wegfallen.
Es sieht so aus das alle Pisten erreichbar bleiben.
Nur die Tiefschneeabfahrt nach le Bettaix ("les Yvosses") wird schwieriger zu erreichbar sein
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag:
Ski'n'Bike

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 12.07.2020 - 11:14

Am Col de Loze baut la Societé des 3 V ein enormes Speicherbecken. Video in 4K.
Technische Daten sind aus den Bericht: http://www.auvergne-rhone-alpes.develop ... bere-2.pdf
Direktlink
Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 19.07.2020 - 18:14

Die Bergstation der TC Orelle-Cime soll am Ende dieser Sommer fertig gestellt werden.
Eindruck der Bauarbeiten am 19 Juli:

Die Plattform für die künftige Ankunft am Cime de Caron :
Bild

Bau der letzten Stützen :
Bild

Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag (Insgesamt 2):
thomasgMichiMedi

Benutzeravatar
MichiMedi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 781 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von MichiMedi » 19.07.2020 - 20:31

Wenn dort schon so vieles fertig gestellt wird, warum wird dann die Bahn im Winter noch nicht in Betrieb gehen?
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu, Pfänder
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 21.07.2020 - 18:53

MichiMedi hat geschrieben:
19.07.2020 - 20:31
Wenn dort schon so vieles fertig gestellt wird, warum wird dann die Bahn im Winter noch nicht in Betrieb gehen?
Val Thorens/Orelle
Die neue Bahn kann nur gebaut werden wenn die alte Gondelbahn demontiert ist weil die neue Gondelbahn an Ort und Stelle der alten kommt. STOR (Orelle) und SETAM ( Val Thorens) möchten nicht das Risiko eingehen dass die Arbeiten wegen den Covid Virus still gelegt werden und es im nächsten Winter keine Verbindung von Orelle mit Val Thorens gibt weil die alte Gondelbahn demontiert ist und die neue Gondelbahn nicht fertig gestellt werden könnte.

Tunnelbau in der Piste für die Weltmeisterschaften 2023 (Courchevel und Méribel):
Bild

Bauarbeiten am Slalomhang in Courchevel:
Bild

Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag:
MichiMedi

Benutzeravatar
MichiMedi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 781 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von MichiMedi » 21.07.2020 - 19:15

L3VSkifan hat geschrieben:
21.07.2020 - 18:53
Die neue Bahn kann nur gebaut werden wenn die alte Gondelbahn demontiert ist weil die neue Gondelbahn an Ort und Stelle der alten kommt. STOR (Orelle) und SETAM ( Val Thorens) möchten nicht das Risiko eingehen dass die Arbeiten wegen den Covid Virus still gelegt werden und es im nächsten Winter keine Verbindung von Orelle mit Val Thorens gibt weil die alte Gondelbahn demontiert ist und die neue Gondelbahn nicht fertig gestellt werden könnte.
Betrifft das auch die zweite Sektion zum Cime de Caron? Denn diese Bahn ist ja eine komplett neue Bahn, bei der es nicht schlimm wäre, wenn sie nicht ganz fertig werden würde. Trotzdem würde sie schon in der nächsten Sektion die Téléférique Cime de Caron stark entlasten und somit Wartezeiten reduzieren. Warum wird dann also nicht schon an dieser Bahn weiter gebaut?
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu, Pfänder
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg


Benutzeravatar
Theo
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3531
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von Theo » 21.07.2020 - 20:07

Da wird ja weiter gebaut. Schauen wir mal was dabei raus kommt.

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 22.07.2020 - 09:14

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/Les Menuires/Méribel/Courchevel
• von MichiMedi » 21.07.2020 - 19:15
Betrifft das auch die zweite Sektion zum Cime de Caron?
Das betrifft auch die 2e Sektion denn die Stationen 2 und 3 sind integriert. Ich habe eine Übersicht mit Skizzen des Projekts auf meine Photoseite.
https://www.flickr.com/photos/skifan/al ... 702716917/

Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag:
MichiMedi

Benutzeravatar
Theo
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3531
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von Theo » 22.07.2020 - 17:24

Ok, jetzt sehe ich es. Sektion 2 kreuzt die bisherige Bergstation mehr als ziemlich ungünstig.

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 23.07.2020 - 16:16

Luftaufnamen der neue Gondelbahn zum Cime de Caron in Val Thorens/Orelle
Direktlink
Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag:
MichiMedi

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 25.07.2020 - 15:57

Bilder der Bau der Sessellift Bouquetin zum Roc des 3 Marches

Hier kommt Stütze 7:
Bild

Bauarbeiten für die Talstation (von oben gesehen):
Bild

Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 27.07.2020 - 16:19

Wanderung zum Chavière Gletsjer:
In Val Thorens: Ankunft de neuen Kabel für den Funitel des 3 Vallées:
Bild

Am Bergstation der TS Col:
Bild

Weitere Bilder:
photos Skifan


Benutzeravatar
MichiMedi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 781 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von MichiMedi » 27.07.2020 - 17:49

Heißt das der TS Col wird durch eine Funitel ersetzt?
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu, Pfänder
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg

Benutzeravatar
ThomasZ
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1064
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von ThomasZ » 27.07.2020 - 19:05

Das Funitel des 3V ist da, wo der ehemalige Bouquetin-Lift war. Col ist oberhalb von Moraine.

Ist nur ein Seilwechsel.

Benutzeravatar
MichiMedi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 781 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von MichiMedi » 27.07.2020 - 21:04

Achso, ich hatte noch den Namen Bouquetin im Kopf der ja auch in nicht übersehbaren Buchstaben auf den Kabinen prangte!
Aber ich meine trotzdem dass ich mal irgendwo gelesen habe, dass es Pläne geben soll, den TSF Col durch eine Pendelfunitel zu ersetzen. Scheint aber wohl noch sehr unkonkret zu sein.
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu, Pfänder
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg

Benutzeravatar
ThomasZ
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1064
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von ThomasZ » 27.07.2020 - 22:02

Du hast auch recht. Es ist vor ein paar Jahren umbenannt worden. Die Pendelfunitel-"Gerüchte" hab eich auch schon mal gelesen, aber konkretes dazu noch nicht gefunden.

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 03.08.2020 - 16:06

Wir sind zur Bergstation de neue Kabinenbahn „Pointe de la Masse“ aufgestiegen.
Die Eröffnung ist vorgesehen für Weihnachten 2021.

Luftaufnahme der künftige Bergstation (Linksoben das Lac du Lou):
Bild

In Val Thorens:
Besuch an der Funitel 3V (vorher Funitel du Bouquetin). Die Kabinen sind alle in der Talstation und vom Seil abgehoben zum Seilwechsel:

Bild

Zum Sessellift Col: es geht das Gerücht das diese durch eine Pendelbahn ersetzt wird.
Ich wurde sagen bevor der Lift in 2024 30 Jahren hat und völlig auseinander genommen werden soll.

Weitere Bilder:
photos Skifan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor L3VSkifan für den Beitrag (Insgesamt 2):
MichiMediThomasZ

L3VSkifan
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 14.08.2013 - 09:42
Skitage 17/18: 85
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Les Menuires
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Les 3 Vallées – Val Thorens/​Les Menuires/​Méribel/​Courchevel

Beitrag von L3VSkifan » 04.08.2020 - 09:56

Les Menuires – TC Pointe de la Masse.
4K Video: vergleich der Masse Spitze bevor und während die Bauarbeiten
Direktlink
Weitere Bilder dieser Saison:
photos Skifan


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], turbo001 und 22 Gäste