Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Paznauntal ohne Ischgl (See, Kappl und Galtür)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Jojo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3027
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Paznauntal ohne Ischgl (See, Kappl und Galtür)

Beitrag von Jojo » 10.10.2002 - 23:13

Habt ihr ne Ahnung was es im Paznauntal (ohne Ischgl/eigenes Topic), also in Galtür, Kappl und See in den nächsten Jahren für Neuerungen im Skigebiet geben wird, bzw. welche Lifte ersetzt werden :?: :!:
Zuletzt geändert von Jojo am 03.12.2004 - 19:49, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3682
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Jens » 11.10.2002 - 18:43

See:
baut dieses Jahr einen 6-er Sessel (Erstzt ESL + SL), damit sind die vorhandenen Anlagen alle relativ neu. Was sein kann wäre eine Verbindung nach Samnaun oder Serfaus.

Kappl:
Hat erst die Albittkopflifte durch 4KSB ersetzt, damit ist es dort im Moment denke ich auch ausreichend.

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11383
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Ram-Brand » 11.10.2002 - 19:41

Echt?!
Dann gibts wieder ein ESL weniger auf der Welt!
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Jojo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3027
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 11.10.2002 - 20:45

Jo das weiß ich auch schon alles!
Aber in Galtür könntens mal wieder was bauen, oder?! Da stehn ja noch 5 SCHL und eine DSB zum Erneuern!
Weiß jemand was hierüber?!

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 14.10.2002 - 18:18

glaub net dass sich in galtür in den nächsten jahren was tun wird. die haben ihre schilling für den lawinenverbau ausgegeben! eine zweite sesselbahn in richtung zeinis wär allerdings dringend nötig. der schlepper darauf ist ja ewig lang...

kaldini
Moderator
Beiträge: 4568
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von kaldini » 14.10.2002 - 21:40

Meinst du den Alpkogellift? Der sieht im Plan schon ewig lang aus.

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 15.10.2002 - 16:52

ja genau den mein ich!
in kappl hat sich ja in den letzten jahren einiges getan! ich find die haben ein wirklich schönes skigebiet mit perfekten liftanlagen. einzig die 4EUB könnte mal eine modernisierung vertragen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Jojo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3027
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 11.02.2004 - 15:50

Folgendes kam heute aus Kappl zurück:
Sehr geehrter Herr Jojo XXXXX!

Vielen Dank für Ihr Interesse in unser Unternehmen!

Da die nächsten größeren Investitionen noch nicht feststehen können wir Ihnen zu diesem Zeitpunkt noch keine genauere Auskunft dazu geben.

Heuer wurde wie Sie vielleicht schon wissen, ein neues Dienstleistungscenter direkt an der Bergstation der Diasbahn errichtet. Darin sind ein Panoramarestaurant, der Gästekindergarten und auch die Skischule untergebracht.

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Auskunft gedient zu haben, und würden uns freuen auch Sie als Gast in Kappl begrüßen zu dürfen!


Mit freundlichen Grüßen aus Kappl

Bergbahnen Kappl
GmbH & Co KG



iA Wechner Ewald
Also nichts Neues leider! :cry:
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Martin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 633
Registriert: 30.08.2002 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Martin » 11.02.2004 - 16:28

In See war ja mal ein neuer Lift mit dem Namen "Medriggrad" geplant, aber dieses Projekt ist auch wieder in der Schublade verschwunden.

Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Gast » 11.02.2004 - 18:19

kappl hat heuer in nen neuen beschneiungssee und in ne neue pistenmaschine (pb300w) investiert

Benutzeravatar
Jojo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3027
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 17.02.2004 - 16:49

Sehr gute Nachrichten aus Galtür:
Sehr geehrter Herr XXX,

derzeit sind wir dabei mehrere Varianten bzw. Projekte auszuarbeiten (Ersatz Breitspitzbahn, Kops- bwz. Klein-Zeinisschlepplifte als Sesselbahnen, eventuell auch Ersatz des Alpkogelliftes durch eine Gondelbahn).
Der Aufsichtsrat wird sich in den kommenden Wochen intensiv damit beschäftigen, welche Investitionen im Schigebiet getätigt werden.

Eine konkrete Antwort können wir Ihnen derzeit aber noch nicht geben.

Beste Grüße aus Galtür

Bergbahnen Silvretta Galtür
Ges.m.b.H. & Co. KG
Also das hört sich doch sehr gut an!
Wenn das wirklich alles in den nächsten Jahren realisiert wird, dann wäre (fast) das komplette Skigebiet kuppelbar :top: :respekt:
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 18.02.2004 - 07:01

Ersatz des Alpkogelliftes durch eine Gondelbahn
warum denn ne gondel??? ne sessel würde es da auch tun! und damit würde dann auch die birkhahnbahn entlasstet (da gibts als kurze wartezeiten!).
kopslifte
da würde auch ne fixe vierer reichen!
Breitspitzbahn
eine kuppelbare anlage mit hauben wär hier echt nicht übel! ist ein ziemlich kaltes loch!

Rob
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1250
Registriert: 05.09.2002 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Utrecht/Niederlande
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rob » 30.06.2004 - 19:52

Melzer & Hopfner meldet die Neubau einer 8EUB als ersetzt fuer den Alpkogellift. Baujahr ist angeblich bereits 2004!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Jojo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3027
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 30.06.2004 - 19:56

Das wäre eine feine Sache! *freu*

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 01.07.2004 - 09:05

also auf der homepage ist nichts von einer neuen 8MGD zu lesen! werd mal ne e-mail schreiben...
wär schon ne feine sache, gondelbahn halt ich aber führ übertrieben. vielleicht wollen sie den sommerbetrieb dann ja mit der gondelbahn fahren? wär übrigens die erst 8MGD im paznauntal - kaum zu glauben bei dem nachbar (ischgl)

crazy_chris
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 21.02.2004 - 19:31
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von crazy_chris » 04.07.2004 - 14:10

also nach 2 wochen abstinenz geb ich ab heute auch wieder meinen senf dazu...

ich hab auch vor ca. 4 wochen ne mail nach galtür geschickt. Allerdings wurde mir dort mitgeteilt, dass noch keine konkreten projekte vorliegen....
Aber wieso angebliche eine 8EUB und keine KSB ? Hat das einen bestimmten Grund ?

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6129
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Beitrag von Seilbahnjunkie » 11.07.2004 - 13:26

Also dei 8er EUB is ziemlich sicher, ich glaub die bauen sogar schon. :P

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 11.07.2004 - 13:57

Die Webside der Bergbahn gibt nix dazu her:
http://www.bergbahnen-galtuer.at/homepage/bindex.html

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 11.07.2004 - 18:35

glaub kaum das da dieses jahr was gebaut wird. sonst würde sie wohl bissle werbung auf ihrer homepage machen und e-mails positiv beantworten (ich hab übrigens noch keine antwort bekommen...)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Jojo
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3027
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 11.07.2004 - 20:03

dani hat geschrieben:glaub kaum das da dieses jahr was gebaut wird. sonst würde sie wohl bissle werbung auf ihrer homepage machen und e-mails positiv beantworten (ich hab übrigens noch keine antwort bekommen...)
..ich auch nicht!

kaldini
Moderator
Beiträge: 4568
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von kaldini » 11.07.2004 - 21:42

Anfang/Mitte August plane ich die Silvretta Hochalpenstrasse mal zu fahren - dann werden wir wissen ob sich schon was tut. :)

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9448
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Beitrag von lanschi » 08.08.2004 - 20:58

von seilbahn.net:
GALTÜR: größter Speicherteich der Welt

Die Bergbahnen Galtür rüsten in Rekordtempo auf. Heuer noch soll eine neue 8er Gondelbahn errichtet werden, gleichzeitig wird die Beschneiungsanlage mit GEMINI Beschneilanzen erweitert und ein Pumpenhaus mit 800 kW Pumpleistung errichtet. Nach zähen Verhandlungen ist es Geschäftsführer Maritn Lorenz gelungen, den Kopsspeicher der Vorarlberger Illwerke als Speicherteich für die Beschneiungsanlage zu nützen.

Als Meilenstein kann die Erweiterung in Galtür bezeichnet werden. Die Leistung der Beschneiungsanlage wird von derzeit 30-40 l/s auf 124 l/s (166 l/s Endausbau) ausgebaut. Den Auftrag für die Erweiterung der Beschneiungsanlage hat die Fa. GEMINI zusammen mit der Fa. Berchtold erhalten. Die Beschneiungsanlage wird um 23 vollautomatische GEMINI Zentralluftlanzen erweitert. Zum Einsatz kommen vormontierte GEMINI Betonschächte mit LWL-Technik. Die Fa. Berchtold liefert ein neues Leitsystem mit Netzwerk und steuert die gesamte Anlage vom Pumpenhaus bis zu den Lanzen die mit Scheinwerfer und Handsteuerkasette ausgerüstet sind. Mit dem neuen Leitsystem haben die Bergbahnen Galtür nun die Möglichkeit Schnee-Erzeuger verschiedener Firmen einzubinden. Dies war ein entscheidender Grund für die Auftragsvergab. Für ausreichende Wasserzufuhr sorgen zwei geregelte 400kW starke KSB Hochdruckpumpen mit Frequenzumrichterantrieb.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

jul
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2375
Registriert: 09.06.2003 - 20:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jul » 08.08.2004 - 21:01

Wie groß ist denn der Kopseespeicher?
NICHT MEHR IM FORUM AKTIV!!!!!

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9448
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Beitrag von lanschi » 08.08.2004 - 21:02

Dazu ein Bild:

Bild
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

kaldini
Moderator
Beiträge: 4568
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von kaldini » 08.08.2004 - 21:33

Kopsspeicher: 42,9 Mio Kubikmeter.
hmm, muss ich mal schauen aus welchem See Kühtai sein Wasser bezieht. Wenns der Längentaler ist (3 Mio) stimmt die Meldung, wenns der Finstertaler Speicher (60 Mio) wär die Meldung nicht ganz richtig...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste