Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Endlich News im Nordschwarzwald!

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Endlich News im Nordschwarzwald!

Beitrag von Gast » 28.02.2004 - 23:43

Ich war heute mal wieder in Enzklösterle/Hirschsprunglifte Skifahren! Nachdem ich den Verkäufer über die Schneelage befragte, kam ich mit diesem netten Herrn ins Gespräch. Er erklärte mir das für die nächsten Jahre (vielleicht sogar schon kommenden Sommer!?) der Bau einer Beschneiungsanlage geplant sei. Momentan würden Gespräche wegen der Wasserrechte geführt werden, aber es würde auf jeden Fall in den nächsten Jahren Kunstschnee auf der 1, 2 km langen Piste geben! Ich denke,dass ist doch schon mal eine erfreuliche Nachricht, nachdem ich befürchtet hatte, dass dieser Lift mit der wohl besten Piste im Nordschwarzwald wohl als zweiter (nach Stöckerkopf-Baiersbronn) dem Alter/Klimawandel zum Opfer fallen würde. Als weiterer Schritt sei dann irgendwann ein moderner Sessellift (2- / 4 CLF!) geplant, da die Trasse immer wieder Anfängern Probleme machen würde.

P.S.: Die Bedingungen waren heute überraschenderweise besser als an der Schwarzwaldhochstraße, wo ich am morgen war....also auf nach Enzklösterle, dann haben die bald genug Geld zum Bauen!


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9259
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 28.02.2004 - 23:49

bin die ganze Zeit am überlegen.
Meinst der Schnee hält bis Montag und Mittwoch, dann komm ich gleich zum Doppelschlag (Montag mit Kumpels) und Mittwoch mit "älteren" Bekannten
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Gast » 28.02.2004 - 23:53

Schwer zu sagen wie lange der Schnee hält, wirklich viel hats nämlich nicht, aber bis Montag auf jeden Fall, dass Wetter soll ja kalt bleiben!?

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 30.11.2005 - 09:35

Ich habe gestern abend noch eine interessante Neuigkeit von der Schwarzwald-Hochstraße erfahren.
Am Skilift Seibelseckle soll eine Beschneiungsanlage gebaut werden.
Damit wird dieser Nordhang auf 1000 Meter, noch Schneesicherer und kann wie die Unterstmatt längeren Skibetrieb anbieten.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2912
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Beitrag von Harzwinter » 30.11.2005 - 21:13

@ Gast / Enzklösterle / Hirschkopflifte:
Hat Dein Ansprechpartner denn auch mitgeteilt, wer Beschneiung und Sesselbahn finanzieren wird? Aus eigener Tasche dürfte das der Liftbetreiber leider kaum schaffen.

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2442
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 01.12.2005 - 13:39

@Gast, war damals ich!
Ich vermute, dass der Betreiber sich die Kosten für den Bau mit dem Land und der Gemeinde teilen wird, sowas wird bestimmt gefördert!
Letzten Winter hatten die inzwischen eine Kanone in Betrieb, ob heuer komplett beschneit wird weiß ich nicht, fahr am Wochenende schnell mal vorbei und schau nach....

Benutzeravatar
buzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 720
Registriert: 07.10.2005 - 00:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Studium: Malsch(bei KA), sonst: Schömberg/Nordschwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von buzi » 01.12.2005 - 15:15

Enzklösterle kann ich auch nur empfehlen.... Nur liften sollte man wirklich können, sausteile Trasse... Wenn man mit Kindern unterwegs ist, gibt es für den steileren Mittelteil eine nette Umfahrung im Wald!


Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 13.12.2005 - 20:56

So, der Skiliftbetriebe Unterstmatt haben jetzt auch als einer der wichtigsten Ski-Hänge am Lift 1 (Hotel-Lift) eine Webcam installiert und in Betrieb. Ist mir heute mittag aufgefallen....
Damit sind alle wichtigen und interessanten Gebiete mit Webcams abgedeckt.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 18.12.2005 - 01:10

und das letzte wichtige Skigebiet im Nordschwarzwald hat jetzt auch einen Internet-Auftritt:

www.skilifte-hundseck.de

Es ist die Homepage der Hundseck-Nordhang-Lifte und eine sehr informative und interessante Homepage. Schau euch mal den Punkt Geschichte an.....
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2442
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 03.01.2006 - 19:14

Ich habe leider keine besonderen guten News vom Skizentrum Enzlösterle, dem besten und längsten Hang im Nordschwarzwald!
Kommt aus dem Gästebuch von www.skizentrum-enzkloesterle.de
Da muss ich ihm absolut RECHT geben. Der BESTE HANG im Nordschwarzwald.

Das mit der Beschneiungsanlage wär wirklich mal was !!!!!!!!!!
Mit Sessellift wär natürlich der Hammer, die Beschneiungsanlage is aber wichtiger.

Macht mal ein bißchen was asu Euch. Wer nicht wirbt - stirbt.
Ski heil nach Enzklösterle.

Gruß und bis zum nächsten Schnee ohne Beschneiungsanlage X



--------------------------------------------------------------------------------

kommentar: Hi X, Hi Y,

letztes Jahr hatten wir einen Versuch mit einer Schneekanone. Das Problem ist einfach, dass es letztes Jahr genau wie diese Jahr nicht kalt genug ist. Dazu kommt, dass man für eine komplette Beschneiung einen Speichersee bräuchte.
Da wir aber im Naturschutzgebiet sind ist das ganze Thema recht schwierig...
Desweiteren bleibt dahingestellt ob sich die doch Wartungsintensiven Anlagen bei einer so kurzen Kälte/Winterperiode rechnen. Letztendlich müssen die Kollegen da draussen ja auch etwas Geld damit verdienen...

Viele Grüsse,
A

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beschneiung am Eckle sowie PB 280 Winde am Vogelskopf

Beitrag von Fiescher » 08.03.2006 - 16:02

So, also die Beschneiungsanlage am Skilift Seibelseckle wurde mir in den letzten Tagen auch von mehreren Gesprächspartnern bestätigt. Zur neuen Saison werden dort zwischen 1-3 Schneekanonen beschafft und die Infrastruktur gebaut. Genaue Infos werde ich die Tage noch direkt vom Betreiber einholen. Damit bekommt dann die Schwarzwaldhochstraße der 3. Hang eine Beschneiung und durch die Nordlage und die höhere Lage wird das Eckle damit noch schneesicherer als Unterstmatt.


Die zweite Neuigkeit des Winters hab ich gestern abend am Vogelskopf erfahren. Dort wird zur nächsten Saison die ersten Pisten-Bulli-Windenmaschine in Betrieb genommen. Der Betreiber am Vogelskopf bekommt eine PB 280 Windenmaschine von Kässbohrer der damit den älteren PB 200 ersetzt. Damit wird der Vogelskopf zum besten Präpariertesten Ski-Hang im Nordschwarzwald und wird damit sicher Akzente setzen. Der PB 200 wird an der Zuflucht eine neue Heimat finden, die bisherige Prinoth-Maschine wurde inzwischen verkauft.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 10.05.2007 - 08:47

Bauarbeiten am Ruhestein:

Weiß jemand was fort gemacht wird?
Dateianhänge
webcam.jpg
Webcambild Ruhestein
Der Schnee kommt.....

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 870
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von skilinde » 25.06.2007 - 11:02

Hat jemand von Euch Infos, ob im nächsten Winter die Beschneiung (nach dem Test mit einer Lanze und einer Kanone im Winter 06/07) am Seibelseckle nun wirklich kommt? Und wenn ja: was wird es sein (Kanone / Lanze)?

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)


Benutzeravatar
Baiersbronner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 10.01.2007 - 18:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: inzw. Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Baiersbronner » 15.07.2007 - 20:01

PB_300_Polar hat geschrieben:Bauarbeiten am Ruhestein:

Weiß jemand was fort gemacht wird?
Ich jetzt shcon- Die Hütte vorm Liftgebäude wird neu aufgebaut,hat zumindest so ausgesehen!

Gruß
Bild

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 15.07.2007 - 20:06

Es gibt eine neue Apres Ski Hütte - soweit richtig. Aber diese wird ein einzigartiges Apres Ski Hütte.
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
schwarzwaldboarder
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 04.12.2006 - 18:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Baden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von schwarzwaldboarder » 15.07.2007 - 21:16

Was wird daran so besonders??

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2442
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 16.07.2007 - 08:05

PB_300_Polar hat geschrieben:Es gibt eine neue Apres Ski Hütte - soweit richtig. Aber diese wird ein einzigartiges Apres Ski Hütte.
Woher die Info, bzw. hast du Bilder?

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 16.07.2007 - 08:23

Das Besodnere wird das Design anscheinend - es wird keine normale Apres SKi Hütte /Zelt.

Die Info habe ich vom Betreiber persönlich. Er wollte mir jedoch keine Pläne zeigen - Zitat: "Lass dich überraschen" !

Bilder habe ich keine, weil eine plattplanierte Fläche die braun (=Erde) ist, kann man sich gut vorstellen.
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2442
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 16.07.2007 - 08:28

Ich weiß auch nicht....die hätten lieber 2-3 Schneekanonen gekauft, statt in diese Hütte zu investieren!


Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 16.07.2007 - 09:25

Das Problem Schneekanone ist folgendes: Aufgrund der Nähe zum Naturschutzgebiet Ruhestein, welches direkt neben den Liften anfängt, dürfen die nur einmal im Jahr eine Feier machen (mit lauter Musik,...).
Das Problem liegt bei der lautstärke der Kanonen - die Naturschützer finden diese zu laut und deswegen dürfen die keine Bauen - so wurde mir das vor längerer Zeit erklärt.
Der Schnee kommt.....

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 870
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von skilinde » 16.07.2007 - 09:47

skilinde hat geschrieben:Hat jemand von Euch Infos, ob im nächsten Winter die Beschneiung (nach dem Test mit einer Lanze und einer Kanone im Winter 06/07) am Seibelseckle nun wirklich kommt? Und wenn ja: was wird es sein (Kanone / Lanze)?

Lt. Homepage ( http://www.skilift-seibelseckle.de/ ) kommt am Seibelsecke die Beschneiung im nächsten Winter :D :bindafür: :zustimm: , zudem noch folgende Neuigkeiten:

- Schirmbar mit geschlossenen Außenwänden an der Talstation :)
- Parkplatzvergrößerung unterhalb der B 500 :D
- Seniorenkarten :o (Ich hoffe die gelten auch für 36-jährige :wink: )
- Auch Sonntags bis 22.00 Uhr geöffnet :D

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2442
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 16.07.2007 - 10:14

PB_300_Polar hat geschrieben:Das Problem Schneekanone ist folgendes: Aufgrund der Nähe zum Naturschutzgebiet Ruhestein, welches direkt neben den Liften anfängt, dürfen die nur einmal im Jahr eine Feier machen (mit lauter Musik,...).
Das Problem liegt bei der lautstärke der Kanonen - die Naturschützer finden diese zu laut und deswegen dürfen die keine Bauen - so wurde mir das vor längerer Zeit erklärt.
Ich lach mich tot, wenn da an 10 Tagen im Jahr nachts Kanonen laufen soll dass was den Tieren machen, die Kanonen gegenüber an der Schanze machen doch auch lärm, und das sind keine 50 Meter!

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 17.07.2007 - 19:05

Nein das sind Lanzen an der Schanze - ich such mal ein Bild raus, wenn ich Zeit habe.

@News vom Seibelseckle: Das steht schon seit letzter Saison drauf.
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2442
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 18.07.2007 - 12:56

Ich weiß das an der Schanze Lanzen stehen :? , brauchst kein Bild rauszusuchen, ich meinte mit Kanonen allgemein Schneemaschinen, ob nun mit Hoch- oder Niederdrucktechnik, dass ist mir relativ egal, sie sind notwendiger als diese Hütte!

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 18.07.2007 - 15:12

Da gebe ich dir Recht, aber Schneelanzen sin leiser als Konen - Lanzen aber im Gesamtpreis teurer.
Der Schnee kommt.....


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lord-of-Ski und 30 Gäste