Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
DjDavidG
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 15.01.2015 - 20:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von DjDavidG » 07.01.2016 - 20:26

Servus zusammen,

Salvenmoos sollte eigentlich 2016 durch eine 6CLD mit Wetterschutzhauben , Sitzheizung und Kindersicherung ersetz werden.
Auch die Fleidingbahn sollte heuer ersetzt werden (laut Kitzbühel Anzeiger).

Aufgrund der schwierigen Lage heuer kann es sein (wie damals bei der Sillerkeat Bahn) die Projekte zurück gestellt werden.


Benutzeravatar
Seilbahncrazy1
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 21.10.2015 - 21:38
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grainau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Seilbahncrazy1 » 17.01.2016 - 12:46

Hallo,
weiss jemand ob die Keatbahn in Söll jetzt auch im Sommer fahren wird? Ein Bekannter meinte zu mir, dass auf den Sesseln steht ,,Mit mir kannst du auch im Sommer fahren"?

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2978
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von David93 » 17.01.2016 - 14:01

Auf der Skiwelt-Homepage sind die Betriebszeiten für Sommer-16 schon festgelegt. Die Keatbahn taucht dort nicht auf.

Kann ich mir aber auch nicht vorstellen. Die läuft ja paralell zur Salven-EUB, welche eh schon Sommerbetrieb hat. Und die Bergstation steht auch mitten in der Pampa. Ginge zwar ein Weg weiter auf die Salve oder zurück nach Hochsöll, aber das ist nichts für Halbschuh-Touristen.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Benutzeravatar
Andi15
Wurmberg (971m)
Beiträge: 982
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Skitage 19/20: 56
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Andi15 » 17.01.2016 - 16:24

David93 hat geschrieben:Auf der Skiwelt-Homepage sind die Betriebszeiten für Sommer-16 schon festgelegt. Die Keatbahn taucht dort nicht auf.

Kann ich mir aber auch nicht vorstellen. Die läuft ja paralell zur Salven-EUB, welche eh schon Sommerbetrieb hat. Und die Bergstation steht auch mitten in der Pampa. Ginge zwar ein Weg weiter auf die Salve oder zurück nach Hochsöll, aber das ist nichts für Halbschuh-Touristen.
Ich hätte jetzt schon damit gerechnet, dass die Keatbahn im Sommer in Betrieb ist. Sollte dies nicht so sein, dann war es zumindest einmal so geplant, ein Söller Hotel wirbt auch schon im Prospekt damit.
Skitage 2019/20:6x Hintertux 3x Kitzbühel 31x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 1x Ischgl 1x Sölden 9x SkiWelt/Kitzbühel 3x Skijuwel 1x Hochzillertal 1x Zillertal Arena
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3088
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Lord-of-Ski » 17.01.2016 - 20:40

Die Keatbahn hat ab 2016 im Sommer wirklich geöffnet

NEU AB SOMMER 2016
WIR ÖFFNEN EINE ZUSÄTZLICHE BERGBAHN!
4er Sesselbahn Keat (43) im Sommer geöffnet! Dadurch
wird der Anschluss von Söll nach Brixen wesentlich erleichtert.
Vom Ausstieg aus warten zahlreiche Wanderwege auf die Gäste.

http://www.hexenblick.at/downloads/pl_sommer_16.pdf
ok ist nur von einem Hotel, aber wenn die das Drucken wird es schon so sein
ASF

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2978
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von David93 » 18.01.2016 - 12:11

Hab mal bei der Skiwelt nachgefragt. Keat läuft definitiv im Sommer, wurde auf der Homepage nur vergessen. Aber jetzt haben sies geändert.

Ja, ist nicht schlecht. Sesselbahnen im Sommer sind ja ganz schön zu fahren, auch wenn ich bezweifle dass das so viele Nutzen werden, wie gesagt wegen der Lage der Bergstation.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3718
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Jens » 18.01.2016 - 12:36

In Westendorf soll der Speichersee "Kreuzjöchl" von aktuell 63.000 m³ auf 190.000 m³ vergrößert und gleichzeitig die Beschneiungsanlage ausgebaut werden.
Tiefschnee muss gewalzt sein


Benutzeravatar
da_Woifi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 21.11.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von da_Woifi » 18.01.2016 - 12:45

Jens hat geschrieben:In Westendorf soll der Speichersee "Kreuzjöchl" von aktuell 63.000 m³ auf 190.000 m³ vergrößert und gleichzeitig die Beschneiungsanlage ausgebaut werden.
http://www.tt.com/wirtschaft/standortti ... schnee.csp

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von j-d-s » 31.01.2016 - 21:55

So, nachdem wir im anderen Faden rausgefunden haben, dass die Skiwelt spätestens in 3-4 Jahren wegen der Verbindungen Arlberg sowie Schmittenhöhe-Skicircus nicht mehr das größte Skigebiet Österreichs sein kann, ist die einzige Lösung, dass man die Verbindung mit Kitzbühel vollzieht.

Und von dem, was man so sieht, sollte das nichtmal weitergehend schwierig sein. Ein Lift von der Ki-West-Talstation zum Gasthof Schroll an der Pengelstein-Abfahrt wäre ziemlich genau einen Kilometer lang, also definitiv machbar.

Auch wenn ne reine Verbindungsbahn als EUB für diese Stelle geradezu prädestiniert wäre, auch ne KSB und dann ne Piste dazu erscheint vom Terrain her im Rahmen der Möglichkeiten. Aber es wäre definitiv richtig großartig, wenn sie dort ne Verbindungsbahn bauen, dann könnte man von Söll bis nach Hollersbach lifteln :ja:.

Und noch dazu gibt es ja bereits einen gemeinsamen - auch als Tagesskipass - Skipass mit Kitzbühel 8) .
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5864
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1117 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von christopher91 » 31.01.2016 - 22:19

Wenn sie das gewollt hätten, wäre das damals gleich passiert. Und selbst wenn sie sich Verbinden nicht unter gemeinsamem Namen, damit dann nicht so bewerbbar wie Arlberg und Saalbach.

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von j-d-s » 31.01.2016 - 23:32

Ach, da kann man sich ja was ausdenken. Man kann ja sogar problemlos das jetzige getrennte Skipass-System mit den Skipässen Skiwelt bzw. Kitzbühel und der Kitzbüheler Alpen All Star Card beibehalten. Bei Dolomiti Superski und Ski amade macht man es ja auch so, da gibts sogar Werbung für die einzelnen Skigebiete alleine und noch dazu andere für die Gesamtgebiete.

Und sowas wie "SkiWelt Kitzbüheler Alpen" wäre doch auch nicht verkehrt :ja: . Davon können beide nur profitieren, Kitzbühel wird mehr als doppelt so groß im Vergleich zu jetzt und die Skiwelt kann vom Namen Kitzbühel sicher auch profitieren.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1015
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von MarkusW » 01.02.2016 - 00:01

Hmm, das Verbindungsprojekt ist (leider) tot, das haben wir doch vor ein paar Monaten schon im Kitzbühelthread diskutiert.

siehe auch hier:
http://www.tt.com/wirtschaft/standortti ... nander.csp
Keine Verbinungsbahn in absehbarer Zeit, dafür mehr Skibusse... :roll:
So wie ich das sehe hätte Westendorf mehr Interesse an der Verbindung, aber die Verbindungsbahn müsste wohl Kitzbühel bauen (von KiWest Tal nach Pengelstein). Also wird das so schnell nichts werden...

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von j-d-s » 01.02.2016 - 10:41

Ist halt ziemlich deppert, Kitzbühel hat ja sogar die 3S gebaut zur Verbindung mit der Resterhöhe, während man hier wirklich nur ne gewöhnliche Wald-und-Wiesen-EUB bräuchte und mehr nicht. Ein Kilometer Bahn und man hat das mit Abstand größte Skigebiet Österreichs... ein Jammer, wenn das nicht gemacht wird.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2978
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von David93 » 01.02.2016 - 22:18

Ich heiße es nicht gut, finde es aber verständlich aus Sicht der Kitzbüheler.
Die haben Ihren Namen, ein gut besuchtes Skigebiet, den Ruf als teures Nobelgebiet (ob das berechtigt ist zweifle ich zwar an, aber die Preise sind auf dem Niveau). Es gibt keinen betriebswirtschaftlichen Grund sich zu verbinden. Auf die Pistenkilometer ist Kitzbühel nicht zwingend angewiesen, und wer wirklich so ein großes Gebiet braucht hats ja jetzt schon dank entsprechendem Skipass und Busverbindung.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Seilbahnjunkie » 02.02.2016 - 02:17

Stimmt, schließlich reden wir da vom besten Schigebiet der Welt, da kann man eigentlich nicht von echten Defiziten sprechen.

Edit: Wo wir grad beim Thema sind. Mir ist gerade die Werbung von Saalbach hier auf der Seite aufgefallen, die werben damit das größte Schigebiet Österreichs zu sein.

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von j-d-s » 02.02.2016 - 12:51

David93 hat geschrieben:Ich heiße es nicht gut, finde es aber verständlich aus Sicht der Kitzbüheler.
Die haben Ihren Namen, ein gut besuchtes Skigebiet, den Ruf als teures Nobelgebiet (ob das berechtigt ist zweifle ich zwar an, aber die Preise sind auf dem Niveau). Es gibt keinen betriebswirtschaftlichen Grund sich zu verbinden. Auf die Pistenkilometer ist Kitzbühel nicht zwingend angewiesen, und wer wirklich so ein großes Gebiet braucht hats ja jetzt schon dank entsprechendem Skipass und Busverbindung.
Naja, Kitzbühel ist ja das zweite Skigebiet, welches die zweifelhafte Schrahe-Zertifizierung hat... und die dient ja eigentlich ausschließlich dazu, eine besonders hohe Pistenkilometerzahl angeben zu können.

Außerdem: Seid ihr sicher, dass nur die Kitzbüheler die Verbindungsbahn bauen dürfen?
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

Benutzeravatar
Andi15
Wurmberg (971m)
Beiträge: 982
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Skitage 19/20: 56
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Andi15 » 02.02.2016 - 22:48

j-d-s hat geschrieben:
David93 hat geschrieben:Ich heiße es nicht gut, finde es aber verständlich aus Sicht der Kitzbüheler.
Die haben Ihren Namen, ein gut besuchtes Skigebiet, den Ruf als teures Nobelgebiet (ob das berechtigt ist zweifle ich zwar an, aber die Preise sind auf dem Niveau). Es gibt keinen betriebswirtschaftlichen Grund sich zu verbinden. Auf die Pistenkilometer ist Kitzbühel nicht zwingend angewiesen, und wer wirklich so ein großes Gebiet braucht hats ja jetzt schon dank entsprechendem Skipass und Busverbindung.
Naja, Kitzbühel ist ja das zweite Skigebiet, welches die zweifelhafte Schrahe-Zertifizierung hat... und die dient ja eigentlich ausschließlich dazu, eine besonders hohe Pistenkilometerzahl angeben zu können.

Außerdem: Seid ihr sicher, dass nur die Kitzbüheler die Verbindungsbahn bauen dürfen?
Naja Westendorf hat mit der Beschneiungserweiterung und dem Neubau der Fleidingbahn selber noch zwei ordentliche Projekte vor sich, die wären in den nächsten 5-6 Jahren sicher nicht fähig da eine EUB hinzustellen, außerdem gäbe es dann Probleme mit der Skipassgültigkeit, sofern dann auch weiterhin getrennte Skipässe angeboten werden
Skitage 2019/20:6x Hintertux 3x Kitzbühel 31x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 1x Ischgl 1x Sölden 9x SkiWelt/Kitzbühel 3x Skijuwel 1x Hochzillertal 1x Zillertal Arena
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von j-d-s » 03.02.2016 - 15:38

Wieso das denn? Man kann ja problemlos die Skipässe genau so lassen wie bisher auch, das wird ja in Dolomiti Superski und vielen französischen Skigebieten auch so praktiziert. Dass man entweder den Skipass fürs Teilgebiet (hier Skiwelt bzw. KitzSki, dort bspw. Gröden, Alta Badia, Arabba etc.) oder den fürs Gesamtgebiet (Kitzbüheler Alpen All Star Card bzw. Dolomiti Superski) kaufen kann. Übrigens ist es bei Dolomiti Superski auch so, dass man Halbtagespässe nur für Teilgebiete kaufen kann, Dolomiti Superski ist immer Minimum eine Tageskarte, daher wäre auch das so wie gehabt.

Und dass man einfach große Schilder bei dem Verbindungslift aufstellt ist auch kein Problem, machen sie in Dolomiti Superski auch. Und da sogar Mehrsprachig, weil Südtirol. Da steht dann groß "Achtung - Ende Gültigkeit Skipass Skiwelt - Kitzbüheler Alpen All Star Card erforderlich!" und auf der Rückseite entsprechend das gleiche mit KitzSki.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von markus » 03.02.2016 - 15:49

Das musst Du nicht hier erklären, geh doch zum Burger Sepp und sag ihm Deine Wünsche, der macht Dir das dann schon. :lach:


j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3395
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von j-d-s » 04.02.2016 - 00:36

Wenn nur genug Leute über Facebook und Twitter Druck machen, kann das sogar funktionieren. Denn das ist Öffentlichkeit...
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8375
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Af » 04.02.2016 - 06:28

Ahja.... Und wen ausser ein paar Freaks interessiert das? Genau... Keine Sau. Wenns die Verantwortlichen nicht interessiert, dann kannst auch gern vor dem Büro der BB demonstrieren... Interessiert Die auch ned....
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLaLaRaRaLaRa

Benutzeravatar
Seilbahncrazy1
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 21.10.2015 - 21:38
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grainau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Seilbahncrazy1 » 04.02.2016 - 14:07

Hallo,
Weiß jemand etwas über die Kombibahn Easyliner in Ellmau?
Bei Liftworld steht das nämlich immer noch drin... so wie vor einigen Jahren, als das hier auch schon mal Thema war..
Und da dies lange nicht mehr angesprochen wurde frage ich? ;)

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8375
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Af » 04.02.2016 - 14:27

Glaub, Ellmau hat nach der Hausbergbahn und dem Parkhaus dann erst mal genug Geld ausgegeben...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLaLaRaRaLaRa

Benutzeravatar
Seilbahncrazy1
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 21.10.2015 - 21:38
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grainau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Seilbahncrazy1 » 05.02.2016 - 18:14

Hallo,

letztendlich habe ich nun bei der SkiWelt nachgefragt (es ist einfach immer gut an der Quelle zu fragen). :D
Zum Easy Liner in Ellmau hatten die keine Informationen leider, was die SkiWelt mir aber gesagt hat auf meine Frage ob die Fleiding Bahn in Westendorf dieses Jahr neugebaut wird ist, dass dieses Projekt in Planung sei aber der Bau voraussichtlich doch erst in 3-4 Jahren sein soll und nicht wie es erst hieß 2016.
Somit ist die Frage ob Fleiding 2016 kommt auch erledigt. So wie es nun aussieht kommt dieses Jahr nur die Salvenmoosbahn in Söll.

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Leonkopsch123 » 06.02.2016 - 18:18

Ich muss mal sagen, der SALVENMOOS Lift ist kein schöner Lift mehr, aber ich war heute dort und musste feststellen das dort nur jeder 3-4 Sessel besetzt ist. Was ja bei einer 2 er Sesselbahn schon nachvollziehbar ist. ABER dort muss kein 6 er Hin. Das ist schwachsinn. Die Piste ist zwar für Anfänger schön, und der Fuhrpark auch aber nie und nimmer ein 6 er . Kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ich irgendwo Falschaussagen mache dann berichtigt mich bitte :roll: und belehrt mich einem besseren. LG. Kopschi


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste