Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von rajc » 12.08.2019 - 21:42

Fleiding 10.08.2019

Teil 1

Bergstation und Piste

Piste 117 Neuhögen Abfahrt Neugestalltung oberer Teil

Bild

Stützen am Weg

Bild

Bild

Piste 117 Neuhögen Abfahrt Neugestalltung oberer Teil

Bild

Bild

alte Bergstation wird als Abspannung der Materialseilbahn verwendet.

Bild

Blick Richtung Talstation

Bild

Bild

Bergstation

Bild

Bild

ganz schön in den Berg gegraben

Bild

Gesteinsschicht im Übergang

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wofür sind diese Rohre ??

Bild

Bild

Bild

Räume für Trafostationen

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag (Insgesamt 2):
dvd1512skiweltinsider
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von rajc » 12.08.2019 - 22:17

Teil 2

Bild

Pumpenschacht

Bild

Bild

Plan

Bild

Einfahrtsstütze

Bild

Bild

Trasse

Bild

Bild

Talstation

Bild

Materialseilbahn

Bild

Bild

Einfahrtsstütze

Bild

Piste

Bild

Bild

Piste 117 Neuhögen Abfahrt oberer Teil von oben nach unten

Bild

Bild

noch viel Arbeit im Mittelteil

Bild

Bild

Bild

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von rajc » 12.08.2019 - 22:26

Teil 3 der Rest

Bild

Ist das die Seilüberwachung ?

Bild

Bild

Was ist der Maderschutz habe in die Kiste nicht hineinschauen können

Bild

neuer Sessel in der Talstation

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von skiweltinsider » 13.08.2019 - 08:53

zur kleinen Salve:
da ist nur die Werkstatt gewidmet in tiris verzeichnet, dass freilich sehr aktuell.
Dateianhänge
Hopfgarten Flächenwidmung.jpg
Hopfgarten Flächenwidmung.jpg (62.92 KiB) 3832 mal betrachtet

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2106
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Talabfahrer » 13.08.2019 - 12:58

Wenn das stimmt, was mir mal erzählt wurde, dann gibt es die Planung für den Werkstattbau an dieser Stelle schon seit Jahren. Deshalb kann man vermutlich aus dessen Einzeichnung im tiris-Plan nicht schließen, dass die Karte auf einem aktuellen Stand (2019) ist. Neu ist nur, dass dort jetzt tatsächlich gebaut wird.

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von skiweltinsider » 13.08.2019 - 13:50

Talabfahrer hat geschrieben:
13.08.2019 - 12:58
Wenn das stimmt, was mir mal erzählt wurde, dann gibt es die Planung für den Werkstattbau an dieser Stelle schon seit Jahren. Deshalb kann man vermutlich aus dessen Einzeichnung im tiris-Plan nicht schließen, dass die Karte auf einem aktuellen Stand (2019) ist. Neu ist nur, dass dort jetzt tatsächlich gebaut wird.
Richtig, aber das Widmungsdatum ist der 6. August 2019 (genau 1 Woche her) ...

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11752
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Ram-Brand » 13.08.2019 - 17:57

Marderschutz werden sicherlich Bleche sein, oder Ähnliches.
Damit die nicht die Kabel anknabbern.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von rajc » 14.08.2019 - 09:15

13.08.2019

neue alte Hütte unterhalb der Keat-Bahn

Bild

Bild

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von rajc » 14.08.2019 - 09:20

13.08.2019

Bei der Hartkaser Taltation aufstockung Verwaltungsgebäude

Bild

Bild

Bild

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von rajc » 14.08.2019 - 09:22

13.08.2019

Bei der Piste unterhalb der Jägerhütte wird auch umgegraben.

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rajc für den Beitrag:
Tiroler Oldie
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von skiweltinsider » 19.08.2019 - 14:25

Bilder von der kleinen Salve (Samstag)
Materialzwischenlager bzw. Baustraße auf der Piste
Materialzwischenlager bzw. Baustraße auf der Piste
kleine Salve 14.jpg (153.02 KiB) 2990 mal betrachtet
Aushub für Werkstättengebäude. Im Hintergrund Verbreiterung des Skiwegs unterhalb der DSB Kasbichl
Aushub für Werkstättengebäude. Im Hintergrund Verbreiterung des Skiwegs unterhalb der DSB Kasbichl
kleine Salve 17.jpg (255.53 KiB) 2990 mal betrachtet
"gesicherte" Ameisenhügel
"gesicherte" Ameisenhügel
kleine Salve 18.jpg (285.78 KiB) 2990 mal betrachtet
Ameisenhügel
Ameisenhügel
kleine Salve 1.jpg (261.99 KiB) 2990 mal betrachtet
Aushub bzw. "Steinbruch"
Aushub bzw. "Steinbruch"
kleine Salve 2.jpg (302.06 KiB) 2990 mal betrachtet
Umleitung mit Pistentafeln ...
Umleitung mit Pistentafeln ...
kleine Salve 3.jpg (184.98 KiB) 2990 mal betrachtet
diverse Materialen, die beim Aushub zum Vorschein kamen
diverse Materialen, die beim Aushub zum Vorschein kamen
kleine Salve 4.jpg (177.4 KiB) 2990 mal betrachtet
Blick zur kl. Salve
Blick zur kl. Salve
kleine Salve 5.jpg (197.98 KiB) 2990 mal betrachtet
Blick zur kl. Salve mit Skiwegverbesserung mit Vordergrund
Blick zur kl. Salve mit Skiwegverbesserung mit Vordergrund
kleine Salve 6.jpg (171.88 KiB) 2990 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 274
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 227 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Tirolbahn » 19.08.2019 - 23:38

War gestern von Itter über die Kleine Salve auf die Hohe Salve unterwegs.

Erstmal paar Bilder zur Kraftalm-Baustelle (ich hoffe sie zeigen bissl was anderes, als die bereits von anderen gepostet wurden :D )
Kraftalm 1
Kraftalm 1
IMG_20190818_094629.jpg (3.16 MiB) 2773 mal betrachtet
Kraftalm 2
Kraftalm 2
IMG_20190818_113003.jpg (5.31 MiB) 2773 mal betrachtet
Kraftalm - beim Wirtschaftsgebäude ist das Dach schon oben
Kraftalm - beim Wirtschaftsgebäude ist das Dach schon oben
IMG_20190818_113110.jpg (5.38 MiB) 2773 mal betrachtet

Weiter gings über den Forstweg rund herum zur kleinen Salve
Abholzung Kleine Salve 1
Abholzung Kleine Salve 1
IMG_20190818_115501.jpg (5.88 MiB) 2766 mal betrachtet
Abholzung Kleine Salve 2
Abholzung Kleine Salve 2
IMG_20190818_115513.jpg (4.58 MiB) 2766 mal betrachtet
Abholzung Kleine Salve mit Blick zur hohen Salve 1
Abholzung Kleine Salve mit Blick zur hohen Salve 1
IMG_20190818_115826.jpg (5.05 MiB) 2766 mal betrachtet
Abholzung Kleine Salve mit Blick zur hohen Salve 2
Abholzung Kleine Salve mit Blick zur hohen Salve 2
IMG_20190818_120010.jpg (5.62 MiB) 2766 mal betrachtet
vor dem großen Baum befindet sich ein roter Pflock - hier wird wohl ein Eckpunkt der Station sein
vor dem großen Baum befindet sich ein roter Pflock - hier wird wohl ein Eckpunkt der Station sein
Ashampoo_Snap_2019.08.19_23h47m59s_003_.png (3.08 MiB) 2766 mal betrachtet
ein zweiter Pflock befindet sich hier, der andere befindet sich auf dem kleinen Hügel. Die beiden Pflöcke würden auch gut zu den bereits abgeholzten Bäumen im oberen nordseitigen Bereich passen
ein zweiter Pflock befindet sich hier, der andere befindet sich auf dem kleinen Hügel. Die beiden Pflöcke würden auch gut zu den bereits abgeholzten Bäumen im oberen nordseitigen Bereich passen
IMG_20190818_120158.jpg (5.96 MiB) 2763 mal betrachtet
der 2. Pflock befindet sich dort, wo gerade das Bergbahn-Auto steht - der 1. Pflock dort, wo die Herrschaften gerade raufwandern
der 2. Pflock befindet sich dort, wo gerade das Bergbahn-Auto steht - der 1. Pflock dort, wo die Herrschaften gerade raufwandern
IMG_20190818_120343.jpg (3.19 MiB) 2755 mal betrachtet
Blick zur kleinen Salve von der Technikzentrum-Baustelle
Blick zur kleinen Salve von der Technikzentrum-Baustelle
IMG_20190818_120638.jpg (6.37 MiB) 2759 mal betrachtet
Baustelle Technikzentrum 1
Baustelle Technikzentrum 1
IMG_20190818_120718.jpg (5.56 MiB) 2755 mal betrachtet
Baustelle Technikzentrum 2
Baustelle Technikzentrum 2
IMG_20190818_120733.jpg (6.16 MiB) 2755 mal betrachtet
neu aufgeschütteter Skiweg bei Rigi
neu aufgeschütteter Skiweg bei Rigi
IMG_20190818_121121.jpg (5.15 MiB) 2755 mal betrachtet
Blick zurück zur kleinen Salve von Rigi
Blick zurück zur kleinen Salve von Rigi
IMG_20190818_121124.jpg (5 MiB) 2755 mal betrachtet
Blick von oben zur Kraftalm-Baustelle
Blick von oben zur Kraftalm-Baustelle
IMG_20190818_123731.jpg (2.61 MiB) 2752 mal betrachtet
Blick von oben zur Talstationsbaustelle der Zinsbergbahn
Blick von oben zur Talstationsbaustelle der Zinsbergbahn
IMG_20190818_140411.jpg (2.24 MiB) 2752 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tirolbahn für den Beitrag (Insgesamt 3):
skiweltinsiderdvd1512Tiroler Oldie

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von skiweltinsider » 28.08.2019 - 08:56

kleine-salve-26.7.19.jpg
kleine-salve-26.7.19.jpg (126.37 KiB) 2233 mal betrachtet
Bild der BB HIK mit Standort für den Speicherteich ...


MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1013
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von MarkusW » 28.08.2019 - 09:36

Das Bild kenne ich schon eine Weile, aber ich werd auch nicht schlau draus ;) Dazu ist die Schrift zu breit, und die Piste muss ja auch noch irgendwo lang?

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2106
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Talabfahrer » 28.08.2019 - 10:21

Der Speicherteich kommt doch dorthin, wo ich es vor einiger Zeit vermutet hatte, nämlich in die südwestliche Ecke der gerodeten Fläche. Gestern war ich auf der Baustelle und habe diese Auskunft von Leuten bekommen, die das wissen müssen. Wenn man sich das Gelände vor Ort anschaut, dann liegt dieser Teil der Rodungsfläche so tief, dass eine dort durch führende Piste bergauf gehen müsste, um den Pistenknoten beim neuen Technikzentrum zu erreichen. Wenn ich am richtigen Computer bin, dann lade ich dazu auch ein paar Photos hoch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Talabfahrer für den Beitrag:
MarkusW

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2106
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Talabfahrer » 28.08.2019 - 22:23

So, jetzt die Bilder von der Kleinen Salve von gestern (27. August) Nachmittag.
Der Wanderweg Richtung Kraftalm wird zur Zeit oberhalb der Baustelle des Technikzentrums geführt. Im Bild liegt die große Baugrube unmittelbar hinter dem Holzzaun am rechten Bildrand. Der Weg führt am Zaun entlang. Das ist der Bereich, wo die Piste rauskommt.
Pistenbereich südlich des Technikzentrums
Pistenbereich südlich des Technikzentrums
0170_KSalve_Piste_unten.jpg (261.02 KiB) 1928 mal betrachtet
Es wird nicht mehr lange dauern, bis die Aushubarbeiten dort abgeschlossen sind.
Blick über die Baugrube zur Salve
Blick über die Baugrube zur Salve
0171_Baugrube_TZ.jpg (245.55 KiB) 1928 mal betrachtet
Von dort sind es wenige Minuten zum Gipfel. Zur Zeit wird in dem Bereich nur vermessen; danach wird's dann aber wohl zum Rumlaufen ungeeignet.
Zukünftiger Pistenbereich oberhalb des Technikzentrums:
Östlicher Pistenrand unten
Östlicher Pistenrand unten
0176_Pistenrand_O.jpg (286.96 KiB) 1928 mal betrachtet
Aufschüttung Pistenrand; das Material dafür kommt aus der Abtragung des Gipfelbereichs.
Nordöstlicher Pistenrand Mitte
Nordöstlicher Pistenrand Mitte
0177_Pistenrand_O.jpg (290.33 KiB) 1928 mal betrachtet
Nördlicher Pistenrand oben
Nördlicher Pistenrand oben
0180_Pistenrand_O.jpg (295.35 KiB) 1928 mal betrachtet
Linker Pistenteil Richtung Osten
Linker Pistenteil Richtung Osten
0182_Piste.jpg (256.42 KiB) 1928 mal betrachtet
Die zukünftige Bergstation wird oberhalb hinter dem Baucontainer liegen:
Pistenteil Richtung Bergstation
Pistenteil Richtung Bergstation
0183_Piste_oben.jpg (286.54 KiB) 1928 mal betrachtet
Der obere Pistenteil wird ziemlich flach:
Flacher oberer Pistenteil
Flacher oberer Pistenteil
0184_Piste_Salve.jpg (234.97 KiB) 1928 mal betrachtet
In einem Panoramabild ist die Lage des Speicherteichs zu sehen. Das ist eine Senke, an deren unterem Rand am Waldrand ein Damm aufgeschüttet wird. Die Piste verläuft dagegen im linken Bilddteil.
Panoramabild (ca. 180 Grad) Richtung Ost links bis West rechts. Speicherteichlage in Bildmitte.
Panoramabild (ca. 180 Grad) Richtung Ost links bis West rechts. Speicherteichlage in Bildmitte.
0184_stitch_Teich.jpg (91.98 KiB) 1928 mal betrachtet
Die Bergstation kommt ca. an den rechten Bildrand; hinter dem Wall mit dem Vermessungspunkt gibt es auf der anderen Seite die Markierung einer "Stütze 12":
Lage der Bergstation ca. 40 m östlich des zukünftig ehemaligen Gipfels
Lage der Bergstation ca. 40 m östlich des zukünftig ehemaligen Gipfels
0192_Bergstationslage.jpg (209.65 KiB) 1928 mal betrachtet
Blick vom Ort der Bergstation nach Osten:
Ort der Bergstation; Blick zur Salve
Ort der Bergstation; Blick zur Salve
0196_Bergst_BlickSalve.jpg (243.61 KiB) 1928 mal betrachtet
Hinter dem Wall eine Stützenmarkierung:
Stützenmarkierung 12
Stützenmarkierung 12
0198_St12.jpg (398.08 KiB) 1928 mal betrachtet
Blick von der Stützenmarkierung in Richtung der Bahntrasse. Wenn man ganz genau hinschaut, erkennt man etwas links der Bildmitte den gelben Kranausleger der Kraftalmbaustelle, d.h. die Bahntrasse verläuft noch etwas weiter nach links.
Blick nach N entlang der Trasse
Blick nach N entlang der Trasse
0202_Trasse_N.jpg (361.22 KiB) 1928 mal betrachtet
Blick vom Gipfelbereich zum Ort der Bergstation.
Lage der Bergstation beim Erdhügel in Bildmitte
Lage der Bergstation beim Erdhügel in Bildmitte
0205_BStation.jpg (213.58 KiB) 1928 mal betrachtet
So wie das derzeit ausschaut, wird das Material für die Pistenmodellierung und den Damm des Speicherteichs durch Abtrag des jetzigen Gipfelbereichs der Kleinen Salve gewonnen. Mit dem grobblockigen Material lassen sich sehr gut stabile Stützmauern und Dämme bauen.
Umbau Gipfelbereich
Umbau Gipfelbereich
0213_Gipfelumbau.jpg (247.94 KiB) 1928 mal betrachtet
Daran, dass man im Hintergrund gerade den anderen erheblich "umgebauten" Berg (Fleiding) sieht, ist der Photograph schuld. :wink:
Zoom Richtung Westendorf (Fleiding)
Zoom Richtung Westendorf (Fleiding)
0215_Gipfel_Umbau.jpg (169.72 KiB) 1928 mal betrachtet
Ob die Piste ein Stückchen in den Hang zwischen Speichersee und Pistenkreuzung runter gezogen wird, werden wir sehen. Wie schon erwähnt, geht es dort eher bergauf als bergab.
Blick Richtung Rigi
Blick Richtung Rigi
0227_Rigi.jpg (224.35 KiB) 1928 mal betrachtet
An der Kraftalmbaustelle war ich danach auch noch; das wird aber hier zu viel.

dvd1512
Massada (5m)
Beiträge: 24
Registriert: 19.05.2016 - 22:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von dvd1512 » 30.08.2019 - 16:27

rajc hat geschrieben:
12.08.2019 - 21:42
Fleiding 10.08.2019
[...]
Wofür sind diese Rohre ??
Bild
[...]
Könnten das Rohre sein um den Schnee von einer Snow Factory zu verteilen?
Ansonsten könnte ich mir nicht erklären warum es so viele Rohre direkt nebeneinander sind.
Sinnvoll wäre es auf jeden Fall um in der SkiWelt einen rechtzeitigen Saisonbeginn garantieren zu können.

So sieht so etwas in Winterberg aus:
GIFWilli59 hat geschrieben:
15.10.2018 - 22:24
[...]
Bild
#9 Hier ein fertig installiertes Rohr mit entsprechendem Testhaufen.
[...]
Bild
#13 Es gibt insgesamt 20 Schneipunkte, von denen 3 gleichzeitig bedient werden können.
Bild
#14 Von der anderen Seite betrachtet.
[...]

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2106
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Talabfahrer » 30.08.2019 - 17:46

Als Nachtrag zu meinen Bildern von der Kleinen Salve noch ein Satellitenbild vom 27.8. Die Form der Rodungsfläche ist darauf objektiv zu erkennen. Im Bild sind auch noch die Erdarbeiten in Hochsöll und die Zinsbergbaustelle zu erkennen. Die Trasse und Piste dort sind trotz der umfangreichen Aufgrabungen schon wieder so gut eingewachsen, dass sie nur noch wenig auffallen.
Sentinel 2 - Bildausschnitt vom 27.8.2019
Sentinel 2 - Bildausschnitt vom 27.8.2019
20190827T101029_KSalve_Zinsberg.jpg (162.72 KiB) 1556 mal betrachtet

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von skiweltinsider » 02.09.2019 - 13:42

Von der kl. Salve soll nur ein schmaler Skiweg bis Rigi geführt werden. Ich habe das einzuzeichnen versucht.
kleine Salve 5 edit.jpg
kleine Salve 5 edit.jpg (203.8 KiB) 1211 mal betrachtet
Ein Bild von der Kraftalm: Wenn da noch Restaurantbetieb für den Winter geplant ist, wird es langsam spannend ...
Kraftalm
Kraftalm
Kraftalm 20190901_122110.jpg (205.52 KiB) 1211 mal betrachtet
Bild von der Hexerei: Firstfeier ist für 5. 9. geplant
Hexerei
Hexerei
Hexerei 20190829_143101[1].jpg (2.4 MiB) 1211 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor skiweltinsider für den Beitrag (Insgesamt 2):
MarkusWTirolbahn


MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1013
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von MarkusW » 02.09.2019 - 17:04

Hihi, so ein Sch.... mal wieder mit der kleinen Salve... Da wird der halbe Berg abgeräumt, was erstmal wie eine ganz nette (wenn auch flache) Piste ausschaut. Und dann wird alles für den Speichersee benutzt, und es bleibt nur ein 6m Skiweg :(
Aber danke fürs Aufklären!

Ich finde die Pistenplanung der BB Hopfgarten insgesamt recht enttäuschend. Vor ~15 Jahren gab es noch zwei Pisten mehr. Und beim Bau der Schernthannbahn hat man mit viel Aufwand auch nur diesen Klein-klein Skiweg hingekriegt (für die Skischulen vermutlich). Anstatt mal gescheit die Querung zu optimieren, und die alte, zweite Schernthannpiste zu reaktivieren...

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2106
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Talabfahrer » 02.09.2019 - 20:08

skiweltinsider hat geschrieben:
02.09.2019 - 13:42
Ein Bild von der Kraftalm: Wenn da noch Restaurantbetrieb für den Winter geplant ist, wird es langsam spannend ...Kraftalm 20190901_122110.jpg
Also die aushängende Baumeldung behauptet Abschluss 31.10.2019.
Baumeldung
Baumeldung
0259_Baumeldung.jpg (153.89 KiB) 985 mal betrachtet
Wenn man sich übrigens die jetzige Lage des Neubaus relativ zur geplanten Stationslage der zukünftigen Winkelstation anschaut, dann sieht man, dass es nur eine geringe Beeinträchtigung des Westblicks von der Kraftalm, jedenfalls nicht nach Patscherkofelart, geben wird.
Totale Kraftalm. Station hinter dem hintersten Erdhaufen.
Totale Kraftalm. Station hinter dem hintersten Erdhaufen.
0250_Totale_Kalm.jpg (183.78 KiB) 985 mal betrachtet
Der untere Teil der Station wird sich mit der bisherigen Stationslage überdecken. Es gab mal einen Markierungspflock "W" (wie Winkel), vielleicht 8-10m oberhalb der jetzigen Station, der war aber neulich wohl durch Kuhfladen verdeckt und zum Graben in diesem Material hatte ich keine Lust. Im Kraftalm Westausblick wird halt eine Stütze stehen, für die es auch einen im Bild unter dem Weidezaun erkennbaren Markierungspflock gibt.
Stationslage
Stationslage
0256_Station.jpg (195.53 KiB) 985 mal betrachtet

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2972
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von David93 » 02.09.2019 - 21:02

MarkusW hat geschrieben:
02.09.2019 - 17:04
Hihi, so ein Sch.... mal wieder mit der kleinen Salve... Da wird der halbe Berg abgeräumt, was erstmal wie eine ganz nette (wenn auch flache) Piste ausschaut. Und dann wird alles für den Speichersee benutzt, und es bleibt nur ein 6m Skiweg :(
:top:
Seh ich ganz genauso. Unter diesen Umständen verstehe ich nicht warum man überhaupt die kleine Salve erschließen will. Wenns eh nur einen langweiligen Skiweg gibt hätte man die Station auch gleich am Rigi hinstellen können.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor David93 für den Beitrag:
Tiroler Oldie
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 386
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von Tiroler Oldie » 02.09.2019 - 21:03

MarkusW hat geschrieben:
02.09.2019 - 17:04
Hihi, so ein Sch.... mal wieder mit der kleinen Salve... Da wird der halbe Berg abgeräumt, was erstmal wie eine ganz nette (wenn auch flache) Piste ausschaut. Und dann wird alles für den Speichersee benutzt, und es bleibt nur ein 6m Skiweg :(
Aber danke fürs Aufklären!

Ich finde die Pistenplanung der BB Hopfgarten insgesamt recht enttäuschend. Vor ~15 Jahren gab es noch zwei Pisten mehr. Und beim Bau der Schernthannbahn hat man mit viel Aufwand auch nur diesen Klein-klein Skiweg hingekriegt (für die Skischulen vermutlich). Anstatt mal gescheit die Querung zu optimieren, und die alte, zweite Schernthannpiste zu reaktivieren...
Sehr eigenartig den Beschneiungssee mitten in die Piste zu bauen und aus einer möglichen Piste einen Skiweg zu machen.
Die immer noch vorhandenen Probleme bei der Stoangrbnhütte ist aber eine Liftfehlplanung.
Als man 2000 den 8er Foisching gebaut hat wäre die Talstation bei der Schernthann Talstation besser gewesen.
Dann hätte man 15 Jahre früher einen guten Lift zur Verfügung gehabt, man müsste nur einmal Liftfahren bis zur Kraftalm, und den ganzen Pisten Durcheinander ( hin und her, oben und unten ) bei der Stoangrbnhütte hätte man auch nicht da die Pisten ja nur in eine Richtung führen würden.
Da wären 3 - 4 ordentliche Pisten ( blaue Piste, Rote Piste, ehemalige Skiroute, und Skiweg ganz unten ) von der Kraftalm nach Thenn möglich.

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 821
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von nici93 » 03.09.2019 - 12:54

Tiroler Oldie hat geschrieben:
02.09.2019 - 21:03
Die immer noch vorhandenen Probleme bei der Stoangrbnhütte ist aber eine Liftfehlplanung.
Als man 2000 den 8er Foisching gebaut hat wäre die Talstation bei der Schernthann Talstation besser gewesen.
Dann hätte man 15 Jahre früher einen guten Lift zur Verfügung gehabt, man müsste nur einmal Liftfahren bis zur Kraftalm, und den ganzen Pisten Durcheinander ( hin und her, oben und unten ) bei der Stoangrbnhütte hätte man auch nicht da die Pisten ja nur in eine Richtung führen würden.
Na es wurde doch mittlerweile, auch hier, wirklich ausführlich und oft genug geklärt, warum die Foischingbahn so gebaut wurde, wie sie gebaut wurde... Das muss wirklich nicht jede Baustellensaison neu aufgemacht werden, dieses Fass.

maximus8
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 239
Registriert: 16.04.2008 - 12:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München + Westendorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuerungen SkiWelt in den nächsten Jahren

Beitrag von maximus8 » 04.09.2019 - 13:29

Hallo Leute,
seid's doch nicht so naiv! Seid wann machen in der heutigen Zeit Unternehmen was für den Kunden? Es geht doch immer in 1. Linie um interne Belange und dann erst in 2. Linie um den Kunden; auch wenn es die Marketing-Abteilung immer anders darstellt - mal sehr gut und mal weniger gut und durchschaubar. Das deren Job.
Was meinst du, warum in Westendorf auch das Wasser für die Beschneiung des Nachtsöllberg vom Speichersee am Windauberg per Leitung vorgekarrt wird und nicht die ursprünglich Lösung mit einem 2. See bei der alten Mittelstation weiter verfolgt wurde? U.A. damit mehr Stromkosten angefallen wäre, weil die alte Mittelstation tiefer liegt. Ich denke, das wird beim Standort des neuen Sees auf der kleinen Salve auch eine Rolle gespielt haben.
Auch eine für die Skifahrer optimale Verbindungen zwischen den Teilskigebieten ist sicher nicht gewünscht wie schon mehrfach hier geschrieben. Die SkiWelt ist halt künstlicher Haufen von eigenständigen Bergbahngesellschaften, die nur in den Bereichen zusammenarbeiten, bei denen es unbedingt notwendig ist.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 41 Gäste