Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1787
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von dani » 11.11.2015 - 10:35

Die Piste ist ja der Wahnsinn! Wie hoch ist liegt diese denn mittlerweile über dem Gletscherrand? 10m? Da muss wohl in naher Zukunft ein neuer SL als Rückbringer her...


Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von Foto-Irrer » 11.11.2015 - 14:03

die Rückseite sieht doch nett aus, können die gleich mit erschließen!
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2351
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von judyclt » 11.11.2015 - 15:44

dani hat geschrieben:Die Piste ist ja der Wahnsinn! Wie hoch ist liegt diese denn mittlerweile über dem Gletscherrand? 10m? Da muss wohl in naher Zukunft ein neuer SL als Rückbringer her...
Jo, einen Rückbringer brauchen sie definitiv sehr bald.

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von Rossignol Race » 11.11.2015 - 20:37

Toll! :ja: nach dem Baubeginn im letzten Sommer wurde hier diesen Sommer noch Großes geleistet. Vor allem an der 2.Sektion.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 18.11.2015 - 22:34

Einer der m.E. landschaftlich schönsten wintersport-spots Italiens bekommt nach Jahren der Pause wieder eine Aufstiegsanlage.

Lang, lang wurde geplant, debattiert, gemauschelt und bürokratisiert... und nun entsteht endlich eine schnuckelige 4CLF an der Piana Battaglia:
http://www.funivie.org/immagini_forum/c ... 9816_n.jpg

Mehr zur genialen Umgebung dort: http://www.sommerschi.com/forum/reporta ... t2714.html
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von starli » 19.11.2015 - 12:23

Ich dachte, zuletzt war eine DSB angedacht?

Nichtsdestotrotz - in Italien, insbesondere in Süditalien und ganz insbesondere auf Sizilien, wart ich mit Freudenbekundungen bis sie tatsächlich in Betrieb ist :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2732
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von Mt. Cervino » 19.11.2015 - 13:22

Schön das sich da wieder etwas tut.
Täuscht die Perspektive oder war das tatsächlich ein knakig steiler SL?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 19.11.2015 - 18:12

jo, das war schon ein steiler SL, aber nicht ultra.

@Inbetriebnahme... es soll ja Anlagen geben, die erst nach 16 Jahren in Betrieb gehen ;-)

Im konkreten Fall habe ich aber ein gutes Gefühl.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 25.11.2015 - 22:36

sodala... die Presena EUB eröffnet nächsten Samstag, 28.11.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

vetriolo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 451
Registriert: 25.12.2013 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von vetriolo » 30.11.2015 - 16:25

Projekte im Trentino

Die Entwicklungsgesellschaft der Provinz Trient hat den Beschluss gefasst, die kleineren Skigebiete 1,3 Millionen zu unterstützen, darunter Lavarone und Panarotta. Die alte Betreiber-Gesellschaft am Panarotta wurde aufgelöst und in ein neues, von einem privaten Hotelier geleitetes Unternehmen überführt. Für die Kommunen auf der Hochebene um Lavarone und im Valsugana ist das eine gute Nachricht, denn somit bleiben diese Skigebiete für die lokalen Besucher und Skiclubs erhalten oder können sogar ausgebaut werden, obwohl sie in den letzten Jahren defizitär waren. Nach der grundsätzlichen Entscheidung für die Mega-Projekte in Trient werden nun auch die kleineren Liftbetreiber unterstützt und der weitere Betrieb sichergestellt.
http://www.trentotoday.it/economia/cont ... luppo.html

Mit der Erneuerung der Standseilbahn von Trient zur Universität in Povo, die keine touristische, sondern innerörtliche Verbindung darstellt und für die 26 Millionen Euro notwendig sind, sowie der neu zu bauenden Seilbahn Trient - Vaneze- Vason am Monte Bondone, für die etwa 55 Millionen Euro veranschlagt werden, hat man ja schon erhebliche Investitionen in die lokale Infrastruktur vor.
http://www.ladige.it/news/cronaca/2015/ ... tto-trento
http://trentinocorrierealpi.gelocal.it/ ... 1.12389915

In St. Martino di Castrozza werden neben der Verbesserung der Strassenverbindung und Revitalisierung des Gebietes am Passo Rolle zunächst auch die in die Jahre gekommene Verbindung zur Rosetta erneuert und drei neue Pisten erschlossen, eine geplante neue Seilbahn vom Ort zum Passo Rolle ist dort allerdings aus Kostengründen vorerst verworfen worden. Letzteres ist schade, aber was nicht ist kann ja noch werden.
http://www.trentotoday.it/cronaca/rifac ... rozza.html

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 09.02.2016 - 21:39

CV hat geschrieben:Einer der m.E. landschaftlich schönsten wintersport-spots Italiens bekommt nach Jahren der Pause wieder eine Aufstiegsanlage.

Lang, lang wurde geplant, debattiert, gemauschelt und bürokratisiert... und nun entsteht endlich eine schnuckelige 4CLF an der Piana Battaglia:
http://www.funivie.org/immagini_forum/c ... 9816_n.jpg

Mehr zur genialen Umgebung dort: http://www.sommerschi.com/forum/reporta ... t2714.html

Ach, wie süüüüüüß! :)
Nicht nur der Steile Mufara am Piano Battaglua wurde ersetzt, sondern auch der flachere SL rechts daneben; und was das für ein süßes CCM'chen ist, nicht?!
http://www.pianobattaglia.it/wp-content ... idente.jpg

Ja mai, so goldige Stützenjöcher, wie in Lilliput ;-)

Um den Palmsonntag rum soll's losgehen - na mal sehen.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von starli » 10.02.2016 - 12:25

CV hat geschrieben:Um den Palmsonntag rum soll's losgehen - na mal sehen.
Hm, dann aber vmtl. nicht mehr zum Skifahren, oder? Schade, wollte heuer ja noch Sizilien fahren, aber eher Ende Februar / Anfang März. Am Ätna sperrt man hin und wieder ja auch Mitte März schon wieder zu wg. Saisonende, selbst wenn noch genug Schnee liegt, wenn ich da einige Diskussionen in der Vergangenheit richtig im Kopf hab ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 10.02.2016 - 14:20

doch, inklusive Skibetrieb. Grundsätzlich geht das dort schon auch im März; aber dazu müsste jetzt endlich mal ein dicker Schneefall kommen.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


onnem
Massada (5m)
Beiträge: 65
Registriert: 30.10.2009 - 08:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von onnem » 19.02.2016 - 17:16

Livigno, neue EUB auf Carosello 3000
https://translate.google.nl/translate?h ... 7659_11%2F

j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3107
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von j-d-s » 19.02.2016 - 20:51

Dringend nötig, das Uraltteil hat als ich damit fuhr ständig bedenklich gequietscht, stand öfters mal und fuhr auch recht langsam. Kam mir vor wie in den 80ern.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2351
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von judyclt » 23.02.2016 - 14:07

onnem hat geschrieben:Livigno, neue EUB auf Carosello 3000
https://translate.google.nl/translate?h ... 7659_11%2F
Daran planen sie doch schon ewig rum.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 18.05.2016 - 00:41

In Gallio wird es nun konkret(er): Die Freigabe für den Ersatz der Graffer-DSB mit einer kuppelbaren Anlage, den Neubau einer DSB (?) sowie den Ersatz des oberen SL Buson ist erfolgt. http://www.comune.gallio.vi.it/c024042/ ... =&ATPRCUF=#

Zur Orientierung:
http://www.asiago7comuni.it/images/sci/sci_melette.jpg

- Die KSB soll wohl etwas versetzt zur Graffer-Anlage bis zur Bergstation der 3SB gehen.
- Die DSB ersetzt die seit einiger Zeit stillgelegten SL Krauslava und Kust und erschließt (wieder) den Monte L'Ongara auf der gegenüberliegenden Seite der Straße
- Der SL Buson wird offenbar reiner Ersatz.

Details zur Trassierung im Talstationbereich zeigt die Anlage 2 auf obiger Seite
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Malli
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 189
Registriert: 23.08.2013 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von Malli » 18.05.2016 - 09:50

Danke für den guten, strukturierten Post. Ich war noch nie dort und daher sind Bilder immer eine gute Ergänzung zum Text.
Gibt es dort wirklich so viele (mittel-)schwere Pisten wie der Pistenplan suggeriert?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von starli » 18.05.2016 - 12:48

Schade, wieder eine der tollen Graffer-DSBs weniger :-(

Ansonsten begrüße ich allerdings die Revitalisierung der gegenüberliegenden Seite und des SL...

Ergänzend, meine Berichte von 2015 und 2010:

http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=48&t=53341
http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=48&t=37595
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 18.05.2016 - 15:43

bin mir nicht sicher, ob das schon heuer passiert, genauso wie M. Verena.

Die gegenüberliegende DSB finde ich auch sehr gut. Die wird wohl so trassiert, dass auch eine Re-Vitalisierung des Anschlusses aus Gallio möglich wäre.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von starli » 19.05.2016 - 12:13

Ach, was soll denn am Monte Verena gebaut / ersetzt werden?

Naja, im Prinzip find ich's ja gut, wenn in der Gegend noch was investiert wird. Generell find ich die Gegend ja recht nett.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 19.05.2016 - 13:13

M.Verena: 6CLD statt 2x Graffer DSB. Eigentlich schon letztes Jahr, aber man wird sehen...
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von starli » 29.06.2016 - 12:32

CV hat geschrieben:Chiesa Valmalenco:
2016 soll die lange fixe 4SB Alpe Palu durch eine 2nd-hand 4KSB ersetzt werden. Aller Voraussicht nach die Trametsch-KSB aus Brixen, die man dort ja einsparen möchte.
Scheint mittlerweile wohl fix zu sein, zudem will man anscheinend die ersetzte 4SB im eigenen Skigebiet wieder als Freeride-4SB aufbauen? ->

http://www.dovesciare.it/news/21/06/201 ... -sciistica
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von CV » 29.06.2016 - 18:07

ja, das ist eine grobe Planung... allerdings muss m.E. für diese Skigebietserweiterung (immerhin bis 2700m++) ein vollständiger Behördenweg gegangen werden. Daher steht dies schon sehr in Frage....
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2873
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Beitrag von Harzwinter » 06.07.2016 - 15:23

Die Bauarbeiten in Chiesa di Valmalenco für die 4KSB Motta sind bereits gut fortgeschritten: http://www.valmalencoskiresort.com/valm ... no-di-noi/


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste