Neues im Val di Fassa / Karerpass

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skiphips
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 16/17: 5
Skitage 17/18: 3
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Skiphips » 02.03.2018 - 15:00

Hier auch nochmal ein Bericht zur geplanten Pendelbahn Tier - Frommer Alm: http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... =agh586zyf
Short Facts:
- 60er Kabinen, 450 P/h, 8min Fahrtzeit
- 3,7km Trassenlänge, 630m Höhenunterschied, 4 Fachwerkstützen
- keine neuen Skipisten
- Talstation gegenüber Zyprianerhof (St. Zyprian), Bergstation an der Frommer Alm
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon
Skitage Saison 16/17
3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal
Skitage Saison 15/16
1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage Saison 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage Saison 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Downhill » 23.03.2018 - 14:59

Da guckt man mir nichts, dir nichts auf die Dolomiti Superski Seite und findet unter "geöffnete Lifte" plötzlich einen Skibus Canazei - Alba - Passo Fedaia 8O :!:

Gleich mal gegoogelt, tatsächlich, da gibt's seit kurzem was Neues:
http://www.ladige.it/territori/fiemme-f ... bus-fedaia

Für die nicht so des Italienischen Mächtigen:
- Seit 11. März (Betriebsbeginn Korblift) bis zum 08. April (Betriebseinstellung Sellaronda) fährt diese Saison ein Bus
- Skibus fährt stündlich, bergwärts von 8-16 Uhr und talwärts von 8:30 - 16:30
- Korblift läuft heuer bis 6. Mai

Evtl. werd ich das nächste Woche mal testen... weiß jemand, ob der Bus dann auch am Pian Trevisan hält? Dann könnt man sich von der Skiroute Trevisan nämlich das Taxi sparen :wink: Schnee sollte ja heuer genug liegen...

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2224
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von CV » 29.03.2018 - 22:05

der bus fährt leider fast leer.
Würde lieber vorher in der Touristeninfo in Canazei fragen, ob man auch an den Atesina-Zwischenhalten ein-/aussteigen darf. Der shuttle in Moena ist bei einer ähnlichen Konstellation an mir schon mal gnadenlos vorbeigefahren.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1569
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Latemar » 09.04.2018 - 20:23

In 2-3 Jahren soll in Carezza neu gebaut werden:
- Franzin kommt jetzt doch neu incl. neuer Piste
- Laurin 2 wird gegen eine KSB4 ausgetauscht (evtl. mit Mittelstation)

Voraussetzungen dafür sind:
- Rodelbahn an der Laurin 1 um die Auslastung zu verbessern. Bereits genehmigt, gab aber Probleme mit den Landbesitzern.
- gute Auslastung der neuen Pendelbahn von Tiers (500 Personen + pro Tag)
- Bereitstellung von zus. Gästebetten

Insgesamt gehen aber alle davon aus, dass es so kommt.
Schau mer mal.


Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti Superski
17/18 2 T. Kronplatz, 15 Tage rund um die Sella, 13 Latemar, 11 Carezza, 3 Alpe Lusia, 2 Passo Pell., 1 Catinaccio, 1 Alpe Cermis

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2224
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von CV » 09.04.2018 - 22:10

KSB mit Mittelstation wäre mal ne gute Sache. Hoffentlich keine EUB (wäre eh zu teuer, wenn man nicht eine Occasion wie die uralte Bahn aus Olang bekommen möchte). Bspw. auf der Seiseralm dürften demnächst entsprechend lange 4KSB Bahnen ersetzt werden, die man günstiger erstehen könnte.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1569
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Latemar » 10.04.2018 - 08:24

Lt. den Auskünften soll es eine KSB 4 werden, keine EUB, die ja mal angedacht war.
Für eine EUB oder Kombibahn fehlt oben auch einfach der Platz.
Man darf auch nicht vergessen, dass es in Carezza vor allem um den Sommerbetrieb geht. Damit verdient man ungleich mehr als im Winter. Sommersauson ist dort immer von Ende Mai bis 1. November. Und das bei hoher auslastung und hohen Preisen.


Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti Superski
17/18 2 T. Kronplatz, 15 Tage rund um die Sella, 13 Latemar, 11 Carezza, 3 Alpe Lusia, 2 Passo Pell., 1 Catinaccio, 1 Alpe Cermis

Rossignol Race
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1475
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 16/17: 65
Skitage 17/18: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Rossignol Race » 10.04.2018 - 18:49

Wobei bei Sommerbetrieb die EUB idealer wäre. Ich würde auch für eine KSB stimmen. Nur gehen die Überlegungen hin und her und bis nicht ein Projekt steht kann hier vieles ändern.
Das Franzinprojekt wurde einfach aufgeschoben bis man von der einen oder anderen Seite mehr Leute ins Gebiet bringt. Nur ob man von Tiers genug ins Gebiet bringt ist fraglich.. Da wäre dass Fassatal sicherlich erfolgsversprächender gewesen, nur die wollen halt nicht.
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
2016/17: 1x Hintertux, 1x Sölden, 1x Stubaier Gletscher, 9x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 13x Gröden, 9x Belveder/Col Rodella, 5x Alta Badia, 6x Arabba/Marmolada, 7x Skicenter Latemar, 7x Carezza, 1x San Pellegrino, 1x Plose, 3x Seiser Alm, 3x Saalbach H.L.F., 1x Catinaccio, 1x Buffaure/Ciampac, 1x Alpe Lusia, 7x SL D., 1x Jochgrimm-Lavaze, 1x Meran 2000, 1x Reinswald, 1x RittnerHorn, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2224
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von CV » 08.05.2018 - 10:50

2019 wird in Canazei die PB Pecol - Col dei Rossi abgerissen und erneuert. Die 40 Jahre Betriebszeit sind dann erreicht.
Zudem soll ein weiterer Kunstschneeteich gebaut werden.

Die SITC hat alleine heuer 6Mio Gewinn gemacht. Da dürfte die Finanzierung kein Problem werden...

http://www.giornaletrentino.it/cronaca/ ... -1.1601728
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 806
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Thunderbird80 » 24.05.2018 - 11:17

Auf skiresort de steht das dieses jahr eine gondel von Moena auf die alpe Lusiia gebaut werden soll. Weiss da jemand was näheres? War nicht auch mal ne gondel von moena richtung Carezza geplant?

Rossignol Race
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1475
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 16/17: 65
Skitage 17/18: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Rossignol Race » 24.05.2018 - 19:19

Die EUB vom Zentrum in Moena nach Valbona ist schon seit einigen Jahren geplant. Der Bau wäre für 2018 geplant, aber es gibt noch keine Neuigkeiten.
Die Bahn zum Karerpass wurde vom Fassatal abgelehnt.
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
2016/17: 1x Hintertux, 1x Sölden, 1x Stubaier Gletscher, 9x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 13x Gröden, 9x Belveder/Col Rodella, 5x Alta Badia, 6x Arabba/Marmolada, 7x Skicenter Latemar, 7x Carezza, 1x San Pellegrino, 1x Plose, 3x Seiser Alm, 3x Saalbach H.L.F., 1x Catinaccio, 1x Buffaure/Ciampac, 1x Alpe Lusia, 7x SL D., 1x Jochgrimm-Lavaze, 1x Meran 2000, 1x Reinswald, 1x RittnerHorn, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Downhill » 25.05.2018 - 14:21

CV hat geschrieben:
08.05.2018 - 10:50
2019 wird in Canazei die PB Pecol - Col dei Rossi abgerissen und erneuert. Die 40 Jahre Betriebszeit sind dann erreicht.
Wird das dann auch ein Funifor? Oder "nur" große PB?
EUB kann ich mir bei der Trasse nicht vorstellen (zu lawinengefährdet) und 3S dürfte wohl übertrieben sein an der Stelle.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2224
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von CV » 25.05.2018 - 14:25

das ist bisher noch nicht festgelegt.
Ich tippe auf Funifor wegen des Einsatzes im Sommer als PB mit viel Kapazität für Bikes. Das Geschäft boomt derzeit riesig, so dass an der unteren EUB Wartezeiten für Bikes bis zu 1h auftreten. (Als Wanderer hat man aber immer Vorfahrt)

Technisch möglich wäre eine EUB schon, wenn man sich die fürchterlichen Anlagen im Pittztal und am Kitzsteinhorn ansieht...

Eine signifikante Kapazitätssteigerung für den Winter wäre m.E. nicht nötig. Die EUB Toe hat die Wartezeiten am Vormittag weitgehend aufgelöst. Längeres Anstehen gibt es eigentlich nur in der Höchstsaison, wenn am Spätnachmittag viele Leute nach Alba/Pozza zurückwollen. Dies liese sich aber auch mit einem einfachen Förderband von der Bergstation der KSB Kristiania lösen, die ohnehin ein paar mehr Pieps vertragen würde (außer an "Hitzetagen")
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3321
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Richie » 15.06.2018 - 08:35

In Carezza wurde ein Masterplan in Auftrag gegeben: Grischconsulta: Masterplan Carezza - mal sehen was dabei rauskommt...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

ElMexico1
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 30.05.2015 - 09:16
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von ElMexico1 » 16.06.2018 - 07:44

Nicht ganz. Der Masterplan ist schon fertig. Aber was drinnen steht, verrät uns der Artikel nicht... Ziemlich sinnlos

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1569
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Latemar » 17.06.2018 - 16:23

Was wird drin stehen?
- Neubau Laurin 2
- viel mehr Hotelbetten, die vor allem auch im Winter offen sind. Das ist ja das Hauptproblem, die Akzeptanz Welschnofen als Wintersportort wahr zu nehmen.
- Bau der Rodelbahn nach Welschnofen


Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti Superski
17/18 2 T. Kronplatz, 15 Tage rund um die Sella, 13 Latemar, 11 Carezza, 3 Alpe Lusia, 2 Passo Pell., 1 Catinaccio, 1 Alpe Cermis

Schneeloewe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 356
Registriert: 10.03.2010 - 15:56
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Schneeloewe » 22.06.2018 - 12:34

Im Skigebiet Ciampedie von Vigo die Fassa wird anscheinend diesen Sommer die 3er SB Pian Pecei - Ciampedie durch eine neue 4er KSB ersetzt.
Dies berichten übereinstimmend die Dovesciare.it und funivie.org, allerdings noch ohne Details.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Radim
Brocken (1142m)
Beiträge: 1213
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 16/17: 2
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Radim » 22.06.2018 - 14:38

Es geht um ex 4KSB Piz Seteur aus Wolkenstein.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Downhill » 22.06.2018 - 14:43

Stand ja schon zwei Seiten vorher in diesem Topic... ganz neu wird sie aber nicht, es wird wohl die alte Piz Seteur 4KSB wieder aufgestellt.
Da fällt mir ein, ich schulde euch noch die Fotos von den "neuen" Vajolet 1+2 aus diesem Winter :versteck:

Schneeloewe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 356
Registriert: 10.03.2010 - 15:56
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Schneeloewe » 22.06.2018 - 16:13

Downhill hat geschrieben:
22.06.2018 - 14:43
Stand ja schon zwei Seiten vorher in diesem Topic...
Oh Entschuldigung. Die Notiz von CV ist mir durch die Lappen gegangen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Rossignol Race
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1475
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 16/17: 65
Skitage 17/18: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Rossignol Race » 05.07.2018 - 20:05

Bei der Pian Peccei-Ciampedie Talstation wird bereits gebaut. Die alte SB ist aber noch in Betrieb.
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
2016/17: 1x Hintertux, 1x Sölden, 1x Stubaier Gletscher, 9x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 13x Gröden, 9x Belveder/Col Rodella, 5x Alta Badia, 6x Arabba/Marmolada, 7x Skicenter Latemar, 7x Carezza, 1x San Pellegrino, 1x Plose, 3x Seiser Alm, 3x Saalbach H.L.F., 1x Catinaccio, 1x Buffaure/Ciampac, 1x Alpe Lusia, 7x SL D., 1x Jochgrimm-Lavaze, 1x Meran 2000, 1x Reinswald, 1x RittnerHorn, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Online
Benutzeravatar
basti.ethal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 268
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 16/17: 23
Skitage 17/18: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von basti.ethal » 06.07.2018 - 12:56

Ich war Ende März das erste mal im Skigebiet von Vigo. Da habe ich mich ohnehin gefragt warum diese Anlage läuft, da deren Pisten ja auch via Pra Martin erreichbar sind und kein einziger Skifahrer diese Bahn genutzt hat. Auch von der Steilheit der Pisten ist eine Erreichbarkeit ab Pra Martin doch auch für nicht so geübte Skifahrer möglich. Dass diese Anlage jetzt sogar erneuert wird, wundert mich umso mehr. Ist die Auslastung in der Hauptsaison dort so hoch?
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal

Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Skitobi » 06.07.2018 - 13:14

basti.ethal hat geschrieben:
06.07.2018 - 12:56
Ich war Ende März das erste mal im Skigebiet von Vigo. Da habe ich mich ohnehin gefragt warum diese Anlage läuft, da deren Pisten ja auch via Pra Martin erreichbar sind und kein einziger Skifahrer diese Bahn genutzt hat. Auch von der Steilheit der Pisten ist eine Erreichbarkeit ab Pra Martin doch auch für nicht so geübte Skifahrer möglich. Dass diese Anlage jetzt sogar erneuert wird, wundert mich umso mehr. Ist die Auslastung in der Hauptsaison dort so hoch?
Das stimmt eben nur fast. Man kommt von Pra Martin nicht zur Bergstation der PB. Wer also zu den dortigen Restaurantbetrieben, zum Skischulhang oder zur Talfahrt mit der PB will, muss die 3SB nehmen. Ob das aber den Neubau rechtfertigt, ist eine andere Frage. Ersatzloses abbauen der 3SB wäre aber sehr schlecht.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
Benutzeravatar
basti.ethal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 268
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 16/17: 23
Skitage 17/18: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von basti.ethal » 06.07.2018 - 13:27

Okay, insofern macht es Sinn.
Wir sind damals direkt über die Thöni zur PB abgefahren und via PB in diesen Bereich gekommen.
Den kurzen Gegenanstieg hatte ich deshalb nicht mehr direkt in Erinnerung.
Mit einer großen Revision der 3SB wäre es sicherlich auch getan, jedoch wäre es ja auch schade, wenn die KSB aus den eigenen Reihen auf den Schrott bzw. Richtung Osten wandern würde :lach:
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal

Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 16/17: 35
Skitage 17/18: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von chr » 06.07.2018 - 16:12

Man darf die Auslastung der Sesselbahn Pian Pecei - Ciampedie vor allem im Sommer nicht unterschätzen. Im Sommer sind sowohl die PB aus Vigo, als auch die Sesselbahnkette aus Pera in Betrieb. Am Parkplatz in Pera stehen im Winter (zumindest bei meinen Besuchen im Februar) relativ wenige Autos. Im Sommer hingegen ist von der Straße bis zum Fraine-Übungslift alles zugeparkt. (besonders extrem um den 15. August herum)

Als letztes Jahr die Vajolet-Lifte erneuert wurden, hat man vom Parkplatz in Pera einen Pendel-Bus-Dienst nach Vigo zur Seilbahn eingerichtet, da in Vigo selbst viel zu wenig Parkraum für die zahlreichen Sommergäste wäre. Und heuer findet der Umbau der dritten Sektion deshalb ja erst im Herbst statt.

Außerdem Bedient die Sesselbahn Pian Pecei - Ciampedie im Sommer auch noch die Fly-Line. Siehe https://www.fassa.com/DE/Aktivitaeten-u ... sengarten/

Ich finde, dass das alles den Bau einer KSB rechtfertigt. Gerade im Sommer ist das Aussteigen aus einer fixgeklemmten Bahn nicht jedermanns Sache.
SAISON 17/18: 7xGröden-Seiseralm, 1xHochkar, 1xÖtscher, 1xAnnaberg, 1xKirchbach, 1xJauerling, 5xKreischberg, 1xGrebenzen, 1xLachtal, 3xNiederalpl, 7xStuhleck, 1xSchmoll (Steinhaus), 2xHirschenkogel (1x mit Annerlbauer), 5xMönichkirchen, 2xUnterberg

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3321
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Beitrag von Richie » 10.09.2018 - 16:16

Wenn ich das richtig sehe, soll im Skigebiet Karersee / Carezza eine neue Trainingspiste (bei der Piste Nr. 22) geben: Pistenplan

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Weilerking und 15 Gäste