Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neuigkeiten im Gasteiner Tal (Bad (Hof)Gastein/Sportgastein)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 18.03.2007 - 00:23

Sorry fürs OT, aber warst du heute in Gastein? Leitner Jacke?

Jakob


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 19.03.2007 - 17:30

@jwahl: Das ist ja interessant 8O Weißt du schon was Näheres, was die da am Stubnerkogel vorhaben? Geht´s da sogar um Neuerschließungen, oder "lediglich" um Optimierungen, dh. Ersatz von Schleppliften auf neuen Trassen?

Weißt du zufällig, welches Projekt aus Sportgastein in naher Zukunft bei der Schierschließungskommision eingereicht wird?
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 19.03.2007 - 21:08

lanschi hat geschrieben:@jwahl: Das ist ja interessant 8O Weißt du schon was Näheres, was die da am Stubnerkogel vorhaben? Geht´s da sogar um Neuerschließungen, oder "lediglich" um Optimierungen, dh. Ersatz von Schleppliften auf neuen Trassen?
Im Rahmen der neuen Piste runter nach Bad Gastein ist wohl eine Bahn von der Bellevue Alm hoch auf den Sender geplant, neue Abfahrten wohl inklusive. Auch das darauf folgende Projekt wäre innerhalb der Skigebietsgrenzen und würde gleichzeitig aber neue Pisten erschließen.

Von Sportgastein weiss ich nichts.
Jakob

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 19.03.2007 - 21:25

Ich fände ja auch eine Bahn zur richtigen Erschließung der Senderabfahrt sinnvoll, in etwa von der Talstation des Stubneralmlifts rauf zum Sender. Weiß aber nicht, ob das vom Gelände her möglich wäre, aber pistenmäßig dürfte das durchaus was bringen. Da könnte man dann auch durchaus noch zur ÖBB Angertal runterbauen.

Warum eine neue Bahn von der Bellevuealm zum Sender? Die wäre ja fast parallel zur bereits bestehenden Stubnerkogelbahn?
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 19.03.2007 - 21:37

Naja, Stubner II steht aufgrund des starken Windes sehr häufig. Außerdem würde eine Bahn direkt zum Sender die Piste dort besser erschließen und eventuell eine neue direkte Piste ermöglichen.

Jakob

Benutzeravatar
Howy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 10.11.2002 - 13:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bangkok
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Howy » 20.03.2007 - 05:33

Das sind ja wunderbare Nachrichten! Seit dem Abbau des Hochleiten, Salesen und Ahornlifts war die ganze Senderseite des Stubnerkogels unerschlossen. Eine neue Bahn von der Belelvuealm hoch zum Sender erschliesst die alten bestehenden, sehr schönen Pisten am Stubnerkogel viel besser, ermöglicht gerade im Fall der Salesenabfahrt Wiederholungsfahrten und wird Fahren am Stubnerkogel wohl noch möglich machen, wenn die windanfällige Gondelbahn wegen starken Windes (mal wieder) den Betrieb eingestellt hat. Außerdem ist es dann bestimmt auch leichter, öfter in der Bellevue und Ahornalm einzukehren. Ich freue mich riesig auf die neue Bahn!

Ich denke, dass die Trasse vom Salesenlift, der ja einst wunderschön durch den Wald führte (weh dem der rausflog), noch einigermaßen erhalten ist und sich Eingriffe in die Natur dann nur auf dem Sesselbahnbau beschränken. Schade nur, dass dann halt leider auch die geniale Senderabfahrt von viel mehr Leuten frequentiert wird, denen es zur Zeit zu müßig ist, die 200 Meter hoch zum Sender zu stapfen!
Surf mal vorbei: Viele Fotos aus Thailand, Laos, Cambodia und Myanmar --> http://www.hschmid.net

Ob Flugzeug oder Seilbahn - Am liebsten fliegen!

aira_force
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 22.12.2006 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: vie.at
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von aira_force » 20.03.2007 - 09:37

Howy hat geschrieben:Schade nur, dass dann halt leider auch die geniale Senderabfahrt von viel mehr Leuten frequentiert wird, denen es zur Zeit zu müßig ist, die 200 Meter hoch zum Sender zu stapfen!
genau das hab ich mir auch gerade gedacht :(


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 24.05.2007 - 18:58

Was haben die Gasteiner vor? 8O
es ist ein größeres Projekt betreffend der Gasteiner Bergbahnen AG in Planung. Da dies jedoch noch in der Ausarbeitungsphase steht ist es derzeit nicht möglich nähere Informationen zu geben. Es ist seitens der Bergbahn angedacht, dass es im Oktober-November nähere Information geben wird.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

bkk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 393
Registriert: 27.02.2006 - 20:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von bkk » 24.05.2007 - 19:47

lanschi hat geschrieben:Was haben die Gasteiner vor? 8O
es ist ein größeres Projekt betreffend der Gasteiner Bergbahnen AG in Planung. Da dies jedoch noch in der Ausarbeitungsphase steht ist es derzeit nicht möglich nähere Informationen zu geben. Es ist seitens der Bergbahn angedacht, dass es im Oktober-November nähere Information geben wird.
Vielleicht ein Ersatz der Standseilbahn in Hofgastein und eine Untertunnelung der Eisenbahn ? Halte ich zwar für unwahrscheinlich, aber wer weiß...
was wird denn eigentlich bei der Brücke über die Eisenbahn an der Zufahrt zum Angertal gebaut ?

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 24.05.2007 - 19:56

bkk hat geschrieben:Vielleicht ein Ersatz der Standseilbahn in Hofgastein und eine Untertunnelung der Eisenbahn ? Halte ich zwar für unwahrscheinlich, aber wer weiß...
Also die Ankündigung hört sich für mich nach "etwas" Größerem an. Ein reiner Ersatzbau kommt mir für diese Ankündigung fast etwas zu klein vor.

Ich hoffe ja immer noch auf die Schareck-Bahn. :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Mannerl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 19.06.2005 - 14:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Passau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mannerl » 24.05.2007 - 22:25

die wird nie kommen :?

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 24.05.2007 - 22:36

Wobei ja Schareck kein Projekt der Gasteiner Bergbahnen ist, was ja in diesem Zitat oben ausdrücklich betont wird!

Ein Traum wäre natürlich, wenn die die Gadauner Hochalm erschließen würden. Das gäbe wohl ein traumhaftes Skigebiet.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

aira_force
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 22.12.2006 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: vie.at
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von aira_force » 25.05.2007 - 10:25

ich wär immer noch für den anschluß des silberpfennigs ans angertal...das is aber wahrscheinlich auch eher unter utopie einzustufen...

btw woher stammt das zitat?


Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2441
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 25.05.2007 - 10:38

aira_force hat geschrieben: btw woher stammt das zitat?
Gute Frage :?:

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 25.05.2007 - 11:02

aira_force hat geschrieben:btw woher stammt das zitat?
Aus einem E-Mail der Gasteiner Bergbahnen.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

aira_force
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 22.12.2006 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: vie.at
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von aira_force » 25.05.2007 - 11:13

na ich bin mal echt gespannt - das gebiet hat soviel potenzial...

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 26.05.2007 - 03:06

bkk hat geschrieben: was wird denn eigentlich bei der Brücke über die Eisenbahn an der Zufahrt zum Angertal gebaut ?
Eine neue Eisenbahnbrücke...

Jakob

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 27.05.2007 - 12:45

Von der Homepage:
Beschneiungsanlage Stubnerkogel
Sowohl die Ostseite (Richtung Bad Gastein) als auch die Westseite (Richtung Angertal) des Stubnerkogels sollen in Zukunft beschneit werden können. In welchem Umfang die Beschneiung auf der Ostseite realisiert werden kann, wird davon abhängen, bis zu welchem Zeitpunkt eine rechtskräftige Bewilligung zu erreichen ist.

Im Skizentrum Angertal wird die verfügbare Wassermenge mit der neuen Beschneiungsanlage im Vergleich zum bestehenden Angebot verdreifacht und damit die Schlagkraft entscheidend erhöht.

Mit einer deutlichen Verbesserung der Schneesicherheit im Bereich des Stubnerkogels können die dort verfügbaren Pistenflächen besser genutzt werden und die Skifahrerströme innerhalb der Skischaukel Schlossalm – Angertal – Stubnerkogel wesentlich besser verteilt werden.



Beschneiungsanlage Schlossalm
Durch die Anschaffung von zusätzlichen Schneigeräten soll die Schlagkraft der Beschneiungsanlage nochmals erhöht werden. Die Grundbeschneiung muss in möglichst kurzer Zeit durchgeführt werden können.



Kinderbereich
Im Skizentrum Angertal soll durch eine Brücke im Bereich der Ausstiegsstelle des Schleppliftes die Judauwiese mit der Wolfstallwiese verbunden werden und dadurch die verfügbare Fläche im Anfängerbereich verdoppelt werden.

Die Ufersicherung des Kartheisenbaches – als Voraussetzung für die Erweiterung der Übungswiese Judau – wurde mit der Wildbach- und Lawinenverbauung abgestimmt und in ein Detailprojekt eingearbeitet, welches aber erst wasser- und naturschutzrechtlich zu verhandeln ist.

Skiabfahrten
Im Kernskigebiet Schlossalm – Angertal – Stubnerkogel sind an Spitzentagen bis zu 12.000 Wintersportler unterwegs. Für eine bessere Verteilung der Skifahrerströme innerhalb der Skischaukelverbindung sollen zwei neue Abfahrten von der Schlossalm ins Angertal errichtet werden. Damit wäre auch das Ziel, für jede Könnensgruppe in diesem Bereich eine passende Abfahrt anzubieten, erreicht.

Ziel ist es, im Sommer 2007 die rote Abfahrt samt Beschneiungsanlage fertig zu stellen und mit dem Pistenbau für die schwarze zumindest zu beginnen. Im Endausbau würden daher von der Schlossalm ins Angertal je eine blaue, rote und schwarze Abfahrt zur Verfügung stehen.
Schade, von der Talabfahrt nach Gastein ist nichts zu lesen...

Jakob

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 27.05.2007 - 19:40

jwahl hat geschrieben:Schade, von der Talabfahrt nach Gastein ist nichts zu lesen...
Steht doch eh im 1. Absatz oder? "In welchem Umfang die Beschneiungsanlage Stubner Ost umgesetzt werden kann hängt vom Zeitpunkt der Genehmigung ab."

Zu den beiden Abfahrten ins Angertal: Bei Erschließung der Gadauner Hochalm würden diese ja Sinn machen, da das Angertal ja dann noch mehr zum Zentrum werden würde. Und dann braucht´s weitere Abfahrten da runter... :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 27.05.2007 - 20:12

lanschi hat geschrieben:
Steht doch eh im 1. Absatz oder? "In welchem Umfang die Beschneiungsanlage Stubner Ost umgesetzt werden kann hängt vom Zeitpunkt der Genehmigung ab."
Na ja, die Beschneiung Stubner Ost hat ja nicht zwangsläufig mit dem Ausbau der Talabfahrt zu tun. Da oben gibt es ja noch zwei, drei andere Pisten, die ebenso Beschneiung brauchen. Aber prinzipiell hast du natürlich Recht: Die werden da ja ganz sicher keine große Beschneiungsanlage am alten Verlauf hinsetzen.
lanschi hat geschrieben:Zu den beiden Abfahrten ins Angertal: Bei Erschließung der Gadauner Hochalm würden diese ja Sinn machen, da das Angertal ja dann noch mehr zum Zentrum werden würde. Und dann braucht´s weitere Abfahrten da runter... :wink:
Nun ja, de braucht es in meinen Augen ja jetzt schon. Der Ziehweg ist einfach schon lange nicht mehr zeitgemäß...

Jakob

aira_force
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 22.12.2006 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: vie.at
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von aira_force » 27.05.2007 - 23:23

lanschi hat geschrieben:...Und dann braucht´s weitere Abfahrten da runter... :wink:
...aber auch ein besseres verkehrskonzept - die autolawine, die sich da zur hochsaison jeden tag rauf und runterwälzt, is ja nicht mehr schön...vor allem, wenn man ab 11 schon keinen parkplatz mehr bekommt...

DanielNö
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 04.07.2006 - 00:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Altenmarkt (früher Wagrain und Bad Hofgastein)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von DanielNö » 28.05.2007 - 02:29

Ich bin ja dafür, daß des Skibusnetz bei uns besser ausgebaut werden muß und zugleich ein Fahrverbot für das Angertal entsteht.
Wenn es schneit, dann gibts immer nur Unfälle mit den PKWs (derzeitiger Rekord 3 Unfälle auf der Straße am Morgen).
Außerdem bin I generell der Meinung, daß das Autofahren zum Lift aufhören soll-->zwecks Naturschutz usw.
Ich suche immer Fotos der alten Stubnerkogellifte, speziell von der Plexi-ZUB.

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4336
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jwahl » 28.05.2007 - 10:01

DanielNö hat geschrieben:Ich bin ja dafür, daß des Skibusnetz bei uns besser ausgebaut werden muß und zugleich ein Fahrverbot für das Angertal entsteht.
Wenn es schneit, dann gibts immer nur Unfälle mit den PKWs (derzeitiger Rekord 3 Unfälle auf der Straße am Morgen).
Außerdem bin I generell der Meinung, daß das Autofahren zum Lift aufhören soll-->zwecks Naturschutz usw.
Mit dem erst vor zwei Jahren gebauten Parkhaus werden die wohl kaum jetzt ein Fahrverbot ins Angertal durchdrücken. Allerdings wäre ein Ausweichparkplatz unten im Tal mit Shuttle-Service (den es ja mehr oder weniger jetzt schon gibt) vielleicht eine Alternative.

Jakob

Benutzeravatar
gerrit
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2608
Registriert: 19.12.2004 - 18:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Beitrag von gerrit » 28.05.2007 - 18:09

Es könnte natürlich auch sein, daß die angekündigte Innovation sich auf die Erschließung der Ostseite des Stubnerkogels bezieht, hier ist die bestehende EUB ja heillos überfordert, eine Parallelanlage im oberen Bereich (wie es sie früher ja mal gab) wäre auch nicht unattraktiv!
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Erinnerungen: meine Berichte seit 2005

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 28.05.2007 - 18:28

gerrit hat geschrieben:Es könnte natürlich auch sein, daß die angekündigte Innovation sich auf die Erschließung der Ostseite des Stubnerkogels bezieht, hier ist die bestehende EUB ja heillos überfordert, eine Parallelanlage im oberen Bereich (wie es sie früher ja mal gab) wäre auch nicht unattraktiv!
Gut, damit könntest du durchaus auch Recht haben. Laut jwahl sind ja 2 neue Lifte am Stubnerkogel projektiert - insofern könnte das schon stimmen. Die Jungeralmbahn ist ja auch nicht mehr die Neueste. Zumal ja mit Beschneiungsausbau Schlossalm, Stubnerkogel und auch Sportgastein dann noch weitere, ziemlich teure und bereits bekannte Projekte anstehen. Kann gut sein, dass das Gadauner-Hochalm-Projekt deshalb nicht kommt, da schlicht und einfach nicht finanzierbar.

Btw: Wie stehen denn die Gasteiner Bergbahnen finanziell eigentlich da?
Dateianhänge
stubnerkogel.JPG
Viel Platz für weitere Liftanlagen
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot], Schöditaz und 30 Gäste