Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Oscar
Moderator a.D.
Beiträge: 4923
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lindau (Bodensee)
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Oscar » 02.07.2019 - 20:50

mischi hat geschrieben:
19.05.2019 - 14:59
Die Stützen der Männlichenbahn stehen jetzt alle,nächste Woche kommt das Seil.
20190519_132449.jpg20190519_134421.jpg20190519_134427.jpg20190519_134812.jpg20190519_135204.jpg
bei diesen Bildern kann ich nicht sehen, dass die Rundrohrstützen auffälliger sind als die Gittermaststützen, für mich macht das eher das umgekehrt den Eindruck. Zudem ist die reduzierte Höhe und die reduzierte Stückzahl wie hier auf den Bildern zu sehen für mich eher optisch ein Vorteil.
Denke aber wenn man mit einer Sache nicht einverstanden ist, findet man immer Argumente warum das schlechter sein soll.
Und wie kommst du auf die Zeitspanne 20-30 Jahre? Wär cool wenn man das mit dem Zink herbekommen würde ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oscar für den Beitrag (Insgesamt 2):
ski-chrigeloberland


Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Xtream » 31.07.2019 - 15:37

die groesse vom gesamtprojekt ist echt beeindruckend, evtl auch bedenklich! aber wenn das alles mal fertig ist, spielen die in sachen OVP anschluss in der ersten liga! :wink:

https://v-bahn.jungfrau.ch/news#bilder

auf den neuen bildern erkennt man auch das die neue maennlichenbahn auf beiden sektionen keine hydraulische abspannung bekommt sondern mit spanngewichten bzw spannschacht gearbeitet wird :idea:

Benutzeravatar
missyd
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 822
Registriert: 20.12.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frauenfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von missyd » 31.07.2019 - 20:09

Die Nr.1 in Sachen spektakuläre 3S Bahn steht in Zermatt... das kann die Bahn in Grindelwald nicht toppen! Vorallem hat man auf dem Berggipfel eine 360° Rundumsicht. Das Jungfraujoch ist da schon etwas "langweilig" ... :wink:

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 468
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Snow Wally » 31.07.2019 - 22:42

Merci für die Links!
missyd hat geschrieben:
31.07.2019 - 20:09
Die Nr.1 in Sachen spektakuläre 3S Bahn steht in Zermatt... das kann die Bahn in Grindelwald nicht toppen! Vorallem hat man auf dem Berggipfel eine 360° Rundumsicht. Das Jungfraujoch ist da schon etwas "langweilig" ... :wink:
Denke ich auch. :)
Immerhin dürfte die 3S in Grindelwald jedoch mit fast 6.5 km Länge und knapp 1400 Höhenmeter zumindest zahlenmässig zwei neue Weltrekorde für eine 3S-Bahn aufstellen, oder?

Aber oder so, je mehr 3S-Bahnen, desto besser. ^^ Ob AlpinExpress, Peak2Peak oder Glacier Ride, mir gefallen sie alle. :mrgreen: :biggrin:

Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3480
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von GIFWilli59 » 31.07.2019 - 23:57

In den Alpen schon. Weltweit fehlen fast 1,5 km Länge: https://de.wikipedia.org/wiki/Seilbahn_Hòn_Thơm
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GIFWilli59 für den Beitrag:
Snow Wally

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Xtream » 02.08.2019 - 14:42

unabhängig vom bahntyp ist dieses projekt was öpnv anschluss betrifft eindeutig in der ersten liga, da spielt es keine rolle ob 3s 2s oder funitel! rein von der trasse wäre da bestimmt auch eine normale eub möglich gewesen aber wozu trasse ausholzen wenn man auch oberhalb fahren kann.... aus den webcambildern sehen die neuen stützen vom eigerexpress jetzt nicht besonders störend aus! auch wird dadurch das landschaftsbild nicht wirklich beeinträchtigt, dafür ist die eiger nordwand ein ganz anderes kaliber....

https://belvederegrindelwald.roundshot.com/

das skigebiet dort ist ja kein hochgebirge wie zermatt.... das das jungfraujoch so ein besuchermagnet geworden ist liegt wohl in erster linie an den progressiven marketingaktivitäten auf dem asiatischen markt! der kessler weiss schon was und wie er es machen muss.... ob das jedem gefällt ist natürlich eine andere sache :!:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Xtream für den Beitrag (Insgesamt 3):
Snow Wallyski-chrigeloberland

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Xtream » 13.08.2019 - 11:37

seit heute montage seilbahntechnik eiger-express an der talstation :!:

https://jungfrau.roundshot.com/rothenegg/

https://jungfrau.roundshot.com/luetschine/


Benutzeravatar
missyd
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 822
Registriert: 20.12.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frauenfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von missyd » 13.08.2019 - 17:30

Die Gebäude der Lütschine entlang sind ja viel höher als in der 3D Vorschau ... wie immer.

Am Mittwoch 14:00 fährt der Konvoi mit 3 Schwertransportern der Fa. Wipfli los nach Grindelwald. Die Gesamte Seillänge ist auf 3 Tiefladern verteilt ...

https://www.facebook.com/FatzerAGWireRo ... 522865042/

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12459
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von snowflat » 23.08.2019 - 10:17

The longest and heaviest steel wire rope ever produced for a swiss ropeway, a breathtaking transport solution with 3 coupled trucks and a winning team - this is epic! One full locked coil track rope, 132 tonnes in weight, split on three trucks with a total length of 65 metres. This what we call an exklusive and world class transport on behalf of our clients.
Direktlink
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowflat für den Beitrag (Insgesamt 3):
sir_benSeilbahnjunkieBergfan
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
mischi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt/Grindelwald
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von mischi » 28.08.2019 - 11:07

Bin heute morgen nach Grindelwald und habe erstmals alle Masten der 3 S Bahn gesehen.Sieht gar nicht toll aus.Ich bin schockiert,es ist schon tragisch wie das Landschaftsbild von Grindelwald zerstört wurde.Ist nur meine persönliche Meinung,die Seilbahnfans hier werden sicher voll begeistert sein.
Saison 18/19 40×Zermatt/Cervinia/Valtournenche
4×Kl.Scheidegg-Männlichen 1×Andermatt
1×Zinal-Grimentz
Saison 19/20
19× Zermatt/Cervinia/Valtournenche
2×Grindelwald-First 1×Kl.Scheidegg-Männlichen

Benutzeravatar
Tiob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 784
Registriert: 27.11.2013 - 15:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Tiob » 28.08.2019 - 11:34

mischi hat geschrieben:
28.08.2019 - 11:07
Bin heute morgen nach Grindelwald und habe erstmals alle Masten der 3 S Bahn gesehen.Sieht gar nicht toll aus.Ich bin schockiert,es ist schon tragisch wie das Landschaftsbild von Grindelwald zerstört wurde.Ist nur meine persönliche Meinung,die Seilbahnfans hier werden sicher voll begeistert sein.
Ohje :tot:
Hast du Bilder?

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12459
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von snowflat » 28.08.2019 - 12:34

mischi hat geschrieben:
28.08.2019 - 11:07
Bin heute morgen nach Grindelwald und habe erstmals alle Masten der 3 S Bahn gesehen.Sieht gar nicht toll aus.Ich bin schockiert,es ist schon tragisch wie das Landschaftsbild von Grindelwald zerstört wurde.Ist nur meine persönliche Meinung,die Seilbahnfans hier werden sicher voll begeistert sein.
Kann man Eiger, Mönch und Jungfrau überhaupt noch sehen?
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
mischi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt/Grindelwald
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von mischi » 28.08.2019 - 13:52

Seit wann sieht man den Mönch von Grindelwald aus?
Werde das nächste Mal Fotos machen wenn ich die richtige Kamera dabei habe.
Saison 18/19 40×Zermatt/Cervinia/Valtournenche
4×Kl.Scheidegg-Männlichen 1×Andermatt
1×Zinal-Grimentz
Saison 19/20
19× Zermatt/Cervinia/Valtournenche
2×Grindelwald-First 1×Kl.Scheidegg-Männlichen


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12810
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3574 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von ski-chrigel » 28.08.2019 - 14:11

snowflat hat geschrieben:
28.08.2019 - 12:34
mischi hat geschrieben:
28.08.2019 - 11:07
Bin heute morgen nach Grindelwald und habe erstmals alle Masten der 3 S Bahn gesehen.Sieht gar nicht toll aus.Ich bin schockiert,es ist schon tragisch wie das Landschaftsbild von Grindelwald zerstört wurde.Ist nur meine persönliche Meinung,die Seilbahnfans hier werden sicher voll begeistert sein.
Kann man Eiger, Mönch und Jungfrau überhaupt noch sehen?
:D
Wenn man direkt vor einem Masten steht, verdeckt so einer natürlich die komplette Eigernordwand :roll: Ich bin jedenfalls schon zig mal drüber geflogen und musste die Masten jeweils regelrecht suchen. Die Mächtigkeit der drei Gipfel stellt die Masten arg in den Schatten. Seilbahnfans werden frustriert sein ;D
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3178
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Mt. Cervino » 28.08.2019 - 14:37

Wobei die Masten von oben aus der Luft sicherlich weniger auffallen, als wenn man sie (aus der Nähe) vom Boden aus betrachtet.
Trotzdem sehe ich das ähnlich. Die riesigen und mächtigen Berge lassen die Masten der 3S-Bahn winzig erscheinen.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Benutzeravatar
mischi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt/Grindelwald
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von mischi » 29.08.2019 - 19:15

Hab hier mal schon ein schlechtes Handyfoto von einem Masten ,mit Seil und Gondeln sieht das dann noch viel schlimmer aus.Nächstes Mal mache ich noch Fotos mit der richtigen Kamera und auch von anderen Standorten wo man alle Masten sieht.
Dateianhänge
20190829_190102.jpg
20190829_190102.jpg (2.69 MiB) 2923 mal betrachtet
Saison 18/19 40×Zermatt/Cervinia/Valtournenche
4×Kl.Scheidegg-Männlichen 1×Andermatt
1×Zinal-Grimentz
Saison 19/20
19× Zermatt/Cervinia/Valtournenche
2×Grindelwald-First 1×Kl.Scheidegg-Männlichen

Benutzeravatar
icedtea
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2105
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2049 Mal
Danksagung erhalten: 935 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von icedtea » 29.08.2019 - 21:35

mischi hat geschrieben:
29.08.2019 - 19:15
Hab hier mal schon ein schlechtes Handyfoto von einem Masten ,mit Seil und Gondeln sieht das dann noch viel schlimmer aus.Nächstes Mal mache ich noch Fotos mit der richtigen Kamera und auch von anderen Standorten wo man alle Masten sieht.
Du magst bestimmt auch keine Windräder, oder?
Ob der Dimensionen halte ich das durchaus für verträglich :ja:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag (Insgesamt 3):
ski-chrigelBergfanbergfuxx
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: :?: vielleicht St. Moritz

Bergfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 484
Registriert: 28.06.2012 - 18:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Bergfan » 30.08.2019 - 00:11

Und wo versteckt sich nun in diesem Foto die Mordwand? :D Im Vergleich zu den Hochspannungsleitungen auf manchen Pässen (z.B. Grimsel oder Arlberg) sieht das ja noch richtig nett aus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergfan für den Beitrag (Insgesamt 2):
icedteabergfuxx

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 235
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 02.09.2019 - 17:49

Neue Folge des Bautagebuchs. Die ist ihnen wirklich gut gelungen.
Direktlink


Zeitraffervideo
Direktlink



Zu der Diskusion darüber, ob die 3S die Nordwand verdeckt. Vom Grund aus wird die Sicht etwas gestört. Auch wenn man im Itramenwald unterwegs ist, steht mal ein Mast vorne dran.
Zum Wandern bin ich lieber auf der Firstseite unterwegs. Von dort fallen einem die Masten nicht mehr auf. Man muss gar nicht weit hoch. Schon beim Kirchbühl stören die Masten nicht mehr.

Ich hätte ganz klar keine Bahn direkt zum Eigergletscher gebraucht. Mir hätte der Ersatz der GGM gereicht. Aber die Jungfraubahn denkt natürlich wirtschaftlich.
Ich bin froh, dass die Masten möglichst niedrig gehalten werden. Jetzt heisst es abwarten und schauen, wie es mit den Kabinen am Seil wirken wird.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SCHLITTLER95 für den Beitrag:
Snow Wally
Alljährlicher Skiurlaub in: 2020 Savognin; 2018 Savognin; 2017 Grindelwald; 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk


Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 615
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Julian96 » 02.09.2019 - 18:27

icedtea hat geschrieben:
29.08.2019 - 21:35
mischi hat geschrieben:
29.08.2019 - 19:15
Hab hier mal schon ein schlechtes Handyfoto von einem Masten ,mit Seil und Gondeln sieht das dann noch viel schlimmer aus.Nächstes Mal mache ich noch Fotos mit der richtigen Kamera und auch von anderen Standorten wo man alle Masten sieht.
Du magst bestimmt auch keine Windräder, oder?
Ob der Dimensionen halte ich das durchaus für verträglich :ja:
Man kann doch heutzutage fast jeden Mist unantastbar machen indem man sagt es ist Kunst. Selbst wenns nur irgendein Rohrbiegekonstrukt ist, das in der Mitte eines Kreisverkehrs verrostet. Warum hat eigentlich noch nie jemand eine Seilbahn als Ingenieurstechnische Kunst deklariert. Aufgrund der Komplexität und Leistung die hinter einem solchen Bauwerk steckt, hätte das den Begriff Kunst wenigstens noch verdient. :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Julian96 für den Beitrag:
Snow Wally
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12810
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3574 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von ski-chrigel » 02.09.2019 - 21:03

SCHLITTLER95 hat geschrieben:
02.09.2019 - 17:49
Neue Folge des Bautagebuchs. Die ist ihnen wirklich gut gelungen.
Yep. Wirklich gut gemacht. Ein grosses Fortschritt gegenüber dem letzten Mal. Den Ischglern gut abgeschaut ;-)
Ich freue mich auf die beiden Bahnen! Und ein Grund, wieder mal nach Grindelwald zu fahren.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1414
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 659 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von maba04 » 05.09.2019 - 07:32

Auf Facebook gibt es ein kurzes Video zur Produktion der neuen Gondeln von/bei CWA. Es werden Omega V-Kabinen.
Geplant Winter 2020/21 (ca. 27x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019

Benutzeravatar
missyd
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 822
Registriert: 20.12.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frauenfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von missyd » 07.09.2019 - 06:50

icedtea hat geschrieben:
29.08.2019 - 21:35
Du magst bestimmt auch keine Windräder, oder?
Nein ich hasse Windräder. Verschandeln die ganze Natur, töten Massenweise Vögel etc, und der Strom...tja eine unsicherere Art den Herzustellen gibts nicht.
Windkraftanlagen sollten verboten werden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor missyd für den Beitrag (Insgesamt 2):
SchöditazRüganer

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12810
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 828 Mal
Danksagung erhalten: 3574 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von ski-chrigel » 07.09.2019 - 12:53

missyd hat geschrieben:
07.09.2019 - 06:50
icedtea hat geschrieben:
29.08.2019 - 21:35
Du magst bestimmt auch keine Windräder, oder?
Nein ich hasse Windräder. Verschandeln die ganze Natur, töten Massenweise Vögel etc, und der Strom...tja eine unsicherere Art den Herzustellen gibts nicht.
Windkraftanlagen sollten verboten werden.
Atomstrom auch, Kohlestrom auch, Stauseenvergrösserungen sind auch des Teufels und Solarpanels zerstören das Dorfbild. Alles kein Problem, denn der Strom kommt ja aus der Steckdose... :roll:
Sorry, OT.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 15):
icedteaWerkstattSCHLITTLER95NaturbahnrodlerGIFWilli59Baberde361SkitobiTheosir_benSeilbahnjunkie und 5 weitere Benutzer
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
mischi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt/Grindelwald
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von mischi » 08.09.2019 - 17:15

Bei mir ist das anders,ich habe nichts gegen Windräder,auch nicht gegen Stauseen.Viel lieber hätte ich ein Windrad vor dem Eiger als diese völlig unnötige Wäschehänge.
Saison 18/19 40×Zermatt/Cervinia/Valtournenche
4×Kl.Scheidegg-Männlichen 1×Andermatt
1×Zinal-Grimentz
Saison 19/20
19× Zermatt/Cervinia/Valtournenche
2×Grindelwald-First 1×Kl.Scheidegg-Männlichen


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], WackelPudding und 53 Gäste