Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13001
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 3792 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von ski-chrigel » 11.09.2019 - 10:10

Wie schon geschrieben, aus der Luft sind die Masten mickrig. Bilder von gestern und heute:
60CBE705-5FCC-4228-B382-23B01CD5AC17.jpeg
60CBE705-5FCC-4228-B382-23B01CD5AC17.jpeg (543.29 KiB) 9062 mal betrachtet
C0A9C209-BE01-47F8-8726-CF68AC9E20E7.jpeg
C0A9C209-BE01-47F8-8726-CF68AC9E20E7.jpeg (765.72 KiB) 9062 mal betrachtet
AF32841C-9853-415A-B424-78C44C351CD8.jpeg
AF32841C-9853-415A-B424-78C44C351CD8.jpeg (698.89 KiB) 9062 mal betrachtet
FC725F14-96C1-4A9F-AFD9-F1252813612C.jpeg
FC725F14-96C1-4A9F-AFD9-F1252813612C.jpeg (770.2 KiB) 9062 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 4):
FranJosir_benbergfuxxSchöditaz
2020/21:7Tg:5xH’tux,2xSFee
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Nilscrafter » 13.10.2019 - 21:49

Bilder von heute aus der Mitelstation... Auf dem Männlichen sind sie eigentlich Bautechnisch fertig, fehlen nur noch kleine Seilbahntechnische Einrichtungen. Dafür ist beim Holenstein nich einiges zu tun!

Bilder (auch vom SB Läger) sind im verlinkten Ordner!

https://drive.google.com/folderview?id= ... iBefTNeDyB
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Nilscrafter für den Beitrag:
Mt. Cervino
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6448
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Seilbahnjunkie » 13.10.2019 - 22:02

Wie schrecklich, die Masten von der 3S verdecken die gesamte Nordwand. Grauenvoll. :lol:

Bergstation am Männlichen sieht sehr gelungen aus, wie üblich dort. Und es macht ja auch Sinn, dass man dort oben am weitesten ist, dort bekommt man ja auch zu erst Probleme mit dem Schnee.

Sehe ich das eigentlich richtig, dass die da Busse hochfahren lassen haben als Ersatz für die Gondel?

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Nilscrafter » 13.10.2019 - 23:18

Ja sie sind fast so hoch wie der Eiger selbst :)
Das mit der Bergstation ist schon klar, trotzdem fand ich beim Holenstein ist extrem viel zu tun, auserdem heisst es wahrscheinlich wieder Treppen laufen, denn die alten Treppen stehen immer noch im Haus :schade:

und ja denn ganzen Sommer über fuhren Busse auf den Berg (heute war der letzte Tag) und noch nie gab es so viele leute am Berg wie diesem Sommer, teilweise waren 6 volle Busse unterwegs, und die Pendelbahn Pausenlos im Einsatz!
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3242
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Mt. Cervino » 14.10.2019 - 09:36

Danke für die Bilder.
Sieht nach einer gelungenen neuen EUB aus. Nicht zu protzig wie teilweise andernorts mit riesigen Glasstationen aber auch nicht komplett in 08/15 billig Betonbauweise. Was ein bisschen Holz oder ein nettes Haus um die Station doch ausmachen.
Die 3S-Stützen muss man ja (zumindest aus der Ferne) mit der Lupe vor der riesen Wand suchen, fallen dort kaum auf.
Zuletzt geändert von Mt. Cervino am 14.10.2019 - 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mt. Cervino für den Beitrag:
Nilscrafter
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Graph
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 04.08.2015 - 15:40
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Graph » 14.10.2019 - 13:38

Dasselbe habe ich mir auch gedacht beim Betrachten der Bilder - schlicht aber gelungen die Stationen. Bezüglich der Stützen denke ich, dass die von Grindelwald aus etwas höher erscheinen aufgrund der Perspektive von unten. Aber die Größe ist dennch nicht tragisch. Vielleicht empfindet der ein oder andere die Nordwand nochmal imposanter, wenn er die für einen Menschen groß erscheinenden 3S Stützen mit der Riesigen Nordwand "vergleicht". Der freie Blick wird damit zwar verwehrt aber deswegen ist die Wand nicht minder beeindruckend - eher im Gegenteil.
2019 (1 Tage): 1x Feldberg, 6x Grimentz/Zinal, 1x St. Luc, 2x Verwall,
2018 (13 Tage): 3x Sulden, 1Hinterzarten, 1x Grindelwald, 3x Feldberg, 3x Damüls, 1x Warth, 1xDiedamskopf, 1x Pizol
2017 (15 Tage): 7x Grimentz/Zinal, 2x Grindelwald, 1x Engelberg, 1x Sörenberg, 1x Belchen, 1x Seibelseckle, 1x Feldberg, 1x Menzenschwand
2016 (14 Tage): 1x Schöneben, 6x Sulden, 1x Arosa, 2x Damüls, 1x Balderschwang, 1x Feldberg, 2x Gargellen;
2015 (2Tage): 1x Fldbrg, 1x Muggenbrunn;
2014 (10 Tage): 1x Frutt,1x Engelberg, 1x Mürren, 1x Grindelwald, 3x Damüls, 1x Balderschwang, 1x Silvretta Montafon, 1x Fldbrg

Finn1
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 21.08.2008 - 13:13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Finn1 » 15.10.2019 - 10:19

Ich war vor 2 Wochen in paar Tage in Grindelwald und wir waren (wie immer) in "unserer" Ferienwohnung, unweit des Bahnhofes Grund. Die Stützen für die neue V-Bahn stören überhaupt nicht, sei dies vom Blickwinkel aus dem Grund heraus oder vom Männlichen her.

Jedoch könnte ich mir vorstellen, dass wenn die 44 grossen Gondeln (26 Plätze pro Gondel) an den Seilen hängen bzw. ihre Runden drehen, dies dann das (Landschafts-) Bild schon etwas beeinträchtigt. Dies könnte dann schon gewöhnungsbedürftig sein. Allerdings wird man sich auch an dies mit der Zeit gewöhnen und in 2 bis 3 Jahren stört das eh niemand mehr.
Saison 2009/2010: 3 Tage SFL, 1 Tag Hochficht, 1 Tag Schladming, 1 Woche Grindelwald, 2 Tage Ischgl


Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Nilscrafter » 15.10.2019 - 12:33

Ja das wird von Grindelwald aus auf jeden Fall sofort auffallen, vor allem die ankommenden Touristen schauen immer sofort auf den Eiger wenn sie aus dem Zug steigen, da werden die riesigen Kabinen sofort auffallen...

Vom Männlichen Bezweifle ich das jedoch... Denn die Kabinen werden Grau und der Fels dahinter ist es ja auch... Die Züge (gelb) fallen ja auch nicht gross auf wenn die unten durch fahren (klar sind sie etwas tiefer als die 3s) aber das werden wir ja sehen ...
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12543
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 649 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von snowflat » 28.11.2019 - 22:12

Am 14. Dezember feiert die neue Zehner-Gondelbahn planmässig Eröffnung. Noch wird an allen Ecken und Enden gearbeitet. Mit Geschäftsführer Daniel Zihlmann auf der letzten Baustellenbesichtigung.
Quelle: Männlichenbahn kurz vor der Eröffnung
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowflat für den Beitrag:
marcos79
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

marcos79
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 22.10.2015 - 13:09
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von marcos79 » 02.12.2019 - 09:25

Ich war am Samstag dort zum Skifahren.

Jetzt wo Schnee liegt, nimmt man die Stützen der 3S Bahn doch deutlich war.
Ich freue mich ja sehr auf die Bahn, allerdings muss ich jetzt schon sagen, hübscher sieht die Eigernordwand dadurch nicht aus. Im Sommer hat ich die Stützen nicht so wahrgenommen, aber jetzt durch den weissen Untergrund sieht man es deutlich.

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 08.12.2019 - 12:10

Neuer Teil des Bautagebuchs online:
Direktlink
Alljährlicher Skiurlaub in: 2020 Savognin; 2018 Savognin; 2017 Grindelwald; 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Online
Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 606
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Finsteraarhorn » 08.12.2019 - 14:49

Jungfraubahnen limitieren Anzahl Skifahrer

https://www.derbund.ch/wirtschaft/jungf ... y/28981197

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6448
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Seilbahnjunkie » 08.12.2019 - 18:59

Bisher hat sich das halt selbst reguliert. Die Zubringer hatten zusammen eine Kapazität von um die 5.000 Pers/h, da hätte es ja schon 3,5 h Volllast gebraucht um so viele Schifahrer überhaupt ins Gebiet zu bringen. Da hätte dann aber niemand Wiederholungsfahrten machen und auch keine Gäste aufs Joch fahren dürfen.


Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Nilscrafter » 09.12.2019 - 11:25

Bin ich selber Meinung, zu diesen über 17 000 kommt es selten bis gar nie, Kessler sagt ja selber, es gehe mehr um einen Marketing Effekt. Diesen hat er in den Medien ja nun erfolgreich verteilt.
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Nilscrafter » 13.12.2019 - 21:57

https://youtu.be/ZccDOaiFS6Q

Kurzfilm zur heutigen Einweihung der Männlichenbahn!

Schaut gut aus! :D werde morgen auch dabei sein!
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Nilscrafter » 15.12.2019 - 23:00

Hier findet man nich meine Bilder der neuen Männlichenbahn :)

https://www.pikgram.net/photos/tcd10-ma ... 6GwcZ4nhw-
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
Xtream
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3779
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Xtream » 29.01.2020 - 11:34

Direktlink


am ende gibts noch rundgang durchs terminal :wink:

Benutzeravatar
Relax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 218
Registriert: 30.10.2007 - 12:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Relax » 15.03.2020 - 22:03

Aktuelle Bilder aus der Bergstation des Eiger-Express. Imposante Halle im Berg.
IMG_20200315_093705.jpg
IMG_20200315_093705.jpg (193.48 KiB) 4894 mal betrachtet
IMG_20200315_112356.jpg
IMG_20200315_112356.jpg (363.88 KiB) 4894 mal betrachtet
IMG_20200315_112628.jpg
IMG_20200315_112628.jpg (732.17 KiB) 4894 mal betrachtet
IMG_20200315_112524.jpg
IMG_20200315_112524.jpg (644.07 KiB) 4894 mal betrachtet
IMG_20200315_111726.jpg
IMG_20200315_111726.jpg (883.68 KiB) 4894 mal betrachtet
EEX1.JPG
EEX1.JPG (164.71 KiB) 4894 mal betrachtet
EEX2.JPG
EEX2.JPG (199.59 KiB) 4894 mal betrachtet
EEX3.JPG
EEX3.JPG (229.02 KiB) 4894 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Relax für den Beitrag (Insgesamt 3):
icedteaGIFWilli59Oscar

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 07.04.2020 - 18:39

Neuer Teil des Bautagebuchs:

Direktlink
Alljährlicher Skiurlaub in: 2020 Savognin; 2018 Savognin; 2017 Grindelwald; 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk


Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 30.04.2020 - 18:44

Video zum Seilzug des Eigerexpress:

Direktlink
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SCHLITTLER95 für den Beitrag:
FranJo
Alljährlicher Skiurlaub in: 2020 Savognin; 2018 Savognin; 2017 Grindelwald; 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
br403
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3838
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von br403 » 31.05.2020 - 19:26


Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1753
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von Chlosterdörfler » 13.07.2020 - 19:27

Im Heft Eisenbahn-Kurier Nr 8/2020 hat es eine Reportage über den Gütertransport auf der Schiene für die neue 3-S Bahn.

Info: https://www.eisenbahn-kurier.de/zeitsch ... 575-8-2020

Güterverkehr auf 250 ‰: Großbaustelle in der Jungfrau-Region
Wer Träume hat der lebt noch.

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 16.07.2020 - 19:57

Neuer Teil des Bautagebuchs ist online. Unter anderem mit eindrücklichen Szenen des Seilzugs vom Eigerexpress.
Direktlink
Alljährlicher Skiurlaub in: 2020 Savognin; 2018 Savognin; 2017 Grindelwald; 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wengen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von Nilscrafter » 31.08.2020 - 21:46

Hallo zäme

Unter meiner Homepage findet ihr die neusten Bilder zur neuen 3s und dem Parkhaus, bei dem Sie bei der Fassade übelst eingespart haben...

https://www.seilreiter.com/bautagebuch-v-bahn.html

Edit: Link eingefügt (Peinlich)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Nilscrafter für den Beitrag:
br403
seilreiter.com die Plattform für Seilbahnen und co.

Benutzeravatar
snowworld
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 293
Registriert: 31.07.2003 - 22:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/​Männlichen – Grindelwald/​Wengen

Beitrag von snowworld » 04.09.2020 - 15:31

https://www.jungfrau.ch/de-ch/unternehm ... jahr-6804/

Die Jungfraubahnen verzeichnen zum ersten Mal einen recht großen Halbjahresverlust. Alle Projekte neben der V Bahn wurden erstmal gestrichen.

Die Wege für Skifahrer beim neuen Eigerexpress scheinen auch bei der Bergstation ganz schön lang zu werden. Bin mal gespannt wie der Eigerexpress von den Skifahrern angenommen wird.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ICEkalt, Volker_Racho und 21 Gäste