Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in St. Johann in Tirol/​Oberndorf – Harschbichl

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Online
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von rajc » 17.09.2017 - 12:16

Es ist wenigsten ein Investor wo auch Taten folgen, ist ja nicht immer üblich.

Nur weiter so.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


Benutzeravatar
.dom...
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 21.08.2017 - 16:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von .dom... » 21.09.2017 - 16:38

aktuelle Bilder von Heute ...
Dateianhänge
0db72e0d-efd1-4722-8674-2dd2dc1d3d00.jpg
4b95091a-a263-4aa2-b00a-ad7ccb4e63a4.jpg
24db341e-dc68-4c0a-bf1a-285214a3a2e3.jpg
253f6d8d-04d8-4a61-a6d9-384d1628da8b.jpg
428ef35e-834e-47fd-89c0-ae27d54985cc.jpg
58723922-c150-440a-a75c-d93cdb7eebd2.jpg
b4547784-05f8-4611-8a5e-95f2ce7e5ecb.jpg

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von carvster| » 15.10.2017 - 19:06

Servus,
ich war gestern (13.10.17)
in St.Johann und hab mal neue Infos :
-Die Stützen sind jetzt beim Eichenhofexpress montiert worden
-die Stationsteile sind auch angeliefert
-die Piste 4a hat jetzt statt den T40 Kanonen T 10 Propellermaschienen im unteren Berreich
-es kommt nebem der Station anscheinend noch eine Pistenraupengarge hin
-Jetzt zur Gondel:
-Das Tragseil wurde angeliefert und soll in der kommenden Woche gezogen
-Es ist alles verglast worden
-der Parkplatz soll anscheinend vergrößert werden
-Stationsmonatge abgeschlossen
-Ich habe gehört das man bei einer Bahn im Verzug ist

Bilder folgen...

L.g carvster|

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2128
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Talabfahrer » 15.10.2017 - 21:38

Ein paar Bilder von der Talstationsbaustelle am Eichenhof-Parkplatz vom Vormittag des 15.10:
Zoom Richtung Horn:
Bild
Im folgenden Bild ist jetzt ungefähr zu erkennen, wo die Bergstation der neuen Sesselbahn hinkommt:
Bild
Das Förderseil der EUB liegt bereit:
Bild
Den Seilzug wird anscheinend die Schweizer Altmann AG machen. Die haben auf einem Lkw einen interessanten Teleskopstapler mit Winde stehen. So wie es ausschaut, legen die Anfang der Woche los:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Horsthil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 25.04.2015 - 10:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Soest NL/St. Johann in tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Horsthil » 16.10.2017 - 08:33

Talabfahrer hat geschrieben: Im folgenden Bild ist jetzt ungefähr zu erkennen, wo die Bergstation der neuen Sesselbahn hinkommt:
Bild
Es sieht danach aus, dass das steile Stück der Sportivabfahrt, nicht mehr gibt. Schade eigentlich. Ich nennte das den mini-mausefälle, weil es fast vertical war :lol:
Niederländisch aber zuhause in der Alpen.
2015/16: 6x Kitzbühel - 5x St. Johann in Tirol - 1x Skiwelt - 1x SHLF
YouTube: Roel Hilhorst

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von carvster| » 16.10.2017 - 20:13

Bilder vom 14.10.17:

Bild Bild Bild Bild Bild

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von espri » 21.10.2017 - 16:41

Ich habe gestern die neuen Eichenhof Lifte besichtigt. Die Gondelbahn ist weit fortgeschritten, mit dem Kabel fast komplett montiert. Hier die Talstation...
IMG_0489.JPG
IMG_0489.JPG (226.9 KiB) 5370 mal betrachtet
Bei der Eichenhof Express Sesselbahn gibt es mehr zu tun. Hier Bilder beim Grander Schupf mit der Bergstation der Gondel und Talstation der Sesselbahn...
IMG_0497.JPG
IMG_0504.JPG
IMG_0504.JPG (229.7 KiB) 5369 mal betrachtet
Die Trasse der Sesselbahn liegt eher an der linken Seite der Piste (als man runterfährt) verglichen mit der Trasse des alten Eichenhof II Schleppers...
IMG_0542.JPG
IMG_0542.JPG (177.88 KiB) 5369 mal betrachtet
Es wurde viel gearbeitet, teilweise in der Höhe...
IMG_0509.JPG
IMG_0509.JPG (141.9 KiB) 5370 mal betrachtet
teilweise mit Kabeln...
IMG_0558.JPG
IMG_0558.JPG (194.95 KiB) 5370 mal betrachtet
IMG_0545.JPG
IMG_0545.JPG (282.75 KiB) 5369 mal betrachtet
Es gab viel Verkehr auf der Straße, von Radfahrern zu schweren LKWs...
IMG_0518.JPG
IMG_0518.JPG (158.74 KiB) 5370 mal betrachtet
Und als ich bei der Bergstation ankam, wurde ein Turmkran gerade wegfahren, seine Arbeit schon erledigt...
IMG_0553.JPG
IMG_0553.JPG (199.4 KiB) 5369 mal betrachtet
An der Bergstation des Sesselliftes war die Montage voll im Gange...
IMG_0572.JPG
IMG_0572.JPG (182.15 KiB) 5370 mal betrachtet
IMG_0563.JPG
IMG_0563.JPG (144.95 KiB) 5369 mal betrachtet
IMG_0577.JPG
IMG_0577.JPG (211.28 KiB) 5369 mal betrachtet
Und als ich wieder bergab ging, kamen noch zwei schwere LKWs mit weiterer Ausrüstung...
IMG_0584.JPG
IMG_0584.JPG (203.04 KiB) 5370 mal betrachtet


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11825
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Ram-Brand » 22.10.2017 - 20:39

Danke für die Bilder
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von carvster| » 08.11.2017 - 20:02

Sers,mittlerweile stehen alle Gondeln (übrigens schwarz ,also nicht wie die Vorführgondel an der Straße) am vergrößerten Parkplatz bereit.Die Talstation ist zum Großteil fertig gestellt (also sah zumindest von außen so aus),bei der Bergstation das gleiche.Nun zum Express bei dem das Tragseil bereits angeliefert worden ist,jedoch ist man noch nichtmal mit der Stationsmontage fertig.Ich schätze fast das der Express nicht rechtzeitig fertig wird :roll: .

l.g Carvster

Online
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von rajc » 08.11.2017 - 20:15

carvster| hat geschrieben:Sers,mittlerweile stehen alle Gondeln (übrigens schwarz ,also nicht wie die Vorführgondel an der Straße) am vergrößerten Parkplatz bereit.Die Talstation ist zum Großteil fertig gestellt (also sah zumindest von außen so aus),bei der Bergstation das gleiche.Nun zum Express bei dem das Tragseil bereits angeliefert worden ist,jedoch ist man noch nichtmal mit der Stationsmontage fertig.Ich schätze fast das der Express nicht rechtzeitig fertig wird :roll: .

l.g Carvster
Es sind ja noch mindestens 5 Wochen Zeit bis zum Beginn.

Wenn man bedenkt das erst Ende August angefangen worden ist schon beachtlich.

Wichtig wäre es bis Weihnachten fertig zu werden.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1608
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von markus » 08.11.2017 - 21:58

Abnahme der unteren Bahn ist Ende November und der oberen Anlage ab 15.12.

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1608
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von markus » 09.11.2017 - 12:23

Übrigens ist heute seilzug beim sessel!

Online
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von rajc » 17.11.2017 - 21:25

Die Gondeln haben den Standort vom Parkplatz auf das Seil verlegt. :D :D :) :)

https://www.bergfex.at/stjohann-tirol/webcams/c11321/
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1608
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von markus » 17.11.2017 - 21:51

Ob die wohl heuer noch fertig werden? :lach:

Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 294
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Tirolbahn » 18.11.2017 - 03:10

Geplant ist der Saisonstart ab 08.12.2017 (evtl. auch früher)
Mir wurde bestätigt, dass ab Saisonstart auch die Eichenhof Gondel + Sessel in Betrieb ist.

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von espri » 19.11.2017 - 01:31

Die Gondeln waren heute in Bewegung.

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von carvster| » 05.12.2017 - 19:57

Heute konnte man auf der Bergfex Webcam sehen das der Sessellift in Bewegung war.
https://www.bergfex.at/stjohann-tirol/webcams/c5654/

L.g Carvster

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1608
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von markus » 05.12.2017 - 21:14

Bei der Gondelbahn war heute die Schlussverhandlung. Die Abnahme der 6er Sesselbahn beginnt in kürze.

Online
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von rajc » 14.12.2017 - 20:40

Nach einer intensiven Planungs- und Vorbereitungszeit begann im frühen Sommer der Bau der neuen Eichenhoflifte in St. Johann. Anstatt der 2 Schlepplifte wurden in den letzten 3 Monaten eine 10er Einseilumlaufbahn und eine 6er Sesselbahn errichtet, welche am 16. Dezember den Betrieb aufnehmen werden.
https://www.meinbezirk.at/kitzbuehel/sp ... 52086.html
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 412
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Tiroler Oldie » 15.12.2017 - 10:22

Am 16.12.2017 geht's am Eichenhof los!
Alles planmäßig eingehalten.
Skistar scheint also ein Investor mit Erfahrung und Können im Seilbahnbau zu sein.
Genau so einen hat St. Johann gebraucht. Sehe jetzt die Zukunft von St. Johann auch wieder positiv!
Quelle:
TPT0007 | 14.12.2017, 14:32 | Kitzbüheler Alpen - St. Johann Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf
Bergbahn St. Johann in Tirol im Glück – mit SkiStar beginnt eine neue Zeitrechnung

Benutzeravatar
Horsthil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 25.04.2015 - 10:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Soest NL/St. Johann in tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Horsthil » 15.12.2017 - 15:10

Tiroler Oldie hat geschrieben: Skistar scheint also ein Investor mit Erfahrung und Können im Seilbahnbau zu sein.
Natürlich, weil Skistar seit 1975 Skigebieten betreibst. :rolleyes:
https://www.skistar.com/en/Corporate/Ab ... r/History/
https://www.skistar.com/de/unsere-reiseziele/

Auch interessant zum lesen:
Leitner: Umfangreiche Qualitätssteigerung im Skigebiet St. Johann
http://www.seilbahn.net/sn/index.php?i= ... &news=8271

Und jetz ist es die Frage, was nächstes Jahr ersetzt wird? Ich habe gehört, dass die ersatz der Jodlalm geplannt ist. Die wird dann bis Harschbichl Bergstation führen.
Niederländisch aber zuhause in der Alpen.
2015/16: 6x Kitzbühel - 5x St. Johann in Tirol - 1x Skiwelt - 1x SHLF
YouTube: Roel Hilhorst

Projekt 2010
Massada (5m)
Beiträge: 77
Registriert: 26.02.2006 - 01:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Projekt 2010 » 15.12.2017 - 15:21

Ich hoffe seit über 10 Jahren, das endlich mal die Verbindung nach Kitzbühel realisiert wird über das Horn oder Raintal!!!
Erneuerung schön und gut, aber das bringt nicht 1 Pistenkilometer mehr :-(

Benutzeravatar
Horsthil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 25.04.2015 - 10:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Soest NL/St. Johann in tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Horsthil » 15.12.2017 - 16:36

Projekt 2010 hat geschrieben:Ich hoffe seit über 10 Jahren, das endlich mal die Verbindung nach Kitzbühel realisiert wird über das Horn oder Raintal!!!
Erneuerung schön und gut, aber das bringt nicht 1 Pistenkilometer mehr :-(
Leider hat Josef Burger gesagt:
"Wir werden unsere Qualitätsoffensive konsequent fortsetzen; wir wollen besser, und nicht größer werden und fokussieren uns auf unser Kerngeschäft", so Burger.
Quelle: https://www.meinbezirk.at/kitzbuehel/wi ... 64794.html


Irgendwo stand auch, dass Kitzbühel St. Johann kaufen konnte, bevor Skistar St. Johann kaufte. Kitzbühel hat nein gesagt. Ich kann es verstehen, aber 10 Millionen ist nicht viel Geld. Natürlich bringt St. Johann mehr kosten mit sich. Die Kitzbüheler Horn wird nichts werden, ohne Verbindung nach St. Johann. Kitzbühel kann die Horn hochmodern machen, aber ich glaube nicht, dass mehr Leute dort Schifahren werden, weil das hauptgebiet Groß und ziemlich gut ist. Um die Horn zu retten, ist eine Verbindung die letzte Lösung. Ich bin mir ganz sicher, dass viele Leute aus St. Johann in das Kitzbuhel teil Schifahren werden, auch viele tagesgasten. +/- 23+43= 66 km Skigebiet. Vielleicht wird es passieren, wir können leider nur Traumen :cry: :cry: :cry:
Niederländisch aber zuhause in der Alpen.
2015/16: 6x Kitzbühel - 5x St. Johann in Tirol - 1x Skiwelt - 1x SHLF
YouTube: Roel Hilhorst

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1608
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von markus » 16.12.2017 - 08:22

Jodlalm kommt ziemlich sicher 2019.

Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 412
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Planungen in St. Johann/Eichenhof

Beitrag von Tiroler Oldie » 16.12.2017 - 11:04

Als Skistar das Größenwahnsinnige Projekt Kombibahn Eichenhof mit 2 Mittelstationen zum Harschbichl abgesagt hat, haben Sie auch gesagt 2017 Gondel Eichenhof I, 2018 6erSessel Eichenhof II, 2019 6er Sessel Jodelalm bis Harschbichl. Da aber heuer bereits 2 Anlagen gebaut wurden könnte Jodlalm durchaus schon 2018 erneuert werden. Das bringt sicher keinen Pistenkilometer mehr aber daß diese alte langsame Anlage weg kommt und die neue bis auf den Harschbichl führt bin ich voll dafür.
Und dann wird sicher die aus den 80iger Jahren stammende Hauptanlage ausgetauscht. Ich glaube schon, daß diese dann auf das Kitzbüheler Horn führt. Wem gehört eigentlich die Spitze des Kitzbüheler Hones?
St. Johann, Oberndorf, Kitzbühel?
Und Burger will besser nicht größer werden.
Jetzt kommt mal die Fleckalm 2019.
Und danach?
U-Bahn Bau gemeinsam mit der Stadt: Hahnenkamm - Stadt- Horn.
Ausstausch von Brunnelfeld, Hornköpfl und Reintal.
Dies sind alles Verbesserungen und nicht Vergrößerungen.
Daher ist eine Verbindung St. Johann - Kitzbühel ab 2022 durchaus realistisch wenn Skistar die Hauptanlage aufs Horn baut und Burger "nur" Verbesserungen baut.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Hausi, stachelleguan und 16 Gäste