Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues vom Sudelfeld

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11934
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowflat » 20.08.2015 - 12:25

3,1 Millionen Zuschuss zahlt der Freistaat den Liftbetreibern am Sudelfeld für den Ausbau ihres Skigebiets. Trotzdem ist die Freude etwas getrübt: Eigentlich habe man mit mehr Geld gerechnet.
Getrübte Freude über Millionenförderung
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
Hesse90
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 19.05.2014 - 19:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von Hesse90 » 30.08.2015 - 18:32

image.jpg
Das Foto ist von vom 20.08. und es wurde die Brücke errichtet.

In den See passt noch reichlich Wasser. Der Wasserspiegel kann noch mind. 1,5m höher liegen, evt. sogar noch mehr.
2016 / 2017 Skiwelt (9x), Kitzbühel (1x), Hocheck Oberaudorf (1x)
2015 / 2016 Skiwelt (8x), Kitzbühel (1x), Sudelfeld (1x), Hintertuxer Gletscher (1x)
2014 / 2015 Skiwelt (9x), Kitzbühel (1x), Hocheck Oberaudorf (1x), Sudelfeld (1x), Hintertuxer Gletscher (1x)

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3682
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von br403 » 30.08.2015 - 20:52

Nach dem trockenen Sommer wird das wohl noch dauern, aber ist ja noch etwas Zeit bis man das Wasser braucht.

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 11.09.2015 - 22:09

Auf der Sudelfeld Webseite ist ein neuer Pistenplan hochgeladen. Auf diesem ist ein Snowpark und eine Freeride-Cross-Strecke eingezeichnet, außerdem ist die Sudelfeldkopfbahn als "Neu Saison 2016/17" eingezeichnet. Der eine Sudelfeldkopfschlepper wurde auch herausgenommen.

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 25.09.2015 - 15:47

Siehe Webcam scheint gerade der SL Oberes Sudelfeld aufgebaut zu werden. Im unteren Bereich der Lifttrasse wurde scheinbar gebaggert, eventuell um die Trasse zu optimieren und ein Betonmischer steht an der Talstation des SL. Ich denk mal das wird jetzt ganz schnell gehen und der Lift steht dann wieder.
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 27.09.2015 - 12:00

Wenn ich das richtig sehe stehen dort auch schon die Pistenzäuhe um den Speichersee.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2309
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von CV » 28.09.2015 - 21:29

... siehst Du richtig!

Ich war gestern Abend oben:
- Fundamente des neuen SL Oberes Sudelfeld sind weitgehend betoniert. Talstation noch nicht.
- Die Lifttrasse ist nahezu identisch mit der alten nur unten und (ein bisschen) oben gekappt.
- Es wird eine neue Schneileitung entlang der Hauptpiste vom Sudelfeldkopf gelegt. Aktuell scheint dies nur für den windanfälligen Starthang bis zum Fahrweg zu sein, weil nur wenige Rohre und Schächte rumstehen.
Foto2111.jpg
Schneiteich nun fast voll, beim Bagger die künftige Talstation Oberes Sudelfeld

Foto2112.jpg
Trasse
Foto2113.jpg
Bergsation
Foto2114.jpg
Bergstation, vmtl. Abspannung

Foto2115.jpg
Schneileitung oberster Teil, wohl an bergstation der künftigen 8KSB
Foto2117.jpg
Schneileitung und vorgefertigte Schächte
Foto2118.jpg
weiterer Verlauf (vorne das blaue Vermessungsholz, weiter hinten geht's nach dem gleichen Muster weiter)
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Benutzeravatar
ChrisB1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 23.03.2012 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Miesbach
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von ChrisB1 » 28.09.2015 - 22:05

Hätte der neue SL nicht weiter als der alte rauf gehen sollen?

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1414
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von markus » 28.09.2015 - 22:26

P.s. Das sind noch keine Fundamente, das ist lediglich die Sauberkeitsschicht auf die die Fundamente dann draufbetoniert werden.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2309
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von CV » 28.09.2015 - 22:37

ja, bei der Bergstation.
An den 2-3 Stützen stehen schon Fundamente.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1414
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von markus » 28.09.2015 - 22:41

Ois klar

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 29.09.2015 - 15:02

1. Wiederaufbau SL Oberes Sudelfeld:
Wie von CV schon geschrieben geht er nicht wie ursprünglich gedacht weiter rauf, sondern die alte Bergstation und Ausstiegsrampe bleibt bestehen. Lediglich die Stützenfundamente werden neu errichtet sowie die Talstation, die direkt oberhalb der neuen Walleramlstraße gebaut wurde. Heute wurden die letzten Fundamente der Stützen betoniert, die Fundamente der Talstation sind bereits fertig.
Trasse SL Oberes Sudelfeld NEU:
Bild
Talstation Fundamente SL Oberes Sudelfeld NEU:
Bild
Bergstation SL Oberes Sudelfeld:
Bild
Betonierarbeiten:
Bild

2. Ausbau Beschneiung:
Wie schon geschrieben von CV wird der Sudelfeldkopf voll beschneibar sein aber der nächsten Wintersaison. Die neue Schneileitung geht vom höchsten Punkt runter in nord-westlicher Richtung bis zur Walleralmstraße östlich vom Pumpenhaus. Es werden etwa 5 zusätzliche Schneischächte errichtet. Dadurch kann dann der windanfällige Bereich auf dem Sudelfeldkopf (Westseite), die Hauptabfahrt von dort runter zum Mittleren Sudelfeld und der obere Teil der Abfahrt Richtung Speck-/Walleralm bzw. runter zur Talstation SL Oberes Sudelfeld komplett beschneit werden. Auf der anderen Seite (Ostseite) bis zur Bergstation der 3-SB Schöngratbahn gibt es bereits zwei Schneischächte, ebenso entlang der Trasse des SL Oberes Sudelfeld.
Baggerarbeiten im unteren Abschnitt:
Bild
Neuer Schacht:
Bild

Die Arbeiten (Liftaufbau und Ausbau Beschneiung) werden durchgeführt von der Firma Wagner Bau aus Wagrain in Zusammenarbeit mit örtlichen Unternehmen.
Übersicht der gesamten Baustelle:
Bild

3. Wiederbegrünung:
Die Flächen der im letzten Jahr vorgenommenen Pistenausbaumaßnahmen und die Gräben des Beschneiungsausbaus sind inzwischen alle wieder schön grün.

4. 3-SB Schöngratbahn:
Die Sessel sind inzwischen alle wieder montiert.

5. Neue Piste mit Gefälle Ostseite Speicherteich:
Hier wurden alle Stangen des Fangzaunes mit Metallhülsen einbetoniert, so dass es feste Fundamente gibt, wo die Stangen im Sommer abgenommen werden können. Auch die Schilder im Oberen Sudelfeld haben jetzt richtige Fundamente.
Betonierete Fundamente der Fangzaunstangen:
Bild
Betonfundament für Wegweiser:
Bild

6. Speicherteich:
Der ist inzwischen gut gefüllt:
Bild

7. Und die Brücke am Überlauf sieht richtig schön aus, finde ich:
Bild
Zuletzt geändert von snowking am 01.10.2015 - 02:29, insgesamt 1-mal geändert.

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 30.09.2015 - 17:10

Laut neuem Pistenplan auf der Sudelfeld Webseite wird der Fun/Snowpark an den Wedelliften sein.


Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 27.10.2015 - 19:56

Hier mal wieder das Neuste:

1. Der Speicherteich ist nun komplett fertig, einschließlich der betonierten Kippstangen für die Sicherheitszäune der Pisten. Der See ist jetzt auch randvoll bis wenige Zentimeter unter der Höhe des Überlaufs. Und auch ein Speicherteich kann schön sein, oder nicht? Gefällt Euch das Foto wie sich der Mond auf der Seeoberfläche bei Föhnsturm spiegelt?
Bild

2. Die Beschneiung auf der Nord-Westseite des Sudelfeldkopfes ist fertiggestellt. Die Schächte betriebsbereit und alle Gräben verfüllt und mit Mutterboden einplaniert. Die erste neue Turmkanone steht dort bereits.
Neuer Schneischacht mit Propellorkanone auf Turm:
Bild

3. Der SL Oberes Sudelfeld ist wieder aufgebaut. Und hier gibt es was ganz Neues: Es wurde nicht der alte Lift wieder verkürzt aufgebaut, sondern ein ganz neuer Lift von Doppelmayer mit hydraulischer Abspannung und Antrieb in Kompaktstation in der Talstation. D.h. alle Stützen sowie Berg- und Talstation und Antrieb sowie Steuerung sind neu. Ich weiß nur noch nicht ob als Gehänge SB-T-Bügel oder Teller drankommen, denn die Gehänge fehlen noch, ebenso der Seilzug und das Stationsgebäude der Talstation (Verkabelung und Rohrleitung sowie Fundament sind aber bereits fertig). Ebenso fehlt noch die Montage der Zugangskontrolle. Der neue SL hat drei T-Stützen sowie Tal- und Bergstation. Die Bergstation ist am alten Ort, die alte Rampe bleibt in Funktion.
Stütze 3:
Bild

Talstation mit Kompaktantrieb und hydraulischer Aspannung:
Bild

Fundament für das Gebäude der Talstation (Kontrollraum, Technikraum):
Bild

Bergstation:
Bild

4. Auf der Westseite der Wedellifte wird derzeit eine umfassende neue Beschneiung gebaut. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren, damit dort dann der neue Funpark/Snowpark perfekt beschneit werden kann.
Oberer Teil der Baustelle:
Bild

Unterer Teil der Baustelle:
Bild

5. Die technische Saisonvorbereitung ist auch in vollem Gange: Die Rückenlehnen und Sitzpolster an der 4-SB Kitzlahner sind montiert und ein Großteil der Schneekanonen und Schneilanzen wurde bereits mittels Traktor mit Frontlader bzw. dem Pistenbully 280 DW mit Lanzentransportgestell und Front-Gabelstapler aufgebaut.
Bild

Bitte entschuldigt, dass einige Bilder nicht so qualitativ optimal sind, das liegt an der "dunklen" Jahreszeit nach der Zeitumstellung, da schafft man es nicht immer noch im hellen rauf auf den Berg nach Feierabend ;-)
Zuletzt geändert von snowking am 27.10.2015 - 23:56, insgesamt 2-mal geändert.

Malli
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 196
Registriert: 23.08.2013 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von Malli » 27.10.2015 - 21:51

Danke für die Bilder. Beschneidung fürs Freeride Areal?! Eher nicht ;)
Kurze Frage: Sind die Skigebiets-Sequenzen in dem Film "Er ist wieder da" am Sudelfeld gedreht worden?

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 27.10.2015 - 22:29

@Malli: Keine Ahnung wegen Deiner Frage mit dem Film, da hab ich keine Infos drüber. Hier bei uns sind ständig irgendwelche Dreharbeiten für Filme, da verliert man schnell den Überblick ;-)

Ja, die Beschneiung ist für den neuen Snowpark/Funpark

Benutzeravatar
Korski
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.06.2014 - 13:28
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 82343 Pöcking
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von Korski » 27.10.2015 - 22:36

@Malli: die Filmsequenzen wurden an der Winkelmoosalm (Steinplatte) gedreht.

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 28.10.2015 - 06:54

Der Lift wird ein Tellerlift. Das steht auf der Sudelfeldwebseite Aktuelles-> Neuerungen 2025-16

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1414
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von markus » 28.10.2015 - 07:27

Der Schlepper wird ein Tellerlift, wie das auf den Bildern aussieht.Sieht nach Typ 0A aus.
Er ist wieder da wurde zumindest auch bei uns auf der Winklmoos gedreht.


Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 28.10.2015 - 12:58

@ Markus, User8294:

Danke für die Info. Ich hatte das auch gedacht (war aber nicht ganz sicher), dass da Teller-Gehänge dran kommen und auch gehofft - das ist nämlich für Kinder viel leichter zum Fahren als mit SB-Bügeln...

Markus, Du hast auf jeden Fall wieder alles richtig erkannt: Soweit ich vor Ort gesehen habe ist es ein Doppelmayr 0A Schlepplift mit Tellergehängen (Schleppteller). Die Fahrgeschwindigkeit dürfte ca. 2,2 m/s betragen. Streckenlänge ist rund 190 Meter. Höhendifferenz rund 35 Meter. Also ein schnuckeliger kurzer recht flacher Lift, perfekt für Kinder zum Liftfahren lernen ;-) Die Förderleistung dürfte bei rund 650 Personen pro Stunde liegen. Der wird schön zu fahren sein, da die neuen Doppelmayr-Gehänge schönes ruckfreies Anfahren ermöglichen.

Was ich nur wirklich ungeschickt finde ist, dass man den neuen Lift auf die alte Trasse gestellt hat und ihn nicht oben so verlängert hat, dass der Ausstieg am höchsten Punkt des Sudelfeldkopfes ist. So muss man wieder schieben, wenn man vom Liftausstieg rüber will Richtung Damenabfahrt, Schönauer Tobel, Schöngratbahn etc. Ich vermute man hat das aus genehmigungstechnischen Gründen nicht gemacht mit der Verlängerung, so ist es neu gegen alt, andernfalls wär es was Neues gewesen.

Benutzeravatar
ChrisB1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 23.03.2012 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Miesbach
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von ChrisB1 » 28.10.2015 - 15:45

snowking hat geschrieben:Was ich nur wirklich ungeschickt finde ist, dass man den neuen Lift auf die alte Trasse gestellt hat und ihn nicht oben so verlängert hat, dass der Ausstieg am höchsten Punkt des Sudelfeldkopfes ist. So muss man wieder schieben, wenn man vom Liftausstieg rüber will Richtung Damenabfahrt, Schönauer Tobel, Schöngratbahn etc. Ich vermute man hat das aus genehmigungstechnischen Gründen nicht gemacht mit der Verlängerung, so ist es neu gegen alt, andernfalls wär es was Neues gewesen.
Vielleicht hängts auch damit zusammen, dass am Sudelfeldkopf die Landkreisgrenze zwischen MB und RO verläuft. Würde das Genehmigungsverfahren vermutl. auch nicht gerade vereinfachen.

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 28.10.2015 - 20:20

@ ChrisB1:

Da hast Du recht, das mit der Kreisgrenze könnte ne Rolle gespielt haben, denn bei einer Verlängerung des Tellerliftes bis zum höchsten Punkt des Sudelfeldkopfes wären die letzten 30 Meter des Lifts auf dem Gemeindegebiet von Oberaudorf, also Kreis Rosenheim gewesen. So steht er komplett auf Bayrischzeller Terrain, also Kreis Miesbach. Allerdings ist die Kreisgrenze etwa 30 Meter hinter dem jetzigen Liftende, man hätte also von daher schon ein Stück weiter rauf können; das hätte dann gereicht, zumindest ohne Schieben die anderen Pisten zu erreichen auf der Ost-/Nord-Westseite.

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 28.10.2015 - 20:23

Links und rechts von den Wedelliften enstehen acht neue Schneischächte von TechnoAlpin. Die alten Anschlussschächte von SUFAG wurden dort - bis auf einen - abgebaut. Damit kann das ganze Areal, vor allem auch der Bereich westlich der Wedellifte oberhalb der Almgebäude komplett vollflächig beschneit werden.

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 29.10.2015 - 01:32

Hier noch ein paar weitere Fotos von der aktuellen Baumaßnahme Um- und Ausbau Beschneiungsanlage Unteres Sudelfeld Bereich Wedellifte:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von snowking am 31.10.2015 - 00:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 30.10.2015 - 13:52

Die Arbeiten zur Fertigstellung des neuen Tellerlifts Oberes Sudelfeld gehen zügig voran: Gestern wurde an der Talstation das Kontroll-/Technikgebäude aufgestellt und mit der Installation der Technik begonnen.

Bild


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kukma, xxxforce und 23 Gäste