Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Raph » 10.12.2002 - 20:45

Nachdem ja diese Jahr die Schattbergbahn zu einer 8EUB umgebaut wurde, soll nächstes Jahr der SL Zehner zu einer 6KSB umgebaut werden, steht auf seilbahn.net.
Geht der Lift dann ganz hoch zum Zwölfer?
Hat jemand nähere Infos?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 11.12.2002 - 08:02

Habe auch irgendwo gelesen das "der die" Zehnerbahn in nächsten Jahr bis oben zum Zwölfer gehen soll. Frage mich aber nicht wo das Stand. Glaube aber es war hier im Forum.

Stimmt! ich habe es gefunden, das war im Topic Saalbach und Hinterglemm.

Außerdem stand dort noch als info von miki:

Für die kommenden Jahre sind folgende Neuerungen und Erweiterungen geplant:
- 2003: Umbau und Verlängerung des Zehnerliftes zu einer 6er Sesselbahn
- 2004: Umbau der Westgipfelsessellifte I + II in eine 8er Kabinenbahn, Erweiterung der Schneeanlage Hochalm
- 2004/05: Umbau Unterschwarzachlift zu einer KSB
- 2005/06: Umbau DSB Hochalm zu einer KSB

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

neues in hinterglemm

Beitrag von schifreak » 11.12.2002 - 22:53

Hi,

die westgipfellifte hättens von anfang an schon als E S U bauen sollen
aber der Unterschwarzachlift is mir wurscht da kommt man eh net hin,
da wär besser noch der Seekarlift als KSB und der Bernkogel Schlepper.


schifreak
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7872
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 11.12.2002 - 23:04

ja, der Unterschwarzachlift juckt mich auch nicht.
Am Bernkogel gleich 8 EUB mit Mittelstation. Am Kohlmais und vor allem am Schönleiten gehören noch massiv Schneekanonen hin.
Werde dieses Jahr mal wieder hinfahren, über Leogang. Das ist von uns aus vielleicht 1/2 h weiter als St. Johann/Tirol und Kitzbühel.

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 12.12.2002 - 08:49

Ach ja, ich habe gerade unter geschlossene Skigebiete ein neues topic aufgemacht.
Ich vermisse den Jausernlift auf den Karten! Wo ist der hingekommen?

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 12.12.2002 - 14:43

der ist bestimmt schon im dritten jahr außer betrieb! hoffentlich geht die seekarbahn dann ganz hoch! wird die eigentlich mit bubbles ausgestattet? 4KSB unterschwarzach find ich ne gute idee! dann kann man endlich auch mal nachts vernünftig die pisten unsicher machen! bin nämlich so einer der nie genug vom skifahren bekommen kann! :)

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 23.12.2002 - 12:35

Also die Unterschwarzach ist mir auch egal. Es stand aber nirgends was das aus dem Seekarlift ne KSB gebaut wird. Aber geil wärs trotzdem!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Alpi » 30.12.2002 - 15:51

Stimmt!
Es soll der Zehnerschlepplift und nicht der Seekar ersetzt werden!

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Alpi » 30.12.2002 - 15:51

Stimmt!
Es soll der Zehnerschlepplift und nicht der Seekar ersetzt werden!

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Neues in Hinterglemm

Beitrag von Alpi » 30.12.2002 - 15:55

Die Bergstation wird dann da sein wo die alte Einfahrt zur Zwölfernordabfahrt ist! Weiters wird es eine größere Pistenkorrektur und eine Erweiterung der Schneeanlage geben.
Aber so wie`s im Moment aussieht ist das Projekt für 2003 schon gestorben, weil durch den Schneemangel weniger Umsatz gemacht wird! :oops:

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9227
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 02.01.2003 - 18:52

samma alpi bist du irgendwie "verwandt" mit den bergbahnen in saalbach? *fg* wg deiner "homepage" .. oder bist ein spitzel *fg* der dafür sorgt dass wir nur das richtige schreiben *fg*

^^^alles nich bös gemeint ... der schwarze humor des admins kennt wiedermal keine grenzen *fg*

vielspass bei uns im board
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7872
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 03.01.2003 - 00:32

Alte Einfahrt der Zwölfer-Nordabfahrt
Kannst du das bitte genauer erklären? Ich 1998 die Abfahrt einmal gefahren, deswegen ists mit der Erinnerung nicht weit her. Kannst du ihr mal auf die Sprünge helfen, Alpi?!

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Zwölfer nord Abfahrt

Beitrag von schifreak » 03.01.2003 - 17:19

Hi, das würd mich auch mal interessieren wo da ne neue einfahrt is.
Im übrigen is die Zwölfer Nord die beste Abfahrt in Saalbach H :lol: :lol: ... wenn s net eisig is (unterer Bereich )
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 04.01.2003 - 22:10

Die Zwölfernordabfahrt beginnt doch ca. 100-200 Meter auf der Familienabfahrt (Piste 11).
Will heißen: hinter den beiden Bergstationen Zwölfer-und Zwölfernordbahn auf die 11 dann rechts abbiegen. Oder??

Wenn man auf dem Pistenplan an den Zenerlift ein Lineal anlegt kann man sehen das man nicht direkt zum Gipfel kommt. Ich gehe mal davon aus das sie die Schlepplifttrasse nutzen.

Werde im Feb. mal ein paar pics zu dem Thema manchen. Wenn bis dahin genug Schnee dort ist.

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 05.01.2003 - 23:02

Au ja !!
Könntest du mir dann auch n paar photos von der 6KSB Hochalm machen???
thx

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 05.01.2003 - 23:29

@Raph wenn die dann Schnee haben geht das natürlich klar.

kaldini
Moderator
Beiträge: 4588
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Beitrag von kaldini » 06.01.2003 - 17:10

Im Februar? Dann komm ich Dich mal besuchen und wir machen zusammen Fotos :)

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 06.01.2003 - 23:02

@kaldini: super Idee, da beamen wir auch mal rüber zur Pfefferalm!!!

Ich hatte das schon mal in deinem topic zur dem Serfaustrip angesprochen. Schau doch dort nochmal nach :P

kaldini
Moderator
Beiträge: 4588
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Beitrag von kaldini » 07.01.2003 - 20:26

@mic: können wir machen. aber nur alkfreies Bier für Dich und Cola für mich!! Bin nämlich kein Gipser. ABer langsam werden wir hier wirklich OT.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Alpi » 09.01.2003 - 14:31

So wie oben beschrieben war es bis Sommer 2002.
Den es wurde die gesamte Nordabfahrt (Nr. 11) mit einer Beschneiunganlage versehen und bei deren Bau der obere Teil der Abfahrt näher Richtung Zwölfergipfel versetzt! Die Ziehweg im oberen Teil werden nun nur mehr zum zufahren der Pistengeräte genutzt.


Beim Bau der neuen KSB Zehnerlift soll die alte Lifttrasse genutzt werden und dann eben nach oben weitergeführt werden!
Gleichzeitig wird es auf der Piste zur Elmaualm eine Schneeanlage und größere Pistenkorrekturen geben!

Weiters solln noch am Reiterkogel die Pisten 31 und 32 planiert werden!

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 10.01.2003 - 23:18

Hab grad gesehen das die Bergbahnen saalbach - hinterglemm ne neue page hat:
http://www.lift.at
Also als weitere Investition der bergbahnen sehe ich die Ersetzung des Bernkogel 3SB und SL´s durch eine starke EUB! Dann wäre das Gebiet ja fast perfekt (außer von der Höhe)

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Keine KSB Zehnerlift

Beitrag von Alpi » 27.01.2003 - 20:07

Hab geerade erfahren das es 2003 keine KSB als Ersatz für den Zehnerschlepplift geben wird! Voraussichtlich wird die Bahn erst 2004 gebaut und in diesem Sommer wieder in Beschneiung investiert! :oops:

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 27.01.2003 - 20:11

Das find ich aber gut! Die Zehnerbahn hätte man zwar gebraucht, aber Beschneiung ist immer gut! Wo genau soll denn eine Beschneiungsanlge installiert werden?

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von dani » 28.01.2003 - 19:05

saalbach ist doch schon fast komplett beschneit! und ne schneeanlage hilft auch nicht immer - siehe dieses jahr an weihnachten. 30cm kunstschnee sind dank von von heut auf morgen wieder abgetaut!
gerade im seekar-bereich sollten sie endlich aufrüsten, ist schließlich dass schneesicherste eck im skicirkus.

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Raph » 28.01.2003 - 19:44

ja, das stimmt schon! Aber die Beschneiungsanlage ist noch nicht voll ausgebaut.
Hoffentlich wird nicht jeder Winter so wie dieser, dann würde sich ne Beschneiungsanlage schon lohnen!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fabsl und 10 Gäste