Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 870
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von basti.ethal » 06.09.2019 - 11:09

Ich denke die Verlängerung des Einstiegsbereichs durch eine Schleife wird zukünfitg bei leistungsstarken Bahnen der Standard werden. (siehe Giggijoch oder Piz Seteur)
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3067
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Lord-of-Ski » 06.09.2019 - 11:09

lanschi hat geschrieben:
06.09.2019 - 10:28
Sehe ich das richtig, dass der Einstieg in der Talstation der Zwölferkogelbahn nicht in der Bahnachse ist, sondern die Kabinen in der Talstation quasi eine Schleife fahren?
Ja so kann man es auch ausdrücken
ASF

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Xtream » 06.09.2019 - 11:17

die ablenkung dürfte wohl 90 grad sein! gibt wohl einstieg auf der talseitigen geraden linie ähnlich wie bergstation giggijochbahn :idea:

edit: normal werden die stationen einfach verlängert, wenn aber zustieg bzw austieg zur seite nicht möglich sind dann gibts halt ne extra schleife...

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 802
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von maba04 » 07.09.2019 - 15:07

Seit dem 09.08.2019 um 18:50 zeigt die PANOMAX-Webcam am Zwölferkogel auch wieder die Bergstation der Zwölferkogelbahn (eingebunden ist das aktuelle Bild):

Kamera: https://saalbach.panomax.com/zwoelferkogel
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
CANCELLED :cry:: 03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
CANCELLED :cry:: 10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Geplant Winter 2020/2021:
20.12.2020 - 27.12.2020 Pinzgau (AT)
29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT)

Paso7
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 15.12.2014 - 09:45
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Paso7 » 10.09.2019 - 10:38

Skipasspreise 2019/2020

Ist es korrekt, dass es ab der kommenden Saison nur Mehrtageskarten für das gesamte Skigebiet inkl. Zell am See gibt? Sieben Tage, 303 €, vergangene Saison 2018/2019 sieben Tage 288 €. :rolleyes:

Punktekarten finde ich ebenfalls keine mehr.

Benutzeravatar
becks7
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 213
Registriert: 28.12.2012 - 14:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wels
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von becks7 » 10.09.2019 - 14:23

Dafür hast überall Arschheizung, hunderte Pistenkilometer (schön vollgestopft) und keine Schlepplifte mehr! Da muss doch jeder Preis recht sein! Hauptsache keine 5 Minuten warten, Höhenmeter und alles modern. Ironie off, sonst wird mir noch übel...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor becks7 für den Beitrag:
starli

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9469
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von lanschi » 10.09.2019 - 18:24

Aus meiner Sicht fast noch einschneidender: Keine Vormittags- oder Stundenkarten mehr!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lanschi für den Beitrag:
Greithner
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 386
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Tiroler Oldie » 10.09.2019 - 21:47

lanschi hat geschrieben:
10.09.2019 - 18:24
Aus meiner Sicht fast noch einschneidender: Keine Vormittags- oder Stundenkarten mehr!
Da sind wir aber selber schuld.
Jeder fährt fast nur mehr in große Skigebiete wo es fast keine Schlepplifte mehr gibt.
Und da wird halt ordentlich abkassiert.
Warum fahren wir nicht in kleine Skigebiete mit über 50% Schlepplifte wo es billiger ist?
Weil wir nicht 10x den gleichen Lift fahren wollen oder inzwischen schon so verblödet sind, daß wir nicht mehr Schlepplift fahren können.
Und unsere Kinder und Enkelkinder?
Auch denen lernen wir das Skifahren lieber in Saalbach oder Kitzbühel als an der Buchensteinwand oder am Zahmen Kaiser!
Wie sollen diese dann lernen die billigen Skigebiete zu nützen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tiroler Oldie für den Beitrag (Insgesamt 2):
Greithnerbecks7

j-d-s
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3372
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von j-d-s » 10.09.2019 - 22:53

basti.ethal hat geschrieben:
06.09.2019 - 11:09
Ich denke die Verlängerung des Einstiegsbereichs durch eine Schleife wird zukünfitg bei leistungsstarken Bahnen der Standard werden. (siehe Giggijoch oder Piz Seteur)
Das wichtigste ist ne Einzelfahrerspur... denn Kabinen in EUBs werden selten voll besetzt. Die Leute können partout nicht bis 8/10 zählen.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

Benutzeravatar
becks7
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 213
Registriert: 28.12.2012 - 14:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wels
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von becks7 » 11.09.2019 - 10:33

Tiroler Oldie hat geschrieben:
10.09.2019 - 21:47
lanschi hat geschrieben:
10.09.2019 - 18:24
Aus meiner Sicht fast noch einschneidender: Keine Vormittags- oder Stundenkarten mehr!
Da sind wir aber selber schuld.
Jeder fährt fast nur mehr in große Skigebiete wo es fast keine Schlepplifte mehr gibt.
Und da wird halt ordentlich abkassiert.
Warum fahren wir nicht in kleine Skigebiete mit über 50% Schlepplifte wo es billiger ist?
Weil wir nicht 10x den gleichen Lift fahren wollen oder inzwischen schon so verblödet sind, daß wir nicht mehr Schlepplift fahren können.
Und unsere Kinder und Enkelkinder?
Auch denen lernen wir das Skifahren lieber in Saalbach oder Kitzbühel als an der Buchensteinwand oder am Zahmen Kaiser!
Wie sollen diese dann lernen die billigen Skigebiete zu nützen?
Weil die meisten nur noch auf Komfort und Bequemlichkeit aus sind. Generell entwickeln sich die Großgebiete total in die falsche Richtung. Kapazitäten und Eingriffe in die Natur ohne Ende und ohne Rücksicht auf Verluste. Bis halt mal der große Crash kommt SH wieder 2 Bergbauerndörfer sind. :lol: Falls dann noch Wiesen übrig sind...

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3512
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Richie » 12.09.2019 - 08:30


Thorski
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2018 - 21:06
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Thorski » 22.09.2019 - 22:19

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Thorski für den Beitrag:
Tirolbahn

Thorski
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2018 - 21:06
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Thorski » 25.09.2019 - 16:53

Waren die alten Schneekanonen nicht gut genug oder ist das nur Erneuerung? Jemand die mehr weißt? Grüße Thorski


Thorski
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2018 - 21:06
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Thorski » 26.09.2019 - 16:28

Die Antwort auf meine Frage habe ich im neuen Inside Magazin 2019/2020 gefunden.

Das neue Magazin (Inside 2019/2020):
https://www.saalbach.com/pdf/BB_SaHi_IN ... _WEB_2.pdf

Benutzeravatar
Schurlrocks
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 28.02.2017 - 13:56
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Schurlrocks » 29.09.2019 - 11:39

Hier nun einige aktuelle Fotos vom 28.9.2019

Talstation:
FB_IMG_1569739096465.jpg
FB_IMG_1569739096465.jpg (99.28 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739101265.jpg
FB_IMG_1569739101265.jpg (128.72 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739106039.jpg
FB_IMG_1569739106039.jpg (94.44 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739110175.jpg
FB_IMG_1569739110175.jpg (100.38 KiB) 5767 mal betrachtet
Mittelstation:
FB_IMG_1569739146773.jpg
FB_IMG_1569739146773.jpg (147 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739150651.jpg
FB_IMG_1569739150651.jpg (168.06 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739157066.jpg
FB_IMG_1569739157066.jpg (103.33 KiB) 5767 mal betrachtet
Bergstation:
FB_IMG_1569739125000.jpg
FB_IMG_1569739125000.jpg (62.48 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739128975.jpg
FB_IMG_1569739128975.jpg (84.93 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739134161.jpg
FB_IMG_1569739134161.jpg (94.2 KiB) 5767 mal betrachtet
FB_IMG_1569739138463.jpg
FB_IMG_1569739138463.jpg (131.48 KiB) 5767 mal betrachtet
Die Fotos sind von Frank Bartsch in der Facebook Gruppe "inside Saalbach". Er hat mir jedoch die Erlaubnis erteilt diese hier zu posten!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schurlrocks für den Beitrag:
Thorski

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3067
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Lord-of-Ski » 03.10.2019 - 11:30

Bilder aus der neuen "Timoks Wasserwelt" in Fieberbrunn - sehr schön geworden. Nur gerade mit nur 7 Grad doch etwas frisch :biggrin:
Dateianhänge
IMG-20191003-WA0015.jpg
IMG-20191003-WA0015.jpg (337.05 KiB) 5180 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0016.jpg
IMG-20191003-WA0016.jpg (408.75 KiB) 5179 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0017.jpg
IMG-20191003-WA0017.jpg (339.51 KiB) 5179 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0018.jpg
IMG-20191003-WA0018.jpg (399.25 KiB) 5180 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0019.jpg
IMG-20191003-WA0019.jpg (301.93 KiB) 5179 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0020.jpg
IMG-20191003-WA0020.jpg (270.94 KiB) 5179 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0021.jpg
IMG-20191003-WA0021.jpg (450.5 KiB) 5179 mal betrachtet
IMG-20191003-WA0022.jpg
IMG-20191003-WA0022.jpg (407.65 KiB) 5180 mal betrachtet
ASF

Stevve
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 02.09.2019 - 22:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Stevve » 04.10.2019 - 18:55

wellblech hat geschrieben:
02.09.2019 - 11:18
Bau eines "Multifunktionsweges" Bernkogel/Schattberg geplant.

Hierzu ein interessantes Dokument aus den Veröffentlichungen der Gemeinde:
https://www.saalbach.or.at/fileadmin/us ... onsweg.pdf


Kennt jemand Details?
Hallo,
wenn man sich das in SAGIS anschaut, ist es eine Abfahrt/Ziehweg in Richtung Schattberg-Xpress, man muss dann nicht mehr so weit vom Bärnkogel zur Schattbergbahn durch den Ort laufen. Ist nur noch ein Katzensprung über eine Straße und schon steht man fast vorm Lift.
Gruß Stefan
Dateianhänge
multiweg.jpg
multiweg.jpg (280.56 KiB) 4720 mal betrachtet

Benutzeravatar
Volker_Racho
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 224
Registriert: 28.09.2009 - 19:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Lofer im schönen Pinzgau
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Volker_Racho » 04.10.2019 - 20:19

Da bin ich gespannt, da gehts gscheit steil runter... aber lässige Neuerung wärs auf jeden Fall...

RednasNL
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von RednasNL » 04.10.2019 - 22:15

Ein update über die neue Abfahrt (auf Niederländisch), mit bilder:
https://fantastischoostenrijk.nl/nieuwe ... -saalbach/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RednasNL für den Beitrag:
Volker_Racho


Benutzeravatar
Skifan2019
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 168
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Skifan2019 » 06.10.2019 - 12:07

Coole Sache. Dann kann man in Zukunft auch ganz einfach vom Bernkogel zum Skibus am schattberg X-press fahren.
Winter 2015/16: 4×Bad Gastein - Bad Hofgastein
Winter 2016/17: 2×Pitztaler Gletscher, 1×Heinersreuth-Presseck, 6×Obertauern, 4×Flachau-Wagrain, 1×Zauchensee
Winter 2017/18: 1×Hintertuxer Gletscher, 5×Damüls-Mellau
Winter 2018/19: 2×Saalbach, 6×Serfaus-Fiss-Ladis
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis, 1×Ochsenkopf, 1×Garmisch-Classic, 2×Saalbach, 1×Ischgl-Samnaun, 1×Golm, 6×Silvretta Montafon

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 802
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von maba04 » 07.10.2019 - 20:52

Auf Instagram bei pa_ti942:
- Innenansicht einer neuen Kabine -> wusste gar nicht, dass es Omega IV auch mit Einzelsitzen gibt...
- Mittelstation Ende September
- Garagierungskeller in der Mittelstation Ende September
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
CANCELLED :cry:: 03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
CANCELLED :cry:: 10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Geplant Winter 2020/2021:
20.12.2020 - 27.12.2020 Pinzgau (AT)
29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT)

Benutzeravatar
Skifan2019
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 168
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Skifan2019 » 07.10.2019 - 20:57

Der 12er Express in Hinterglemm Bj. 2016 ist ebenfalls Omega IV und hat auch schon Einzelsitze.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Skifan2019 für den Beitrag:
maba04
Winter 2015/16: 4×Bad Gastein - Bad Hofgastein
Winter 2016/17: 2×Pitztaler Gletscher, 1×Heinersreuth-Presseck, 6×Obertauern, 4×Flachau-Wagrain, 1×Zauchensee
Winter 2017/18: 1×Hintertuxer Gletscher, 5×Damüls-Mellau
Winter 2018/19: 2×Saalbach, 6×Serfaus-Fiss-Ladis
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis, 1×Ochsenkopf, 1×Garmisch-Classic, 2×Saalbach, 1×Ischgl-Samnaun, 1×Golm, 6×Silvretta Montafon

Benutzeravatar
nrd303
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 116
Registriert: 13.10.2005 - 12:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von nrd303 » 14.10.2019 - 12:56

Auf der Cam am Wildenkarkogel sieht man nun ein erstes, analoges, Anwendungsbeispiel für das neue Leitsystem.

https://saalbach.panomax.com/wildenkarkogel
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor nrd303 für den Beitrag:
Thorski

▄ █ █ _ ▄ _ ▄ █ ▄ _
70 Bilder 3täler(s)pass [1/10]; 90 Bilder Silvretta Montafon [1/09]; 70 Bilder SHL [2/08]; 50 Bilder Sulden [1/08]

Thorski
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2018 - 21:06
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von Thorski » 24.10.2019 - 23:54

Arbeiten am Talstation Schattberg (piste)
https://alpinresort.panomax.com/

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1888
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

Beitrag von rajc » 26.10.2019 - 20:19

Thorski hat geschrieben:
24.10.2019 - 23:54
Arbeiten am Talstation Schattberg (piste)
https://alpinresort.panomax.com/
Da ist der ganze Wald verschwunden.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sevi und 36 Gäste