Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Alpi » 15.05.2011 - 17:55

Xtream hat geschrieben:liest hier eigentlich auch jemand mit oder werden immer nur irgendwelche enddeckungen im web als news gepostet!
Das hab ich mich auch schon öfter gefragt? :gruebel:


Bilder vom Bernkogel!

Talstation:
Bild


Bergstation:

Bild

Bild

Bild


Reiter Ost:

Bild


Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3524
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Richie » 18.05.2011 - 13:23

Noch ein paar Bilder zum aktuellen Stand der Bauarbeiten.

SkiFan19
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 19.03.2008 - 15:42
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von SkiFan19 » 19.05.2011 - 08:29

hier ein Webcambild der Baustelle Talstation von gestern:
(die Genehmigung für die Nutzung der Webcambilder im Alpinforum liegt mir vor)
Dateianhänge
die Bezeichnung ist wohl nicht ganz richtig ;)
die Bezeichnung ist wohl nicht ganz richtig ;)
Zuletzt geändert von SkiFan19 am 23.05.2011 - 18:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
glemmtaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 379
Registriert: 29.10.2004 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Saalfelden am St. Meer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von glemmtaler » 19.05.2011 - 09:11

Muss das eigentlich sein, dass hier ständig Bilder von Seiten die jeder selber aufrufen kann oder Bilder der Webcams gepostet werden und damit das Forum zugemüllt wird?

Nix für ungut, Glemmi 8)

Garban
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2009 - 15:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Garban » 19.05.2011 - 16:41

Ich find's gar nicht so schlecht, hier auch mal ein Webcam-Bild zu finden, wenn dieses besonders aussagekräftig ist. Bei der für die Baustelle besonders interessanten Webcam handelt es sich ja nicht um eine feste Webcam, sondern um eine schwenkbare - bei der es selten genug ist, dass den Bernkogel mal gut zu sehen ist.

Übrigens scheint auch bei den Webcams was getan zu werden. Jedenfalls ist zur Zeit unter der Adresse, unter der eigentlich die Saalbacher Webcam sein sollte, häufiger mal eine andere zu sehen - die, die die Hinterglemmer Flutlichtpiste zeigt zum Beispiel.

Was um alles in der Welt wird eigentlich am Bernkogel gemacht? Der Teil oberhalb vom Westernstadl scheint komplett umgegraben zu werden. Verschwindet der Steilhang an dieser Stelle? Oberhalb der Schneise aus dem Webcambild von flo111 ist inzwischen eine graue Fläche entstanden. Fels? Wird die Umfahrung verbreitert? Unterhalb dieser Umfahrung sind die Nadelbäume verschwunden - die Laubbäume dagegen stehen noch. Sehr misteriös, das ganze.
Saison 2010/11: 8 Skitage
2x Teufelsberg/Berlin, 6x Meiringen-Hasliberg
Saison 2011/12: 1 Skitag (geplant: 23)
1x Skihalle Neuss; geplant: 22x Saalbach

Freak-SW
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2011 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Freak-SW » 19.05.2011 - 18:04

Hallo, also ich finds super wenn neue Bilder hochgeladen werden. Natürlich sollte, wie es öfter vor kommt nicht alles doppel und dreifach gepostet werden!

@ Garban: Hier findest du alle Webcam-Bilder von Saalbach. Werden alle 15 Min aktualisiert mit Rückblick! Da ist täglich immer was dabei wo die Baustelle drauf ist!

http://www.bergfex.at/saalbach-hintergl ... cams/c734/

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5563
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von miki » 20.05.2011 - 09:47

Als meist stiller Leser diverser News - Topics will ich bei dieser Gelegenheit auch meinen Senf zugeben: ich finde es ganz und gar nicht, dass jemand der von Zeit zu Zeit ein Webcam - Bild von einer Baustelle hier postet oder z. B. eine Facebook Seite mit neuen Baubildern hier verlinkt, damit das Forum zumüllt :? . Nicht jeder hat Zeit, jeden Tag 100 diverse Webcams inkl. Rückblick anzuschauen wo möglicherweise eine Baustelle zu sehen ist, wenn aber hier im Forum z. B. einmal pro Woche ein Webcambild mit dem aktuellen Baufortschritt zu sehen ist, finde ich das OK. In diesem Sinne: bitte, postet weiterhin aktuelle Webcam - Bilder.

OT: wenn wir schon beim zumüllen sind, dann geht bitte aufs HiTux oder Zermatt - Topic, wo es in den letzten ±50 Beiträgen ausschliesslich um Spekulationen geht wo welche Bahn die Bergstation bekommen wird und wie man sie hätte besser bauen können und wie möglicherweise das Seil am KMH umgelenkt wird und wie in Zukunft die Fussgänger zur gefrorenen Wand hinaufkommen können - ja, das nenne ich zumüllen :evil: . Ein harmloses Webcambild ist dagegen :brav!:
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”


Benutzeravatar
nrd303
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 116
Registriert: 13.10.2005 - 12:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von nrd303 » 20.05.2011 - 11:26

Da hab ich glatt noch eine Frage:
Dateianhänge
Warum liegt hier eigentlich stroh?
Warum liegt hier eigentlich stroh?

▄ █ █ _ ▄ _ ▄ █ ▄ _
70 Bilder 3täler(s)pass [1/10]; 90 Bilder Silvretta Montafon [1/09]; 70 Bilder SHL [2/08]; 50 Bilder Sulden [1/08]

flo111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 127
Registriert: 20.06.2010 - 10:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von flo111 » 20.05.2011 - 11:55

das ist zum begrünen ;) damit der Grassamen nicht bei regen sofort runter gespült wird soll das stroh einen schutz bieten ;)

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Dachstein » 20.05.2011 - 11:56

miki hat geschrieben:In diesem Sinne: bitte, postet weiterhin aktuelle Webcam - Bilder.
Und genau da haben wir leider ein kleines Problem.

--> http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 12&t=26462

Die Medienregeln dieses Forums legen eindeutig fest, dass das Posten von fremden Material ohne explizite Genemigung verboten ist. Dies betrifft auch Webcams. Daher ist es leider unzulässig, derartige Bilder zu posten, es sei denn, es gibt eine schriftliche Genehmigung.

Bilder, für die keine Genehmiung vorlieg müssen daher gelöscht werden, um einer etwaigen Abmahung vorzubeugen. Und genau das muss ich nun leider mit den hier geposteten Webcambildern tun, es sei denn, es gibt eine schriftliche Genehmigung. Daher eine kleine Bitte: solltet eine Genehmigung vorhanden sein, bitte unterm Bild erwähnen - da ich sonst dasvon ausgehen muss, dass es keine Genehmigung gibt. Danke.

MFG Mod. Dachstein

flo111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 127
Registriert: 20.06.2010 - 10:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von flo111 » 22.05.2011 - 20:15

eins ist klar: der Wetterkreutzlift muss nächstes jahr den neuen Speicherteich weichen... Bin gespannt was sich die saalbacher hier einfallen lassen. Die variante links von den doppelschleppern eine KSB hoch um alle SL zu ersetzen ist ja jetzt so gut wie gestorben da die Wildbachverbau (Hochwasserschutz) das nicht zulässt! Gerüchte gehen das man den Limberg4er abträgt und statt dem Wetterkreutz aufstellt (direckt von der neuen Ost Talstation hoch ) und am Limberg eine ksb von weiter unten hinstellt.

Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Matzi » 22.05.2011 - 23:47

flo111 hat geschrieben: Gerüchte gehen das man den Limberg4er abträgt und statt dem Wetterkreutz aufstellt (direckt von der neuen Ost Talstation hoch ) und am Limberg eine ksb von weiter unten hinstellt.
Laut Bernkogelmitarbeiter die nächsten anstehenden Projekte in Saalbach:
- Wetterkreuz
- Bernkogel SL
- Limberg
- Kohlmais GUB
- Schönleiten

Benutzeravatar
weikii
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 23.08.2009 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ruhrpott
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von weikii » 23.05.2011 - 17:00

Kohlmais GUB ? is das die kohlmaisbahn? also die gruppenkabinenbahn? ^^ sry kenn mich nicht so recht mit den abkürzungen aus xD weiss nur das sl schlepper is :oops:


Benutzeravatar
glemmtaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 379
Registriert: 29.10.2004 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Saalfelden am St. Meer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von glemmtaler » 23.05.2011 - 17:10

weikii hat geschrieben:Kohlmais GUB ? is das die kohlmaisbahn? also die gruppenkabinenbahn? ^^ sry kenn mich nicht so recht mit den abkürzungen aus xD weiss nur das sl schlepper is :oops:
GUB - GruppenUmlaufBahn

LG Glemmi 8)

Ansonsten kann ich dir das ans Herz legen:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... %BCrzungen
Zuletzt geändert von glemmtaler am 23.05.2011 - 17:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 821
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von nici93 » 23.05.2011 - 17:12

Ja, GUB ist eine Gruppenumlauf-/ Gruppenkabinenbahn.
Wir haben hier auch ein Abkürzungsverzeichnis, in dem die wichtigesten Abkürzungen drin sind:
http://alpinwiki.alpinforum.com/index.php/Liftkürzel

Benutzeravatar
weikii
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 23.08.2009 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ruhrpott
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von weikii » 23.05.2011 - 18:06

wrm soll di den weg? :o Is doch das wahrzeichen von saalbach :surprised: sollen sie lieber den alten sessellift wegmachen : )

Benutzeravatar
glemmtaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 379
Registriert: 29.10.2004 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Saalfelden am St. Meer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von glemmtaler » 23.05.2011 - 18:21

nici93 hat geschrieben:Ja, GUB ist eine Gruppenumlauf-/ Gruppenkabinenbahn.
Wir haben hier auch ein Abkürzungsverzeichnis, in dem die wichtigesten Abkürzungen drin sind:
http://alpinwiki.alpinforum.com/index.php/Liftkürzel
As I wrote ....
weikii hat geschrieben:wrm soll di den weg? :o Is doch das wahrzeichen von saalbach :surprised: sollen sie lieber den alten sessellift wegmachen : )
Ganz einfach: Die Bahn hat ein Kapazitätsproblem, von Anfang an. Diese Art von Seilbahn ist ausserdem für den Skibetrieb mehr als ungeeignet. Leider ist man da erst nach dem Bau draufgekommen. Und ich denke, wenn die Kohlmaisbahn umgebaut wird, dann wird die 3SB wohl auch weichen müssen ....
LG Glemmi 8)

Benutzeravatar
Oliver199
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 412
Registriert: 10.07.2009 - 18:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wr. Neudorf / Tristach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Oliver199 » 23.05.2011 - 18:25

Liste aller Abkürzungen (mit funktionierendem Link :wink: )

Es kann nur gemutmaßt werrden, doch ich könnte mir vorstellen, dass GUBs für den Großteil des Klientels (und da schließe ich mich mit ein) schlichtweg zu unbequem sind.
Allerdings würde es für mich persönlich mehr Sinn ergeben die etwas ältere 3SB zu ersetzen und damit eine moderne, zweite Aufstiegsachse zu schaffen.
Wintersaison 2011/2012:
Mölltaler Gletscher - Osttirol und Sella Ronda - Hochkar - Tagesausflüge - Strbské Pleso (SK)

SkiFan19
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 19.03.2008 - 15:42
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von SkiFan19 » 23.05.2011 - 18:55

Dachstein hat geschrieben:
miki hat geschrieben:In diesem Sinne: bitte, postet weiterhin aktuelle Webcam - Bilder.
Und genau da haben wir leider ein kleines Problem.

--> http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 12&t=26462

Die Medienregeln dieses Forums legen eindeutig fest, dass das Posten von fremden Material ohne explizite Genemigung verboten ist. Dies betrifft auch Webcams. Daher ist es leider unzulässig, derartige Bilder zu posten, es sei denn, es gibt eine schriftliche Genehmigung.

Bilder, für die keine Genehmiung vorlieg müssen daher gelöscht werden, um einer etwaigen Abmahung vorzubeugen. Und genau das muss ich nun leider mit den hier geposteten Webcambildern tun, es sei denn, es gibt eine schriftliche Genehmigung. Daher eine kleine Bitte: solltet eine Genehmigung vorhanden sein, bitte unterm Bild erwähnen - da ich sonst dasvon ausgehen muss, dass es keine Genehmigung gibt. Danke.

MFG Mod. Dachstein
habe ich vorliegen und u.a bereits 2010 bei den Posts mit angegeben, werde es zukünftig bei jedem Bild, das ich hochladen werde, dazuschreiben :ja:

flo111 hat geschrieben:das ist zum begrünen ;) damit der Grassamen nicht bei regen sofort runter gespült wird soll das stroh einen schutz bieten ;)
laut Antwortmail der Hinterglemmer Bergbahnen vom 20.05.2011 handelt es sich um Heu, das als Dünger aufgebracht wurde.

@ miki & Garban: Danke, so sehe ich es auch, da es z.T. schwenkbare Kameras sind, hat man nicht immer den entsprechenden Blick auf die Baustelle

Viele Grüße
Lutz
Zuletzt geändert von SkiFan19 am 23.05.2011 - 19:02, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Lukas Carvinger
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 07.03.2011 - 20:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85354
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von Lukas Carvinger » 23.05.2011 - 23:32

Matzi hat geschrieben:
flo111 hat geschrieben: Gerüchte gehen das man den Limberg4er abträgt und statt dem Wetterkreutz aufstellt (direckt von der neuen Ost Talstation hoch ) und am Limberg eine ksb von weiter unten hinstellt.
Laut Bernkogelmitarbeiter die nächsten anstehenden Projekte in Saalbach:
- Wetterkreuz
- Bernkogel SL
- Limberg
- Kohlmais GUB
- Schönleiten
Schönleiten würde ich sehr begrüßen da die (fast 10 Minütige Fahrt) in der 12er Stehgondel wirklich sehr "anstrengend" ist. Der Limberg wäre auch gar nicht so schlecht da er mir immer in die Kniekehle rast, und der Ausstieg auch nicht so optimal ist, weil dort immer Leute stehen, die meinen im Ausstiegsbereich Brotzeit machen zu müssen.
LC

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9470
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von lanschi » 23.05.2011 - 23:52

Diese Liste der Saalbacher Bergbahnen birgt eigentlich für mich außer der fehlenden Jausern-Bahn keine Überraschungen - was sollten denn die Saalbacher sonst auch noch bauen? Alles Andere ist doch bereits ersetzt. Allerdings ist das wohl kaum als Liste jener Bahnen zu verstehen, die 2015 bereits ausgetauscht sein werden - da werden wohl schon noch einige Jährchen vergehen, ehe die Schönleitenbahn durch eine komfortable Gondelbahn ersetzt werden wird.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

flo111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 127
Registriert: 20.06.2010 - 10:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von flo111 » 24.05.2011 - 08:12

Nicht zu vergessen die Schönleitenbahnen sind eigentum der BBSH in der Region gibt es wie bekannt 4 Gesellschaften SBB, HBB, LBB, und die BBSH!, die steht nicht schlecht da und hat auch die Förderleistung besten Bahnen von denen eig alle so gut wie neu sind. letzte Investion der Gesellschaft war der Hasenauer8er.

schneesuchtie
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 18.01.2010 - 21:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von schneesuchtie » 24.05.2011 - 15:31

Mal so ne Frage: Die aufgelisteten Lifte sind alle Eigentum entweder von den BBSH oder SBB, für die LBB wird langfristig auch wahrscheinlich noch die Krallerhofbahn hinzukommen, aber was sollen denn die HBB mit ihren Gewinnen machen?
Dort sind doch auch schon jetzt fast alle Lifte auf dem neusten Stand und z. B. eine Modernisierung einzelner Bahnen wird ja jetzt nicht so viel Geld schlucken.
Skitage Saison 09/10: 7
1x Skiliftkarussell Winterberg
6x Bad Hofgastein bei traumhaften Tiefschnee

Benutzeravatar
glemmtaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 379
Registriert: 29.10.2004 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Saalfelden am St. Meer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von glemmtaler » 24.05.2011 - 15:58

schneesuchtie hat geschrieben:Mal so ne Frage: ..... aber was sollen denn die HBB mit ihren Gewinnen machen? .....
:rofl: :rofl: :rofl:

Die Frage ist jetzt aber nicht ernst gemeint, oder?
LG Glemmi 8)

flo111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 127
Registriert: 20.06.2010 - 10:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang

Beitrag von flo111 » 24.05.2011 - 19:00

:lol: :lol: :lol: :lol:


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Florian86 und 10 Gäste