Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Alpbach + Wildschönau

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Hanz
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 04.09.2002 - 11:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt a. M.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Hanz » 05.08.2014 - 12:16

Baustelle Speicherteich und Pumpstation am Schatzberg vorgestern:

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

stefanga1987
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 25.09.2012 - 14:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von stefanga1987 » 12.08.2014 - 13:06

die Genehmigung soll da sein, Baubeginn im September - 6 KSB , viel mehr weiß ich auch nicht, da müsste ich meine Quellen um die Pläne fragen! ;)
Singatur - statt Sigma Tour ;-)

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2624
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von David93 » 12.08.2014 - 13:13

Nicht schlecht, hätte nicht mehr damit gerechnet dieses Jahr.
Wird zwar ein ziemlicher Schnellschuss dann werden, aber diese Bahn dürfte in den 3 Monaten noch zu schaffen sein. :D
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Rob
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1250
Registriert: 05.09.2002 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Utrecht/Niederlande
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Rob » 15.08.2014 - 21:37

Neuer Pistenplan, inklusive neue Gmahbahn.

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 919
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von MarkusW » 15.08.2014 - 22:37

Cool! Damit scheint es jetzt wohl offiziell zu sein :)

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 776
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Snow4Carve » 16.08.2014 - 00:15

Die Neuerungen der Saison 2014/15 in einem Überblick auf skiresort.de:
Alpbachtal: Neubau der Gmahbahn Wiedersbergerhorn, es entsteht eine neue kuppelbare 6er Sesselbahn mit Schutzhaube, Neueröffnung Wurmegg-Skihütte an der Bergstation der Verbindungbahn
Wildschönau: Neuer Speicherteich am Schatzberg für noch bessere Beschneiung
http://www.skiresort.de/skigebiet/ski-j ... euerungen/

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2624
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von David93 » 16.08.2014 - 12:43

Nachdem im Pistenplan "modernste Kindersicherheitseinrichtungen" steht, deutet das darauf hin dass es wohl auch sowas wie automatische Bügel geben wird. Außer die werten mittige Fußraster alleine schon als "modernste Kindersicherheitseinrichtung". :lach:
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Sid
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 832
Registriert: 02.11.2004 - 21:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Sid » 29.08.2014 - 16:15

Ich war heute mal kurz oben. Die alte Gmahbahn wird von Müller & Stark demontiert. Bauliche Aktivitäten sind noch keine zusehen. Am Parkplatz der Pöglbahn liegen die ersten teile von Doppelmayr rum.

Bild

Bild

Bild

Puma2607
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 02.09.2014 - 23:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Puma2607 » 07.09.2014 - 12:14

Vielen Dank für die Bilder und aktuellen Infos zu den baulichen Neuigkeiten im Skijuwel!

Ich komme seit 23 Jahren jedes Jahr für mehrere Wochen nach Alpbach zum Skifahren. Obwohl ich mittlerweile auch viele andere Skigebiete kennen gelernt habe, hängt mein Herz einfach an Alpbach :mrgreen: Es freut mich zu sehen, dass nun tatsächlich die alte 3SB ersetzt wird. Auch insgesamt freuen mich die vielen baulichen Veränderungen der letzten Jahre und die Tatsache, dass man im Skijuwel bereit ist zu investieren.

Ich persönlich hätte mich, anstelle die 3SB zu ersetzen, allerdings über einen Neubau gefreut, der komplett neue Pisten erschlossen hätte. So bleiben die bestehenden Pisten ja beinah unberührt. Daher meine Frage an die gut informierten hier: In den letzten Jahren habe ich bei meinen Urlauben immer wieder von Einheimischen gehört, dass man plane, neue Pisten auf der anderen Bergseite des Wiedersberger Horns zu erschließen. Also von Höhe der Bergstation Hornbahn 2000 hinunter in Richtung Zillertal (Fügen). Hat dazu einer hier Infos oder etwas davon gehört? Wäre sehr interessant zu hören... :D

stefanga1987
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 25.09.2012 - 14:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von stefanga1987 » 07.09.2014 - 17:02

Hallo Puma,

Die Piste der Gmahbahn wird verlängert, die alte Bahn hatte ja eine Länge von 750m und ging bis zur Skihütte Kafnerast, die neue Bahn hat eine Länge von 1350m und geht bis zur Unterhausalm (hier bekommst du im nächsten Jahr auch noch eine neue Piste, dies lässt sich 2014 nicht mehr durchführen, deshalb gibts nur Richtung MS WH Bahn ein kleines Stück neue Piste als Zubringer zum 6er KSB).

Als nächstes wird dann in den nächsten 5 Jahren die WH Bahn ausgetauscht und der Rest wird sich dann je nach Bedarf ergeben, gibt ja keine alten Lifte mehr (die fixen sind ja nicht alt). Ueber Lifte und Pisten links des Hornliftes wird schon lange Diskutiert da ist aber nichts Spruchreif, da kommt vorher eher noch die Sesselbahn bei der Wurmeggabfahrt am Schatzberg, was ich begrüßen würde, weil dann müsste man für die Topabfahrt nicht mehr die Ski abschnallen.
Lg
Singatur - statt Sigma Tour ;-)

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2641
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Lord-of-Ski » 07.09.2014 - 17:46

Im Panorama ist die neue Bahn schon drin

http://skimap.skijuwel.com/

Jetzt habe ich auch eine Vorstellung von der Trasse, dachte das die Bahn viel weiter links verläuft
ASF

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2624
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von David93 » 07.09.2014 - 19:08

gibt ja keine alten Lifte mehr (die fixen sind ja nicht alt)
Soweit schon richtig, allerdings finde ich lahme fixe 4er auch nicht mehr wirklich zeitgemäß. Da hat man m.M.n. damals vor gut 10 Jahren nicht zukunftsorientiert genug gedacht. Hätte man die kuppelbar gebaut hätte man heute ein nahezu komplett durchmodernisiertes Gebiet.

Generell finde ich sind fixe 4er in der heutigen Zeit eine Bausünde, die auch wenns erstmal billiger ist, sich irgendwann rächt. Sowas kann man höchstens auf kurzen Strecken machen. :?
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

kaldini
Moderator
Beiträge: 4616
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von kaldini » 07.09.2014 - 21:26

naja, aber von den 3 4ern ist eigentlich nur der 2000er zu "lang". Die anderen beiden sind ja eher so 500 bis 600m lang. Problem bei den beiden ist eher, dass die Abfahrten irgendwie zu kurz sind...
Leider kein echter Skifahrer.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8360
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Af » 08.09.2014 - 06:25

Problem sind meiner Meinung auch das Pistenchaos an den 4SB... Die kurzen Pisten kann man durch die ganzen Pisten Kreuzungen gar nicht ordentlich Nutzen.... Da bringt auch die Unterführung nix....
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Puma2607
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 02.09.2014 - 23:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Puma2607 » 08.09.2014 - 21:18

stefanga1987 hat geschrieben:Hallo Puma,

Die Piste der Gmahbahn wird verlängert, die alte Bahn hatte ja eine Länge von 750m und ging bis zur Skihütte Kafnerast, die neue Bahn hat eine Länge von 1350m und geht bis zur Unterhausalm (hier bekommst du im nächsten Jahr auch noch eine neue Piste, dies lässt sich 2014 nicht mehr durchführen, deshalb gibts nur Richtung MS WH Bahn ein kleines Stück neue Piste als Zubringer zum 6er KSB).

Als nächstes wird dann in den nächsten 5 Jahren die WH Bahn ausgetauscht und der Rest wird sich dann je nach Bedarf ergeben, gibt ja keine alten Lifte mehr (die fixen sind ja nicht alt). Ueber Lifte und Pisten links des Hornliftes wird schon lange Diskutiert da ist aber nichts Spruchreif, da kommt vorher eher noch die Sesselbahn bei der Wurmeggabfahrt am Schatzberg, was ich begrüßen würde, weil dann müsste man für die Topabfahrt nicht mehr die Ski abschnallen.
Lg
Besten Dank für die Infos! :D
Dass es auch eine neue Piste geben wird, war mir bis dato nicht bekannt, zumal es aus dem aktuellen Pistenplan ja nicht hervor geht. Dort sieht es nämlich so aus, als ob die Talstation der neuen 6KSB dort errichtet wird, wo die bestehende blaue und rote Abfahrt zur Mittelstation aufeinander treffen. Da die neue 6KSB nicht die bestenden Punkte der alten 3SB verwenden wird, werden wohl auch erhebliche Forstarbeiten auf die neue Lift-Trasse notwendig sein, korrekt?
Kannst du auch schon etwas zum vermutlichen Pistenverlauf sagen, der dann im nächsten Jahr entstehen soll?

Grundsätzlich sehe ich die fixen 4SB in Alpbach nicht problematisch. Lediglich die Hornbahn 2000 ist ja relativ lang und daher etwas unkomfortabel. Im Vergleich zu den 6KSB drüben in der Wildschönau ist der Unterschied natürlich spürbar, zumal die ja sogar aus einem ähnlichen Bauzeitraum stammen dürften.

Du sprichst auch den Neubau der Wiedersbergerhornbahn an. Wo liegen deiner Info nach die Gründe dafür? Es gibt ja durchaus in anderen Gebieten auch EUBs, die ein noch älteres Baujahr sind und trotzdem weiter betrieben werden (WH-Bahn müsste imho von 1988 sein). Somit kann es ja nur die fehlende Kapazität sein?! Oder ist es tatsächlich die fehlende Betriebsgenehmigung, die hier schonmal thematisiert wurde?

Der Sinn einer weiteren KSB zur Wurmegg-Abfahrt erschließt sich mir auch noch nicht ganz. Dort müsste man ja gleich weitere Pisten errichten, damit sich ein separater Lift lohnt, die Mittelstation der Verbindungsbahn ist ja eh bereits dort.

PS: Großes Lob an das interessante Forum hier und die vielen guten Beiträge und Infos aus erster Hand! :)

kaldini
Moderator
Beiträge: 4616
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von kaldini » 08.09.2014 - 21:36

auch wenn ich den Neubau der 6KSB genrell befürworte, so ergibt sich nun an quasi 1 Hang zuerst eine 6EUB, dann eine 6KSb und dann noch die 8EUB. Alles am selben Hang... mir wäre eine Bahn hinter der Hornbahn noch lieber gewesen, dadurch hätte man auch mal einen sonnigen Hang und die beiden langen Querwege hin und zurück würden sich lohnen.
Leider kein echter Skifahrer.

Puma2607
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 02.09.2014 - 23:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Puma2607 » 08.09.2014 - 22:04

kaldini hat geschrieben:auch wenn ich den Neubau der 6KSB genrell befürworte, so ergibt sich nun an quasi 1 Hang zuerst eine 6EUB, dann eine 6KSb und dann noch die 8EUB. Alles am selben Hang... mir wäre eine Bahn hinter der Hornbahn noch lieber gewesen, dadurch hätte man auch mal einen sonnigen Hang und die beiden langen Querwege hin und zurück würden sich lohnen.
Das sehe ich auch so! Wird offensichtlich auch von einigen Einheimischen so gesehen, daher auch meine Frage bzgl. Neubau ab Hornbahn 2000. Allerdings bezog sich das, was ich immer wieder an Gerüchten gehört habe, auf die andere Bergseite. Also der Hang hinunter ins Zillertal und nicht ins Alpbachtal! Kann man sich auch ungefähr vorstellen, wenn man auf dem Bergkamm an der Bergstation der Hornbahn steht und nach Fügen im Zillertal schaut...
Die sonnigen Hänge auf Seite der Horn- und Brandeggbahn haben natürlich insbesondere im Frühjahr und bei schlechter Schneelage wie in diesem Jahr den Nachteil, dass sie entweder gar nicht oder nur morgens gut befahrbar sind. Brandegg und Hornbahn waren zu Ende dieser Saison sogar komplett früher geschlossen als der Rest des Gebiets. Die Pistenverhältnisse z.B. in der Kohlgrube sind da immer wesentlich besser!

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3454
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Richie » 09.09.2014 - 14:21

Ein kleiner Bericht zum Bau des neuen Speichersees am Schatzberg.

Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 666
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von bastian-m » 09.09.2014 - 18:14

Als seinerzeit die Verbindungs-EUB hinüber in die Wildschönau gebaut wurde, war die Rede davon, dass man mittelfristig auch für die untere Sektion die Anlage einer Piste, sprich Talabfahrt, anpeile. Darum ist es still geworden, oder irre ich?

Grüße,
Bastian

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2624
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von David93 » 09.09.2014 - 18:33

Ja, aber es hieß aber von Anfang an das dieses Projekt nicht die höchste Priorität hat, und somit erst nach 2-3 Jahren realisiert wird. Aktuell sind 2 Jahre vergangen, und momentan hört man davon noch gar nichts. Aber ist ja auch noch im zeitlichen Rahmen, und wäre auch nicht das erste mal das ein Bauvorhaben verschoben wird.

Auch gab es beim Bau der Bahn noch keine Entscheidung für den Verlauf der Piste. Vom Gelände einfacher wäre direkt vom Gipfel, es wurde aber soweit ich weiß auch die Variante über die Mittelstation angedacht, da gab es noch keine Entscheidung. Auch kommt man nicht direkt zur Talstation der Verbindungsbahn / Pöglbahn, da diese etwas weiter oben am Gegenhang starten. Somit würde es auch einen Fußweg durch den Ort geben.

Also alles nicht ganz so einfach, allein schon vom Gelände her.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

stefanga1987
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 25.09.2012 - 14:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von stefanga1987 » 17.09.2014 - 09:07

Guten Morgen,

falls jemand von euch zufällig öfters aufs "Horn" kommt, könnte der/die dann vielleicht Fotos der Baustelle machen - ich komme im Moment leider nicht dazu dies ordentlich zu Dokumentieren!

Danke
Singatur - statt Sigma Tour ;-)

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 776
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Snow4Carve » 18.09.2014 - 22:03

Gerade der letzte Winter hat wieder gezeigt, wie wichtig schlagkräftige Beschneiungsanlagen sind. Deshalb investieren die Wildschönauer Bergbahnen allein in diesem Sommer ca. € 4,5 Mio. in den weiteren Ausbau und in Verbesserungen der bestehenden Beschneiungs-Infrastruktur. Kernstück ist ein neuer Speicherteich und eine leistungsfähige Pumpstation bei der Gernalm im Skigebiet Schatzberg. Der Teich hat ein Fassungsvermögen von mehr als 100.000 m³. Zusätzlich werden 3 Kilometer Schneileitung und 65 Schneeerzeuger installiert. Auch im Skigebiet Markbachjoch wird die Anzahl der Schneeerzeuger erhöht
https://scontent-b.xx.fbcdn.net/hphotos ... e=54901824

stefanga1987
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 25.09.2012 - 14:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von stefanga1987 » 20.09.2014 - 10:54

Anbei ein paar Fotos vom Bau der Talstation Gmahbahn NEU - 20.09.14

Bild

Bild
Singatur - statt Sigma Tour ;-)

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3454
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Richie » 22.09.2014 - 09:45


stefanga1987
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 25.09.2012 - 14:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von stefanga1987 » 25.09.2014 - 14:44

Artikel in der Tourismus Presse:

http://www.tourismuspresse.at/presseaus ... tueck-bild

P.S. es wird fleißig geflogen und Betoniert, Fa. Doppelmayr brachte Anfang der Woche schon Teile der tech. Anlage und Stützenelemente
Singatur - statt Sigma Tour ;-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ski-chrigel und 31 Gäste