Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1793
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg

Beitrag von dani » 14.11.2002 - 09:59

ihr kennt bestimmt alle die "supermoderne" PB galzig/valluga in st.anton!? die bahn ist ja die reinste zumutung. was haltet ihr denn davon die bahn (1.sektion) in eine 8EUB umzubauen? die bergstation würde ich dabei direkt auf den galzig verlegen. somit könnten von da alle pisten und sesselbahnen erreicht werden. auf jeden fall muß sich was tun - wartezeiten von über einer stunde sind schließlich kein spaß mehr!
Zuletzt geändert von maba04 am 18.05.2020 - 23:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff angepasst.


Benutzeravatar
mic
Moderator a.D.
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 14.11.2002 - 10:09

Stimmt,
war zum Saisonabschluß 2001 in Stanton, es war sehr wenig los und
anstehen war trotzdem angesagt. Wer hat dazu schon Lust.
Bin auch für ne 8 EUB oder was besseres.

mic

Benutzeravatar
mic
Moderator a.D.
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 14.11.2002 - 10:12

hatte ich vergessen,
der Sessellift (3er wenn ich mich recht erinnere) Schindlergrat hätte es übrigen auch schwer nötig.

mic

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Ihr

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 10:13

Ihr Östereicher steht alle auf 8er! Baut doch mal 15er Kabinenbahnen! Die sind besser! Mit ner Fahrgeschwindikeit von 8m/s hauts schon hin! Anstatt der 6m/s von ner 8er Umlaufbahn!

Benutzeravatar
mic
Moderator a.D.
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 14.11.2002 - 11:19

Guten morgen Herr Maier,
aber der Baierswald/Schwarzwald liegt, glaube ich, immer noch in und Büdingen auf jedem Fall in Germany. Wir sind Deutsche.

Aber recht haste, 15er ist auch o.k.
Was macht das von den Kosten aus. 8er<>15er
Stanton hat für die Bahnhofsverlegung zur WM ein haufen Kohle
dazulegen müssen. Hat sich aber echt gelohnt.

mic

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 14.11.2002 - 11:33

Die Diskussion ist müssig, da das eh net zu stande kommt. Die 2. Sektion (Valluga???) hat erst heuer neue Kabinen bekommen. Was das soll frag ich mich auch, aber ist so... Vielleicht doch nur 1. Saktion ersetzen.
Wär auch für ne 8er Kabinenbahn. Und zwar vom Typ her wie der Arena Express. Ist wirklich super die Bahn!

MfG
Max

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

J

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 11:34

Ja du schon! Aber Vallugabahn nid! und um die gehts ja! Bis jetzt sind immer nur 8er gekommen! Auch von euch Deutschen!


Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 14.11.2002 - 11:38

Gefällt mir auch besser wie ne 15er... allerdings nur mit guten Kabinen. also LWI Kabinen (Stehhöhe)
Außerdem wenn die Schweizer das so vertreten: Wo sind die Bahnen?? Außer der unbequemen Klapperbahn von Poma in Flums wüsst ich spontan keine.
MfG
Max

Benutzeravatar
mic
Moderator a.D.
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 14.11.2002 - 11:41

sorry, wo läuft der arena express? (Flims??)
mic

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 14.11.2002 - 11:43

JA!
Von Flims über 2 Zwischenstationen nach Nagens... Bilder der Kabinen gibts auf www.cwa.ch
CU
Max

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Mir

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 13:17

Bild

Mir fallen folgende ein:
-Nendaz Traquet Von Roll
-Grimenz Bendolla Von Roll
-Riederalp Moosflue Garaventa
-Laax Curnius Konsortium
-Flumserberg Prodalp Baco/Poma

Zudem sind einige neue Geplant!

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 14.11.2002 - 13:24

Hi
Ok... das sind alle älteren Typus, was beweist dass sich das Systrem nicht wirklich durchsetzt. Außerdem nicht eine Garaventa Anlage dabei... auch komisch. Die in Laax ist auch nur auf 10 Personen ausgelegt und relativ kurz. Hat auch Stehgondeln.... also unbequem. Die heutigen 15er sind je ok, wenn man sitzen kann... aber ich gehör auch nicht zu den letzten 6 Personen einer Kabine, das kannst mir glauben. In Nassfeld zum Beispiel ist es ätzend wenn du die ganze Strecke stehst! Da sind PBs noch besser, da man durch die hohe Geschw. nicht so lang auf engem Raum stehst... Beim Warten kannst ja noch bisschen umherlaufen!
Deswegen 8er Gondeln. Die kommen auch auf eine Leistung von 3200 P/h was in aller Regel reicht. Wenns mehr sein soll => Funitel
So denn
Max

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Bist du Blind

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 13:32

Bist du Blind?
sind 2 Stück in der Schweiz wobei eine Konsortium aber auch Garaventa dabei! Oder was ist mit der Moosfluebahn auf der Riederalp?
Garaventa hat auch ein Paar von den Dingern gebaut! In Amerika! Sogar offene! (Kabriot)
Euch di Oesterreicher bauen jetzt langsam solche Dinger! (Gletscherjet2)
Die Franzosen haben mehrere von Poma und Von Roll!
In Tignes und Merible!


jwahl
Moderator a.D.
Beiträge: 4407
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Laax-Larnags-Curnius

Beitrag von jwahl » 14.11.2002 - 13:38

Moin
Die in Laax ist garnicht so kurz. Natürlich kann sie nicht mit dem Millenium Express mithalten, aber beide Teilstücke zusammen sind sicher an die 2 km lang, wobei das erste sehr viel kürzer ist.
Aber generelll mag ich die Anlagen nicht, denn wer steht schon gerne?

Gruss
Jakob

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Man

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 13:39

Mann muss ja nicht stehen!
Man nimmt einfach 15er Kabinen und baut Sitze ein! Dann hats Platz für 12 Personen so wie in Vail!

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 14.11.2002 - 14:03

Sorry Michi... Riederalp hab ich übersehen! Hast da mal enn Bild von der Bahn.
Tut aber trotzdem keinen Abbruch dran dass ich die Dinger unbequem finde! Ich bin halt ein Fan von 4-8er EUBs für Zubringer. Bei 2 SEilbahnen siehts dann wieder anders aus... da ist sicherlich dei 15er Gondel aufgrund des Gehänges besser. (Gewichtsverhältnis Gondel, Gehänge)
Weiter hat eine Steh / Sitz Kabine auch den Nachteil, dass sie ohne Bahnpersonal niemals voll wird.. Wer steht schon freiwillig... Da wartet fast jeder eine Kabine ab!
Am besten ist sowas wie der Arena Express. Groß wirkende Kabinen füllen sich auf Grund des raumgefühls besser. Wer quetscht sich denn noch in ne überfüllte Kabine rein.
MfG
Max

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 14:14

Das Modell "X12", die Sonderkonstruktion für Vail (USA), ist ein wahrer "High Light" unter den Kabinen: Heizung, Polstersitze, Panoramaverglasung, Funk im Dach und edle Holz-Aplikationen erzeugen einen Hauch von Noblesse
Bild
Von Garaventa

Leitner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 23.09.2002 - 20:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Leitner » 14.11.2002 - 14:16

Hi
Ich mein nen Bild von der Bahn an der Riederalp....

CU
Max

Benutzeravatar
Stephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 171
Registriert: 12.11.2002 - 21:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Stephan » 14.11.2002 - 14:18

Hallo Leute!

Aus Gründen des Sitzkomforts, den heute schließlich niemand mehr missen möchte, tendiere ich auch eher zur 8EUB. Rund 3000 P/H, da kann man wirklich nicht meckern. Und das ganze mit den Conus 8-Kabinen von CWA, die sehen gut aus, und man kann seine Skier mit ins Innere nehmen und muss nach dem Aussteigen nicht lange danach "rumkramen".

Gruß

Stephan


Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 14:24

Bild

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7959
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 14.11.2002 - 14:49

Was hat denn die bisherige Galzigbahn für eine Kap? Die hat doch 50er Kabinen, oder so ähnlich oder? Auf alle Fälle nicht mehr als 500-600 p/h würde ich schätzen. Da ist es von der Förderleistung egal ob eine 8er oder eine 15er fährt, von 2400 p/h an ist das soviel mehr, da dürfte es keine Wartezeiten mehr geben, oder? Zur Not schluckt eine 8er 3200 p/h, die 15er am Kitzsteinhorn aber nur 2200 p/h in Garmisch sogar nur 1000 p/h (beides erste Ausbaustufe). Ich mag 8er sehr gerne, in einer 15er mit 9 Sitz- und 6 Stehplätzen war ich noch nicht.
Die von Michael gelobten von Roll-10er-12er EUBs die z.B. in Tignes (Aéroski) und Les Menuires (Bruyères 1+2, Masse 1+2) stehen haben zwar eine hohe Kap, sind aber tierisch unbequem. Die Art Plastikleiste innen ist zu hoch zum draufsitzen und stehen finde ich unbequem. Da müsste man doch wie in Vail eine große Kabine aber mit praktisch nur Sitzplätzen bauen.

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1793
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dani » 14.11.2002 - 15:14

frag mich was michael gegen 8EUB's hat?! find dich auch viel besser als 15EUB. sind bei voller besetztung viel zu viel leute in der kabine und zudem sind die sitze kleiner. von stehen in einer EUB halt ich ja mal gar nichts!!!
die aktuelle galzigbahn hat 74 personen kabinen. eine 8EUB mit einer kapazität von 2.500 pers./std. dürfte den wartezeiten locker den garaus machen. und wenn dann doch zuviel los ist kann man ja auch die gampenbahn benützen und von hinten auf den galzig kommen!

Benutzeravatar
skikoenig
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3531
Registriert: 19.08.2002 - 13:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von skikoenig » 14.11.2002 - 15:54

Was hat denn die Gampenbahn für eine Kapazität! Ich hatte mir schon vor einiger Zeit überlegt, dass St.Anton unten im Tal doch ein tierischen Wartezeiten/Kapazitätsproblem haben muss, denn schliesslich gibts aus dem ort doch nur die 4KSB, oder? Die neue Nasserein Gondel entlastet ja nun nicht wirklich, wenn die Leute im Ort wohnen! Ich selbst bin bisher immer nur über Alpe Ruaz ins Gebiet eingestiegen und weiss nicht wie es morgens unten aussieht. In Lech steht im Ort ja auch nur eine 4KSB und die ist morgens ganz schön voll, denn mit dem 2er Schlegelkpf oder Schlosskopf fahren nicht wirklich viele! Wie sieht es da unten aus?

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9392
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 473 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 14.11.2002 - 16:50

nicht jedes land hat wie die schweiz, das geld in so ne anlage zu stecken, und die dann für nur 12 personen laufen zu lassen. das is ja für luxus gebiete ok, aber das wars dann auch schon!
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Bist

Beitrag von Michael Meier » 14.11.2002 - 16:54

Bist du Blind man?


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 21 Gäste